1. Forum aktive Frauen

    Hallo Leute, eine kurze Info zum Unterforum aktive Frauen.

    Dieses ist etwa vergleichbar mit dem Best off. Das heißt, es kann in diesem Teil des Forums von Euch nicht geschrieben werden. Die Mods werden die Berichte zu den Damen nach Stadt bzw. Stadt & Location hier sammeln, und jeweils in einem Thread zusammenfassen, damit wir einen besseren Überblick haben.

    Wer sich die aktuellen Berichte anzeigen lassen möchte, unten bei den Optionen ist das einstellbar.

    Information ausblenden

Bericht Vanessa Leipzig (Deutschland, Casa Bella)

Dieses Thema im Forum "Leipzig - Casa Bella" wurde erstellt von holzmichl, 17. April 2017.

  1. holzmichl

    holzmichl Obersachse

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    408

    Stadt: Leipzig
    Name DL: Vanessa
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Strasse/Nr.: Demmeringstraße 28
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Location: Casa Bella Leipzig
    Link Loc: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Nationalität: Deutschland
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Sonstiges
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,70m - 1,80m
    Figur: Schlank
    Oberweite: D - Getunt
    Tattoos: Ja
    Piercings: Ja
    Service: Schmusen, Kuscheln, Küssen, FO, franz. bei Ihr, Vekehr, AST
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 80 €
    Positive Punkte: Freundlichkeit, Offenheit, kundenorientiert, Optik
    Negative Punkte: -
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor: 10 von 10




    Bericht


    sehr stimmiges Gesamtpaket

    Hallo zusammen,

    Vanessa war mir bereits letzte Woche ins Auge gefallen. Also klingelte ich einfach mal bei ihr durch. Am Telefon bestätigte sich die Hoffnung. Sie war sehr freundlich und offen und wirkte keinesfalls gelangweilt oder gestresst. Folglich machte ich einen Termin aus und schlug pünktlich in der Demmeringstraße auf.

    Hinter der sich öffnenden Tür stand definitiv die Dame, die auf den Bildern zu sehen ist. Jetzt zeigte sich, dass auch die Optik passt. :beerdrink:
    Sie ist echt ein heißer Feger, hat kein Gramm Fett zu viel, ist aber auch nicht Skinny. Das Gesicht ist in Natura hübscher, trotz der Schminke. Die Bilder vom Casa Bella-Link sind definitiv unbearbeitet und zeigen sie zu 100%.

    Wie am Telefon besprochen überreichte ich ihr die 80 Euro. Enthalten sind u. a. FO, Küssen (Lippenküsse) und Lecken bei ihr. Fingern mag sie nicht und Anal bietet sie auch nicht an.
    Trotzdem für mich schon der nächte Pluspunkt, dass auf die 80 Euro quasi kein Extra drauf kommt (bspw. für FO oder Küssen).
    Zur Location nur so viel (sollte denke ich bekannt sein): sehr sauber, gepflegt und stilvoll eingerichtet mit großem Bett und sauberem Bad.

    Nach meiner Waschung ging es auf das schöne große Bett. Sie ließ zu Beginn noch ihre Unterwäsche an, sodass ich sie schön entblättern konnte. Nebenbei befummelten wir uns und tauschten Lippenküsse aus. Ob sie auch Zungenküsse macht, kann ich leider nicht sagen, für mich waren die Lippenküsse völlig ausreichend.
    Ich widmete mich ihrer sehr gut gemachten Oberweite. Sie genoss es richtig, wie ich ihre Knospen verwöhnte. Hier gab es keinerleit Zickerei oder Berühungsängste, auch weil die Oberweite trotz Silikon sehr weich ist.

    Nach der Fummelei ließ ich mich dann erstmal fallen. Ihre Blaskünste gehören definitiv zum oberen Drittel. Mit wenig Handeinsatz lässt sie ihre Zunge kreisen. Das Tempo variiert sie sehr gern, ist aber niemals abspritzorientiert. Insgesamt für mich top, weil ihr französisch in die sanftere Schiene einzuordnen ist. Um nicht vorschnell zu kommen, machte ich ihr ohne Worte klar, dass sie sich nun entspannen darf.

    Ihre Mumu schmeckt echt lecker, weshalb es nicht schwer war, sie erstmal richtig ausgiebig zu lecken. Das genoss sie sichtlich und auch spürbar. Sie wurde immer feuchter und erreichte dann auch ihren Höhepunkt (oder spielte diesen eben sehr gut). Auch hier keinerlei Berühungsängste. Sie lies mich machen und griff nie in irgendeiner Weiße ein. Was mir hier außerdem positiv auffiel: Sie scheint eher jemand für die softere Nummer zu sein. Sie stöhnte nie übertrieben und war insgesamt sehr gefühlvoll unterwegs.

    Da die Zeit schon vorangeschritten war, nahm ich sie nur kurz von hinten (natürlich bereift). Hier ging sie gut mit und richtete sich nach meinem Tempo. Der Abschluss erfolgte dann liegend und eng umschlungen per Handjob.

    Für mich bisher das beste Erlebniss im Casa Bella, da hier einfach das Gesamtpaket stimmt. Wer auf die Optik steht und sich mit einem netten deutschen Mädchen vergnügen will, sollte sie definitiv aufsuchen. Sie ist auch noch die kommende Woche in Leipzig besuchbar. Das werde ich nutzen.

    Bei Fragen, fragen...:)

    Beste Grüße und einen guten Start in die kurze Woche :beerdrink:
     
    grapeton und dimpflmoser gefällt das.

Sextreffen-sofort

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden