Goldentime


  1. Eine wichtige Umfrage findet aktuell statt.


    Alle Infos finden sich im Off-Topic im passenden Thread zur

    Umfrage als Masterarbeit


    Bitte nehmt alle Teil, nicht nur am Thread, sondern auch vor allem an der Umfrage.


    Information ausblenden

Bericht Senftenberg - Kein Winter bei Winters

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Clubs & Wohnungen & Laufhäuser" wurde erstellt von dimpflmoser, 4. Dezember 2019 um 15:07 Uhr.

  1. dimpflmoser

    dimpflmoser Jungsachse

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    37


    Stadt: Senftenberg
    Name DL: Irena
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.:
    Bilder DL: 100% reale Bilder - nur 1-5 Jahre alt!
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Location: bei Winters
    Strasse/Nr.: Bahnhofstraße 23
    Ambiente: alles i.O.
    Empfang/Kontakt: sehr nett und freundlich
    Nationalität: Ukraine
    Sprache: Englisch
    Alter DL: 27 - 30 Jahre
    Haarfarbe: Schwarz
    Haarlänge: Mittellanges Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Schlank
    Oberweite: B - Natur
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Dezent am Oberkörper/Arm
    Piercings: Keine Ahnung
    Service: GV/Französisch/ ZK
    Zeit: 1 Stunde
    Preis: 150€
    Positive Punkte: beidseitige französische Versöhnung
    Negative Punkte: kaum erwähnenswert
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 90%
    Wiederholungsfaktor: 5 von 10



    Bericht


    Kein Winter bei Winters

    Hallo in die Runde, nach langer Abstinenz doch mal wieder eingekehrt. Habe bei der Durchreise in Senftenberg auf der Bahnhofstraße halt gemacht. Es stellten sich tatsächlich 5 Damen vor und die Auserwählte in einem netten schwarzen Fummel war Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.. Ich finde, dass die Bilder und Angaben gut passen. Nach der Reinigung (im ordentlichen Ambiente) erwartete sie mich in einem sehr großen Zimmer mit komplett verspiegelter Decke (auch schön!) ganz in nackig. Alles Natur, Brustgröße, wie ich sie mag, ein Hintern zum Anfassen...auf geht's! Das Gebläse fand nach einem kurzen Abtasten auf dem Bett statt und wurde auch zwischen einzelnen Ritteinlagen immer wieder aufgenommen - war schon eher die S-Klasse! Vor allem, weil die Kronjuwelen sehr liebevoll und langwierig verwöhnt wurden. Sie selber ließ sich wirklich genußvoll lecken und schmeckte gut. Die Geräuschkulisse und Bewegung ließen auf wirkliche Lust schließen. Es wurde dann verschiedene Positionen ausprobiert und im Spiegel beobachtet:) Zwischendurch kam immer reichlich von einer Öllotion zum Einsatz, na gut, war jetzt aber nicht wirklich störend. Nach reichlicher Aktionszeit nahm sie dann umgekehrt auf mir Platz und bei diesem Anblick war es dann geschehen...Nettes Rückenstreicheln, kleine Konversation über russisch-ukrainische Befindlichkeiten in Englisch, duschen, Küsschen links - rechts und verschwunden war sie...

    Keine volle Punktzahl? Na ja, die extra bezahlten ZK waren dicke Knutscher auf den Mund, wirklich nett, aber eben nicht das Erwartete.

    Wiederholung nur 5 von 10? Die Neugierde auf anderer Mütter schöne Töchter ist größer.

    Bezahlt? Mit Extras 150€ für die Stunde - ja, das ist viel für die Provinz und ja...aber bei meiner sporadischen Besuchen im Gewerbe leiste ich mir das dann mal.
    So long und schönen Advent!
     
    can´t stop it und Bernhard43 gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden