Goldentime

  1. Mailprobleme mit GMX und Web.de

    Aktuell gibt es massive Probleme mit dem Mailversand zu GMX und Web.de.
    Die Mails an diese Anbieter werden vom Anbieter blockiert, wegen angeblicher Spam.
    Eventuell geht es wieder, wenn ihr die Forenmailadresse in die Whitelist übernehmt.

    Der Hoster ist schon informiert und kann das Problem hoffentlich klären.

    Information ausblenden
  2. Forum aktive Frauen

    Hallo Leute, eine kurze Info zum Unterforum aktive Frauen.

    Dieses ist etwa vergleichbar mit dem Best off. Das heißt, es kann in diesem Teil des Forums von Euch nicht geschrieben werden. Die Mods werden die Berichte zu den Damen nach Stadt bzw. Stadt & Location hier sammeln, und jeweils in einem Thread zusammenfassen, damit wir einen besseren Überblick haben.

    Wer sich die aktuellen Berichte anzeigen lassen möchte, unten bei den Optionen ist das einstellbar.

    Information ausblenden

Bericht Sara / Lustvolle.Sara Dresden (Rubingirls | KM)

Dieses Thema im Forum "Dresden - Rubin" wurde erstellt von Intermammarius, 4. März 2017.

  1. Intermammarius

    Intermammarius Undertaker Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    1.659
    Ich trauere misslungenen Dates niemals nach, abgehakt und gut. Was mir
    jedoch nicht aus dem Sinn ging war die, man kann wirklich den Begriff
    „Wunderbar“ verwenden, süße, kleine, jungfräulich anmutende Honigblüte
    von JuliaLoft. Ich merkte, klein IM wollte, nein musste da noch etwas loswerden.

    Auf dem Heimweg im Berufsverkehr gab es Stau am Kreisverkehr, mein
    Blick ging Richtung Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar., da kam mir in den Sinn das da in zweiter
    Reihe auch ein Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. zu finden ist. Also kurzentschlosen mal
    da rein, parken im Hof, um Neuland (für mich) zu entdecken, weil wie
    gesagt, klein IM …

    Ein grün leuchtendes Schild signalisierte mir, jemand da. Nach etwas Wartezeit
    öffnete sich die Tür, da die Lichtverhältnisse beim Übergang zwischen Tag & Nacht
    da hinten nicht die besten sind war nicht sofort zu erkennen wer mich da begrüßt.

    Scharf rechts also erst einmal in den Besprechungsraum, da werden wahrscheinlich
    die wartenden Gäste geparkt, jede Menge an weißen Sitzgelegenheiten findet man da.
    Gut, ich hatte es also mit Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. / Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. zu tun. Ein anderes Girl wäre wohl gerade
    auf Hausbesuch.

    Die Bilder wurden nicht bearbeitet, ob sie jedoch die aktuellsten sind? :-/
    Preisliste von dort sollte eigentlich bekannt sein …

    Quckie 15/20min – 50€
    Halbe – 80€


    Da ich keine Lust auf große Action hatte wählte ich 18min / FO mit Aufnahme zu 50€.

    Ich hinter Sara her die Bogentreppe hinauf. Diverse Zimmertüren waren zu erkennen, wir
    gingen nach links hinten. Zimmer nichts spektakuläres, unangenehm süßlicher Geruch
    welcher von den zig Duftstäbchen im Becher ausging. Bett, Schrank, Stuhl, Godemiché.
    Nasszelle sauber mit diversen Duschgels. Handtücher sehr klein.

    Sara brachte die Taler weg, mir mein Getränk mit. Es begann mit Standgefummel, die
    Brüste sind echt, sie ist an intimen Stellen rasiert. Ich wollte mich nicht lange mit Spielereien
    beschäftigen, also ab auf das Bettchen.

    Sara rieb sich an mir, Eierlecken, FO ohne Hand & Zahn, und was ich erwähnen möchte,
    bis zum Abschuss wurde klein IM nicht einmal in die Freiheit entlassen. Ich derweil die
    weichen Brüste bespielt, vor meinem geistigen Auge sah ich eine andere intime Zone, und
    es dauerte nun auch nicht mehr lange und Sara’s Nickerei bescherte mir Erleichterung. Da
    nur FO gebucht wurde kann zur Popperei nichts gesagt werden, vielleicht macht sie das ja gut.

    In einigen Wohnungen werden ja Tonnenweise Küchenrollen eingelagert, ist dort offensichtlich
    nicht der Fall, darum sprang Sara auf & entsorgte die Spritzerei im Waschbecken.
    Na hoffentlich wird dort noch einmal gereinigt, nicht das der nächste Gast Schleimspuren entdeckt.

    Mit einem winzigen Reinigungstuch konnten klein IM die restlichen Schweißperlen abgetupft
    werden. Gut, ich hätte noch ein weiteres winziges Reinigungstuch bekommen können …

    Die gebrauchten Handtücher wurden zur Reinigung freigegeben, neue auf dem Bett drapiert.
    Es ging die Bogentreppe hinunter, Verabschiedung & Heimfahrt. Ich möchte es jetzt nicht
    unbedingt an der Location festmachen, bei der aktuellen Besetzung werde ich aber mit Sicherheit
    dieser Einrichtung fernbleiben.
     

Sextreffen-sofort

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden