Goldentime

  1. Forum aktive Frauen

    Hallo Leute, eine kurze Info zum Unterforum aktive Frauen.

    Dieses ist etwa vergleichbar mit dem Best off. Das heißt, es kann in diesem Teil des Forums von Euch nicht geschrieben werden. Die Mods werden die Berichte zu den Damen nach Stadt bzw. Stadt & Location hier sammeln, und jeweils in einem Thread zusammenfassen, damit wir einen besseren Überblick haben.

    Wer sich die aktuellen Berichte anzeigen lassen möchte, unten bei den Optionen ist das einstellbar.

    Information ausblenden

Bericht Michell Dresden (Night Bunnys)

Dieses Thema im Forum "Dresden - Night Bunnys" wurde erstellt von BoyToy, 28. Mai 2019.

  1. BoyToy

    BoyToy Jungsachse

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    75
    Nun hab ich mich doch mal ins Unbekannte Neue gewagt und dem NightBunnies einen Besuch abgestattet. Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. (kein https daher bei Google weit unten)

    Lage und Location:
    Wirklich nur ein paar Meter entfernt vom "Babylon de saxe" am Ende der Straße, ist nun ein zweites rot leuchtendes Lust-Gebäude entstanden. (Scheinbar hat jemand im spärlich besuchten Babylon eine Nische gesehen, die paar Kunden abzugraben.) Der Club ist seit ca. 2 Wochen geöffnet, also darf man noch etwas nachsichtig sein. Der Eingang des ewig langen Hauses ist ganz am Ende der Straße. Am Eingang stehen ein paar klischeehafte antike Statuen verirrt in der Gegend rum.

    Das Empfangskomitee bestand aus 3 wenig einladend schauenden Gorillas, die gelangweilt vor der Tür rum lungern. Als Eintritt wurden 10€ erhoben, jedoch konnte mir der kahlrasierte Kollege kein Wechselgeld auf meinen 20er raus geben. Das erklärte er mir mit Schulterzucken und einem Grunzlaut. Erwartungsgemäß sind die Türsteher/Zuhälter alles Russen/Bulgaren/Rumänen.

    Ich betrat einen mittelgroßen rötlichen Saal. In der Mitte eine kleine Bühne mit Stange. Kleiner Raucher-Bereich hinter Plexiglas. Grundsätzlich schick (also "Puffschick", viel bling bling Glitzer nach slawischem Geschmack). Aber leider noch/schon etwas gerümpelig, denn viele Sitzecken/Separées waren durch Vorhänge verdeckt, hinter denen Kisten und Kram hervor schaute.

    Vergnügen und Mädchen:
    Ich war etwas nach 21Uhr da und damit der einzige Kunde. Auch später herrschte noch gähnende leere. Also erstmal an die Bar und ein Heineken für 5€ bekommen. Auch hier gab es wieder kaum Wechselgeld. Die auf der Webseite beworbene Shisha-Lounge gibt es aktuell nicht (soll wohl in 2 Tage kommen...). Ohne Gäste wird natürlich auch nicht getanzt, somit sind die Aktivitäten im Club erstmal auf die Bar und Zimmergang beschränkt.

    Die Barfrau "Michelle" ist das Mädchen für alles, hat zwischendurch neue Musik aufgelegt und ist auch buchbar. Sie spricht gutes Deutsch, ist eine fröhliche Natur und generell quirlig "quirky". Neben ihr waren noch 2 andere Mädchen immerhin in Unterwäsche anwesend, die jedoch kaum Deutsch sprachen, und sich etwas gelangweilt zu uns an die Bar setzten. Wahrscheinlich laut Webseite
    • Krisi: mit Tattoo am Unterarm
    • Dara: schwarzhaarig, große Brüste die aus ihrem Oberteil quollen
    (Zufälligerweise sind alle anwesenden Damen auf der Webseite unzensiert, jedoch fast alle anderen verpixelt. Aber die ganzen 1A Fashion Models werden doch wohl nicht einfach so auf der Webseite abgebildet sein!? Ein Schelm wer böses denkt...)

    Ich habe dann aber Michell (Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.) aufgefordert, weil ich mich mit ihr so gut verstand, obwohl sie nicht 100% mein Typ ist. Sie ist wirklich sehr klein, aber dafür auch sehr schlank und jugendlich straff. Nach eigenen aussagen 24. Sie wollte ursprünglich 100€ / 30min aufrufen (scheinbar der der Tarif ab 21Uhr), jedoch ließ sie sich schnell auf 80€ ein, weil ich nach Eintritt und dem Bier gar nicht so viel mit hatte. Bin wohlwissend nur mit gesamt 100 dahin, um meine Ausgaben zu limitieren.

    Die Zimmer sind schlicht und schick, jedoch war es dort plötzlich ziemlich ruhig. Die Bässe aus dem Clubraum waren kaum zu hören. Zum Glück aber gibt es in jedem Zimmer Hightech-Duschen. Super kompliziert zu bedienen, bis das Wasser aus der Richtigen Düse kommt, aber dafür mit Radio! ;P

    Leichtes Küssen, Lecken, verschiedene Stellungen. Toller GF6. Gerne wieder.

    Danach hat mich nichts mehr dort gehalten, auch wenn mich Michell noch auf einen Drink einladen wollte. Vielleicht mit etwas Stimmung oder noch irgendeiner Beschäftigung... Also mit kurzer Umarmung verabschiedet. Auch die anderen Mädels haben dem einzigen Gast des Tages kurz gewunken. Gespannt ob aus dem Laden mal was wird oder sie nach paar Monaten die Segel streichen...

    BoyToy
     
    Paule-DD, RudolfBossi und Ohrenhase gefällt das.
  2. chilischote

    chilischote Einsteiger

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    29
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
    Gandalph und Paule-DD gefällt das.

Sextreffen-sofort

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden