Goldentime

Sharks Donna, 38, Rumänien

Dieses Thema im Forum "Überregional: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von moravia, 10. Dezember 2019.

Schlagworte:
  1. moravia

    moravia Obersachse

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    178

    Donna ist seit wenigen Tagen vor Ort. Reife Frauen mit natürlicher Ausstrahlung fallen mir sofort auf, dazu ist sie nicht gerade klein und ihre spitz zulaufenden Pumps (vorne dunkelweiß und an der Ferse schwarz) mit 6 Zentimeter Pfennigabsatz fallen im Land der Puffplateaux einfach auf. Sie hat etwas von ladylike an sich, bewegt sich beschwingt durch den Saal und ihre welligen schwarzen Haare verstecken ihr doch sehr reizvolles jugendliches Antlitz bei 38 Jahren - also "verlebt" ist das Gegenteil.

    Im Kreis einiger Bekannter erfahre ich, dass der und der, aber auch andere voll des Lobes für sie waren. In der Couchgruppe am Eingang zum Saal sitzen wir uns quasi gegenüber. Zu ihrer rechten sitzt ebenso ein "späterer" Lochschwager wie zu meiner linken. Über drei Meter wirft sie mir erkennbar Blicke entgegen, die als Interesse an mehr interpretiert werden können.

    Ich stehe auf und bewege mich auf die andere Seite der Bar, um dort auf dem Rückenteil einer Couch Platz zu nehmen. Auch Donna hat sich mittlerweile von ihrem Nebensitzer gelöst und folgt mir eine Minute später. Zielgerichtet steuert sie auf mich zu, ein Kauderwelsch aus Englisch und Rumänisch ..... was hat die Frau für einen erotischen Blick, und unüblich für das Gebaren in den Clubs (vor allem in einem Großclub wie dem Sharks, wo doch alles gleich von den "Hyänen" beobachtet wird) ist nicht nur ihr Oberschenkel über dem meinen zum liegen gekommen, sondern gleichzeitig sich auch unsere Lippen näher gekommen.

    Hoch ins OG - am Nachmittag herrscht noch freie Auswahl. Auf dem Bett ist der Austausch von Liebkosungen und Küssen wesentlicher Bestandteil der nun folgenden Session. Donna küsst begnadet schön, tief, lasziv, da verschmelzen die Lippen, da finden sich die Zungen und bohren sich in den Mundraum des Gegenüber. Im Saal trägt sie ein Handtuch um den Oberkörper - ich finde ihre dem Lauf der Zeit folgenden A-Cups genial, ihre Nippel sind hart und ragen mir entgegen. Ein voll bespielbarer Body ohne ".... ich bin kitzelig ...". Sie verwöhnt meinen Körper mit Küssen, ihr Blow ist grandios ..... und sicher auch der Grund dafür weshalb ich ihr zu verstehen gebe, dass wir auf eine Stunde gehen (da waren schon mindestens 22 Minuten vergangen).

    Während ihr Fellatio einfach nur geil ist und ich zweimal um eine Pause bitten muss, um nicht zum Bersten zu kommen, aber dadurch wiederum in den Genuss ihrer ZK, so ist sie dem Cunni gegenüber neutral eingestellt. Dafür ist sie offen für ein liebliches Fingerspiel (deget mijlociu - inelar - arătător , also Mittel, Ring- und Zeigefinger). Mit "palmă" (Handfläche) macht das auch sichtbar Spaß (der "deget mare", also der Daumen, kam nicht zum Einsatz).

    Der Sex war dann, wie nicht anders zu erwarten, einfach geil und ungekünstelt (einzelne Positionen können dem Link unten entnommen werden).

    Costuri: o sută de euro pentru 60 minute.

    DONNA
    Rumänin,
    spricht sehr gut Englisch
    38 Lenze
    Schwarzes überschulterlanges gewelltes Haar
    177 cm, KF 34+
    Natürliche A-Cups
    , die dem Lebenszyklus folgen
    Tattoos: unwesentlich

    OV: alte Schule, variantenreich, Schaft und Klöten mittendrin statt nur dabei, ich liebe die Zunge an meiner Eichel umlangschlabbernd
    Lecken: daran findet sie jetzt nicht so groß Gefallen hatte ich den Eindruck
    Augenkontakt: na sicher - besonders erotisch, wenn ihre Haare ihr ins Gesicht fallen
    ZK: ganz großes Kino ..... das gesamte Paket wird geboten
    Fingern: jepp ...... ich denke daran hat "ihre" Muschi mehr von .....
    GV: Cowgirl, der "Federnde Held" (21/100); die "Kerze" (89/100 - Kamasutra: Die 100 besten Stellungen : Fotoalbum - gofeminin ) ..... Finale "am futut capră" (Doggy - die Rumänen sagen dazu "Ficken nach Ziegenart")
    GF6-Faktor: sehr hoch
    Porno-Faktor: mittel
    Malus: das Kondom von London "klassisch" war viel zu eng
    Empfehlungsfaktor: mit bestem Gewissen
    Wiederholungsfaktor: bestimmt
     

  2. Epi

    Epi Obergärtner

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    850
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
  3. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Obersachse

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    120
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
  4. moravia

    moravia Obersachse

    Registriert seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    178
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden