Goldentime

  1. Forum aktive Frauen

    Hallo Leute, eine kurze Info zum Unterforum aktive Frauen.

    Dieses ist etwa vergleichbar mit dem Best off. Das heißt, es kann in diesem Teil des Forums von Euch nicht geschrieben werden. Die Mods werden die Berichte zu den Damen nach Stadt bzw. Stadt & Location hier sammeln, und jeweils in einem Thread zusammenfassen, damit wir einen besseren Überblick haben.

    Wer sich die aktuellen Berichte anzeigen lassen möchte, unten bei den Optionen ist das einstellbar.

    Information ausblenden

Bericht Magda Leipzig (Polen, Leipzigmodelle)

Dieses Thema im Forum "Leipzig - Leipzigmodelle" wurde erstellt von lagox, 29. März 2012.

  1. lagox

    lagox Obersachse

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    376

    Absolut empfehlenswert!
    Die Bilder vermitteln (im Gegensatz zu denen ihrer Kolleginnen in dieser Woche) einen ziemlich authentischen Eindruck von ihrer Erscheinung: rank und schlank, doch nicht zu dünn, die Brüste klein, aber fein und dazu ein - auf den Fotos leider nicht wirklich zu sehender - süßer Apfelpo.
    Sie ist jung, frisch und, wenn man das so sagen darf, unverbraucht.
    Es gab GF6 vom Feinsten mit vielen Zungenküssen und mehreren sehr gefühlvollen und ausdauernden Französischeinlagen.
    Aber auch ihr Deutsch ist gut, so entwickelte sich sogar eine richtig amüsante Unterhaltung.
    Da auch Service und Ambiente in der Mühligstr.6 Bestnoten verdienen, sehe ich mich schon bald wieder vor der Tür stehen ...
     
    pferd gefällt das.

  2. totmacher666

    totmacher666 Obersachse

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    262
    Magda aus Polen bei leipzigmodelle.de

    Aufgrund der Empfehlung von Laurence hat es mich heute mal wieder in den Täubchenweg verschlagen. Sie empfahl mir Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar., bezog diese Empfehlung jedoch letzte Woche auf Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.. Egal, Irrtum, ich bekam ein Glas Sekt als Begrüßung bzw. Entschuldigung und mir wurde Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. vorgestellt - sofern man bei ihr nicht das erste Bild mit in die Wertung nimmt, kommt der Rest hin, fand sie relativ groß (kann aber auch an den Stöckelschuhen liegen). Dann kam Magda, wie gesagt, sie wurde mir empfohlen und irgendwie hat mich das dann schon etwas gereizt. Die Bilder im Netz entsprachen diesmal 1:1 der Realität, außer, dass sie nun komplett blond ist. Sie hat ein kleines Körbchen, vielleicht A oder B, gekleidet war sie in Halterlosen, weißen Höschen und Korsett - ein Traumanblick. Schon die Begrüßung war sehr herzlich und sympathisch. Es sollte mal wieder das Programm für 80 € werden, Also FO mit Aufnahme. Dann kam die gute nur noch in Halterlosen und Stöckelschuhen "bekleidet" rein:eek:. Nach kurzer Waschung meinerseits ging es los.

    Ich lag mich hin, sie legte sich neben mich und begann mit den Zungenküssen. Sehr tief, sehr geil und sehr feucht. Hätte ich Lippenstift gehabt, hätte ich danach ausgesehen wie Heath Ledger in The Dark Night. Sie hat an meinen Lippen und an meiner Zunge gesaugt, ich genauso bei ihr. Dabei zog sie auch oft meinen Mund zu sich, um weiter zu knutschen. Außerdem presste sie meinen Körper an den ihren, Berührungsängste gab es Null.

    Nach gefühlten 10 Minuten feuchtfröhlicher Zungenspiele ging es in die 69er. Ich durfte sie ausgiebig lecken, dabei verschlug es meine Zunge auch oftmals in Richtung ihres Hintereingangs, jedenfalls war der ganze Bereich nach nur wenigen Minuten komplett nass. Sie hat ganz leicht heraushängende Schamlippen, an denen ich ausgiebig und lange zutschen durfte. Sie lutschte meinen Schwanz sehr tief, dabei berührte ihre Zunge so ziemlich alle Bereiche, die ich in dieser Gegend habe...

    Nach weiteren 10 Minuten ging es dann zum GV. Erst Missi, dann Sie auf mir in der Reiter, dabei bestimmte Sie das Tempo, sehr gefühlvoll von ihr und am Rande einer Ejakulation! Anschließend (wie bei mir üblich) die Doggy, hier ging Sie in dem richtigen Tempo mit. Dann lag sie sich hin und ich durfte die Doggy mit einer waagerecht liegenden Magda weiterführen, dabei musste ich mich wirklich bremsen, sie sagte mir noch: "Nicht vorher abspritzen, du wirst deinen Saft in meinem Mund entladen!" - kurz: ihr deutsch war sehr gut. Der ganze Verkehr mit ihr war locker und sehr humorvoll. Lautes Gestöhne gab es von ihr nicht, an ihrer Atmung konnte man aber schnell den Gemütszustand erkennen. Auch hier waren während des Koitus dauerhaft Zungenküsse im Spiel, die sich bis zu unserer Verabschiedung fortsetzten.

    Dann folgte das "zuende"-blasen. Dabei lag sie anfangs neben mir, ich spielte an ihrer mittlerweile klitschnassen Muschi rum. Dann blies sie direkt frontal vor mir, sah mir dabei auch mit triefend geilen Blick in die Augen. Aber so richtig wollte ich nicht kommen, ich merkte, dass etwas zu viel Zahn- und Handeinsatz dabei war. Ich stieß selbst aber auch oftmals in ihren Mund, was sie wohl denken ließ, dass ich es etwas härter wollte. Die Entladung folgte dann mit einem Mundfick, den ich von der Schlagzahl bestimmen konnte. Sie saß da und lutschte als würde sie ihren Lolly mit Lieblingsgeschmack grad lutschen, bis ich entlud (und sie dabei mit einem einmalig notgeilen Blick die Entladung in ihren Mund einforderte und begrüßte), dabei ging nix daneben, ich durfte auch bestimmen, wann der kleine totmacher wieder die Luke verlässt, was ich nicht zu lange dauern ließ, da ich die Gute ja nicht zu sehr belasten wollte.

    Es folgte kurzer Talk, mit mehreren Küssen ihrerseits an mir (Hals, Zunge und Brust) und die Verabschiedung. Ich habe mich von Anfang an gut mit ihr verstanden, da sie eine sehr offenherzige und sympathische Person ist, was dann auch positive Auswirkungen auf den Sex hatte. Im Grunde ist sie ein perfektes Gesamtpaket, sieht sexy aus, der Sex mit ihr ist geil und das wichtigste, sie ist eine wirklich sehr sympathische Person, die mich 45 Minuten lang im Glauben lies, dass ich grad eine Frau vögle, die mich vergöttert und keine Tabus kennt.

    Insgesamt war ich eine Stunde in der Wohnung, 5 Minuten Wartezeit zu Beginn und ein abschließendes Gespräch mit Laurence füllten die Zeit. Kurz wurde mir auch noch Jana vorgestellt, sie hat ein Pony, war auch sehr hübsch, aber fand nicht, dass die Bilder viel Ähnlichkeit mit ihr hatten, aber zu dem Zeitpunkt war mir eh alles wurscht. Magda kann ich nur empfehlen, die kleine ist Top und hat mir ein Erlebnis gegeben, was ich so schnell nicht vergessen werde
     
  3. totmacher666

    totmacher666 Obersachse

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    262
    Magda und Xenia bei leipzigmodelle.de

    Eigentlich war Xenia heute mein Opfer, kurzfristig habe ich aber davor noch Magda eingeschoben und direkt im Anschluss dann Xenia. Heute gab es Cola, kein Sekt, weil Feiertag und keine Bestellmöglichkeit, wie Laurence (so wird sie geschrieben) mir bedauerlicherweise mitteilte. Außerdem wurde mir Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. vorgestellt, sehr hübsches Mädel, auch mit relativ dicken Titten. 2mal halbe Stunde für 70 Euro war angesagt.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Über Magda habe ich bereits berichtet, daher nur kurz: Mittlerweile hat sie eine Haarverlängerung, die neuen Bilder passen und sind kaum geschönt. Sie hat neben ihrem Arschgeweih auch noch ein Tattoo auf dem Rücken, also weiter oben. Zungenküsse wieder 1a. Ihr Blasen hat sich stark verbessert im Gegensatz zum letzten Mal, hauptsächlich ihre Zunge, die alle Teile meines Schwanzes bearbeitet hat, machte ihre Arbeit so wie es sein soll. Ficken in den üblichen Positionen, gekommen bin ich dann, als Sie auf mir geritten ist. Sie mag aber nicht im Stehen ficken, hätte es aber trotzdem gemacht, wenn ich es gewollt hätte. Small Talk war leider nur sehr kurz, habe aber auch die halbe Stunde voll ausgekostet, ihr wie wild pochendes Herz durfte ich anschließend auch mal fühlen.

    Das Vorspiel mit Küssen und Blasen ist erste Sahne, insbesondere bei der Reiterstellung geht sie sehr tief rein und bewegt ihre geilen Hüften dabei, so dass der Schwanz dabei gut massiert wird, ein Kommen in ihr ist somit auch nicht schwer. Apropos kommen, leider kommt sie erst im Oktober wieder.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2012
  4. Okeanos

    Okeanos Obersachse

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    70
    Magda bei leipzigmodelle

    Hallo,

    ich war am Do. für 2h bei der schönen jungen Magda. Die Bilder stimmen exakt mit der Realität überein. Ihre langen blonden Haare hatte sie hochgebunden und hatte die High Heels an, welche auf dem einen Bild zu sehen sind. Ihr Deutsch ist sehr gut und sie war lustig drauf. 20 ist sie allerdings nicht mehr, wie sie mir später verraten hat.

    Was ihren Service angeht so ist er wirklich außergewöhnlich. Sie hat sinnliche Lippen mit denen sie gern, feucht, lange und viel küsst (auch mit Zunge). Beim Blasen kreist sie anfangs mit dem Kopf, bevor es mit der alt bewährten Technik weiter geht. Zwei mal wollte sie dann auch geleckt werden, was sie sehr genossen hat. Nachher haben wir dann tierisch lange gepoppt (zwei mal sehr tiefe Reiterstellung) bis ich am Ende in ihren Mund kommen durfte.

    Nun muss ich leider bis Oktober warten, um ihren leidenschaftlichen Service erneut auskosten zu können.
     
  5. PATERSEVEN

    PATERSEVEN Sachsenlegende

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    348
    Ich hatte heute meinen Jahreseinstand mit Magda
    Fazit ein für GFS absolut empfehlenswertes Täubchen

    Die Bilder vermitteln einen authentischen Eindruck von ihrer Erscheinung
    das Gesicht schöner, der Körper schlank doch nicht zu dünn, die Brüste klein, aber fein und dazu ein süßer Arsch
    Sie kommt nett jung, frisch und liebenswert rüber. (auf 18cm HighHeels):eek:
    Es gab GF6 vom Allerfeinsten mit vielen Zungenküssen und sehr schönen Französischeinlagen.
    Bis zur Massage ist es nicht gekommen - die Zeit mit ihr war so schnell rum und ständig wollte sie Sex (wie ich)
    Ihr Deutsch ist gut und wir hatten viel Spass miteinander .
    Leider denkt sie, das sie 5 Kilo zuviel hat - Schade, ich habe sie nicht gefunden und habe überall gesucht :lach

    vielleicht findet ihr sie - viel Spass beim suchen :wink
     
  6. bplktk

    bplktk Jungsachse

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    6
    Mgada bei den Täubchen

    Ich war vorgestern bei Magda. Tina, die Hausdame, hat mir drei Mädels vorgestellt, Sandra aus Riga, Marta aus Prag und eben Magda aus Polen. Bety Sue war gerade mit einem Gast zu Gange. Alle drei waren ausgesprochen hübsch. Die Photoshop-Bearbeitung wirkte sich nicht gerade positiv auf die Bilder aus. Alle drei sehen in Wirklichkeit hübscher aus. Ich konnte mich nicht entscheiden, so bat ich Tina mir "die größte Drecksau " auszusuchen. Ich wollte einfach keine 08/15-Nummer, sondern mich mit einem besonderen Service belohnen.
    Dann kam Magda - nach den Fotos eigentlich meine letzte Wahl. ABER: Tina lag goldrichtig. Ein wunderbar weiche Haut, ein wilder, weit geöffneter Mund, zupackende Hände und eine gierig wackelnde Hüfte. Ich massierte Magda, wobei sie mir ihren Hinterteil genüsslich entgene schob. Sie nahm dann meinen Schwängel tief und lang in den Mund, ihre Zunge war dabei kaum zu bändigen. Zum Glück hielt sich ihr Handeinsatz dabei in Grenzen. Nun wollte auch ich sie oral befriedigen. Was dann kam, sprengte die Grenzen der Wahrnehmung. Erst ließ sie es ruhig angehen. Ich leckte und spielte mit ihrer Muschi, doch dann kam sie so richtig in Fahrt. Sie forderte nur durch ihre Körperbewegung mehr. Nach und nach wurden die Hüftkreis heftiger bis ... ja bis sie kam. Das war nicht gespielt! Zum Abschluss vögelen wir inm verschiedenen Stellungen. Als Krönung nahm sie meinen Schwanz noch einmal in den Mund blies so lange bis ich fertig war. Und sie konnte noch einen draufsetzen. Wir küssten uns - wie schon vorher - aber dieses Mal hatte sie noch eine Überraschung im Mund...
    Fazit: Eine Stunde das volle Programm für 140 €, und die ausgedehnte Stunde war nicht nur 60 min lang, sondern jeden Cent wert. Leider kann man nur 5 Sterne vergeben. Sie hätte den kompletten Orbit verdient. Wenn sie wieder in Leipzig ist, ist ein Termin schon jetzt für mich reserviert.
     
  7. silikonlover

    silikonlover Obersachse

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    261
    Täubchenweg 72 - Magda

    Heute hab ich mir mal wieder eine wilde Nummer gegönnt und da kann es eigentlich nur diese Dame sein.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Ich war jetzt drei Mal bei ihr und jedes Mal bin ich völlig fertig wieder abgezogen, im positiven Sinne. Dise Frau ist einfach der Wahnsinn. Sie küsst unglaublich gut und ich liebe ihre leicht dominante Art, die sie sehr verschmitzt rüberbringt. Da kann man(n) sich schon mal fügen.
    Der Sex mit ihr war wieder fantastisch und immer wieder wilde Knutschereien. einfach toll.
    Die Fotos von Magda werden ihr nicht gerecht, sie sieht in Natura noch viel hübscher aus.

    Gebucht hatte ich (wie immer) eine Stunde, das volle Programm und das hab ich bekommen. Am Ende vögelten wir so lange, dass es für einen zweiten Durchgang gar nicht mehr gereicht hat. Das hab ich bisher nur mit Magda geschafft.

    Klare Empfehlung, die Dame.

    Silikonlover
     
  8. Horst hacker

    Horst hacker Jungsachse

    Registriert seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    16
    Magda von den Täubchen

    Guten Morgen zusammen,

    war gestern zum wiederholten Male bei Magda von den Täubchen und muss sagen, dass sie m.E. derzeit das Beste ist, was ich in Leipzig im Paysex erlebt habe. Aussehen und Service absolut top, eine tolle, lustige Art und wahnsinnig vielseitig.

    Bei den Täubchen auf jeden Fall meine absolute Nr. 1...:up

    Bis Freitag ist sie noch da und dann hoffentlich bald mal wieder...

    Fotos zur Dame (entsprechen 1:1 der Realität):

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Gruß
    Horst
     
  9. holzmichl

    holzmichl Obersachse

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    242

    Stadt: Leipzig
    Name DL: Magda
    TelefonNr.: 0345 68 70 845
    Strasse/Nr.: Täubchenweg72
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Location: Leipzigmodelle Täubchenweg
    Ambiente: sauber, edel, gepflegt
    Empfang/Kontakt: sehr freundlich, offenherzig und gut gelaunt
    Nationalität: polnisch
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 27 - 30 Jahre
    Haarfarbe: Braun
    Haarlänge: Mittellanges Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Schlank
    Oberweite: C - Getunt
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Keine Ahnung
    Piercings: Keine Ahnung
    Service: Schmusen, Kuscheln, ZK, FM, GV
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 80 €
    Positive Punkte: gute Stimmung, geht super auf Wünsche ein
    Negative Punkte: -
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 100%
    Wiederholungsfaktor: 10 von 10




    Bericht


    extrem heißer Sonnenschein

    Hallo zusammen,

    ich habe letzte Woche Magda im Taubenschlag besucht, von der es bereits einen uralten Thread hier gibt (letzter Bericht von 2014).

    Mein Fazit vorweg: Ich ärgere mich in Grund und Boden, dass ich sie nicht schon öfter und vor allem eher besucht habe. :D

    Mein Besuch fand natürlich mit Termin statt. Empfangen wurde ich sehr nett von der heißen Empfangsdame mit dem französischen Namen (keine Ahnung wie man den schreibt).
    Da alle anderen Damen belegt waren, durfte Magda direkt eintreten.

    Herein kam, man ahnt es schon, ein heißer Sonnenschein. So herzlich, offen und gut gelaunt wurde ich selbst bei den Tauben noch nie empfangen. Damit hatte ich schon vom ersten Moment an ein sehr gutes Gefühl für die folgenden 30 Minuten, auch weil neben dem Charakter die Optik von Kopf bis Fuß grandios ist. :1luvu:

    Nach kurzer Waschung meinerseits und ihrerseits, konnte die Action losgehen. Wir begannen schön entspannt im Stehen, wobei sie ihren anregenden Zweiteiler noch anbehielt.

    Nach langem Knutschen und Abtasten begaben wir uns aufs Bett. Vorher legte sie noch ihre Kleidungsstücke ab und zum Vorschein kam ein makelloser, schlanker Körper mit meiner Meinung nach gut gemachten C-Titties. Für die Kritiker sei erwähnt, dass sich ihre Oberweite sehr weich anfasst und man deshalb auch auf Mutter Nature tippen könnte. Berührungsängste kennt sie scheinbar nicht, sodass ich alles entspannt erforschte.

    Ihr französisch erhält von mir die Note 1+. Sie setzt sehr wenig Hand ein, dafür ihren Körper umso mehr. Es ist schwer zu beschreiben, sprich: man muss es erleben. Neben diesen Vorzügen bläst sie auch sehr innig und langsam, was mich besonders heiß macht.

    Ich durfte sie dann auch noch kurz verwöhnen, was sie sichtlich genoss. Auch hier eine klare 1, weil sie gut schmeckt und keinerlei Berührungsängste zeigt.

    Es folgte ein kurzer Akt von hinten, weil sie das besonders mag. Kurz wiederum, weil ich ihr französisch zu lang genossen habe. :p

    Den Abschluss besorgte sie per Hand und zeigt auch dort gewissen Qualitäten. Von lustlosem Rubbeln keine Spur bei heißem Augenkontakt.

    Für mich ist Magda damit die Nummer 1, wenn es um ein lockeres, entspanntes, gut gelauntes und trotzdem erotisches Date geht. In dieser Kombi habe ich noch keine bessere Dienstleisterin erlebt.

    Sie quittierte diesen Hinweis am Ende des Dates nur trocken mit: Ich bin eben so :D
    Aber gerade das war mit eben ein Sonderlob wert.

    Damit bleibt mir nur zu sagen: Wenn Magda in der Nähe weilt, ist ein Besuch für mich Pflicht.

    Bei Fragen, fragen...

    VG ;)
     
  10. Tifosi

    Tifosi Sachse

    Registriert seit:
    26. März 2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    113
    Nach der Lobhudelei ergriff ich gestern auch die Gelegenheit und stattete Magda einen Besuch ab. Prinzipiell ist die Darstellung der Vorschreiber richtig. Sehr hübsches und wundervoll gebautes Mädel. Der Service ist in allen Belangen sehr gut und abwechslungsreich. Da gehen die ZK ins Abschlecken anderer Körperteile über. Französisch ist hervorragend und der Verkehr in unterschiedlichsten Stellungen erst recht. Wobei sie Doggy doch eindeutig und nachdrücklich präferiert. Und da ist für mich das Problem. Sie ist mir zu wuselig und hippelig. Immer wieder wird gequatsch und/oder gekichert. Ständig wird die Stellung gewechselt. Wie schon aufgeführt, Doggy auch immer wieder gefordert. "Ich will mich im Spiegel sehen." Ist ja auch ein schöner Anblick. Bloß, dann sehe ich auch zwangsläufig mich. Und das ist weniger schön. Das ist eine rein subjektive Ansicht. Mancher, wahrscheinlich sogar viele mögen das. Ich aber nicht. Der Service war, noch einmal, richtig Klasse. Wer es aber ruhiger und entspannter mag, ist bei Ihr falsch.
    Am Ende gab es dann auch noch eine Einschätzung meiner Leistung. War eher mittelprächtig. Da werde ich dann schon sauer. Nicht, weil die Zensur falsch wäre. Ist auch meine persönliche Eingruppierung. Wenn ich aber der Adonis mit der ewigen Leistungsfähigkeit wäre, müsste ich nicht die Leistung z. B. einer Magda in Anspruch nehmen. Daher muß mir das nicht auch noch unter den Tifosi gerieben werden.
    Trotzdem war die Stunde für mich schön und halt mal wieder eine Erfahrung.
     
    hunter und iving gefällt das.
  11. poni

    poni Jungsachse

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Ich war mittlerweile zum 3. Mal bei Magda (1xPlauen + 2×Leipzig)

    Als allererstes ist Magda eine absolut liebe, offene und Warmherzige Frau die weiss was sie tut, sie ist Charakterstark und aufgeschlossen und einfühlsam, lacht sehr gerne und unterhält sich sehr gerne und ist POSITIV BEKLOPPT

    Zum Service: Vorspiel ist man wie ich finde im siebten Himmel so geht es mir
    PUNKT 1: Küssen kann sie richtig gut mit extrem viel Gefühl und Leidenschaft
    Punkt 2: Französisch - ist sie mit voller Hingabe dabei, sehr gute bis exellente Blickkontakte - GÖTTLICH sag ich nur
    PUNKT 3: Der Sex - ist sie einfach nicht zu bremsen, Einstellung "Doggy ist ihr Hobby" sie hält super dagegen und weiss ihren Körper einzusetzen
    Missiostellung kann man sich fallen lassen wie bei einer besten Freundin mit herrlichen Zungenküssen so muss das sein
    PUNKT 4: in meinen Augen quatscht sie keineswegs viel, wer viel quatscht hat viel erlebt, Sie ist eine Frohnatur und das mag ich so an ihr (POSITIV BEKLOPPT) - wer anderer Meinung ist der hat keine Menschenkenntnisse.

    Bucht sie einfach und genießt sie einfach, seit nett zu ihr sie ist es auch - die Wiederholungsgefahr ist extrem hoch zumindest bei mir
     
    hunter gefällt das.
  12. Hp992

    Hp992 Einsteiger

    Registriert seit:
    7. Juni 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ich war am Montag und Donnerstag bei Magda im Täubchenweg72

    Was soll ich hier noch sagen, Magda ist ein Träumchen, es gibt immer GF6 vom Feinsten, mit viel Zärtlichkeit und tollen Zungenküssen, man verschmilzt förmlich mit ihr, ein Hochgenuss immer wieder

    Vor und nachdem Akt kann man sich mit ihr über alles möglich unterhalten, sie legt sehr viel Wert darauf das der Gast sich wohlfühlt und geht mit ihrer liebevollen und Charmanten Art super auf die Wünsche ein.

    Bei Magda passt einfach alles, das Mädel sieht Top aus, sobald sie den Raum betritt wird man geflasht von ihrem Aussehen.
    Sie ist immer zuvorkommend und super nett.

    Diese sympathische Frohnatur ist immer wieder ein Besuch wert.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden