Goldentime

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Isabella - Latina in München

Dieses Thema im Forum "Überregional: Deutschland" wurde erstellt von hannesse, 1. November 2017.

  1. 1. November 2017
    hannesse

    hannesse Sachse

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    23
    hatte heute Isabella in München besucht, eine wahnsinns Latina (170/60).

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Die Süsse ist ein Optikhighlight mit wunderbarem Busch und einem sehr grossen Kitzler den man(n) ausgiebig saugen und verwöhnen kann.
    Nach Dusche fing es im Stehen mit wunderbarem Knutschen an und gefolgt von einem leichten Geblässe. Auf dem Bett ging dann das ganze weiter bis Isabella mir ihre Muschi ins Gesicht drückte und sich ihren Kitzler bearbeiten ließ. Ein Super großes Teil , hat ihr sichtlich gefallen und ist dann auch heftig gekommen. Anschliesend dann die Revanche von ihr mit tollem Gebläse (bayerisch korrekt ausgeführt) gefolgt von einen super Ritt bis ich auch nicht mehr zurückhalten konnte und den Conti füllte. So blieben wir dann noch eine Weile liegen, ich immer noch in ihr, und knutschten einfach weiter

    Alles in Allem eine super Stunde im hohem Wiederholungsfaktor 10 von 10 Punkten !