Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht FKK-Paradies Erfurt

Dieses Thema im Forum "Thüringen: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von Klaus27, 17. Juli 2018.

  1. Klaus27

    Klaus27 Jungsachse

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10

    Eigentlich hatte ich mich die letzte Zeit immer gewehrt, wegen den hohen Eintrittspreis, dieses "Paradies" zu besuchen.
    Heute hat das Wetter gepasst, um zusätzlich die Annehmlichkeiten des Gartens zu genießen. Deshalb habe ich mich auf den Weg gemacht.
    Sechzig Euro Eintritt abgedrückt und rein ging es. Keine Sau hat sich um mich gekümmert. Das hatte ich schon anders in Erinnerung. Also kurz frisch gemacht und zielstrebig Richtung Restaurant, es war 14 Uhr, gegangen. Auf dem Weg bemerkte ich 2 Ctl´s welche das gleiche Ziel hatten. Ich, freundlich gegrüßt, aber keine Reaktion. Im Restaurant diskutierten die zwei mit der Küchenfee, ohne mir irgend eine Aufmerksamkeit zu schenken. Ich schnappte mir die beiden letzten Wiener und ein gekochtes Ei. Es war ebenfalls das Letzte. Na ja, das Restaurant hat ja noch eine Stunde geöffnet.
    Schnell gegessen und nochmals in den Waschraum und die Zähne geputzt.
    Dann ging es in den Außenbereich. Die dort anwesenden Ctl´s waren mit sich beschäftigt, eine brachte ein "Hallo wie gehts" über ihre Lippen. Ich schnappte mir eine Cola und begab mich in einen Strandkorb.
    Nichts geschah. Der Pool war mit Planen abgedeckt, wegen der Mäharbeiten auf einen 70 Meter entfernten Feld. Es könnte ja Dreck herein fliegen. Ich sah aber keinen.
    Nach ca. 1 Stunde wurde der Pool geöffnet. Ich schnell mal da rein, es war glasklares Wasser und angenehm warm. Na ja wenigsten was positives.
    Nachdem ich wieder trocken war kam eine Andrea zu mir. Im Badeanzug. Ich fragte, ob es ihr kalt sei, sie bejahte. OK. Es gab einen kurzen Smalltalk und dann kam sie sofort auf ihre Preise zu sprechen. Das hat eigentlich nicht meinen Budget entsprochen, da sie sofort "Extras" anbot um den Preis in den dreistelligen Bereich zu treiben. Ich vertröstete sie auf später.
    Die anderen Damen waren weiterhin nur mit sich beschäftigt und besetzten alle Liegen im überdachten Bereich für sich. Außerdem entsprach auch keine der Damen meinen Beuteschema. (Allesamt Rumäninnen mit langjähriger Berufserfahrung.)
    Ich kenne dieses "Paradies" aus vergangenen Zeiten. Da lief so einiges anders.
    Das war mir dann echt zu blöd und ich machte mich unverrichteter Dinge auf den Heimweg.
    Für mich ist der Wiederholungsfaktor ab sofort bei 0%
     
    ephemeries, säckel und guenti1 gefällt das.

  2. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    1.955
    Oh man ! In einem FKK- und Saunaclub im Badeanzug ! :fie: Was ist denn im FKK Paradies Erfurt "eingerissen" ?! Vielleicht sollte der Betreiber den dort werkelnden RumBulsen mal erklären, was FKK bedeutet ...

    Ansonsten gibts offenbar noch andere "Merkwürdigkeiten", über die man Anstoß nehmen könnte, wenn ich lese, dass gegen 14 Uhr der Imbiss schon leergefuttert ist ... und das bei 60 Tacken Eintritt ... krass !

    Noch eine Frage an Dich @Klaus27 : wie war denn der Club in der Zeit, in der Du vorort warst, besucht ? D.h. Zahl der CDL´s sowie der Dreibeiner - in etwa ?

    Ansonsten: mein Mitgefühl ! In einem FKK- und Saunaclub ohne Zimmergang und (womöglich) mit Überdruck und dicken Eiern davonzuziehen ...
     
  3. Klaus27

    Klaus27 Jungsachse

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Es waren ca. 10 -12 CDLs und 6 -8 Dreibeiner anwesend.
    Ja mit den FKK ist es nicht mehr so weit dort her. Alle CDL´s hatten Slips an und wie geschrieben die eine, (Andrea) einen Badeanzug.
    Vlt war es auch die Hitze, es war 32 Grad, warum die Rumäninnen mit langjähriger Berufserfahrung so untätig waren. Vom Chef war auch nichts zu sehen.
    Wie geschrieben, ich gehe dort nicht mehr hin, zumal ich in Nürnberg z.B. Palmas mit € 25,- Eintritt 2 mal hinfahren kann. Und die Entfernung ist für mich ähnlich.
     
    guenti1 gefällt das.
  4. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    472
    Alles nur noch traurig
     
  5. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    1.955
    @Surf-doggy: Nicht immer (alles) so negativ sehen !!! Das Glas ist halbvoll - nicht halbleer !

    Klar: die von @Klaus27 beschriebene Situation ist tendenziell nicht gut - schade !

    Noch eine Frage an die "Paradies-Gänger" der Forengemeinde: Wie ist das FKK Paradies Erfurt (üblicherweise) in den späteren Abendstunden, so ab ca. 20 .. 21 Uhr besucht ? War immer nur bis max. 19 Uhr in diesem Club ...

    Hatte kürzlich bei einem Abstecher in die LuderLounge Dortmund tagsüber auf dem Absatz kehrt gemacht, weil:
    - oh ha: Parkplatz vor der Hütte rappelvoll
    - in der Lounge hockten nur Dreibeiner herum, warteten offenbar auf ein "freies" Girl. Keine CDL war in der Lounge zu sehen - alle Girls auf Zimmer ...
    Gut: es war Anfang des Monats - Gehalt / Rente / Stütze etc. war nun auf den Konten der Eisbären - und los geht's, ab zum Ficken!
    Was will ich da noch ? Die Girls schon an der Treppe "abfangen" ? Eine Hatz mit anderen ... ?! Nö !!! Das tue ich mir nicht an ...

    Da ist mir ein solches zahlenmäßiges Girls/Kunden-Verhältnis - wie vom TE zum Paradies beschrieben - lieber.
    Natürlich müssen die Leistungen und Preise der CDLs passen. Aber das ist Verhandlungssache - so meine Erfahrungen über die Jahre.
    Daher bin ich bisher nie unverrichteter Dinge aus ´nem Club von dannen gezogen ... hab´ immer bekommen, was ich wollte ... :)
     
  6. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    472
    Halb leer ist untertrieben, leider, fängt damit an, dass ich jetzt den ganzen Tag in einem Fkk Club verhandeln soll, das geht garnicht.
    Leider ist dies auch keine Standortfrage, aber Nürnberg oder Ruhrpott führt da eher zum Erfolg, Leipzig oder Erfurt fehlt da bissel die Konkurrenz, unter 80 € macht da nichts mehr Spaß.

    So long
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2018
    Ninja-Robert gefällt das.
  7. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.860
    Der Freier mutiert momentan zum Bittsteller.
    verhandeln in FKK Clubs
    Bilder senden bei KM
    Termine 14 Tage vorher machen bei KM Huren
    Altersbegrenzug
    Ellenlange Aufzählung wie man sich nicht verhalten soll oder welche Praktiken pervers sind .... ( Anfragen werden mit Beschimpfungen geahndet)
    Terminierung wie beim Frisör in gut geführten Häusern.
    Es kann einen zur Zeit wirklich alles bzw vieles vergehen.
     
    ephemeries und Luemmel68 gefällt das.
  8. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    1.955
    Ich sehe mich da nicht als Bittsteller. Wenn eine CDL 50 Tacken für die Halbe aufruft, dann ist das OK für mich; da feilsch´ ich nicht, ob´s denn auch für 40 Tacken geht - käme ich mir affig vor ... Bei 80 die Halbe hängt´s von dem ab, was das Girl an Extras anbietet ...

    Ich frage dann das Girl bereits in der Lounge, was alles geht für die aufgerufene Kohle - natürlich diskret und abseits des Trubels. Wer meine präferierten Vorlieben kennt (hatte ich ja hier im SF schon mehrfach deutlich genug beschrieben - sh. z.B hier und da ) weiß, was ich meine ...

    Geht bei dem Girl das eine oder andere grundsätzlich (aus Prinzip) nicht, dann gehen bereits an dieser Stelle unsere Wege auseinander. Wenn ich jedoch erkenne, dass das eine oder andere geht, dann hängts vom Preis ab, ob ich bereit bin, dies dafür zu zahlen. Ansonsten: The next please !

    Eines ist klar: auch die Girls haben Druck; Druck Geld zu verdienen. Rumsitzen bringt ihnen nichts an Kohle. Daher sind mir solche Konstellationen, wie oben von der LuderLounge Dortmund beschrieben, suspekt: da gibts ´nen Run auf die Girls und dies hat erfahrungsgemäß Auswirkungen auf die Bereitschaft der CDLs, Extras zu liefern/leisten. Zumindest bzgl. der vom mir präferierten Extras/Vorlieben ...

    Daher: "drücke" ich mich lieber in solchen Clubs herum, wo (nach wie vor) all inclusive ist, und dies zum Discoutpreis ... Leider eben paar Kilometer von Sachsen/Thüringen entfernt ... (wie z.B. hier )
     
  9. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.860
    wir müssen doch nicht um den heißen Brei reden. Du weißt doch was gemeint ist. Lies dir Surfe Doggy seine Antwort durch.
     
  10. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    1.955
    Und genau DAS würde ich nicht pauschal für die Clubs in EF und L sowie für jede dort aktuell werkelnde CDL verallgemeinern ...
     
  11. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    472
    Aber ich, und gilt auch für Leipzig, habe Ende :D
     
  12. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    1.955
    @Surf-doggy:

    Möglicherweise haben wir beide grundsätzlich unterschiedliche "Geschmäcker" und Strategien im Umgang mit CDLs. Ich erinnere hier mal an den Besuch am 25.7.2014, also vor fast 4 Jahren, im FKK Leipzig; als wir beide unabhängig voneinander fast zeitgleich dort zugegen waren.

    Während ich nach 4 Zimmern entspannt und zufrieden den Club verlies (Bericht sh. hier) vernehme ich beim fast parallelen Auschecken Deine unüberhörbare Kritik am Tresen und musste bei Deinem nachfolgenden Bericht (sh. dort) stutzen ... dachte mir damals: waren wir tatsächlich zeitgleich im gleichen Club ... ?

    C´est la vie ! Zum Glück sind wir alle verschieden ... Nichts für ungut ...

    Daher bin ich auch nicht dafür, alles schlecht zu reden und niederzumachen. Wären im FKK Paradies Erfurt nicht fortwährend Kunden, gäbe es diesen Club nicht mehr ...

    Dieser Thread ist aber für mich Anlass genug, dort mal wieder einzurücken ...

    So long !
     
    rsteiwo gefällt das.
  13. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    472
    Also ich bleibe bei meinen Darstellungen, wenns gut ist, super, wenns mies ist wird nichts schön geredet, das vermiß ich bei Dir bissel.
    Für mich gibts leider keinen Grund mehr mein geliebtes " Paradies " aufzusuchen, echt schade um die Zeit.
    Egal, der Gesetzgeber hat leider dazu beigetragen die Stimmung zu verschlechtern,
    aber die parallel laufende Verarschung und Abzocke ( und da nimmt sich Leipzig wie Erfurt nichts) muss man ja nicht mitmachen.
    Dies hat aber leider die Stimmung in diesen Clubs versaut.
    Ich vermisse immer mehr ehemalige Srammgäste.
    Und warum oder weshalb sich ein Club hält oder auch nicht, ist manchmal an ein witziges Geschäftsmodell gekoppelt.
    :D
    Solange leider auch in meinem Beisein horrende Preise in den Clubs für 08/15 Dates gezahlt werden, ist ja immer noch alles gut.
    Laufkundschaft eben, Stammgäste schütteln nur noch mit dem Kopf.
    Es geht natürlich auch anders, aber eben nicht " hier ".

    So long
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2018
    Ninja-Robert gefällt das.
  14. ephemeries

    ephemeries Jungsachse

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    30
    Jetzt nutze ich mal diesen offenen Thread für eine kurze Frage: ich bin demnächst mal an einem Montag in Erfurt und hab Abends frei - ich weiß, Fragen nach Wochentagen sind immer schwer zu beantworten - aber ist es Montag anders als im Rest derWoche?
    In vielen Clubs ruhen sich die Damen ja sonntag/Montag vom Wochenende-Trubel aus - nur wenn am Wochenende auch nix los ist, vielleicht ist es dann anders?

    @Klaus27 warst du denn Dienstag oder Montag da?

    @guenti1 ich dachte immer dietzenbach hiesse Aldi weil da mal das Aldi Vertriebszentrum nebenan war? Wobei, deine Erklärung passt auch sehr gut, ist ein geiler Club. War letztes Jahr Frühling einige Male da, einmal waren aber so Verhältnisse wie bei dir beschrieben in der LuderLounge. Das war affig.
     
  15. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    1.955
    Die Erklärung zur Bezeichnung ALDI für den Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. habe ich von einem guten Freund (der mir ursprünglich auch den Tipp gab, da hinzugehen), übereinstimmend mit einigen im Club anwesenden Eisbären, mit denen ich mich unterhalten hatte. Ich übernehme allerdings keine Gewähr ... :)

    Es gibt aber auch völlig andere Auffassungen zu diesem Club: guggst Du hier ... Agreement ! So unterschiedlich können die Ansichten sein ...


    Noch eine Frage an Dich @ephemeries :


    nach Deinen Posts im Rheinforum zu urteilen, bist Du ja auch in etlichen Clubs in NRW, Hessen, Bayern etc. ( Acapulco, Babylon, Golde-Time etc.) unterwegs.
    Wie siehst Du das Preisniveau der CDLs im FKK Paradies Erfurt im Vergleich zu den westdeutschen Clubs; speziell auch was ggf. Aufpreise für Extras (wie ZK, AV, EL, ZA u.dgl. :blowjob:) betrifft.

    Wir lassen mal im Vergleich die RTC-Kette außen vor - da kenn´ ich mich ja selbst mittlerweile bestens aus ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2018
  16. ephemeries

    ephemeries Jungsachse

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    30
    Ja der gute Aldi lag halt mal ne zeitlang an meiner Wegstrecke. Ich kenne nur noch die Grimbergsauna und das Luderland aus der RTC Kette, ist aber auch schon lange her. Wenn man weiß was einen erwartet (und eigene Kondome mitbringt), fand ich es da immer okay. Seit mehreren Monaten aber auch nicht mehr besucht... :-(

    Tjaaaaa..... schwierig zu beantworten...
    Also bei meinem Erstbesuch waren ZK und EL bei Monika mit drin, ohne irgendwelche Absprachen. Julia sagte auf der Couch auch ZK wären okay, das war aber nicht mal zk.... eher nur z.
    Andere Extras habe ich nicht gefragt, da ich mir ungefähr die Preise vorstellen konnte. Aber natürlich werde ich nächstes Mal wieder zu Monica gehen, die macht halt gute Kundenbindung...

    Im Rheinland mache ich als Extra nur AV (+50), das andere ist, wenns überhaupt ein extra ist, nicht so mein Ding. War es allerdings auch noch nie, auch als es noch okay war. Irgendwann hab ich mal +25 für Aufnahme gemacht (2017?) um es mal auszuprobieren, naja, ich steh halt mehr auf GV.

    Im Palmas Nürnberg wollten die mal für AV +100 haben bzw. als Gesamtpaket dann mit ZK 150€..... :eek:

    Im AcaGold neulich wurden am Tisch (in der Herrenrunde) auch Aufpreise diskutiert, scheint da auch langsam Einzug zu halten. Allerdings dann eher +10... Bei meinen Stamm-Damen dort kriege ich halt immer mein Leistungspaket, was uns beide befriedigt und fair entlohnt zurück lässt, ohne Nachfragen. Gut, sie wissen auch das sie ein Trinkgeld bekommen und performen dementsprechend engagiert.

    ZA hab ich mal im Sky in Wuppertal probiert (inklusive), aber sie ist nur bis kurz unter den Sack gekommen, ich bin da untenrum anscheinend sehr kitzelig... Andersrum hab ich da kein Problem mit, aber bei mir hats einen Lachanfall ausgelöst. War sehr lustig :haha:

    Schönes Wochenende!
    E.
     
    guenti1 gefällt das.
  17. ephemeries

    ephemeries Jungsachse

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    30
    ...also ich war dann gestern noch mal da. Eigentlich gar nicht so schlecht, aber die Hitze setzt mir echt zu.
    Gegen 6 eingecheckt, erst mal in den Pool, abkühlen. Die meisten DL hingen draußen ab, nur Julia saß am Pool und bräunte sich. Sehr lecker, hab sie erst nicht erkannt da sie die Haare hoch gesteckt hatte und Sonnenbrille. Das Zimmer mit hr war ja nix, zum Glück hab ich se nicht angesprochen.
    Irgendwann kam dann Mariella (oder Muriella?) aus Ungarn. Nett, etwas verpeilt, also ab aufs Zimmer.
    Naja da dann wieder so ein von 0 auf 100 in 2 sek Zimmer, hektisches Blasen, noch schnelleres reiten. Da musste ich erst mal Tempo in der Missio rausnehmen, was ihr dann aber auch gefiel. Also ich war mir dann nicht mehr sicher ob sie einfach nur schnell machen wollte ODER tatsächlich auf schnellficken steht...? Egal, am Ende in der Doggy wars schnell und feste, hat mir auch gefallen.
    ABER: normalerweise hasse ich das ja wenn die Dame sofort aufspringt, aber diesmal war ich fast schneller. Das Zimmer war dermaßen heiß, ich musste da echt raus....
    Pool chillen, rauchen, was essen, chillen,, Pool.... ja geiler Abend.
    Dann zum Dessert noch Andrea vernascht.
    Das war dann schon ein gutes Zimmer, also ich sag mal 4 von 5 Sternen. Sie lässt Nähe zu, streichelt viel, und geht vor allem auf meine Impulse ein. Also blasen und ficken auf der Bettkante, von der Seite / oben / unten, alles mögliche. Hat Spaß gemacht!
    Hätte gerne eine Stunde gemacht, aber nach 20 min....einfach zu heiß, also Abschuß und ab in den Pool.

    Gegen 10 wurd es ein bisschen kühler, dann hätte man vielleicht draußen ficken können. Hat Andrea vorgeschlagen, aber ich hatte keine Körner mehr....
    Also ab nach Hause und versuchen in der Hitze zu schlafen... klappt, nach 2 guten Zimmern, überraschend gut.

    Hab ein bisschen nach Extras gefragt, aber ehrlich ... neeeee..... also das mache ich nicht mit.

    Monika war leider im Urlaub, die hätte ich gerne wieder gesehen.
    Nächstes Mal!
    :)
    E.
     
    rsteiwo und guenti1 gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden