Goldentime


  1. Eine wichtige Umfrage findet aktuell statt.


    Alle Infos finden sich im Off-Topic im passenden Thread zur

    Umfrage als Masterarbeit


    Bitte nehmt alle Teil, nicht nur am Thread, sondern auch vor allem an der Umfrage.


    Information ausblenden
  2. Forum aktive Frauen

    Hallo Leute, eine kurze Info zum Unterforum aktive Frauen.

    Dieses ist etwa vergleichbar mit dem Best off. Das heißt, es kann in diesem Teil des Forums von Euch nicht geschrieben werden. Die Mods werden die Berichte zu den Damen nach Stadt bzw. Stadt & Location hier sammeln, und jeweils in einem Thread zusammenfassen, damit wir einen besseren Überblick haben.

    Wer sich die aktuellen Berichte anzeigen lassen möchte, unten bei den Optionen ist das einstellbar.

    Information ausblenden

Bericht Iness Leipzig (Casa Bella)

Dieses Thema im Forum "Leipzig - Casa Bella" wurde erstellt von phaidron, 17. Juli 2016.

Schlagworte:
  1. phaidron

    phaidron Obersachse

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    138


    Stadt: Leipzig
    Name DL: Iness
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Bilder DL:
    Strasse/Nr.: Demmering 28
    Treffpunkt: Clubwohnung
    Location: Casabella
    Link Loc:
    Nationalität: Rumänien
    Sprache: Englisch
    Alter DL: 27 - 30 Jahre
    Haarfarbe: Schwarz
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Schlank
    Oberweite: D
    Tattoos: Keine Ahnung
    Piercings: Nein
    Service: GF6
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 80€
    Positive Punkte: offene Art
    Negative Punkte: Fotos/ Realität
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor: 6 von 10



    Bericht

    Do you speak English die zweite

    Da die meisten (Frauen mit großer Oberweite) eine zweite Chance verdienen – die erste verlinke ich unterhalb – war ich ein zweites Mal auf Pirsch bei Casabella. Der Termin war schnell telefonisch arrangiert, alles auf Englisch. In der Wohnung war ich etwas geknickt, aber nicht enttäuscht, ich rechnete bereits mit optischen Mängeln. Dafür war sie nett und murrte nicht, d.h. sie kann aus einem großen Erfahrungsschatz schöpfen. Allerdings nutzte ich mein Angebot zur Verlängerung auf 60min bei Gefallen der ersten 30min nicht. Sie war (mir) zu routiniert, d.h. es hieß ziemlich oft entweder of course oder like you want. Für die professionelle Druckentlastung ist sie eine Topempfehlung, wenn es menscheln soll weniger.

    Die umfangreicheren Ausführungen beginnen mit den Küssen, die zwar lt. Anzeige möglich sein sollen, von ihr aber verhalten und zögerlich, gänzlich ohne Zunge erfolgen. Die Brüste sind bei weitem nicht (mehr) so drall wie auf den Bildern und auch die Erscheinung ist etwas weniger repräsentativ wie die Bildbearbeitung glauben machen will. Allerdings ist sie keine Enttäuschung, denn die Figur ist straff und griffig, gut geformt und die Oberweite lässt sich prima begrapschen.

    Mit dem Mundwerk ist sie geschickt und spurt auf die Kommandos, allerdings kostet jedes Extra auch Extra. Da ich kein Typ von Häkchenlisten und langen Vorverhandlungen bin, gabs eben von Beginn an einen Gummi (+20€ ohne). Da sie auch auch Aufnahme anbietet (+50€), war ich auch nicht großartig traurig. Sie nahm ihre Schamlippen auch aus der Greifzone, da war schwer drankommen. Kosten für das Upgrade unbekannt, musste zuschauen, wie der Fleischlolli verschwindet und wieder auftaucht. Das Gesamtpaket/ die Wirkung lag wohl auch an den beschränkten 30min und ihrer Erfahrung bzgl. der Motivation nach dem ersten Abschuss. Da ist es aber wohl eine Form von Gegenseitigkeit, weil sie nicht recht mitmacht, habe ich keine Lust sie weiter zu zu bedrängen. (Ich mag etwa altmodisch sein, aber eine Muschi mit Schwanzfieber erkenne ich und eine die nur Dienst tut weiß davon gut zu unterscheiden. Aber nicht jede steht auf jeden und umgekehrt.)

    Massagen oder lange Gespräche waren nicht mehr drin, aber sie brav und überzeugend mitgemacht. Mir fiel sehr positiv auf, dass sie nicht schnell fertig werden wollte. Meine Ansage bzgl. leichten Galopps in der Reiterstellung honorierte sie mit mehr Schwung aus der Hüfte. Dabei baumelte die Milchbar appetitlich vor meinem Gesicht.

    Schließlich hat sie ordentlich saubergemacht, es ging noch ein bisschen um Leipzig, Deutschland und ihre Pendelei nach Rumänien. Freundliche Verabschiedung und of course we can meet again. Ihre Brüste sind absolut naturbelassen und ich mag es eher so und weich/ frech baumelnd als jährlich 1 Nummer größer. Hübsche Nippel, kleine Vorhöfe. Vor ein paar Jahren sicher Männertraum. (Sie ist auch von der Sorte, die mal eben das Gesäuge aus der Halterung nimmt, damit ich Maß nehmen kann. Wer nett bittet, dem wird gegeben werden…)


    Hier die erste Unternehmung: Leipzig - Terminwohnung - Casabella - Iness/ Miriam - Do you speak English?
     
    striezer, Epi und grossundkraeftig gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden