Goldentime

  1. Ursprünglich sind wir davon ausgegangen, dass es aufgrund der aktuellen Situation nicht nötig wäre, explizit darauf hinzuweisen. Die vergangenen Tage haben leider gezeigt, die Unvernunft und Respektlosigkeit gegenüber der Gesundheit, auch anderer, sind einigen offensichtlich nicht wirklich wichtig.

    Aus diesem Grund gilt ab sofort bis auf Widerruf folgende, zusätzliche Regel.

    Jegliche Fragen und Hinweise zu noch aktiven Verrichtungsstätten, privat besuchbaren SDL's, Telefonnummern, Massagesalongs, H&H Angeboten und eventuell noch geschalteten Anzeigen werden kommentarlos entfernt.

    Zusätzlich bekommt der jeweile Autor ausreichend Gelegenheit, sich ausgiebig mit den gesetzlichen Regelungen vertraut zu machen.

    Dies allerdings ausserhalb unseres Forums.

    Wir danken für Euer Verständnis und hoffen, Ihr kommt alle gesund und unbeschadet durch die kommenden Wochen.
    Information ausblenden

Bericht Anna (Gefühlsrausch in Erfurt)

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Massagen" wurde erstellt von T-80, 27. Februar 2016.

  1. T-80

    T-80 Jungsachse

    Registriert seit:
    27. Februar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    47

    Als bekennender Massagefreund hatte ich mir auf einer Durchfahrt mal den Gefühlsrauschtempel in Erfurt gegönnt. Zeitraum November 2015.

    Ok, kurz den Termin ausgemacht...Anna war frei...ok...blond ist eigentlich nicht so mein Ding aber klein Willi sieht ja nix, daher ists dem auch egal...wichtiger war die händische Einsatzmethode.

    Anna,
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    beschieben mit 48 Jahre (haut wohl hinne) auch die anderen körperlichen Abmaße wohl korrekt dargestellt, sehr erfahren (durchaus), angenehm weich.
    gebucht für 2h, schön geduscht, danach auf die Liegewiese schön entschleunigt, Anna kam und ich wurde mittels ihrer Lieblingsmassage an meinem Lingam noch mehr entschleunigt; als da mir meine Kronjuwelen gleich mal entleert wurden. Sehr abwechslungsreich im übrigen, einer der besten Handjobs die ich je hatte.
    Danach rumdrehen, es folgte eine gefühlvolle Massage, mit bisschen Smalltalk (wer dowas nicht will, sollte das besser gleich sagen, kann etwas zuviel des guten werden), man konnte aber sehr gut entspannen. Danach rumdrehen und nun kannte man auch selber schon zugreifen, alle erreichbaren Körperteile wurden inspiziert, gut die Hupen altersgerecht nich betonfest (na logo) aber schön zum spielen. Kleines Bäuchlein, aber ok..das hat man auch. Die Lustspalte auch sehr feucht, meine Massageeinheit kam wohl auch an....dann wurde Klein Willi aber nochmal ordentlichst abgemolken, schön immer an den Rand des Abspritzens gebracht, Gang zurück und nochmal von vorn...Geile Sache wenn Frau es beherrscht und das ohne gesonderte Ansage. Dann wurde ich bzw. Er erlöst und es spritze mir fast ins Gesicht...da hatte sich ordenlich was angesammelt. Sehr nette Säuberung meiner oberen Körperhälfte und noch 10 Minuten abkuscheln. Schön duschen und eine fast familäre Verabschiedung.
    Ich komme wieder.
     
    Jake-Blues und Assandstripes gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden