Goldentime

  1. Forum aktive Frauen

    Hallo Leute, eine kurze Info zum Unterforum aktive Frauen.

    Dieses ist etwa vergleichbar mit dem Best off. Das heißt, es kann in diesem Teil des Forums von Euch nicht geschrieben werden. Die Mods werden die Berichte zu den Damen nach Stadt bzw. Stadt & Location hier sammeln, und jeweils in einem Thread zusammenfassen, damit wir einen besseren Überblick haben.

    Wer sich die aktuellen Berichte anzeigen lassen möchte, unten bei den Optionen ist das einstellbar.

    Information ausblenden

Bericht Anabell / Anabell379 Görlitz (Spanien, Rosa-Luxemburg-Str. 2)

Dieses Thema im Forum "Görlitz - Club Hautnah" wurde erstellt von derschonwieder, 23. Januar 2016.

  1. derschonwieder

    derschonwieder Sachse

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    132

    Stadtname: Görlitz
    Name der DL: Anabell
    Treffpunkt: Privatwohnung
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Strassenname: Rosa-Luxemburg-Str. 2
    Nationalität: Spanien
    Sprache: spanisch, englisch, sehr wenig Deutsch
    Alter der DL: 27 - 30
    Haarfarbe: Blond
    Haarlänge:
    Größe:
    Figur: Schlank
    Oberweite:
    Tattoos:
    Piercings:
    Service:
    Positive Punkte: insgesamt sehr gut
    Negative Punkte: sie spricht leider sehr wenig bis kein deutsch
    Zeit des Dates: 1 Stunde
    Preis des Dates: 110 €
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor mit dieser DL: 7 von 10


    Titel für Deinen Bericht: mein erster Besuch in der Villa

    Bericht über Dein Date:

    Gestern abend war ich bei Anabell in der Rosa-Luxemburg-Str. 2 in Görlitz. Eigentlich wollte ich nach dem sehr positiven Bericht den es hier zuletzt gab zu Charli, bekam aber schon am Telefon mitgeteilt dass sie wieder nach hause geflogen ist. Schade, aber es sind dort ja auch noch andere da. Also bin ich trotzdem mal hingefahren.

    Das Haus ist gut zu finden und der große Lidlparkplatz direkt daneben um die Ecke. Müsste sogar das Nachbargrundstück sein. Das Tor war offen, die Tür ist hinterm Haus. Man kommt also auch schnell und ungesehen hin wenn man das muss.

    Empfangen wurde ich freundlich durch die Hausdame, die mich dann auch gleich in das Klavier-/Kamin-(?)/Empfangszimmer führte. Die und diese Villa, das passt alles irgendwie. Wirkt alles etwas rustikal, aber sehr gepflegt und sauber. Das gibt es woanders auch anders.
    Nach einer kurzen Unterhaltung wurden mir dann auch Anabell und Estrella vorgestellt. Die zweite müsste auch bei callgirls.de zu finden sein, dort sind aber keine Bilder. Die Angaben könnten aber passen.
    War mir aber egal, als ich Anabell gesehen habe wusste ich wen ich will.
    Anabell ist schlank, blond und hat ein sehr hübsches Gesicht. Die Angaben in ihrem Profil passen auch etwa. Sie spricht leider fast kein deutsch, wer zum quatschen kommt ist hier also falsch. Aber spanisch spricht sie. Sehr viel sogar, eigentlich die ganze Zeit. Verstanden hab ich da zwar nichts, aber als unangenehm empfand ich es auch nicht. Wenn man spanisch kann ist man zum quatschen dann doch gut aufgehoben.

    Bezahlt wird gleich unten, dann ging es hoch in ein großes, gut aufgeräumtes Verrichtungszimmer. Und von dort dann erstmal, nackig, ins Bad unter die Dusche. Anabell kommt auch mit und lässt sich auch dort schon überall anfassen und fasst selber auch schon überall an. Da die Dusche sehr klein ist lässt sich Kontakt da auch eigentlich nicht vermeiden. Aber will man das überhaupt?
    Nach einer gründlichen Dusche, man könnte auch schon fast Vorspiel sagen, ging es dann zurück ins Zimmer, und fast direkt über zur ersten Runde. Die dann nach dieser Vorbehandlung auch nicht so lange dauerte. Massage macht sie auch, kontrolliert dabei auch öfter ob man bereit ist für die nächste Runde. Die gab es dann auch noch, sehr ausführlich sogar.
    Insgesamt kann man sagen ist sie die ganze Zeit sehr darauf bedacht war dass ich mich als Gast bei ihr wohlfühle, rumgezicke oder nachverhandeln gab es nicht. Einziger negativer Kritikpunkt von mir wäre dass sie beim Blasen sehr rabiat zur Sache geht. Ich hatte manchmal das Gefühl dass sie gleich reinbeißt. Das mag ich nicht so.

    Fazit: Ein sehr angenehmer Besuch und ich habe das Haus nach etwas über einer Stunde glücklich und zufrieden verlassen. Beim Wiederholungsfaktor habe ich nur deshalb nicht mehr Punkte gegeben weil es dort noch mehr Frauen gibt die auch noch irgendwann besucht werden wollen.
     
  2. johnny__cash

    johnny__cash Obersachse

    Registriert seit:
    26. Mai 2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    30
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     

Sextreffen-sofort

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden