Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  2. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Frage Tipp für Rostock?

Dieses Thema im Forum "Überregional: Archiv der Fragen - Abgeschlossen" wurde erstellt von Dirki, 16. August 2010.

  1. Dirki

    Dirki Obersachse

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    13
    Werde demnächst paar Tage Urlaub in Rostock machen.
    Wer kann mir ein besuchenswertes Mädel empfehlen?
     
  2. enni02

    enni02 Jungsachse

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    19
    Schon ´ne Weile her... die Frage nochmal neu gestellt!
     
  3. eichel65

    eichel65 Obersachse

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    51
    tip rostock

    @enni02
    wenn ich mir so deine berichte anschaue 7stk. wobei nur ein echter bericht dabei ist... da mußte ich mich schon überreden dir einen tip zu hinterlassen.

    wenn du echten gfs suchst mit zk, ft und anal bei einer jungen wahnsinnig gutaussehenden dame (macht es priv.) preise sind 100 die stunde + 30 fahrgeld- ist nicht besuchbar.
    die kleine ist wirklich was selten geiles!(hier in süden/mitte deutschlands leider noch nichts vergleichbares gefunden)

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    mister enni02 - ich (und sicher auch andere) forumsmitgl. wären sicher erfreut wenn DU dem forum mal was zurück gibst (sonst haben sich die tips für dich erledigt- jedenfalls von meiner seite) :bier
    viel spaß eichel 65
     
  4. Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    142
    Aus aktuellem Anlaß wieder hochhol...

    Ich hätte da 2 Tipps, die man(n) MEIDEN sollte.
    Die Erfahrungen entspringen meinem kürzlich an der Ostseeküste verbrachten Urlaub.

    Das sind die beiden "erlebnisgastronomischen Einrichtungen" (also Bordelle mit Bar), zu denen man Zutritt jeweils per "diskreter"(?) Klingel erlangt:
    1) "Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar." in Rostock-Warnemünde und
    2) "Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar." in der Rostocker Altstadt.

    (Bitte nicht - wie immer - von den Hochglanzfotos blenden lassen!)

    positiv:
    - Hä?

    negativ:
    - klein, nee, mini, nee, micro!
    - verqualmt
    - wenig los (wie auch sonst bei der "Größe")
    - überteuerte Getränke (ja, ich weiß, daß man das hier erwarten sollte, aber deshalb ja nur negativ...)

    negativer:
    - geringe Auswahl an Damen (in meinem Fall jeweils 3)
    - Mini-Bad und das auch noch unsauber (zumindest im Refleur, im Bienenstock war ich nicht "aktiv", ahne aber selbiges...)

    am negativsten:
    - Nachdem man(n) sich auf die Anmache eingelassen hat (dieses Abenteuer wollte ich bewußt erleben), fängt die Drängelei nach dem Drink ausgeben an und hört auch nicht wieder auf und das zusätzlich noch von der Bardame (DAS gehörte nicht zu meinem Plan)! Dabei hatte ich in beiden Läden die Dame noch nicht einmal berührt geschweige denn meinen Willen auf "mehr" bekundet! Von wegen "Alles kann, nix muß"...
    - Ach so, worum es ja eigentlich geht: die Halbe 50..., günstig? Nun ja, wenn man ein Auto mit nur 2 Rädern mag..., also mit sinnvollen Extras dann, die für gewöhnlich erst zum Spaß führen, die uns hier bekannten 80 (netto, dazu natürlich noch die Getränke)

    Ihr denkt jetzt, das war's schon??? Nee, durchatmen, da kommt noch was!!

    Dieser auszugebende Drink ist nicht etwa ein Standard-5-Euro-Getränk, neeeeeeee, es muß natürlich mindestens ein Nichts von Piccolo zu einem ganz und gar nicht "Nichts" von 15(!) Öcken sein! Geht's noch? Wenn, dann will ich das Geld verf... und nicht sämtliche Damen damit betränken! :feuer
    Und, was soll ich sagen, nachdem ich (im Bienenstock, da war ich zuerst) eine halbe Stunde lang standhaft geblieben war und immer wieder dankend ablehnte mit der Bemerkung, daß das Geld dann für evtl. andere Aktivitäten nicht reichen würde, wurde ich freundlich "des Feldes verwiesen"... :eek: Hallo??? Ich hatte noch nicht einmal alle Damen gecheckt und die erste mußte es nun nicht unbedingt gleich sein, der Abend war ja eigentlich noch lang... :wfrage

    Ihr denkt, das war's jetzt aber wirklich??? Neeee, nochmal tief Luft holen!!

    Was ich bei den Bienen gelassen hatte, wollte ich dann aber doch mal im Le Refleur "testen" (War ja Urlaub, und warum sollte es nicht besser laufen als in dem anderen Laden? Was'n naiver Idiot!). Meine Rechnung vorher: 5 Euro für meinen und 15 für den Drink der Auserwählten und eben max. 80 für den Akt, zusammen eben 100 Öcken...
    Also gut, ich rein dort und Ambiente/Ablauf tatsächlich wie schon beschrieben, nur daß ich eben dieses Mal vorbereitet schien. Auch wenn ich so tat, als wär's mein Erstbesuch in einem solchen Laden, änderte sich nichts. Für die Bemerkung über das auszugebende Getränk, die ich mir nicht verkneifen wollte, erntete ich nur ein kühles "Kannst auch mit Karte zahlen!".
    Nun gut, Gesellschaft war fix da (klar!), nettes Gespräch mit der blonden 25-jährigen rundum "gut bestückten" Polin (Anm.: die Szene hier oben wird von Nord-Polinnen und Damen aus dem Baltikum, meist Litauerinnen, beherrscht) begonnen und auch bereitwillig mit gewissen Hintergedanken geführt bis zu dem wie aus dem Nichts und kommandoartig ausgerufenem "ZIMMER?". Ja ok, deshalb bin ich ja hier, kriegst auch die 80, wird bestimmt gut...
    ..............................................
    ..............................................

    Ach, nee, Leute, natürlich der übliche Schit-Krom: viel zu kurzes (An)Blasen, Gummi drauf, unerträglich lächerliches Stöhnen, Kontrollfinger ständig am "Einstich" und ZK sollten auf einmal noch mal 30,- kosten :eek:, aber bei der bereits kennengelernten "Performance" wären diese mit Sicherheit eh' kein Genuß... :feuer
    Na wenigstens brachte mich die Kombination aus nettem Gesicht und üppigem Naturbusen nicht ganz und gar aus dem Tritt, sodaß ich recht lange zustoßen konnte (tja, Mädel, ne halbe Stunde sind nun mal mehr als 5 min, das krieg ich schon noch hin, aber dafür solltest Du länger Stöhnen üben... ;bähh) und schließlich angekratzt aber trotzdem oder gerade deswegen genüßlich... :sperm
    Nun wären aber noch 5 min übrig... "NEIN, Zeit vorbei, Taxi?" :wfrage

    Aha: Getränk ausgegeben, zugestochen, gekommen und tschüs... :eek:

    Das nenne ich doch mal Gastfreundschaft in der Erlebnisgastronomie! :down
    Aber im Sinne von "gastro" hat mir das Erlebte tatsächlich so ziemlich arg auf denselben geschlagen... :arsch

    NIE WIEDER!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2014
  5. Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    142
    Jaaaaaaaaaaaawolllllllllll !!!

    Daß man 100 Euro auch sehr gut für eine Stunde gewinnbringend in einem Rostocker Wohnungspuff anlegen kann, hat mir diese junge Dame bewiesen: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Inzwischen für mich ein Name wie ein Donnerschlag, einfach nur WOW :uengel und Entschädigung und Balsam zugleich dafür, was mir in den beiden unsäglichen Rostocker Bordellen passiert ist...

    Diese Frau hat und beherrscht einfach alles (zumindest was mein P6-Herz begehrte):
    - Die Bilder 4, 6 und 8 geben die Realität ziemlich genau wieder. Auf den anderen wirkt sie zwar etwas reifer (was sie für mich erst interessant machte), aber die Erwartungen werden dadurch keineswegs enttäuscht.
    - Herkunftsland ist Litauen, die Verständigung auf Deutsch dennoch hervorragend. :up
    - Das mit den Figur-Angaben (schlank, 38) kann ich in ihrem Fall tatsächlich schwer einschätzen, nur soviel: Man(n) hat etwas zum Anfassen, wobei man aber nie das Gefühl bekommt, es sei zu viel, damit möchte ich das Thema Körper aber auch schon schließen, seht einfach die Fotos...
    - Ihr Gesicht mit dem Lächeln, daß übrigens nie aufhört, ist nicht nur süß sondern sagt einem sofort: "Hey, entspann Dich, wir werden Spaß haben!"
    - Bad winzig, aber mit Dusche und normalen Handtüchern (diese Info für die Fetischisten, mich hat's nicht weiter interessiert, bin wie immer vollumfänglich vorbereitet erschienen...)
    - So, im Sessel sitzend also auf ihren Eintritt - im Anschluß an ihre Waschung - gewartet, dann kam sie direkt auf mich zu und "begrüßte" mich ein zweites Mal, aber diesmal mit ZK bei denen man glaubt, sie hätte zwei oder nein mindestens drei Zungen, I'm lovin' it! ;dops Und diese Küsse kannst Du jede verf... Sekunde bei ihr haben!!! :love
    - Dann der Blowjob, OMG, DER Blowjob, aktiv wie passiv, au Mann, wenn sie merkt, daß Du anfängst, Deine Hüfte mit zu bewegen, bremst sie nicht und läßt Dich gewähren, als sei ihr süßer Mund... aber nein, so sollte das noch nicht enden... :emot
    - Habe natürlich Busen, Mu und viele andere Stellen bzw. Stellungen (natürlich mit Schutz; Anal nicht gefragt, da kein Interesse meinerseits) ausgekostet und schließlich unter Austausch dieser wundervollen ZK erstmalig die Tüte gefüllt... :sperm (Scheiße Mann, das klingt so fürchterlich technisch, dabei war das alles so außerordentlich zärtlich und einfach nur schön.)
    - So, also Pause. Sie: "Massage?" Ich: "Na klar", und es kam das - inzwischen erwartet - Unerwartete: DAS beherrscht sie auch noch! Und damit meine ich nicht (nur) das gefühlvolle Einreiben mit Öl sondern den Einsatz gezielter und vor allem fachgerechter Massagegriffe! Wie sich herausstellte, hatte sie darin eine Ausbildung, KLASSE! :up
    - Jedenfalls ging die therapeutische in erotische Massage über bevor ich den Nachtisch mit südwesteuropäischer Mundart bis zum Schluß genießen durfte... :hschein
    - Zur Krönung gab es zum Nach-Nachtisch noch original russische Bonbons oder auch Russisch-Konfekt genannt, wer's kennt, weiß, was ich meine, wer nicht, der wird überrascht werden... (Keine Angst, nichts unanständiges, tatsächlich "nur" was zum Naschen.)
    - Ach zum Schluß nur noch so nebenbei: Ich habe sie auch ein zweites Mal besucht und ähnliches genießen dürfen... ;bähh

    Nicole, ich komme wieder, ganz bestimmt... :wink :uengel
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2014
  6. MMikee

    MMikee Sachsenlegende

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    53
    Danke

    Da es für Folgebeiträge kein Danke-button gibt, dann auf diese Weise:

    :up:up:up

    :up:up:up

    Vom Aussehen und Service auch mein Beuteschema
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2014
  7. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    1.729
    das bedient das Klischee der Hafenspelunken. Nepper Schlepper Bauernfänger.
    Als gestandener Freier umschifft man solche Buden.:hschein
     
  8. Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    142
    Hab sie beide nochmal jeweils als extra Bericht gepostet...
     
  9. Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    142
    JETZT bin auch ich ein solcher, DAS kannst' mir glauben! :pimp
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden