Goldentime

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Thai Massage - und mehr?! (in Dresden)

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Massagen" wurde erstellt von DJ_Eric, 11. Oktober 2015.

  1. 4. Juli 2017
    Krfe2003

    Krfe2003 Jungsachse

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    15
    Und was wären das für Läden die Happyend anbieten?
     
  2. 4. Juli 2017
    qwert123

    qwert123 Obersachse

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    97
    Wenn ich die Adresse hier poste, wird die Betreiberin durch die Flut von Anrufen und Nachfragen so genervt sein, daß sie nur noch blockt, oder gleich auf ihrer Seite den Hinweis unterbringt, daß es sich ausschließlich um NICHTerotische Massagen handelt, da ihre Antwort am Telefon sehr zögerlich und mit dem Hinweis kam, daß man diese Einzelheiten wenn überhaupt, dann lieber vor Ort klären könne...
    Es handelt sich aber um ein Thai-Studio auf der altstädter Elbseite...
     
    Schlaubie gefällt das.
  3. 4. Juli 2017
    Krfe2003

    Krfe2003 Jungsachse

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    15
    Ach....
    Ein einfaches keine Ahnung hätte auch gereicht.
    Ich weiß nicht was das immer soll mit den Rumgeeiere hier.
    Entweder man weiß was oder eben nicht.
    Das ist wie als stellst du mir ne Frage und erwartest ne Antwort aber ich sage dir "Ich weiß es aber ich sage es dir nicht" .....
     
    reckedd gefällt das.
  4. 4. Juli 2017
    qwert123

    qwert123 Obersachse

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    97
    Überleg einfach mal....
    Wenn ich vorher schreibe, daß ich bei einem von vier abgefragten Studios (wenn auch nur sehr zurückhaltend) eine Möglichkeit zu einer HE eröffnet bekam und auf deine Nachfrage "keine Ahnung" poste, dann liest sich mein vorher geposteter Text ja eher als "Posse".
    Ich verspüre keinerlei "Triumph" darüber, es dir NICHT zu verraten, aber wenn ich es tue, dann ist dort diesbezüglich wahrscheinlich ohnehin "der Ofen aus"...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2017
    simen89 gefällt das.
  5. 4. Juli 2017
    violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    365
    Das Frage ich mich auch manchmal, warum sie nicht gleich zu Glücks gehen, die alles anbieten, sondern in einen Massageschuppen u hoffen vielleicht bisl mehr zu bekommen ... als ob der Urologe auch gleich noch ne Prostatamassage anbietet, weil er schon mal da ist ...

    die Chefin von der Wurzener ist die ehemalige Phuna, die bestimmt 5 Jahre in DD an verschieden Orten das Komplettprogramm angeboten hat ...
     
  6. 4. Juli 2017
    KGEckert

    KGEckert Jungsachse

    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    10
    War doch meine Rede. Wenn Du die richtige Dame hast, ist die Massage auch noch vom Feinsten!
    C.....Y ist der Hammer!
     
  7. 10. Juli 2017
    gallowbird

    gallowbird Jungsachse

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    51
    Wo war denn die ehemalige Puna so zu Gange? Vielleicht kann man ja mit etwas Faktenwissen über alte Zeiten auch bei ihr mehr erreichen?
     
  8. 11. Juli 2017
    violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    365
    wenn sie das wöllte, würde sie dort arbeiten, wo sie vorher war und das 3 - fache die Std verdienen
     
    simen89 gefällt das.
  9. 11. Juli 2017
    Ulf555

    Ulf555 Obersachse

    Registriert seit:
    15. Juli 2016
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    116
    Leute wie du sollten in klassischen Massagesalons sofort ein Hausverbot bekommen. Warum geht man eigentlich nicht gleich zu einer B2B oder Tantra etc. anstatt Frauen nach nem Gerubbel zu bedrängen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2017
  10. 11. Juli 2017
    simen89

    simen89 Sachse

    Registriert seit:
    13. Januar 2017
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    26
    Die Damen auf ihre Vergangenheit in anderen Dienstleistungsbereichen anzusprechen bringt nichts habe das selbe schon bei dem Massage Laden in der Reisewitzer Straße bei der Chefin probiert
     
    henne, gallowbird und violon1974 gefällt das.
  11. 11. Juli 2017
    Tman

    Tman Sachse

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    69
    Ja, raus aus dem Gewerbe und (vielleicht mit dem nötigen Kleingeld) ein Neustart, das ist die plausibelste Erklärung für das, was ich auf der Reisew***** und der Rehef***** Straße beobachten konnte. Ich kann mir gut vorstellen, dass das für die Frauen DIE Chance auf ein anderes Leben ist, was gemeinhin als "seriös" angesehen wird und auch im fortgeschrittenen Alter noch das nötige Geld abwirft.
    Auch wenn hier einige dagegen wettern, eine freundliche Frage nach einer HE und ein Akzeptieren der Antwort - das Recht nehme ich mir heraus (natürlich abhängig von der Frau, vom Ambiente und der Situation). Es ist nicht der Kick, jemanden "herumzukriegen" die SOWAS eigentlich gar nicht macht, sondern der Reiz eine gekonnte auch mal kräfitger hinlangende Massage mit einer Totalentspannung am Schluss zu verbinden.
     
    gallowbird und simen89 gefällt das.
  12. 11. Juli 2017
    Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    141
    ...und ist zudem sehr - gelinde ausgedrückt - unhöflich! o_O
    Ich bin meist auf der Seite der Freier, wenn es um unfreundliches Auftreten vieler Damen geht, aber hier sollte man(n) erwachsen genug sein, um den angebrachten Respekt walten zu lassen...
     
    Djevel, violon1974 und simen89 gefällt das.
  13. 16. Juli 2017
    gallowbird

    gallowbird Jungsachse

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    51
    Lieber Ulfi, ich wusste gar nicht, dass wir uns so hervorragend kennen, dass Du ganz genau weißt, wie ich "Frauen nach nem Gerubbel bedränge". Aber sicher wirst Du gern von den klassischen Massagesalons engagiert, um das Hausverbot durchzusetzen. Hätte auch den Vorteil, dass Du beschäftigt bist, und vielleicht weniger Unsinn schreibst :)

    Ja klaro, dann stell ich die Frage mal anders: wo muss ich denn hingehen, um die Damen zu treffen, die noch dort sind :)

    Naja, der Ton macht die Musik - klar, wenn Ulfi das machen würde, wäre es sicherlich unhöflich ;-) Aber ich habe im Gespräch schon soviel - auch aus der Vergangenheit - erfahren (obwohl ich natürlich nie weiß, ob auch alles stimmt), da könnte ich Bücher drüber schreiben. Respekt steht definitiv an erster Stelle, schon deshalb, weil es den allergrößten Respekt verdient, einen solchen Job zu machen, und die Kunden gut zu bedienen ... da kommen auch nicht den ganzen Tag Leckerbissen vorbei, da bin ich mir sicher :) Aber wenn das eigene Auftreten stimmt, bekommt man manchmal mehr als den Standardservice (@ulfi, damit meine ich jetzt nicht als erstes Gerubbel, sondern z.Bsp. eine zeitlich etwas länger als vereinbarte Massage oder eine Bauchmassage, die normalerweise nicht zum Programm gehört).

    So und nun noch mein schönstes Ferienerlebnis:

    In Rostock hatte ich etwas überraschend Zeit und dachte mir, frag Hr. Google doch mal nach einer Thai Massage. In der Nähe war die Muan-Thai Massage, ich also hin. Eine nicht sonderlich hübsche Frau verbrachte ihre Zeit am Bügelbrett und sah auch nicht besonders begeistert aus, als ich eintrat, wäre fast wieder auf der Schwelle rumgedreht. Aber sie bat mich herein. In einem schön hergerichteten Zimmer, was man hinter dieser Fassade gar nicht vermutet hätte, fragte sie mich, ob ich das erste Mal da wäre. Ich bejahte. Daraufhin wies sie mich als erstes(!) darauf hin, dass das hier eine erotische Massage wäre, 60430, 80445, 100460 ... offensichtlich schaute ich etwas ungläubig aufgrund der offenherzigen Angebote, also schob sie schnell hinterher 45460 normale Massage. Ich hatte aber schon angebissen, war mit meiner Geldbörse nur noch nicht über die Dauer einig. Sie machte mir aber die Entscheidung dann noch etwas leichter, indem sie erklärte, bei 1 Stunde zweimal *g*

    Was soll ich sagen: wenns sowas in Dresden gäbe, wäre ich wohl jede Woche da. Ich war dann auch ein zweites Mal dort, da war eine ganz andere Dame anwesend, aber der Service war genauso prima. Auch die zweite Dame war nicht ausgesprochen hübsch, aber beide hatten einen so herrlich knackigen Thai-Traumkörper, dass das im Schummerlicht ganz schnell vergessen war. Der Ablauf war: Duschen, ab ins Zimmer, auf die Dame warten, die kam dann auch frisch geduscht kurze Zeit hinterher und nachdem sie mich aufs Bett dirigiert hatte, zog sie sich erst einmal komplett aus. Das Intro lief bei den beiden Damen ein wenig unterschiedlich, die eine kam erst einmal kuscheln, um mich dann mit einer Schlittenfahrt zum ersten Höhepunkt zu bringen, die andere begann mit einer sehr sanften B2B-Massage unter bestem Einsatz ihrer Brüste, die dann in ein sehr angenehmes Französisch überging (ich könnte mich nicht entscheiden, welches Intro besser war :)). Nachdem beide bei mir den ersten Sieg errungen hatten, folgte in beiden Fällen eine wirklich richtig gute intensive Thai-Massage und ich versank in absolute Tiefenentspannung. Zum Abschluss gab es dann bei beiden noch einmal eine wirklich gekonnte HE mit unterschiedlichsten Grifftechniken und danach ein Abtupfen mit heißen nassen Handtüchern (a la Sinnesart, wer das kennt). Unter netter Plauderei gab es noch ein paar gegenseitige Streicheleinheiten, dann ging es in die Dusche und an beiden Tagen ging eine perfekte Stunde zu Ende.

    Das ist es eigentlich, was ich immer gesucht habe (und das bekommt man so auch nicht bei den Glücks, denn da ist es eher Sex-lastig). Leider scheint in Dresden diese Mittelform zwischen Bordell und Massage nicht verfügbar zu sein. Aber falls ihr mal nach Rostock kommt, ein absolutes MUSS! :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2017
    Adular, duck2, simen89 und 5 anderen gefällt das.
  14. 17. Juli 2017
    Monte

    Monte Jungsachse

    Registriert seit:
    7. Dezember 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    17
    Sehr schöner Bericht! ;-) Hast am Ende 100460 bezahlt?
     
  15. 17. Juli 2017
    KGEckert

    KGEckert Jungsachse

    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    10
    Klasse und sehr aussagekräftiger Bericht. Das ist ja ganz in der Nähe von dem IBIS Hotel.
    Ich werde mir das mal vormerken.
    Meine Erfahrung ist, dass das Mittelmaß mitunter besser ist, als gut Aussehende Püppchen.
    .
     
  16. 17. Juli 2017
    Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    141
    Genau so sieht's aus! Diese Erfahrung hat anfangs zwar einiges an Geld und Nerven gekostet, aber sich dann nach und nach rentiert...
     
    KGEckert gefällt das.
  17. 19. Juli 2017
    gallowbird

    gallowbird Jungsachse

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    51
    ja, zweimal ;-)

    Bei der ersten der beiden HE war übrigens eine Prostatamassage dabei, habe ich ganz vergessen zu erwähnen ;-) Die Dame hat mir auch während der Massage vorgesungen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2017
  18. 19. Juli 2017
    violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    365
    das hatte ich dir schon beantwortet, dann geh zu Glücks, dort sind zum einen die Mädels alle durch die Bank 10 mal hübscher und du hast das volle Programm inkl. GV und die Massagen, obwohl kein Massagesalon nicht schechter sind ... Phuna hat grösstenteils in einem eigenem Appartment gearbeitet, das es logischerweise jetzt schon sehr lange nicht mehr gibt ...

    und der Kurs auch noch der gleiche ist ... wenn du das in einem Massagesalon löhnst ist das, trotz HappyEnd in keinem Verhältnis ...
     
  19. 20. Juli 2017
    gallowbird

    gallowbird Jungsachse

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    51
    Da war ich schon mehrmals (habe auch Berichte geschrieben). Außer Cherly lohnt sich das kaum und der Tarif liegt schon etwas höher mit 120460. Die Mädels sind optisch sicherlich obere Kategorie aber nicht sonderlich erfahren und im Schnitt eher etwas spröde als anschmiegsam. Massage ist nicht annähernd vergleichbar. Prostata- und B2B-Massage gabs da gar nicht. Mit dem Geruch in den Zimmern muss man sich anfreunden. Wenn ich Sex haben will, sind die Glücks ok, wobei ich dafür eher den Schwanenteich bei 100445 (mit Gutschein) vorziehe. An das Erlebnis in Rostock, wenn auch ohne GV, kommen sie aber nicht ran.
     
  20. 20. Juli 2017
    violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    365
    wie du jetzt von Asia - und Thaimassagen auf den Schwanenteich kommst , da kann ich dir nicht mehr folgen

    ich meinte auch eher den Halbstundentarif ...

    und wenn ich ne richtige Massage haben will gehe ich eh zur Physiotherapeutin und da bin ich bei 00460
     
  21. 20. Juli 2017
    KGEckert

    KGEckert Jungsachse

    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    10
    Das Mädchen ist der Hammer schlechthin. Sie gibt sich Mühe, massieren kann Sie auch, alles Andere auch vom Feinsten, inkl. Küssen.
    Darauf bin ich schon gespannt, ich werde berichten, sobald ich dort war.
     
  22. 7. November 2017
    frank612

    frank612 Jungsachse

    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    6
    Hey Gemeinde !
    War vorige Woche mal wieder seit einem Jahr im ### ### nach dem rechten schauen.
    Es war nichts los gewesen also halbe Stunde gebucht und drauf auf die Liegewiese.
    Und ich muss sagen es ist immer noch so ein schnelles gerubbelt ohne Gefühl aber dafür mit sehr viel Öl.
    50/30
    Also würde ich sagen das sinkende Schiff sinken lassen und rüber zu der Oase flüchten :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. November 2017
    FRAUENFLÜSTERER gefällt das.
  23. 11. November 2017
    JoeWillSpass

    JoeWillSpass Jungsachse

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    13
    nach ein paar Besuchen auf der Leipziger habe auch ich mich nun ausnahmslos fürs Glück entschieden, insbesondere seit Cherly da ist, steht das MassageGlück der Leipziger kaum nach, aber der Sex ist dafür unschlagbar. Da kann mich auch die hübsche xxx xxx nicht mehr locken (um ehrlich zu sein, an das hübsche Bild kommt sie in natura auch nicht ran).
    Übrigens hab ich noch nie versucht bei einer 00460 Massage die Physiotherapeutin nach "mehr" zu fragen :) ... Lust hätte ich da manchmal schon ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. November 2017
    t.maler, simen89 und KGEckert gefällt das.
  24. 4. Dezember 2017
    simen89

    simen89 Sachse

    Registriert seit:
    13. Januar 2017
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    26
    Gibt es vielleicht was neues von der Dresdner Thai Massage Front? Findet es ja sehr schade das Chemnitz oder Rostock ein erotik Thai Massage Laden und Dresden nicht, ist sicherlich eine gute Geschäftsidee
     
  25. 4. Dezember 2017
    KGEckert

    KGEckert Jungsachse

    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    10
    Versuche es doch mal bei der Oase Glück.
    Da hast du alles, was du suchst.
    Wer lesen kann, hat Vorteile.
    Ist bereits alles in diesem Beitrag beschrieben.
    Einfach mal durchblättern!