Goldentime

  1. Das Team vom Sachsenforum wünscht allen Mitgliedern ein sinnliches Osterfest, ein paar entspannende freie Tage, und einen fleissigen Hasen, der im besten Fall nicht nur für das Verstecken der Eierchen sein Interesse bekundet.

    Und nicht vergessen, die Kleinen mögen es sehr, an harten, leckeren Möhrchen zu knabbern.

Bericht Sweetys68(Früher 69) in Gera

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Massagen" wurde erstellt von RobertH81, 13. September 2015.

  1. RobertH81

    RobertH81 Jungsachse

    Registriert seit:
    30. August 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    23

    Hallo Gemeinde,

    ich war vor einiger Zeit mal bei K&K (weiß nicht mehr genau welche der beiden wie heißt). Habe mit den beiden bei KM (Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.) sehr unkompliziert einen Termin ausgemacht, 160460 mit Beiden. Einzeldates machen die beiden wohl nicht.

    Dort angekommen empfingen mich beide gemäß meinen Kleidungswünschen und boten mir wie auch auf dem Profil angesagt sehr locker einen Sekt an. Da mitten am Tag, lehnte ich dankend ab, was der gemütlichen Plauderrunde aber nicht schadete. Ausziehen sollte ich mich selbst, ich weiß nicht ob die beiden behilflich sind wenn man fragt. Kurz besprochen was ich möchte gings auch schon in Bauchlage auf das für drei Personen recht kleine Bett. Die beiden selbst sehen aus, wie es das Profil erwarten lässt. Eine etwas schlanker, eine etwas fülliger, und beide Gesichter nach meinem Geschmack attraktiv. Das sie keine 20 mehr sind, sieht man und sollte das auch Bedenken wenn man ein Date ausmacht.

    Ich muss sagen, die zwei verstehen was vom Massagehandwerk. Auf Nachfrage geben die auch richtig Gas und kneten einem die Verspannungen regelrecht aus dem Fleisch :). Nach einiger Zeit drehte ich mich einfach mal um und es wurde sofort verstanden was ich möchte. Mein kleiner Mann wurde sehr gefühlvoll mit vier Händen verwöhnt, eine der beiden praktizierte dann auch das offerierte FO. Hier jedoch der Knackpunkt: Es sind keine Huren im klassischen Sinne, es wirkte recht ruppig und gefühllos. Mit den Händen können sie wesentlich besser umgehen.

    Fazit: Eine schöne Zeit kann man erleben, wenn man weiß was man sucht. Lesbenshows oder gar Sex wird man bei den beiden nicht finden. Die Handentspannung war sehr angenehm und ich würde bei einer Wiederholung sogar auf das FO verzichten (einfach weil es nicht gut ist). Habe das auch so mitgeteilt was auch völlig einsichtig akzeptiert wurde.

    Also nett sind sie schon und wer wirklich auf gekonnte Massagen mit Happy End steht ist dort gut aufgehoben.
     
    km-hl71 und Luemmel68 gefällt das.

  2. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.879
    Zustimmungen:
    2.010
    hatte mit den Beiden auch schon mal Kontakt aufgenommen. Ich mein, jeder mag FO anders, daher ????
    Allerdings ob mir dann eine Massage das Wert wäre steht noch in den Sternen. Glaube eine Halbe Stunde wäre auch sinnlos .
    Danke trotzdem für den Bericht.
     
  3. neett

    neett Obersachse

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Die sweety hatte schon mal unter anderen Namen Gera Sarah bei KM ein Profil,war auch eine Zeit unter Leipzig und Chemnitz aktiv,sowie in Sonneberg.
    Beschreibungstext im Profil -halber Roman --- ach ich bin nicht so eine ----usw,etwas schwierig.
     
  4. Kanzler

    Kanzler Jungsachse

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    15
    Gibt's zu den beiden aktuelle Informationen? Bieten ja gerade die Stunde für 99€ an. Für den Preis könnte ich mir die zwei schon mal vorstellen. Würde mich über Hinweise freuen, danke.
     
    Epi gefällt das.
  5. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    507
    Ist meines wissens nur massage mit handentspannung, ruf sie einfach mal an.

    So long
     
  6. Kanzler

    Kanzler Jungsachse

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    15
    Das ist mir bekannt, nur sind mittlerweile ein paar Jahre ins Land gegangen.
     
  7. BrucyBaby

    BrucyBaby Obersachse

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    66
    Was meinst du denn, sollen sie jetzt jünger geworden sein? Ich denke mal 68 ist auch mit ihrem Geburtsjahr gleichzusetzten.
    Was einmal vor einiger Zeit da und würde nicht mehr zu beiden gehen. Ab und zu konnte man auch mal einzeln buchen, hat aber nie geklappt bei mir.
     
  8. Kanzler

    Kanzler Jungsachse

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    15
    Ich meinte die Erfahrungsberichte liegen schon etwas zurück. Einzeln scheint auch zu gehen, siehe Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.. Ich werde es sehen, probiere das mal aus.
     
    BrucyBaby gefällt das.
  9. Kanzler

    Kanzler Jungsachse

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    15
    Wie gesagt so getan. Hab die beiden mal besucht. Geplant war 1h was sich, Aufgrund Verspätung einer Dame, auf die Hälfte reduzierte. Die Kommunikation verlief relativ gut und der Empfang der mittlerweile etwas in die Jahre gekommenen, trotzdem noch gutaussehenden Damen, war freundlich. Ein Getränk wurde angeboten und nach der Bitte mich zu entkleiden ging es auch fix auf die Massagevorrichtung bäuchlings. Nach ca. 5min der Massage drehte ich mich um, mit der Bitte um Entspannung. (Wollte ja 2x entspannen in der kürze der Zeit) Also ohne großes federlesen klein Kanzler in die Massage mit einbezogen und nach kurzem abtasten, ich würde sagen, ins wichsen übergegangen. Aufgrund von längerem Samenstau hatte dies zur Folge, das es keine Entspannung sondern eher eine kleine Explosion wurde, was dazu führte das ich gleich beide schön anspritzte worüber sie auch ersichtlich erstaunt waren. Nach einer längeren Reinigungsphase wieder auf den Bauch gedreht und Massage mit Händen, Körper und Brüsten genossen. Dann wieder umgedreht um die zweite Entspannung einzuläuten. Aber da scheinbar das massieren des Gliedes nicht mit zur Massage, welche gefühlvoll und sanft war, zählt und es wieder ins wilde abrubbeln über ging hab ich mich entschieden dem ganzen ein Ende zubereiten. Im großen und ganzen kann man so was mal machen aber nur dann wenn der Schwanz auch gefühlvoll maltretiert wird und nicht einfach abgewichst wird. Gezahlt hab ich 60430, Wiederholung 50% da es zwei nette Mädels sind.
     
    Dangle und Epi gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden