Goldentime

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht strassenstrich in Chemnitz ?

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Strassenstrich" wurde erstellt von silent38, 29. März 2007.

  1. 6. August 2008
    Meister69

    Meister69 Obersachse

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    17
    Zweiergespanne in Chemnitz

    Mir sind auf der Blankenauer und der Strana schon seit einiger Zeit (etwa ab Frühjahr) "Zweiergespanne" aufgefallen :rolleyes: - mit einem Straßenstrich wie in Leipzig hat dies jedoch nichts zu tun. Es sind wohl eher junge Damen, die ihr Haushaltsgeld aufbessern wollen :böse .


    Strana (Straße der Nationen)

    Auf der Strana stehen (oder besser gesagt sitzen auf der Mauer) fast jeden Nachmittag zwei offenbar türkischstämmige junge Damen an der Haltestelle vor dem Autohandel (ehemals VW) und machen vorbeifahrenden Autofahrern schöne Augen - sind also nicht an Busfahrten interessiert :up .
    Beide haben die 18 wohl gerade erst überschritten und sind optisch sehr lecker :langel . Ich persönlich habe auf ein Ansprechen bisher verzichtet (und werde dies auch in Zukunft vermeiden), da in der Nähe ein paar gute Bekannte wohnen :zwink .
    Ein Kollege (der welcher auch auf der Blankenauer Straße zum Zug kam - s. u.) hat es mal getestet. Sie bieten ihre Dienste für 50 Euro/30 min bzw. 100 Euro/h einzeln oder 80 Euro/30 min bzw. 150 Euro/h als Doppel an. Die Verrichtung findet in einer Wohnung gegenüber statt (offenbar wo die Bekannten wohnen :nein ). Der Kollege (hat gleich alle beide mitgenommen :bier ) war danach von der Optik der beiden begeistert (kann ich nur zustimmen). Seiner Meinung nach wären sie jedoch noch sehr unerfahren und würden daher "Mauerblümchensex" praktizieren :D . So schlimm kann es aber nicht gewesen sein, da er ein paar Tage danach noch einmal dort war :lach .


    Blankenauer Straße

    Auf der Blankenauer ist in der Nähe der Aral-Tankstelle tatsächlich etwas los, allerdings nicht vor der Tankstelle oder bei der Haltestelle - sondern gegenüber der Haltestelle vor einem Wohnhaus (neben dem Sonderpostenmarkt).
    Dort sitzen beinahe täglich jeden Nachmittag zwei Damen (eine blond, eine braun, jeweils auch etwa 18 bis 20 Jahre) vor einem Hauseingang auf der Treppe. Die sitzen dort so gekonnt da, dass ihre Minis nichts verbergen (tragen auch nichts drunter :eek: ). Mit anderen Worten: Man kann aus ihren Augen schauen :D ! Dort war ich allerdings ebenfalls nicht, weil aus dem Erdgeschossfenster rechts meist ein bärtiger, grimmiger :schütt herausschaut (offenbar zur Haltestelle gegenüber :lach ).
    Der oben schon erwähnte Kollege (den das nichts ausmacht) hat bereits getestet. Für 20 Euro hat er sich von der Blonden einen herunterholen lassen. Blasen hätte 30 gekostet. Ansich preiswert - allerdings findet das ganze hinter dem Gamman-Hochhaus (ehemaliger Penny) statt - wen's nicht stört :rolleyes: ... Ob und was noch mehr geht :wfrage .



    Meister69 :wink
     
  2. 6. August 2008
    Match

    Match Gesperrt

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    6.618
    Zustimmungen:
    103
    Sollte es den stimmen, so wird das eine weitere top Info für das OA sein. :lach
     
  3. 6. August 2008
    Meister69

    Meister69 Obersachse

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    17
    Oa

    Das Ordnungsamt interessiert sich nicht so dafür (haben auch nur eine Sachbearbeiterin für Kontrolle/Beratung der Prostitutierten, die auch noch eine andere hauptamtliche Aufgabe erfüllen muss :rolleyes: ).

    Die Probleme auf der Leipziger Straße damals entstanden auch nicht wegen den herumstehenden Damen, sondern weil diese in den fließenden Verkehr "eingegriffen" haben (Fußgängerampel unentwegt betätigt :lach ).

    Meister69 :wink
     
  4. 6. August 2008
    hellboy83

    hellboy83 Jungsachse

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja wirklich sehr interresant und wie siehts da abends aus weis event. einer wie lange die stehen
     
  5. 6. August 2008
    Meister69

    Meister69 Obersachse

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    17
    Die beiden Damen auf der Strana habe ich abends (ab 20:00 Uhr) nicht mehr gesehen :wfrage . Die beiden auf der Blankenauer sind mir auch 22:00 Uhr schon aufgefallen - der Typ im Fenster allerdings auch. Zu dieser Zeit ist die Haltestelle meist auch leergezogen. Nur die Six-Packs halten es die ganze Nacht aus :lach ...



    Meister69 :wink
     
  6. 7. August 2008
    flipper

    flipper Obersachse

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    136
    hallo,
    ab wann stehen, bzw. sitzen denn die besagten Damen ?
    Fahre öfters dort lang und mir ist noch nichts aufgefallen.
    Wann beginnt der fröhliche Nachmittag ?
     
  7. 7. August 2008
    renecl

    renecl Sachse

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Gruss,

    Mensch glaubt doch nicht solchen scheiss was der hier erzählt :nein ,warum sollten hier in Chemnitz fraun stehn obwohl doch jeder weiss das es verboten ist.Erst ist es bei ihm Nachmittags dann auf einmal Abends ist nichts dran an der sache.
     
  8. 7. August 2008
    Meister69

    Meister69 Obersachse

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    17
    Ich habe eigentlich erwähnt, dass es sich nicht um einen Straßenstrich, wie man ihn bekanntlich in Leipzig oder jenseits der Grenze vorfindet, handelt :böse .

    Vielmehr sitzen (oder stehen) jeweils zwei junge Damen in Straßennähe und warten auf Kundschaft. Die Erfüllung sexueller Wünsche erfolgt auch nicht auf der Straße sondern in einem Fall in einer Wohnung und im anderen abseits auf einem Parkplatz.

    Die genauen Dienstzeiten (wenn es solche geregelt gibt) sind mir nicht bekannt. Mir sind sie nur mehrmals beim Vorbeifahren aufgefallen. Vorbeigefahren bin ich meist so 15:00 Uhr, 17:00 Uhr, ... Ob die jungen Damen derzeit nach 20:00 Uhr noch anzutreffen sind, weiß ich nicht. Allgemein ist Chemnitz ab 20:00 Uhr wie ausgestorben :nein ...

    Ich muss allerdings ergänzen, dass gestern Abend zwischen 22:00 Uhr und 23:00 Uhr auch eine ältere Dame (ca. 45 bis 50 Jahre, hammermäßig motorisiert :eek:) auf der Blankenauer Straße zwischen Eisenbahnviadukt und Haltestelle hin- und herstolziert ist und nicht auf den Bus gewartet hat (dieser fuhr nämlich vorbei). Ob diese dort auch regelmäßig herumläuft, weiß ich nicht, da ich nicht ständig dort entlang fahre :lach . Ich bin eben nur etwas aufmerksamer, wenn ich irgendwo fahre.

    Tagsüber sind mir in diesem Bereich auf der Blankenauer Straße/Chemnitztalstraße mehrfach auch Frauen aufgefallen, die ziemlich "runter" waren. Vermutlich stammen diese aus dem Wohnhotel Furth oder der Chemnitztalstraße 22a (war früher mal ein bekanntes Bordell). Ob diese Damen käuflich sind, weiß ich nicht (würde es aufgrund der heruntergekommenen Optik auch nicht wagen - sie gehören jedoch nicht den städtischen :schütt an - wohl eher härter).

    Im Übrigen zählen beide Straßen nicht zum Sperrbezirk (dieser verläuft 100 m vom Standort auf der Strana entfernt). Die Grenzen des Sperrbezirkes sind in der Verordnung des Regierungspräsidiums Chemnitz über das Verbot der Prostitution zum Schutz der Jugend und des öffentlichen Anstandes in Chemnitz vom 13. August 1992 nachzulesen :zwink .



    Meister69 :wink
     
  9. 7. August 2008
    will69

    will69 Gesperrt

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    8
    Meister69, für wen oder für was hastn die Geschichte erfunden? Glaub doch keine Sau.:lach
     
  10. 7. August 2008
    blasbirn

    blasbirn Sachsenlegende

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    69
    Also für mich klingt das glaubwürdig und da ich diese Woche sowieso nach Chemnitz muss, werde ich mir das auch mal genauer ansehen - im Vorbeifahren. :lach

    Mich wundert nur, das hier noch keiner aus Chemnitz eine Bestätigung bzw. Dementi hier geschrieben hat - scheint doch zu interessieren, dieser Bericht...
     
  11. 7. August 2008
    will69

    will69 Gesperrt

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    8
    Vielleicht ist dort an der Straße Verkehrszählung und da es nach Meister69Bericht sprunghaft mehr Autos da langfahren werns die Zähler schwer haben:lach
     
  12. 7. August 2008
    Thor34

    Thor34 Obersachse

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    81
    Blowjob pur für 30 Euronen gibts auch in Chemnitz




    Blowjob pur für 30 Euronen gibts auch in Chemnitz
    Da musst du nicht bis CZ fahren.
    Ist zwar nur ein Quickie aber richtig pur und richtig geil!

    Gruß Thor
     
  13. 7. August 2008
    Alman_81

    Alman_81 Obersachse

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    308
    Also war dar heute zwischen 14 und 18 Uhr ganz "zufälligerweise" ein paar mal, aber ich hab da leider niemanden gesehen...

    aber mal schauen vielleicht sind sie ja ein andermal wieder da....
     
  14. 7. August 2008
    flipper

    flipper Obersachse

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    136
    hallo,
    da kenn ich nur die
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    wo noch,würde bestimmt einige interessieren.
     
  15. 8. August 2008
    Thor34

    Thor34 Obersachse

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    81


    Hallo Flipper!

    Ja, die beiden Mädels von Doppelpack mein ich auch. Hab auch schon mal davon berichtet. Erstklassiger Blowjob.

    Gruß thor
     
  16. 8. August 2008
    Marko1510

    Marko1510 Obersachse

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    15
    @thor und flipper

    kann das sein das ihr hier bissl am Thema vorbei schreibt:wfrage

    ich frag mich die ganze Zeit ob ich mal die lange Reise mache nach Chems um das mal in näher in Augenschein zu nehmen obwohl ich es ehrlich gesagt nich wirklich glaube:nein aber ich bin halt sehr neugierig und hab eh Urlaub und die Straßen findet man auch ohne Navi leicht da muß man nich unbedingt aus Karl Marx Stadt kommen :lach ich werd wohl mal fahren obwohl hier noch niemand Berichten konnte oder hat außer der angeblich gute Geselle des Meisters spiel ich eben mal den Lehrling:arsch :wink
     
  17. 8. August 2008
    will69

    will69 Gesperrt

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    8
    Spar Dir den Weg, ich glaube der Meister wollte nur das Sommerloch füllen:lach
     
  18. 8. August 2008
    flipper

    flipper Obersachse

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    136
    hallo,

    war am 06.08. 15:00,17:00 und 19:00 Uhr vor Ort.
    War am 07.08. 16:00 und 18:00 Uhr vor Ort.
    Fazit: Keine Damen die Dienstleistungen anbieten
    gesehen. Schade,werde die Sache beobachten.
     
  19. 9. August 2008
    blasbirn

    blasbirn Sachsenlegende

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    69
    am 08.08. gegen 13:30 Uhr angekommen : nicht´s
    am 08.08. gegen 17:30 Uhr zurückgefahren : nicht´s

    @Meister
    klär doch mal auf, war´s nun ein Joke oder nicht ??
     
  20. 9. August 2008
    jo67

    jo67 Sachse

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Ich fahre an beiden beschriebenen Stellen täglich, oft sogar mehrfach vorbei. Sensibilisiert durch den Bericht über die an der Bushaltestelle tätigen Frauen, welche sich dann leider als :schütt -Brüder/-Schwestern erwiesen haben, suchen meine Augen unweigerlich bei jeder Passage dieser Stelle den Straßenrand ab.
    Immerhin bringt mir das beinahe täglich ein angenehmes Schmunzeln ein. Jedes mal wenn besagte :bier --gemeinde vor Ort ist, stelle ich mir deren Gesichter für den Fall vor, das ich dort anhalte und die berühmte "Wieviel-Frage" stelle. Nach kurzer Verwirrung würden die sich wohl, entgegen ihrer Gewohnheit, unter Zugabe von kinetischer Energie von ihrem Leergut trennen.

    Das Einzige, was ich an des Meisters Bericht bestätigen kann ist der grimmige Alte, welcher offenbar mit seinem Fensterbrett verwachsen ist. Jedenfalls hab ich den Beobachtungsposten bei keiner meiner ca. 20 Vorbeifahrten seit dessen Erwähnung unbesetzt vorgefunden. Wer seinen Blick je gesehen hat, wird sich genau so wenig wie ich vorsellen können, daß irgend ein weibliches Wesen innerhalb des Observationsgebietes auch nur getraut eine Kippe anzubrennen. Einzig mögliche Erklärung: es ist ihr Zuhälter, aber dann möchte ich den Mädels nicht im nüchternen Zustand begegnen. :lach

    Für die ganz Verzweifelten unter Euch habe ich aber in Bezug auf die Region "Aral-Tankstelle" dann doch noch einen Tipp. Fast immer, wenn mich mein abendlicher Heimweg mal am Nachtverkaufsschalter der Tanke vorbei führt, lungert da eine außergewöhnich aufgeschlossene Frau herum. Mit dieser sind immer nette Gespräche drin, vor allem wenn man nicht antwortet und so tut al ob man sie überhaupt nicht sieht. Wie ich trotz jeglicher Konverstionsverweigerung mittlerweile weiß, wohnt sie nur ein paar Häuser weiter, heißt wohl Kerstin und ist immer auf der Suche nach netter Begleitung. Ich bin von ihr mehrfach auf die betrübliche Tatsache hin, daß es doch keinen Spaß macht allein ins Bett zu gehen, angesprochen worden. Ich denke, da wäre noch nichteinmal Geld notwendig. Aufgrund ihrer Gesamterscheinung allerdings eine Menge Abgebrühtheit oder Verzweiflung.

    Sollte es einer von Euch wagen, und hinter der Fassade ein Juwel entdecken, erwähnt bitte nicht meine Beschreibung und laßt es mich wissen. :D Sie ist übrigens eindeutig zu erkennen, daran das sie selbst bei 35°C eine Mütze trägt.

    Wünsch Euch was
    Jo

    :wink
     
  21. 10. August 2008
    Plauener62

    Plauener62 Jungsachse

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Also ich bin kein Chemnitzer, ich kann nur für Plauen sprechen. Ich habe solche "Wahrnehmungen" auch schon des Öfteren gemacht in der Stadt und bin mir hinterher auch immer nicht sicher gewesen, ob ich mir das nur einbilde. Vor einigen Jahren hatte ich aber mal eine junge Frau von einer Agentur zu einem Hausbesuch bei mir. Die Dame hat sich dann wohl von dieser Agentur getrennt und jetzt sehe ich sie ab und zu mal in der Innenstadt im Minirock herum laufen und den Herren eindeutige Blicke zu werfen. Natürlich ist sie nicht jeden Tag unterwegs, nur ab und zu mal, und sie ist auch nicht immer an der gleichen Stelle. Mal sehe ich sie am Tunnel, mal auf der Bahnhofstraße, mal im Einkaufscenter in der City. Von ihr weiß ich aber, dass sie was sucht. Ich denke, ähnlich werden sich die anderen Damen verhalten, weil sie ja auch wissen, dass Straßenstrich verboten ist. Man braucht also den Zufall als Gehilfe, um da zum Zug zu kommen. Ich würde auch nicht sofort fragen, "Wie viel?". Wenn es dann doch keine gewerbliche Dame ist, kann man böse auf die Nase fallen. Ich würde sie zum Kaffee einladen, und dann wird man ja sehen.
     
  22. 10. August 2008
    Wobitobi

    Wobitobi Guest

    DAZU FÄLLT MIR NUR DER SKETCH VON HALLERVORDEN EIN :lach :lach :lach

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. August 2008
  23. 10. August 2008
    Plauener62

    Plauener62 Jungsachse

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Den finde ich gut. Aber da muss man natürlich etwas subtiler vorgehen. :lach
     
  24. 10. August 2008
    Funtomas

    Funtomas Sachsenlegende

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    7
    :lach :lach :lach :lach :lach :lach

    Hallervorden...eine Legende! :up
     
  25. 11. August 2008
    Marko1510

    Marko1510 Obersachse

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    15
    ohne Worte

    so da werd ich mal noch kurz meinen Senf hier dazugeben ;bähh ich glaub wir sollten das hier beenden nun ich machs kurz Freitag 08.08.08 gegen 15:30 beides negativ auch der grimmige Alte war nich da wahrscheinlich Bier holen:lach heute 11.08.08 gegen 14:00 beides negativ und zum guten Schluß noch gegen 16:45 ebenfalls heute Blankenauer negativ nur der Alte war anwesend und da würd ich mich auch nich ohne Höschen in den Eingang setzen:nein alles in allem es war ein Joke worüber ich nicht lachen kann

    @Meister ich zitiere "DANKE FÜR NICHTS" :arsch


    P.S.: Umsonst war ich zum Glück nich hab mich anderweitig v;bähh ergnügt