Goldentime

Bericht Spremberg - Autotreff - Verschwendete Zeit und verschwendetes Geld bei ner Abzockfotze

Dieses Thema im Forum "Überregional: Deutschland" wurde erstellt von Alucard1986, 2. Juni 2019.

  1. Alucard1986

    Alucard1986 Jungsachse

    Registriert seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4


    Bundesland: Brandenburg
    Stadt: Spremberg
    Treffpunkt: Autotreff
    Location:
    Ambiente:
    Empfang/Kontakt:
    Link: https://www.kaufmich.com/Veronika97
    Name DL(s): Veronika
    Nationalität(en): deutsch (Das ich nicht lache) eher polnisch
    Sprache(n):
    erhaltener Service:
    Servicewertung DL(s): 2 von 10
    Zeit: 1 Stunde
    Preis: 100€
    Positive Punkte: bläst gern und viel
    Negative Punkte: schaut viel auf die Uhr (Handy), quasselt in einer Tour wenn sie nicht bläst
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor DL/Club: 0 von 10



    Bericht


    Verschwendete Zeit und verschwendetes Geld bei ner Abzockfotze

    Moin!
    Vor ner Weile hab ich mir die oben genannte DL mal geleistet und es war enttäuschend.
    Ich habe nichts gegen unsere östlichen Nachbarn, ganz im Gegenteil ich mag die Jungs und Mädels drüben, aber wenn ne Frau sagt sie ist deutsch dann erwarte ich auch dass diese Angabe stimmt.
    Aber mal schnell zum optischen. Alter kommt mit Abweichung von 2-3 Jahren schon hin und so sieht sie auch gut aus die Titten hängen mittlerweile trotz der jungen Jahre schon etwas und fühlen sich nicht mehr so toll an aber die Haut ist noch sehr angenehm anzufassen. Die Bilder passen soweit schon, außer dass etwas mit Photoshop gearbeitet worden ist um diverse kleine Muttermale wegzumachen.
    Die Kontaktaufnahme ging komischerweise sehr einfach über KM und da schrieb sie in einem guten deutsch und verstand auch alles, außer dass sie dachte ich wolle sie schon nen Tag eher treffen. Vielleicht kümmert sich ein Zuhälter um die Dates und sie muss dann einfach hinhalten.
    Es wurde küssen vereinbart und anfassen plus halt GV und OV.
    Was mich aber sofort begonnen hat zu stören war das sie unbedingt noch 50,-€ mehr wollte um mit mir auch noch AV anbieten zu können, dass ich mehrfach ablehnte. Dann ging es nen paar Minuten darum, dass sie lieber auf ihr Zimmer wollte um dort mit mir im Bett zu agieren weile bequemer sei. (mittlerweile hat sie Auto auch aus ihrem Angebot genommen) Beides lehnte ich mehrfach ab. Da merkte man sofort wie sie etwas an Lust verlor.
    Das war für mich schon nen extremer Abtörner, aber ich wollte ihr ne faire Chance geben, weil ich schon mal wieder richtig Lust hatte.
    Dann musste ich mich noch etwas selber darum kümmern dass mein bestes Stück steht. Sie dann halbherzig den Gummi drüber und losgeblasen. Das blasen kann sie und macht es auch gerne aber das hört es ehrlich gesagt schon auf.
    Der richtige GV war von ihrer Seite passiv und sie ist nicht wirklich mitgegangen und da ist bei mir dann ehrlich gesagt schon bist Frust aufgekommen und das hat sich ganz klar an meinem besten Stück auch gezeigt denn ich hatte Probleme ihn stehen zu lassen.
    nach ner Weile hab ich dann aufgegeben in ihrer Pussy zu kommen. Die Chance nutze sie sofort um aufs Handy zu gucken und zu sagen dass schon 20 Minuten um wären.
    Ich habe dann versucht noch über blasen bist Erregung aufzubauen aber es half nicht.
    Ich sagte ihr dann dass sie sich selber steilen solle und ich es mir darauf selber machen wolle, aber wie alles andere war das bei ihr nur halbherzig und ohne wirkliche Lust.
    Resultat nach etwas mehr als 30 Minuten dann frustriert abgebrochen.
    Küssen war nur sporadisch mal wie zwischen zwei Kindern kurz auf die Lippen möglich und anfassen gezwungenermaßen aber Fingern ging zum Beispiel nur minimal.
    Für mich war es ne Lehre nie wieder So eine zu nehmen und lieber die 20,-€ mehr zu nehmen und in CB bei Maxi wirklich Spaß zu haben.
    Danach schrieb sie sofort wieder auf dem Handy und beeilte sich sofort wieder anzuziehen um wieder aus meinem Auto zukommen. Draussen sprachen wir noch kurz ein paar Minuten und da verstärkte sich mein Verdacht, dass sie nen Zuhälter hat weil sie was sagte dass sie dann noch nen Date habe.
    Zur Zeit pendelt Sie wohl etwas zwischen Spremberg und Cottbus.
    Die Bilder habe ich von ihr bekommen damit ich weiß wo sie auf mich wartet. Wer sich in Spremberg/Schwarze Pumpe auskennt weiß wo das ist.
    Hab sogar kurz überlegt ne Anonyme Anzeige bei der Polizei wegen illegaler Prostitution zu machen.
    Den Anhang 3580 betrachten 4064986-bf821e1bbc004119c36a24e8222db496-125.jpg
     

    Anhänge:

    infiniti gefällt das.

  2. overco03

    overco03 Obersachse

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    132
    Wie schäbig ist das denn??
     
    Epi gefällt das.
  3. cariwari21

    cariwari21 Jungsachse

    Registriert seit:
    16. Februar 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    13
    War gestern bei ihr halbe Stunde für 60€. Private Wohnung in Cottbus.
    Bilder sind geschönt, Brüste hängen schon, Alter auf Bildern +5-10 Jahre Unterschied.
    Service war ganz okay, blasen kann sie, feucht beim lecken wird sie auch, beim Sex eher passiv aber schön eng.
    Wiederholung aber eher nicht.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden