Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht Saftschwanz im Traumraum von Sonja geflasht.

Dieses Thema im Forum "Überregional: Deutschland" wurde erstellt von saftschwanz, 2. November 2017.

  1. saftschwanz

    saftschwanz Jungsachse

    Registriert seit:
    20. April 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    19

    Sonja aus dem Traumraum Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Ich bin noch 2-3 Berichte unserer Community schuldig, leider klappt es nicht immer so mit dem schreiben.

    Ich weiß garnicht mehr wo, ich glaube ich kam aus Leipzig, und wollte natürlich auch zur Verständigung der Bundesländer meine DANN dort lassen.
    da waren schon ein paar nette Mädels bei, jedoch nicht im Dienst, oder besetzt usw.
    Also fuhr ich die lange Strecke von Leipzig Richtung Heimat mit einem Phallus in der Hose der dringend Erleichterung brauchte.
    Da fiel mir ein dass ich ja in Soest abfahre, und dann am Traumraum vorbei komme.

    Aus etlichen anderen Berichten war mir Sonja sehr gut in Erinnerung, also rief ich dort an, fragte ob Sonja heute Aufnahmefähig für einen pulsierenden Schwanz wäre, was von der ED bejaht wurde.
    Also fuhr ich ein bisschen schneller Richtung Heimat um meinen Kumpel endlich die Gewünschte Entspannung zu bieten.
    Wenn ich vor solchen Häusern stehe und schelle, bekomme ich nen doppelt harten wenn ich dann die Stöckelschuhe höre die auf dem Weg sind mir die Türe zu öffnen.
    Ich wurde herein gebeten und sollte kurz auf dem Sofa warten. wo mir ein Getränk angeboten wurde.
    Dann kam auch schon Sonja die Treppe herunter, gesehen hatte ich sie noch nie, aber vom Aussehen her wusste ich dass meine Entscheidung richtig war. Service von ihr ist ja bekannt.

    Also gingen wir in ihr Zimmer, wo ich ihr das vereinbarte Honorar in Höhe von 80€ für 30 geile Minuten übergab die sie natürlich sofort in Sicherheit brachte.
    Ich begab mich unter die sehr saubere Dusche und anschließend legte ich mich auf sehr saubere Bett im Adams Kostüm.
    in dem Moment kam auch Sonja schon herein und gesellte sich zu mir und fragte im gleichen Moment was ich denn so möchte!
    Blasen, lecken und ficken.
    Da ich ja die ganze Zeit schon einen harten hatte brauchte sie ihn auch nicht mehr hart wichsen um den Pneu aufzuziehen.

    Was dann folgte war wirklich ein Trompetensolo was mich sowas von flashte………
    Mal tief, mal hart, mal zärtlich. Also wirklich eines der besten BJ die ich jemals bekam. Mir machte es auch den Eindruck dass sie Spaß daran hatte.
    Es zog immer mehr und mehr Zeit ins Land und sie wurde einfach nicht müde diesen Schwanz mit ihrem Mund zu bearbeiten. Ich was inzwischen schon über den Berg, sie hätte noch 3 Stunden blasen können, ich hätte nicht abgespritzt.
    Wer mir so viel Gutes gibt, den kann ich nur meine Dankbarkeit mit einer geilen flinken Zunge wiedergeben.
    Sonja auf dem Rücken, die Beine weit gespreizt, ein Anblick ihres Antlitz der mich noch geiler werden ließ, und eine Muschi die sehr sauber und frisch rasiert sich mir entgegen bringt und die einfach nur geleckt werden will trat mir entgegen.

    Ich fickte ihre richtig hübsche geile Muschi mit meiner Zunge, bearbeite ihren Kitzler mit meiner Zunge.
    Sonja gab Anweisungen in welcher Situation es für sie am besten ist, und genau so machte ich weiter.
    Sie legte ihre Beine über meine Schulter, streckte mir die nasse schleimige Möse entgegen und wollte von mir über den Berg gebracht werden.
    Ihre Bauchdecke begann zu zittern, das Becken am Beben und immer wieder die Aufforderung genau so weiter zu machen, bis ihr Atem plötzlich ganz hektisch wurde, aber nur dieser, sie stöhnte ihren bestimmt nicht gespielten Orgasmus heraus.

    Aber sie machte die Beine zusammen und bat mich nicht mehr an ihrer Muschi zu spielen, da sie jetzt nach einem Orgasmus sehr empfindlich wäre.
    Na, dann lass uns ficken bat ich sie………

    Aber nicht solange Reiten, da hab ich keine Kondition für.
    Ich sagte am besten in die Missio.
    Rein mit dem ollen Saftschwanz ins geile nasse Loch und Attacke aus der Hüfte.
    Wenn die Stimmung so aufgeheizt ist brauch ich meistens nur noch wenige Minuten, 5,6,7 vielleicht.
    Und jetzt merkte ich dass ich komme, aber wie, mit langen heftigen Hüben und lautem Stöhnen fickte ich diese geile polnische SuperblasDL.
    Es klatschen nur noch die Körper aufeinander und meiner Eier zogen sich zusammen, und ich merkte wie ich am hecheln war nachdem das Gummi gefüllt war.

    Das war echt eine klasse Nummer.
    Nach dem geilen Sex blieben wir noch kurz kuschelig Nebeneinader liegen bis ich mich nochmals unter Dusche begab.
    Sonja ist immer 2 Wochen am arbeiten und dann 2 Wochen in der Heimat, für die die meinen sie wäre mal nicht gelistet.
    Ich fahre dort auf jeden Fall nochmal hin, ist zwar etwas teurer, aber das Ambiente und die Dl’s rechtfertigen den Preis durchaus.
    Für den Laden kann ich eine volle Empfehlung aussprechen.

    Für die DL habe ich es glaub ich in dem Bericht.

    Lg:bye:
     
    andrelu, Intermammarius und Bitchditcher gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden