Goldentime

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Sport RB Leipzig

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von km-hl71, 26. September 2011.

  1. 14. Oktober 2017
    Summi

    Summi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    296
    Ich leg mich mal Fest, mit Timo 2:2.
     
  2. 14. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    die Bienen gegen die Bullen

    bei Lpz. auf der Bank : Timo Werner, Emil Forsberg, Willi Orban, Diego Demme.

    Upps wieder eine mutige Aufstellung. Ilsanker mit angebrochenen Zeh zu bringen, riskant. Macht auch den Fehler was zum 1:0 führt.
    Unbeeindruckt zieht Leipzig ein Pressingspiel auf, und zwingt den BVB zu Fehlern, die folglich auch in Tore münzen. Mit einer völlig verdienten Führung geht man in die HZ- Makel, Keita holt sich nach 16 oder 22 min wieder eine Gelbe ab. Wird richtigerweise ausgewechselt.
    Red Bull macht da weiter erzwingt im umschalten einen Elfer und eine Rote Karte ( find ich persönlich zu hart) 1:3 ! Eine gereifte Mannschaft spielt das souverän herunter. Leider macht Ilse 2 dumme Fouls und fliegt auch vom Platz ( innerhalb 120 sec) Der Elfer für Dortmund vertretbar, aber ich bin kein Freund von solchen Berührungsumfallern im Laufduell , wo noch nicht mal eine Winzikeit einer Chance da war. Videobeweis hahaha.

    Danach versucht Dortmund alles. Ich dachte Timo oder Forsberg kommt, um noch 1-2 Konter zu setzen, aber Hasenhüttl wechselt nur defensiv ein, will halten und wird belohnt. Der Sieg nicht unverdient, gegen einen mehr als unsympathischen Verein.
    Manko, Keitas frühe Gelbe, und Ilsankers Gelb Rote beim Stande von 1:3
    Nach 42 BL spielen verliert Dortmund zu Hause. Uli schick die Wurst nach Leipzig. Aber den sein Mist schmecht gar nicht.
     
    rudikbg gefällt das.
  3. 14. Oktober 2017
    Magmei

    Magmei Obersachse

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    39
    Wie viel Millionen hat Dir der Tipp eingebracht?
     
  4. 15. Oktober 2017
    Summi

    Summi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    296
    Aus den Bergen ein Glück Auf in die Tieflandsbucht.
     
  5. 16. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    War nur so ein Gefühl. BVB kassiert gegen gute Teams einige Tore und RB´s Abwehr wackelt sowieso immer. Tippe nicht mehr offiziell auf Sieg RB, da bei allen 3 Versuchen RB immer verloren hat (0:3 Bayern, 0:3 HSV, 0:2 Schalke).

    War ein tolles Spiel und wir mussten trotz Sieg ganz ruhig sein. Dort kommen auch die Frauen, Kinder und Rentner alle im BVB-Trikot zum Spiel und fiebern bei jeder Szene mit. Dabei waren die Dortmunder denke ich sehr überrascht vom sehr couragiertem Auftreten der Bullen. Augustin, Kampl, Bruma und Co. sind tolle Back Ups für die bisher unverzichtbaren Forsberg, Werner sowie Keita.

    Es waren im Nachhinein wieder Top-Transfers von Rangnick.
     
  6. 16. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    das mache ich auch nicht mehr. Der eine fragt immer warum ich gegen RB setze... .-) hilft derweil
     
  7. 16. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    Bist ein Seelenverwandter Kinski. Nutze bwin und wollte schon mit Absicht gegen RB wetten. Aber noch nicht gemacht. Muss gestehen, dass ich auch gegen den FCI damals auf Sieg gewettet habe, wo es ein 1:2 gab. Bringt nichts, die monetäre Wetterei.

    Ausblick:

    Bin morgen im Stadion beim Spiel gegen den FC Porto. Das ist so ein undankbarer und schwer zu bespielender Gegner a la Eintracht Frankfurt. Spielen traditionell viele Brasilianer dort mit, welche dann für den 10-fachen Einkaufspreis nach Ende der Saison weiterverkauft werden. So hat Porto die letzten 10 Jahre über 500 Mio eingenommen. Es wird ein knochenhartes Spiel und ich tippe mal auf ein 2:1 für RB nach großem Kampf.
     
  8. 17. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    Ich erwarte nichts, also bin nicht auf Sieg fixiert, würde mich aber unendlich freuen wenn wir ein Achtelfinale noch erleben dürften .
     
  9. 18. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    Wieder großes Spektakel. Bin gerade zurück vom Bullen-Tempel. Was für eine Serie momentan. Was für ein geiles Spiel gegen abgezockte Portugiesen. Statt 2:1 nun halt 3:2. Egal. Hätte auch 5:2 enden können. Chancen waren genug vorhanden.

    RB erklimmt derzeit eine nächste Stufe der Qualität wie ich es nie und nimmer erwartet hätte. Eigentlich war mein Tipp so Platz 10 Bundesliga und mit Glück analog Leichester City in der CL weiterkommen.

    Nur am Rande sei erwähnt, dass die Bienen mit Glück 1:1 auf Zypern gespielt haben. Der alte DD-Torjäger Poté hat getroffen für Apoel.

    Laut sportschau.de ein völlig schwacher Auftritt. Vielleicht doch mal wieder Wette auf bwin - wegen dem Trainer dort.
     
  10. 18. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    1 CL Sieg in der jungen Vereinsgeschichte. Offensive Top (mit Hang zur Verschwendung von Chancen) Defensiv mal Flop-
    Schwächster Mann mein Liebeling Klostermann, der 2 mal viel zu weit weg steht. Alles gut gegangen.
    Mal sehen , morgen dann Analyse
     
    Surf-doggy gefällt das.
  11. 18. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    ohne Werner und Poulsen war die Offensive mit Bruma, Forsberg Sabitzer und Augustin allererste Sahne. Keita machte das was man erwartet
    Geniale Pässe vertikal in die Schnittstellen zu spielen. Die offensive Variante der 2 6er mit Keita und Kampl griff vollends.Auch Kampl machte ein sehr starkes Spiel, vor allem kämpferisch.
    Porto war echt gut bedient, nicht 2-3-4 Dinger mehr gefangen zu haben. Die 2 Gegentore nach haarsträubenden Stellungsfehlern in der Abwehr. Wobei es beim zweiten Tor die Ecke aus dem Riesenfehler von Upamecano kam.
    Halstenberg links bemüht und gar nicht schlecht. Upa.... gestern wieder Genie und Wahnsinn, Klostermann leider nen gebrauchten Tag. Nun mal zu Orban. Ich glaube das er vom Jogi keine Einladung erhalten wird. Seine Vorteile: abgeklärt, gutes Stellungsspiel, torgefährlich. Seine Nachteile, Es fehlt an Grundschnelligkeit und schneller Spieleröffnung. 24 Jahre ? Ob er da noch eine Schippe drauf legen kann.
    Ich hoffe, das die 2 Gegentore bzw die zahlreich nicht genutzten Chancen nicht zum Schluss fehlen.
    Im Dortmund das 2:3 zum Schluß erkämpft, gestern das 3:2 zu leichtfertig die Gegentore.
    Trotzdem Respekt an die Truppe. Es macht zur Zeit wieder richtig Spaß da zuzuschauen .
    Und für die die es nicht sehen konnten, das technische Highlight

     
    Reiniger gefällt das.
  12. 18. Oktober 2017
    stimer

    stimer Obersachse

    Registriert seit:
    9. August 2013
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    98

    Wenn er ein großer Spieler wäre, hätte er den freien, mitlaufenden Mitspieler im Rückraum gesehen. So kann ich der Aktion nichts abgewinnen.
    Da kommt höchstens ein Raunen von den Rängen, jedoch nicht mehr...
     
  13. 18. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    Da gebe ich Dir voll Recht Stimer. Auch bei der weiteren Szene in der 2. Halbzeit. Augustin ist ein riesen Talent und der künftige Nachfolger von Auba (Dortmund). Aber er muss einfach noch mannschaftsdiendlicher Spielen. Bruma hat auch seine Alleingänge abgestellt und ein Auge für den besser postierten Nebenmann.

    Aber Augustin ist noch sehr jung und er wird es lernen. Der Spieler ist für mich jetzt schon die Transfer-Entdeckung des Jahres in der Bundesliga.
     
  14. 19. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    ich glaube das wird er auch gesagt bekommen. Und das dezent hinter den Kulissen. Und wie Taxe sagte. Die Burschen sind jung und voller Ehrgeiz. Er ist immerhin bei PSG "ausgemustert " worden und will sich in der Fremde beweisen. Klaro die 2 Dinger muss er abspielen. Aber bei der o.g.Aktion siehst du eben Technik, Wille, Ehrgeiz und eine Wucht im Angriff.
    Lieber so ein Spiel als wie gestern der langweilige Kick in der Allianz Arena. Ich bin eingeschlafen dabei. Allerdings ein gutes Pferd springt eben nur so hoch wie es muss. Für die Zuschauer im Stadion einschläfernd. Ich gehe jedenfalls momentan immer aufgeputscht aus der RB Arena. Ich kann noch ganz schön emotional sei. :haha:
     
  15. 19. Oktober 2017
    Ringo II

    Ringo II Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    329
    Alles richtig. Aber wenn er die Dinger rein macht ist er der Größte (auch bei Euch :D)
    Als Stürmer muß er auch einen Schuß Egoismus zeigen. Sonst wird er kein großer.
    Das Gegenbeispiel war für mich am Dienstag Sabitzer. Anstatt auch mal von der Strafraumgrenze abzuziehen, hat er immer noch mal abgespielt und meistens als Fehlpass.

    Gruß
    Ringo :beerchug:
     
  16. 19. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    Trotzdem lasse ich nichts auf Sabi kommen. Das ist ein sehr wertvoller Spieler mit auch klugen durchdachten Aussagen am Mikrofon. Analog seiner offensiven Mitspieler muss er aber noch mehr Torgefahr verbreiten. Das wird noch kommen. Sabi gibt viel ab und Hans (Augustin) halt nicht. RH wird den richtigen Mix finden.

    Die Szene ist trotzdem der Hit, da ich selbst so einen Trick noch nie gesehen habe. Mein erstes Live-Spiel war 1981...
     
  17. 20. Oktober 2017
    Ringo II

    Ringo II Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    329
    Zidane hat früher sowas reihenweise gemacht und auf die Art die Klopper-Fußballer, die auf ihn angesetzt waren, ins Leere laufen lassen.

    Gruß
    Ringo :beerchug:
     
  18. 20. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    Du willst doch jetzt nicht unseren Hans mit einem der besten jemals existierenden Fussballer der Welt vergleichen. Leute wie Zidane, Messi, Ronaldo und Co. gibt es nur alle paar Dekaden. Hans hat schon mit seinen 20 Jahren sehr viel drauf. Schau mal den Philipp von den Bienen, die für den Heini 20 Mio an den Schwarzwald bezahlt haben. Nur damit RB den nicht kaufen kann. Absurd. Watzke hat wieder viele Transfer-Flops getätigt.

    Zu Morgen:

    Gegen den VfB mit bisher nur Niederlagen auswärts wird es sehr schwer. Ich selbst habe kein so gutes Gefühl. Der VfB hat fast nur Ausländer in der Stammelf und wird analog Eintracht Frankfurt sehr hart und clever zu Werke gehen.

    Ich tippe mal auf ein hart erkämpftes 2:1 für RB. Und hoffentlich verletzt sich bei RB niemand schwer.
     
  19. 21. Oktober 2017
    Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    226
    Aufgabe erfüllt. Knappes aber verdientes 1:0. Haken dahinter. In solchen harten Wochen zählen nur Ergebnisse. Tolle Stimmung auch durch die Stuttgarter Fans. Gute und kompakte Truppe haben die.

    Tipp an RH: Am Mittwoch bitte die 2. Garnitur und dann am Samstag mit dem Top-Team. DFB-Pokal braucht kein Mensch.
     
  20. 22. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    RED BULL VfB Stuttgart

    Zwischen den Highlights kam Ligaalltag. Hatte schon das so erwartet.Vollgasfußball konnte man nicht erwarten,da
    1. Kraft gespart werden musste,
    2 der Gegner mit ner 5 er dann ne 4 er Kette und einen Stürmer so dastand.
    Der Raum wurde damit sehr eng und auch für Werner nicht ganz die gewünschten Freiräume.
    Sabitzer sollte eigentlich gar nicht spielen aber Bruma verletzte sich beim aufwärmen, so dass der verrückte Ösi wieder ran durfte und der Man of Match wurde, nicht nur wegen des Tores.
    RB beherrschste über weite Teile das Spiel ging verdient in Führung. Die paar wenigen Folgenchancen muss man nutzen um sorgenfrei so ein Spiel zu spielen.
    In HZ 2 nahm Stuttgart das Spiel an und versuchte über den Kampf noch was zu reisen. Der Trainer merkte dies und nahm Offensive raus und brachte Kämpfer. Trotz des Pfostenschusses, war nicht mehr für die Schwaben drinnen. Der Rest zu ungenau oder wurde gehalten, bei schwachen Abschlüssen-
    In Summe kann man sagen, auf Grund des kämpferischen Aufbegehrens hätte sich Stuttgart ggf eine Remis verdient. Trotzdem, die aktivere Mannschaft mit den besseren Chancen hat das gewonnen.

    @ Taxe. Es gibt in Leipzig keine B Mannschaft. Es gibt 2-3 Spieler wie Kaiser, Palacios, Schmitz die wenig spielen und die beiden Erstgenannten kauf realistische Chancen haben. Der Rest ist individuell kombinierbar. Ich schenke den DFB Pokal nicht ab.
    Am Mittwoch weiter und Samstag was versuchen. Verliert Leipzig 2 mal geht die Welt nicht unter.

    Ich freue mich auf 2 Duelle zur Standortbestimmung mit den Bayern
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
  21. 22. Oktober 2017
    Ringo II

    Ringo II Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    329
    Kann es sein, daß der Sabitzer meinen Post gelesen hat ? :haha:
    Einfach mal abgezogen, alles richtig gemacht.
    Gruß
    Ringo :beerchug:
     
  22. 26. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626
    Zwayer hat eine 100 % positive Bilanz wenn er die Bayern pfeift.
    Ich übe mich selten in Kritik, aber das war eine bodenlose Frechheit was der Schiri da abgeliefert hat. Nachdem man die Bayern sich zurechtgelegt hatte, wurde ein schon gegebener Elfer wieder zurückgenommen. Warum ? Der Schiri steht 5 m entfernt, und der Linienrichtern 30 m schräg.
    Keita wird 4-5 mal in die Knochen getreten, und beim ersten Foul holt er sich die gelbe ab. Das Trikotzupferlein.... an Lewa lässt die Polen auch noch fallen. Wahnsinn. Die anderen Kartenvergaben was offensive Fouls betrifft und sogar von hinten in die Beine werden weggewischt.

    Ich kann nur sagen, schiebt den Bayern alle Titel in den Arsch. Das hat mit fairen Sport nichts zu tun. Sie waren dann zwar die bessere Mannschaft mit Riesenglück für Leipzig, aber das Timo der tragische Held wird, setzt dem Ganzen die Krone auf.
    Ich bin angepisst das man so haarsträubend in das Spielgeschehen eingreift.
    Wenn ich den Schiri vorige Woche gegen Porto gesehen habe, was der hat laufen lassen, dann sind unsere Schires nur Pussies und Weicheier.

    Ich denke das gibt nen Dreier mit Fandel Krug und Zwayer

    Habe fertig. Hoffe auf Samstag.
     
    holzmichl, Reiniger, Skeptikerin und 3 anderen gefällt das.
  23. 26. Oktober 2017
    Welding man

    Welding man Obersachse

    Registriert seit:
    15. Dezember 2015
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    53
    Die Schiedsrichter haben das Spiel beeinflusst, schlimmer als seinerzeit beim BFC. Das derjenige Schiedsrichter Kollege von Zwayer sich vor dem Schiedsrichterausschuß erklären muss, weil er ihn bevorzugte Beurteilung vom DFB vorwirft, setzt der Sache die Krone auf!
     
  24. 26. Oktober 2017
    Ringo II

    Ringo II Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    329
    Irgendwo stand mal, der Bayern-Bonus wäre nur Einbildung :nono:

    Gruß
    Ringo :prost:
     
  25. 26. Oktober 2017
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.677
    Zustimmungen:
    1.626