Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Radebeul - Saunawelt Römer - Oft zu unrecht kritisiert.

Dieses Thema im Forum "Sachsen: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von silber, 11. Oktober 2016.

  1. 11. Oktober 2016
    silber

    silber Jungsachse

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    15

    Stadt: Radebeul
    Club: Saunawelt Römer
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Eintritt: €20
    Ambiente: 9 von 10
    Umkleide/Sanitär: 10 von 10
    Verköstigung: 10 von 10
    Sauberkeit: 10 von 10
    Name DL(s): Jessi, Daniele, Valeria
    Nationalität(en): Rumänisch
    erhaltener Service:
    Servicewertung DL(s): 10 von 10
    Aufenthalt: 3,5 Stunden
    Gesamtpreis:
    Positv: Entspannung in jeder Hinsicht.
    Negativ:
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor Club: 10 von 10



    Bericht


    Oft zu unrecht kritisiert.

    Nach knapp 3 Jahren wollte ich wieder mal in den Römer, da mir die Atmosphäre im FKK-Leipzig nicht mehr gefällt.
    Ich war angenehm überrascht, da von Kritik in den Foren über Essen, zu kalte Sauna etc., ich mit gemischten Gefühlen dorthin aufgebrochen bin.
    Ich kann mich nur positiv über den Besuch äußern. Die Sauna war auch schon 14:00 Uhr glühend heiß. Die vorwiegend rumänischen Mädels waren alle nett. Wenn ich eine mal abgewiesen hatte, weil ich nach der Sauna noch etwas relaxen wollte, war die nicht gleich angepisst, nein, sie kam nach einer Weile wieder und probierte es eben noch einmal. Im FKK-Leipzig reagieren da die CDL´s schon beleidigt. Am meisten hat mich das Essen beeindruckt. Für den niedrigen Eintrittspreis, gibt es einen delikaten Gulasch, frisch belegte Brötchen, kleine Spieße mit Hackfleischbällchen, Eier. Alles liebevoll angerichtet mit Tomaten und Weintrauben. Das Essen ist definitiv besser als in Leipzig´s FKK-Club. Auch die Zimmer waren sauber und gut geheizt. Was mir nicht gefiel, war, dass ein etwas älterer Gast schweißüberströmt aus der Sauna kam und sofort ohne zu duschen in den Pool sprang. Bin danach jedenfalls nicht mehr dort rein. Ansonsten war es ein gelungener Nachmittag.
     
    v12 und Epi gefällt das.
  2. 11. Oktober 2016
    jojohopp

    jojohopp Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    80
    Nun sind die Rahmenbedingungen nicht ganz unwichtig, aber über das Wesentliche wurde nichts weiter geschrieben. Der Römer stand ja meist deshalb unter Kritik, weil die Damen in voller Arbeitskleidung agieren, recht lustlos und desinteressiert sind und nicht küssen.
     
    Nahamleben gefällt das.
  3. 11. Oktober 2016
    Nahamleben

    Nahamleben Obersachse

    Registriert seit:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    258
    Du betreibst wohl beruflich einen kleinen Partyservice? Wieviel Mädchen da waren und ob die auch liebevoll "angerichtet" waren, kein Wort.
     
  4. 11. Oktober 2016
    jojohopp

    jojohopp Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    80
    Nun ja, es gibt verschiedene Gründe, dorthin zu gehen, z.B.
    - die Ess-Flatrate
    - das Saunieren
    - ...und da war doch noch was?
     
  5. 11. Oktober 2016
    Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    135
    Jup, wohl zusammengefasst (in der Tafel oben) dieses hier:
    "Jessi, Daniele, Valeria
    Servicewertung DL(s): 10 von 10"

    Ob das natürlich ganz "objektiv" ist, vermag ich nicht einzuschätzen...
     
  6. 11. Oktober 2016
    v12

    v12 Guest

    War in den letzten Wochen mehrmals im Römer. Die durchweg netten und attraktiven SDLs stammten idR aus Rumänien, der Slowakei oder Bulgarien. Mind. 1 Sauna war immer an und heiß. Was das Buffett betrifft, so sollte man die Kirche im Dorf lassen. So reichhaltig und lecker wie oben beschrieben, habe ich es zwar nie erlebt (erst recht nicht vergleichbar mit dem Club auf der Torgauer in Lpzg) - für 20€ Eintritt kann man echt nicht mehr inkl. verlangen. Als Imbiss zwischendurch reicht es allemal.
     
  7. 12. Oktober 2016
    silber

    silber Jungsachse

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    15
    Ja, vielleicht ist das wesentliche in meinem Bericht etwas zu kurz gekommen. Aber dazu kann ich nur sagen, die 3 erwähnten Damen waren alle ihr Geld wert und bei Valeria ging sogar FO. Was das Küssen anbetrifft ist das immer symphatiebezogen. Manche Mädel´s machen´s und andere nicht. In der Zeit meines Aufenthaltes waren ca. 8 CDL´s (richtig aktiv waren 4) und vielleicht 7 Dreibeiner anwesend. Die Damen waren keinesfalls lustlos, im Gegenteil, der bekannte Service im Pool wurde auch praktiziert und die die eine Chlorallergie hatten, versorgten den Gast auf der Liege.
    Übrigens ich betreibe keinen Partyservice. Mir hat die Gulaschsuppe einfach geschmeckt. Die war mit richtig viel Fleisch, eine richtige warme Mahlzeit. In Leipzig FKK sieht es vor 18:00 Uhr mit Essen jedenfalls düster aus.
     
  8. 14. Oktober 2016
    Teddybär54

    Teddybär54 Obersachse

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    56
    Wieviel der Eintritt kostet, wurde geschrieben. Wie hoch die Kosten für den Standardservice sind, was dieser umfasst und was ggf. an Zusatzkosten für extra zu vergütende Serviceteile zu löhnen ist, würde mich auch interessieren...
     
  9. 15. Oktober 2016
    silber

    silber Jungsachse

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    15
    50430, FO 30, ZK Symphatieabhängig
     
  10. 15. Oktober 2016
    Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    338
    FO 30 extra, wassen das fürn Höhenflug. da spar ich mir den Weg :D, in manchen Fkk ist das der Lohn fürs volle Programm
     
  11. 15. Oktober 2016
    Yamahamichi

    Yamahamichi Obersachse

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    46
    Ich bezahle im Römer auch nur immer 50430 und das selbstverständlich nachher!!!
    Vorher im Pool ausdiskutieren, was das Programm beinhaltet und dann gibt es auch keinen Ärger.
    Leute versaut euch doch nicht immer selbst die Preise, in dem ihr alles akzeptiert, was die "Damen" gern möchten.
    Lasst ab und an mal das Hirn denken und nicht den Schwanz...
     
    BoyToy, v12 und Balticseafan gefällt das.
  12. 15. Oktober 2016
    Intermammarius

    Intermammarius Innendienst Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    1.347
    Nun, hier scheint es, dass dort jede Dame macht was sie will, bzw. wie sie
    es machen kann. Eine einheitliche Preisstruktur gibt es offensichtlich nicht.

    War vor ca. 6 Wochen mal wieder dort, die griffige CDL mit den sehr guten
    Möpsen im Originalzustand, die vor der dritten Sauna auf dem Sofa residiert,
    hatte es mir angetan. Ergebnis, 30min zu 50€ inkl. FO. Ohne FO hätte ich
    wahrscheinlich abgelehnt.
     
    Balticseafan gefällt das.
  13. 15. Oktober 2016
    Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    875
    Taucht in irgend einem Inserat dieses "Zauberwörtchen" auf, für mich ein Grund sich umgehend anderweitig zu orientieren.
    Schliesslich zahle ich auch nicht sympathieabhängig sondern nach Vereinbarung.:rolleyes:
     
    infiniti gefällt das.
  14. 17. Oktober 2016
    v12

    v12 Guest

    Manchmal bekomme ich beim Lesen der Beiträge das Gefühl, dass hier der eine oder andere die Dinge zu verbissen angeht. Die 20€ Sauna-Eintritt hauen keinen um, immerhin kann man hier mittlerweile einigermaßen ordentlich saunieren, relaxen und sogar noch einen Snack bekommen. Wenn man dann bei einem netten Talk mit einer SDL bemerkt, dass sich auch noch ein geiles Nümmerchen mit dem passenden Preis/Leistungsverhältnis praktizieren lässt, ist das prima. Wenn nicht war es immerhin ein ruhiges Saunaerlebnis. Beim nächstes Mal sieht es meist schon ganz anders aus. Jungs bleibt locker!
     
  15. 23. Oktober 2016
    henne

    henne Sachse

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    12
    Antonia?
    Mit ihr hatte ich eine nette halbe Stunde, herrliche Titten, ZK, war wohl aber Sympathie vorhanden, 50430, ...
     
  16. 23. Oktober 2016
    Intermammarius

    Intermammarius Innendienst Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    1.347
    Ich weiß es nicht mehr, der Name ist wie weggeblasen. :)
     
    km-hl71 und henne gefällt das.
  17. 24. Oktober 2016
    Pattaya

    Pattaya Jungsachse

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    18
    Ich war vor drei Jahren mal gegen 22Uhr dort und bekam noch ein kaltes Wiener und das war´s. Mit auffüllen hat man es dort anscheinend nicht so, obwohl der Laden voll war. Die Damen waren durch die Bank aus der Tschechei, größtenteils mit etwas dunklem Teint ... Einzig eine war hellhäutig und blond, machte dafür den Eindruck, als wenn es ihr erster Arbeitstag im Leben ist. Von daher habe ich von einem Newbietest abgesehen und mich anderweitig erholt. Ich kenne den Laden seit der Eröffnung, sicher ist viel investiert wurden und verbessert, aber mein Geschmack ist es nicht unbedingt.
     
    Nickmann4 gefällt das.
  18. 24. Oktober 2016
    Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    338
    Ein Bericht von 1917 wäre noch gut :D
     
    gallowbird, Nickmann4, Berstef und 2 anderen gefällt das.
  19. 24. Oktober 2016
    Balticseafan

    Balticseafan Sachsenlegende

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    737
    Vor drei Jahren floss die Donau noch stromaufwärts!
     
    Nickmann4 gefällt das.
  20. 24. Februar 2017
    silber

    silber Jungsachse

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    15
    Ist viel, aber immerhin wird es angeboten. Früher gab es das dort gar nicht.
     
  21. 24. Februar 2017
    Syncmaster1987

    Syncmaster1987 Jungsachse

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    In der Bude wird sogar ao praktiziert