Goldentime

  1. Das Team vom Sachsenforum wünscht allen Mitgliedern ein sinnliches Osterfest, ein paar entspannende freie Tage, und einen fleissigen Hasen, der im besten Fall nicht nur für das Verstecken der Eierchen sein Interesse bekundet.

    Und nicht vergessen, die Kleinen mögen es sehr, an harten, leckeren Möhrchen zu knabbern.

Frage Massagestudio Deiner Wahl

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Massagen" wurde erstellt von nachtschwaermer, 25. März 2019.

Schlagworte:
  1. nachtschwaermer

    nachtschwaermer Jungsachse

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    44

    Hallo,

    nachdem immer mehr Klagen über die fallende Qualität der Massagestudios in Dresden aufkommen, dachte ich mir wir könnten den Studios mal unsere Wünsche mit auf den Weg geben.

    Lasst uns diesen Thread hier nutzen, um unser Wunsch-Massage-Studio zu beschreiben. Also was sollte das Studio alles bereitstellen:

    - Studio selbst (also Ausstattung, Einrichtung, etc.)
    - Service drumherum (Buchung, Website, etc.)
    - Massagedienste (Welche Massagen)
    - Massage-Qualität (wie sollte eine Massage sein)
    - Damen
    - Sonstiges

    Würde mich freuen, wenn sich hier einige finden und ihre Wünsche äußern. Wenn eine Studio clever ist, dann kann es hieraus sich einen Wettbewerbsvorteil aufbauen.

    Danke + Gruß
     

  2. stepsel23

    stepsel23 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    320
    Der Wettbewerb liegt in erster Linie beim Preis ! Kann aber sein, wenn der Service nicht stimmt, das ich nicht mehr hingehe auch wenn es preislich günstiger ist.
    Die beste Werbung für eine Dame sind ihre Bilder. Abbildungen, wie hauptsächlich bei Sinnesart, überzeugen mich nicht!
     
  3. FRAUENFLÜSTERER

    FRAUENFLÜSTERER Sachsenlegende

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    139
    Es gibt Taxifahrer da wirst du einfach von a nach b gefahren oder es gibt Taxifahrer da erinnert man sich auch nach Jahren an die besagte fahrt. Ist mit den Studios ähnlich. LP ist zwar sehr schön vom Ambiente jedoch in meinem Augen schon lange kein MS mehr sondern vielmehr nur noch ein Puff mit wanderhuren. Dabei schreckt mich letztendlich nicht der Preis ab sondern das mittlerweile nicht mehr stimmige Konzept.
     
    stepsel23 gefällt das.
  4. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    47
    Mir würde ja schon reichen, wenn ich wüsste, wo die Massage-Engel aus Dresden-Cotta nun alle hin sind, nach dem der Laden letztes Jahr geschlossen wurde.
    Ich hätte gerne mal Maja nochmal besucht. ;)

    Leider wurde der Thread dazu hier genauso schnell (und grundlos) geschlossen, bevor ich dort nachfragen konnte. :rolleyes:
    Den hier meinte ich:
    http://www.forum-sachsen.com/threads/dresden-massagestudio-massage-engel.60766/
     
    Marcus gefällt das.
  5. star

    star Jungsachse

    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Also Waas ist zu teuer.was ist stimmig?
     
  6. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    922
    Wenn man schon externe Hilfe benötigt, um ein Massage-Studio gut zu führen, dann kann erstmal am Grundkonzept der Geschäftsidee nichts richtig sein.
    Man sollte vorab bereits bedenken, was einem Gast von heute wichtig ist und wie man sich gegenüber der Konkurrenz nicht nur beweisen kann, sondern sich von ihr qualitativ absetzt um die führende Kraft auf dem Markt zu werden.

    Dies geht nur mit heutigen modernen Einrichtungsstandarts, einer makellosen Hygiene, einfacher und dauerhaft präsenter Online-Plattforum für Aktualisierungen und Terminbearbeitung, einem freundlichen und kundenorientiertem Personal bei der Begrüßung und Entlassung des Gastes sowie einem ausgebildeten Massage-Team an Damen, die sowohl die notwendige gepflegte Erscheinung wie auch eine fachliche Qualifikation mitbringen.
    Zu dem festen Stamm, der der Stammgast-Gewinnung dient, sollte in regelmäßigen Abständen versucht werden, neue Damen zu gewinnen, um das Angebot zu erweitern.
    DIES SIND ALLES SELBSTVERSTÄNDLICHKEITEN. Da hat man noch keinerlei Attribut angeboten, was einen abhebt und indivuell erscheinen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2019
    major_domus, Rudi x, simen89 und 4 anderen gefällt das.
  7. saxon

    saxon Obersachse

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    144
    Damit ist ja alles gesagt .... Thema schließbar ;-)

    Gerade z. B. über und mit LP hatten wir hier schon diskussionen, aber änderungen neee.
     
  8. nachtschwaermer

    nachtschwaermer Jungsachse

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    44
    Danke für die reiche Beteiligung an der Diskussion.

    Leider zeigen die Beiträge, dass es doch bereits bei vielen Studios bereits an den Standards klemmt. (Sonst hätte man hier über mehr Details gesprochen).

    Doch wenn dies die einfachen Standards sind die fehlen, warum ändern das die Studios nicht einfach? Scheinbar wäre das ja noch sehr leicht umsetzbar und somit das Geschäft wesentlich belebter? Oder reichen miese Standards für eine volle Auslastung?
     
  9. saxon

    saxon Obersachse

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    144
    Wie schon am bsp. LP von mir geschrieben. ...diskussionen gabs hier doch schon genug ....und mitlesende betreiber (LP) auch.

    Aber passiert was? Nö. Warum sollte es das jetzt auf diesen thread ?

    Allgemein im massagebereich und darüber hinaus, sag ichs gleich der sdl, der empfangsdame, wenn mir was ni passt....schliesslich wird man ja auch gefragt, wie es war, ob alles ok war usw.
    Manchen gibts ne zweite chance, da kann man ja seine wünsche noch mal äussern.
     
  10. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    922
    Da werden verschiedene Faktoren einspielen:

    1. Betriebsblindheit: Ist keine Entschuldigung, aber manches wird nach einigen Jahren der Arbeit einfach nicht mehr gesehen und das Auge fürs Detail geht einfach verloren.

    2. Was auch das Schlimmste ist: Ignoranz bzw. die Tatsache, dass der Standart, der derzeit da ist, einfach reicht. Gründe mögen mangelnde Konkurrenz sein, Gäste die sich an bestehende Strukturen gewöhnt haben, günstige Lage etc.

    3. Das liebe Geld. Modernisierungen bzw. Umbaute kosten auch Geld. Sicher hebt das das Niveau der Einrichtung, aber dafür muss eben entsprechendes Kapital da sein und die Bereitschaft, das auch zu investieren.

    Ich denke, dass die Vielfalt der Gäste auch ein Problem darstellt.
    Während Stammgäste oder Gäste mit Liebe und Auge fürs Detail schnell Kleinigkeiten bemerken, wertschätzen oder konstruktiv bemängeln, sind andere wiederrum völlig blind für Neuerungen und nahmen diese gar nicht wahr. Da gehts rein des Aktes wegen und es ist uninteressant, ob da eine neue Bepflanzung Einzug gehalten hat, eine neue Bestuhlung bestellt wurde etc.
    Man kann einem Betrieb nur solche Gäste wünschen, die einerseits nicht mit Lob, auch Öffentlichem geizen und gute Erlebnisse per Mundpropaganda nach außen tragen, sich aber auch nicht scheuen, in einem 4-Augen-Gespräch Missstände unverhohlen in einer niveauvollen Art und Weise anzusprechen.

    Es macht einen Riesenunterschied, wie ich auch schon oft merken musste, ob man Betreiber irgendeiner Firma ist, oder Gast bzw. Konsument.
    Offensichtliches stich da erst ins Auge, nachdem es angesprochen wurde.

    Ich glaube auch nicht, dass der Thread hier irgendwelche Einrichtungen dazu animiert, alles umzuwerfen, aber dennoch ist es doch nie verkehrt, sich mal darüber auszutauschen.

    Bei vielen Studios dabei, in einigen nicht:
    Kleiderbügel, Schuhanzieher, Tempo-Taschentuch-Spender im Massage-Raum.
    Ein kostenloses Getränk, natürlich angemessen - selbst wenn es nur ein Wasser ist.
    Feedback auf eine Terminanfrage, auch eine kurze Ablehnung wäre wünschenswert.
    Eine aktualisierte Homepage, wenn das Einverständnis der Damen vorliegt, gerne auch mit ein paar Fotos.
    Kleine Vergünstigungen, Gewinnspiele, Rabatte, News, ein offenes Gästebuch.
    Hochwertige Kosmetika, gerade beim Massage-Öl sollte nicht gespart werden.
    Diskretion, wenn der Gast das erwünscht und die Einhaltung dessen.
     
  11. star

    star Jungsachse

    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Also ich war heut im LP und hab's hochzufrieden verlassen.Es gab sogar een Schuhlöffel obwohl ich ne deswegen da war.Bin übrigens ne mit der Chefin verheiratet oder verschwägert.Also ne konkrete Aussage würde alle weiterbringen.ZB.Habe ich mir gewünscht von der Dame meiner Wahl empfangen zu werden kein Problem . zB.die Handtücher riesengroß und blütenweiß .Das ist wichtig.Schuhlöffel und Kleiderechen wohl nicht.Die Räume mal einfach auf der HP unter Rundgang angucken.
     
  12. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    922
    Das freut mich zu hören, dass du ein schönes Erlebnis hattest.
    Es beurteilt jeder für sich, was einem wichtig und was nicht. Einige legen Wert auf Kleinigkeiten, andere wiederrum nicht.
    Das Wichtigste ist natürlich die Dame bzw. der Service der Dame, nur wächst oder fällt das meist im Ganzen.
     
  13. star

    star Jungsachse

    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Ich denke Sauberkeit und Hygiene sind das wichtigste .Masseurinnen die einen miesen Job machen werden im LP ne alt.
     
  14. saxon

    saxon Obersachse

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    144
    Bei den preisen ist es das minimum des erwartbaren. Allerdings erwarte ich bei den preisen massagequalitäten, wie sie früher ellen, marlen oder lilly zeigten....dies zeigen heute vielleicht tina und isabell. Beim rest ist da immer wieder eine abfallende qualität zu sehen (ohne aktuell alle sdl probiert zu haben, z.b. Lucy ist nett und massagetechnischen bemüht , reicht an die früheren massagequalitäten nicht ran)...und wie die mädels nonverbal zeigen, wird eh gv angestrebt. - und für gv gibts wiederum bessere alternativen.

    Ich war früher mal stammbesucher des LP, deshalb nehme ich mir mal raus, diese meinung zu vertreten. Mein kundenvertrauen oder so muss sich das LP erst wieder erarbeiten (service, damen, Preise).
     
    QuintusBatiatus, tommy-lpz und stepsel23 gefällt das.
  15. Royal-DD

    Royal-DD Anbieter/-in

    Registriert seit:
    10. April 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Danke, wir haben gleich mal "nachgerüstet"...:Welcome:


     
    Wilder33, QuintusBatiatus und saxon gefällt das.
  16. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    57
    Also ich komme aus Sachsen Anhalt und habe mir diesen Erfahrungsaustausch intensiv durchgelesen. Ihr habt dort in Dresden echt noch ein Luxusproblem. Hier bei uns gibt es keine Studios mehr und die zwei die da sind - sind soooooo grottig schlecht , dass man da nicht mehr hinfährt.
    Auch die Damen die hier in den Studios arbeiten sind 90% über 50 Jahre und mindestens 90 kilo schwer. Also ich zieh nach Dresden. Bin ein intensiver Massage Fan , aber dank der neuen Regelungen unserer Regierung ist bei uns echt die Wüste ausgebrochen. Ich gebe euch einen guten Rat : Geniesst noch diese Situation , ich glaube besser wird es nicht mehr werden. Also ich habe die Hoffnung auf Besserung aufgegeben. Ich war dieses Jahr noch zu keiner Massage. Ich kotze da voll ab. Und am Geld kann es echt nicht liegen. Wir haben hier auch den Euro. Grins
     
    holzmichl und iving gefällt das.
  17. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    922
    Nichts zu danken.
    Ich möchte nochmal ganz KLAR BETONEN, das meine Postings oder meine Hinweise aus Gästesicht KEINESFALLS AUF EIN BESTIMMTES MASSAGE-STUDIO gemünzt war, geschweige denn auf "eure" Häuslichkeit.

    Viele Grüße
    Quintus
     
    Royal-DD gefällt das.
  18. Royal-DD

    Royal-DD Anbieter/-in

    Registriert seit:
    10. April 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Wir sind alle erwachsene Menschen, die konstruktive Kritik und wirklich hilfreiche Tipps dankbar annehmen können.:Itd 3d Ani W60 Smiles 018:
     
  19. star

    star Jungsachse

    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Dann muss man wohl das Studio auch mal wieder besuchen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2019
  20. iving

    iving Obersachse

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    18
    Was bedeutet Studio LP?
     
  21. Intermammarius

    Intermammarius Undertaker Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    1.786
  22. ollerDresdner

    ollerDresdner Sachsenlegende

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    602
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. (oder auch Langspielplatte, Laubenpieper...)
     
  23. Bogelt

    Bogelt Einsteiger

    Registriert seit:
    31. März 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Auch ich bin eingefleischter Massagefan. Seit es in Chemnitz Traum und Zeit gibt, bin ich da Stammkunde.
    Es ist zwar ziemlich hochpreisig da, aber ich war immer zufrieden, auch mit dem Drumherum.
    Für ein Provisorium war es da immer sauber und ordentlich. Jetzt wird sogar groß saniert und umgebaut, deshalb 2 Wochen geschlossen.
    Ich bin gespannt, was dabei rauskommt.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden