Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Frage Leipzig - Massagestudio - Thaimassage und mehr in Leipzig?

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Massagen" wurde erstellt von myxin73, 21. Dezember 2017.

  1. myxin73

    myxin73 Jungsachse

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    8


    Stadt/Gebiet: Leipzig
    Thema: Massagestudio
    DL/Club/Fragestellung: Thaimassage und mehr in Leipzig?
    Link:



    Link:

    Hallo zusammen,
    Ich bin ein großer Fan von Thaimassage mit zusätzlicher Handentspannung oder vielleicht auch Blowjob - wie es in Berlin ja weit verbreitet ist. Ich frage mich aber immer wieder, ob die Servicewüste Leipzig hier nun endlich mal nachgezogen hat? Gibt es hier wirklich keine Massageläden oder asiatische Damen, die Extras mit anbieten? Oder bei denen sich nachfragen lohnen würde? Ich meine damit nicht die Massageläden mit deutschem Personal - das hat dort meistens wenig mit echter Massage zu tun, finde ich. Falls jemand einen Tipp für mich hat, würde ich mich freuen.
    Cielen Dank und schönen Gruß.
     

  2. Cultipop

    Cultipop Obersachse

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    193
    Für Leipzig wirst Du in diesem Forum auf Deine Frage kaum eine hilfreiche Antwort bekommen. Den Leipzigern Massagestudios ist an dem Bekanntwerden ihrer Mehrleistungen in diesem Forum offenbar wenig gelegen.
     
  3. iving

    iving Obersachse

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    12
    Das liegt auch daran, dass in Leipzig eine sehr scharfe Steuerverwaltung ist.
     
  4. JustSex

    JustSex Jungsachse

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    9
    Konkret Thai-Massagen mit HE (in einem Studio) werden in Leipzig scheinbar nicht angeboten. In jeder anderen vergleichbaren Stadt gab bzw. gibt es mindestens 1 Etablissement, wo dies angeboten wird und oftmals sogar günstig. Hypezig ist wirklich eine suboptimale Stadt geworden, ganz Allgemein, das Fehlen von sexuellen Dienstleistungen (im Zusammenhang Service/Preis/Leistung) reiht sich nahtlos ein in einen Irrsinn aus Lohnpolitik, Kriminalität und Wohnqualität....
    So, nun zum Thema: http://www.forum-sachsen.com/threads/bulan-bei-malyho.56098/page-4#post-407579 hier wurde bereits ein Massagestudio angesprochen, wo man Glück haben könnte. Leider sind mir die Informationen zu wage, um es bisher selbst ausprobiert zu haben.
    Außerdem gibt es seit Kurzem dieses Profil Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar., leider ohne Kontaktdaten, jedoch könnte dich das auf die richtige Spur führen ;)
     
  5. Cultipop

    Cultipop Obersachse

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    193
    Da trügt Dich der Schein. Natürlich gibt es sowas in Leipzig. Nur wollen die Betreiber das (hier) nicht publiziert wissen. Und dass das an der angeblich so "scharfen Steuerverwaltung" liegt, bezweifele ich.
     
  6. stefanstefan

    stefanstefan Sachse

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    40
    Wenn du nicht Betreiber bist, könntest du ja das Schweigen brechen und alle aufklären
     
    Kunstform gefällt das.
  7. Cultipop

    Cultipop Obersachse

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    193
    Betreiber...? :haha:
    Die Betreiber der Salons wollen nicht, dass hier Namen, Adressen bzw. besondere Dienstleistungen veröffentlicht werden. Der Betreiber dieses Forums folgt dem und löscht alle Veröffentlichungen, die diese Angaben enthalten. Ich weiß das und damit müsstest es jetzt auch Du verstanden haben, oder? ;-)
     
    piet und moehre gefällt das.
  8. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    1.811
    ja, und wer bissl piffig ist, bekommt das schon raus
     
    tittenlover gefällt das.
  9. Cultipop

    Cultipop Obersachse

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    193
    Stimmt. Auch dabei gilt: Lesen bildet und hilft - auch wenn fragen einfacher ist...
     
  10. Andi123

    Andi123 Einsteiger

    Registriert seit:
    7. April 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kenne mehrere die HE anbieten aber eben auch nicht mehr, für sex etc. Must du schon in den Täubchenweg oder laufhaus
     
  11. Triplex_69

    Triplex_69 Obersachse

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    50
    Sicher nicht explizit, aber ebend auch. Wenn Du für eine Massage offiziell 30 Euro abrechnest und dir dann die noch mal 20,30 ( oder mehr für andere Dienstleistungen) in die Tasche steckst, dann kann das FAL da ebend nichts abkassieren. Von "verdienen" möchte ich im Zusammenhang mit dem Finanzamt generell schon gar nicht sprechen.
    Davon ab, zum einen hast Du nur eine Gewerbeerlaubnis für ein Massagestudio und "nur" für eben jenes und nicht mehr. Zum anderen gibt es ja auch in L.E. einen Wettbewerb für das Mehr und der würde Dir mit Sicherheit in "die Suppe spucken", wobei es wohl beim Spucken nicht bleiben dürfte.
    Also, selber hingehen und die Möglichkeiten ausloten. Und dabei nicht erwarten, das Du da rein marschierst und Dir sofort alle Möglichketien dargeboten werden. Das geht dann eher beim zweiten oder dritten Besuch, oder ebend auch nicht.
     
  12. Cultipop

    Cultipop Obersachse

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    193
    Da ich mich weder konkret mit den Wettbewerbern des Leipziger SDL-Marktes auskenne noch weiß, wer diesen bestimmt oder gar kontrolliert, kann ich dazu nichts sagen. Vorstellen kann ich mir natürlich auch das eine oder andere. Ob es stimmt, weiß ich aber nicht.

    Fakt ist aber, dass der Aufwand deutlich steigt, wenn eine Dame von der bloßen Masseuse zur SDL wird. Für die Dame selbst bzw. für den, der ihr einen Teil des Registrierungs- und Untersuchungsaufwands abnimmt, und natürlich für den Betreiber des Salons.

    Aber wenn ich die Moderatoren hier richtig verstanden habe, sind es eher die Hausbesitzer und Mitmieter, die auf die Barrikaden gehen, wenn sie (hier) von SDL in ihrem Haus lesen. Man ist ja grundsätzlich tolerant, solange sich das alles nicht im gleichen Haus oder Umfeld abspielt (not in my backyard, please).
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden