Goldentime

Bericht Leipzig - Liana - Ein Highlight in Leipzig

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Clubs & Wohnungen & Laufhäuser" wurde erstellt von Woodman, 1. November 2016.

  1. Woodman

    Woodman Jungsachse

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9


    Stadt: Leipzig
    Name DL: Liana
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Bilder DL: 100% reale Bilder - nur 5-10 Jahre alt!
    Strasse/Nr.:
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Location: Leipzigmodelle / Die Wohnung 72
    Link Loc: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Nationalität: Russisch
    Sprache: Deutsch, Russisch, Englisch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Blond
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Schlank
    Oberweite: A - Natur
    Tattoos: Ja
    Piercings: Ja
    Service: BJ, FT, GV, AV
    Zeit: 1 Stunde
    Preis: 170 €
    Positive Punkte:
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor: 10 von 10




    Bericht


    Ein Highlight in Leipzig

    Hallo,
    da ich die Damen bei Leipzigmodelle.de schon eine ganze Weile visuell sehr interessant fand, habe ich mich dann letzte Woche mal zu einem Besuch hinreissen lassen. Man(n) liest ja hier sehr viel positives über die "Täubchen". Auf Grund eines noch unerfüllten Anal-Traumes, hatte ich mir schon vorher einen Termin bei Liana
    reservieren lassen.

    Bei meiner Ankunft wahr ziemliche Hektik mit ankommenden und abgehenden Gästen. Bin da quasi halbnackt von Zimmer zu Zimmer und/oder Bad :). War aber kein Thema, Diskreteion und so. Bei der Gelegenheit hatte ich mehr oder weniger auch gleich alle 4 anwesende Damen im Arm. Ok, meine Vorentscheidung auf Liana war richtig, also hab ich die gleich im Arm behalten. Sie ist momentan etwas schlanker als auf den meisten Bildern da, die auch sicherlich einige Jahre alt sind. Liana sagte mir aber, das es da wohl bald eine Aktualisierung geben würde. Vom Alter her natürlich keine 20 mehr, eher so Mitter bis Ende 20. Ansonsten natürlich eine Traumfrau, die man sich auch gut als Escort vorstellen könnte.

    Nach ein bischen Rumgealbere in Deutsch und Russisch sind wir schnell küssend und schmusend auf dem Bett gelandet. Mein lieber Mann, endlos lange Beine, knackiger Po, samtweiche Haut, tief in blaue Augen mit langen Wimpern schauen. SO aufgeregt war ich schon lange nicht mehr. Ich hatte mir die ganze Stunde mit Allem Drum-und Dran gebucht. So eine entspannte und geile Stunde hatte ich in meinem Leben noch nie, danke Liana, ich komme wieder!

    PS: Das nächste mal in Leipzig ist sie wohl im Dezember. Sie erwähnte, das sie auch in den südlichen alten Bundesländern tätig ist und hier im Forum habe ich es wohl auch schon mal gelesen (Dachau/Rosenheim)? Weiß da jemand wo genau (Lokalilität/Adresse/Name)? Bin im Außendienst viel in D unterwegs, vielleicht ergibt sich mal die Gelegenheit :D?

    Danke und Gruss
    Woodman
     
    gothicheld und phaidron gefällt das.

  2. high10

    high10 Sachse

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    97
    Hallo Woodman.
    Liana ist auch mit den Namen, Liliana und Alisa unterwegs, aktuell in Stuttgart.
    Scheint aber auch regelmäßig in Neunkirchen und Saarbrücken zu sein.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Vielleicht hilfst dir ja.

    Grüsse.
     
    Woodman gefällt das.
  3. BrucyBaby

    BrucyBaby Sachsenlegende

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    80
    Schöne Sache, 170€ für eine Stunde zu zahlen.
    Mal davon abgesehen sind die Täubchen schon OK, wenn da nicht der hohe Preis wäre.
     
  4. high10

    high10 Sachse

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    97
    Reiche mal noch eine Lokalität nach.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    BrucyBaby.
    Sieht auf den ersten Blick viel aus, wenn du liest was er für einen Service in Anspruch genommen hat.
    1 Std.=140 mit FT, plus 30 für AV.
    Mag sein das es auch günstiger geht, er war zufrieden und nur das zählt.
    Grüsse.
     
    Woodman gefällt das.
  5. Oscar

    Oscar Jungsachse

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    45
    Hallo Woodman,
    auch in Konstanz ist sie hin und wieder mal anzutreffen. Name und Adresse ihrer dortigen Location sind mir aber leider nicht bekannt.
    Grüsse von Oscar
     
    Woodman gefällt das.
  6. Oscar

    Oscar Jungsachse

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    45
    Hallo Woodman,
    ich kann den Zeitraum ihrer Wiederkehr nach Leipzig bestätigen. Vom 5. -10. Dezember ist sie wieder da. Dann gibts vielleicht auch die neuen Fotos von ihr zu sehen, von denen Liana mir neulich (noch ungephotoshopt) einen Vorgeschmack gab.
    LG Oscar
     
    Woodman gefällt das.
  7. poppenesteban

    poppenesteban Obersachse

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    287
    hoffe mal, dass die bilder dieser sehr schönen frau nur 5 und nicht wirklich 10 jahre alt sind.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    denn: wenn ich 10 jahre ins verhältnis zum angegeben alter bringe, sehe ich am ende dieser rechenaufgabe ein sehr sehr großes problem stehen :oops::oops::oops:.

    selbst bei dem vom FK @Woodman angegebenen alter von mitte bis ende 20, müsste es schon sehr gegen ende 20 gehen, um nicht beim gleichen problem zu enden.

    aber vielleicht stimmen ja auch 10 jahre alte fotos und die hat sie mit ihrem (ersten) freund gemacht und nutzt sie jetzt für das marketing. :D:D:D
     
  8. Woodman

    Woodman Jungsachse

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    nächste Woche, also vom 05.12. bis 10.12. ist sie wieder in Leipzig.
    Die neuen Fotos von ihr sind jetzt auch online.

    Gruss Woodman
     
  9. tommy-lpz

    tommy-lpz Obersachse

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    253
    Die Bilder sind genauso chic wie die Frau!
     
    Eisenacher und FAK gefällt das.
  10. phaidron

    phaidron Obersachse

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    108
    Es gibt immer jemanden, der zum geringen Preis ein Produkt schlechterer Qualität anbietet. Ich vermute nämlich schon länger, dass diese Aussage auch auf Dienstleistungen anwendbar ist. Vielleicht ist der Preis auch eine Möglichkeit, die Nachfrage gerade hoch genug werden zu lassen, ohne die Kleinodien der Damen aufzureiben, aber Betriebskosten und Trinkgeld zu decken.
     
  11. Eisenacher

    Eisenacher Obersachse

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    25
    Ich habe Liana das zweite Mal im September 2016 besucht, also sie ist wirklich der absolute Kracher!
    Bleiben wollte ich eigentlich eine Stunde, als sie mich fragte ob ich nicht zwei bleiben möchte, kurz überlegt und eingeloggt.
    Muss aber dazu sagen das ich diese Woche schon einmal für eine Stunde bei ihr war und es mir einfach zu stressig war und ich mich nicht richtig entspannen konnte.
    Ich fragte sie nur ob sie zwei Stunden AV aushält, was sie bestätigte.
    Nach schönem intensiven französisch habe ich sie dann Anal von hinten genommen.
    Ich habe ihr mein bestes Stück tief und hart von hinten in ihr versenkt, ohne Probleme und murren, einfach geil.
    Danach ein bischen Reden, Massage und dann die zweite Anale Nummer, wieder vollkommen Problemlos!
    Kurz vor Ende meiner gebuchten Zwei Stunden, zum dritten Akt wollte sie dann nicht noch einmal diesmal schöner harter Vaginal Verkehr, auch vom feinsten.
    Also fazit Liana ist nicht preiswert, aber ihren Preis Wert.
    Sie ist laut ihrer Aussage im Oktober wieder da und ich werde sie auf alle Fälle wieder besuchen, was ich auch wieder gemacht habe!
     
    FAK und Pitt gefällt das.
  12. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    2.069
    das ist ja schon mal ein Widerspruch in sich. Und jeder sieht das auch wieder mit Photoshop weichgezeichnet wurde. Wie kann das 100 % real sein ?
     
  13. Pitt

    Pitt Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    575
    In der Blauen Lagune in Neukirchen sind auch andere Girls, die früher mal bei den Täubchen waren (z.B. die schlanke polnische Jeniffer oder Sandra) , aber auch aktuelle wie Nancy (Budapest), Anja.(Polen) und die von mir sehr geschätze Karin (Slowakei).
    Aber in die Ecke komm ich leider nur alle paar Jahre mal.

    @Eisenacher: Was kostet denn das 2h-Date bei den Täubchen?
     
  14. Eisenacher

    Eisenacher Obersachse

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    25
    390 volles Programm :Sex166:
     
  15. rusch

    rusch Obersachse

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    166
    was für eine Servicegranate: gebucht waren 70430 +304AV und das hat sich wirklich gelohnt. Schon beim FO-Vorspiel musste ich mich bremsen und dann gings in der Missio mit GV weiter, danach das Highlight: AV auch in der Missio. Dabei hat Liana ihre Beine angezogen und vor der Brust gekreuzt! Sie schien den AV echt zu geniessen (s. Beschreibung auf der website). Also echt eine Empfehlung und 100% WG!
     
    FAK gefällt das.
  16. FAK

    FAK Gesperrt

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    622
    So mein erster Bericht, bei dem ich wie versprochen herunter fahre, und ansonsten schweige und genieße.

    Und da man Liana bei ihren Wesenszügen kaum verunsichern kann, hätte ich nur das Problem mit dem mangelnden Respekt. Wenn ich es hätte, das Problem.

    Ich bin vorhin gefragt worden, ob ich wieder so einen schönen Bericht schreiben werde … in diesem Moment war ich gerade auf dem Weg ins Verrichtungszimmer. Als wäre ich nicht bei diesem Gang nervös genug.

    Ich hatte das nicht vor. Denn eigentlich ist bereits viel gesagt und geschrieben über die sichere Bank bei den Täubchen. Vier (!) Threads, die man eigentlich zusammenlegen könnte. Die Auszeichnung "sichere Bank" vom Bäcker (@TheBakerman) nahm Liana übrigens mit großer Genugtuung zur Kenntnis. Und mich wird das Gefühl nicht los, dass dies auch stimmt.

    Nur, so hatte ich das verstanden, ein Bericht von meiner Tastatur – zumindest sagen das weibliche Kritiker – lesen sich irgendwie besser und sprengen den üblichen Rahmen, aber nicht den Geschmack. Ganz im Gegenteil.

    Und als ich dann vorhin noch mal die Reviews nachgelesen hatte ... wollen wir Liana wirklich nur auf Analverkehr reduzieren, Sportficken und ein bisschen (sehr gutes) Blasen?

    Nun gut. Ja! Das passt schon. Völlig ausreichend, um von ihr zu schwärmen, um ehrlich zu sein. Aber ich finde da gibt es noch mehr!

    Da auch Liana über meine Nebenbeschäftigung informiert war, hatte ich es vielleicht einfacher, denkt Ihr. Ich muss immer ziemlich nahe an der Wahrheit bleiben und meine Identität ist eingeweihten Kreisen bekannt. Es ist nämlich genau umgekehrt, wie so oft behauptet wird. Ich kann gar nicht anders, als zwangsläufig seriös zu berichten, auch wenn ich manches Detail weglasse. Hinzudichten kommt aber nicht in Frage.

    Doch Liana hat sich bestimmt nicht beeindrucken lassen. Sie ist so, wie sie ist. Und das hat mir sehr gut gefallen.

    Fangen wir von vorne an. Ich hatte mir aus der Galerie tatsächlich ein paar Models "markiert". Die Eckdaten waren Altersangabe, Konfektionsgröße, Serviceleistungen, Profiltext und Wirkung der Bilder, Körperhaltung, Outfit und natürlich das Gesicht.

    Die bisher veröffentlichten Reviews waren oft leider nur bedingt tauglich. Oft nichtssagend. Ich habe mir trotzdem einen Reim gestrickt. Erstens kann ich rechnen, zweitens auch zwischen den Zeilen lesen. Serviceleistungen, Summe ("offizielles" Alter + der übliche Aufschlag von 10% + xy Jahre seit dem ersten Review) und irgendwo stand beispielsweise "weiche Haut", nicht "zart". Und dann die ganzen Nicht-Berichte von so vielen Modellen.

    Bei Liana fand sich dagegen viel und das war sehr deckungsgleich und positiv. Ausnahmen nehme ich grundsätzlich zur Kenntnis, wäge dabei ab. In ihrem Fall kam ich zum Schluss, die wenigen negativen Schwingungen, sagen wir mal vorsichtig, mit kontraproduktiven chemischen Reaktionen zwischen DL und Anzeigenerstatter zu erklären.

    Für mich folglich keine Frage, eine Buchung von Liana ist einer der wenigen "No-brainer" für mich, es gibt nichts weiter zu überlegen, zweifelsfrei musste eine Verabredung her, sobald sie in der Stadt ist.

    Ihr Kalender ist voll, es war gar nicht so leicht einen Termin zu finden. Ich bin nicht jede Woche so flexibel, wie im Januar.

    Gestern dachte die Hausdame bei meinem erneuten Anruf noch, ich wolle den schwer erkämpften Termin mit Liana sausen lassen. Ach was, ich wollte Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. als Appetizer, doch die hat bedauerlicherweise kurzfristig abgesagt und wird möglicherweise aus dem LM-Portfolio ganz verschwinden. Schade, wenn's so wär.

    Liana begrüßte mich, wie zwei der anderen drei Models im Abstellkämmerchen. Bestimmt werde ich sie nicht mehr beeindruckt haben (natürlich bestimmt noch weniger), als alle anderen (notgeilen) Trottel Freier und geschätzten FK, aber im Gegensatz zu allen bisher erlebten Auftritten im Taubenschlag scannte sie mich in aller Selenruhe von oben bis unten, blickte tief in meine Augen, zeigte sich verbindlich, dennoch cool mit einem aber nicht zu hohen Maße an Distanz. Sehr selbstbewusst, wirklich. Ich bin nicht in der Lage, die Begrüßung und auch meine Gedanken in diesem Moment exakt in Worte zu fassen. Es war so eine Art "oha!" Scheinen immer irgendwie die russischen Mädels zu sein, bei denen mir ein "oha" rausrutscht.

    Ich glaube, so richtig fies zerknittert blickte ich nicht drein und sagte zu ihr, wir hätten jetzt gleich Sitzung, und sie solle sich schon mal eine Beruhigungspille einwerfen. Ich behaupte mal, sie schmunzelte. Aber bei ihrer äußerlichen Erscheinung war es mir auch egal, was sie genau dachte, Hauptsache sie flüchtet nicht über die Feuerleiter.

    Für das Prozedere der Geldübergabe hatte ich ihr eine "Leipziger Lerche" mitgebracht. Formulieren wir es mal so. Das Mitbringsel kam eher mittelprächtig an: "In Russland ist sowas mit Creme gefüllt und dann sind solche Süßigkeiten noch mit Schokoflocken und welche mit Erdbeergeschmack verziert!!"

    Ja, dass Russen auf Kitsch stehen, weiß ich ja. Aber ich dachte, kleine Gesten könnten auch gefallen. Das nächste Mal wird’s vielleicht eine Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. oder 'ne Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar., schau’n mer mal.

    Der Charakterzug der Oberlehrerin war also eine Ursache für mein instinktiv gefühltes "oha!" Aber diese sehr spezielle Eigenschaft, die sie, ich darf beruhigen, bereits am Anfang der eigentlichen Sitzung schnell abgelegt hatte, konnte ich ebenfalls gut wegblenden, schon allein wegen ihrem geilen Arsch. Und überhaupt der Figur. Und einem Gesicht, das naturbedingt eine ganz heiße Nummer verspricht. Ich hatte trotz aller höchstens mittelschweren Irritationen immer das Gefühl, dass ich den Taubenschlag glücklich und zufrieden verlassen werde.

    Dann folgte die erste Anweisung: Abmarsch ins Bad! Mund ausspülen, Schwanz waschen und mein Wunsch, die Hände nicht zu vergessen, wurde positiv zur Kenntnis genommen (ein Lob habe ich aber nicht dafür kassiert). Ich hatte schon Angst, ich müsse 20 Tacken für die gemeinsame "Dusche" abdrücken, doch den Programmpunkt gab es gratis.

    Die Schwanzdusche (eh' halbherzig verrichtet) war völlig Banane. Ich wollte aber nicht damit angeben, dass mir eine andere DL aus einem schummrigen Rumänenpuff in Plagwitz kurz vor unserem Termin den Schwanz bereits eine halbe Stunde sehr gründlich und intensiv gesäubert hatte.

    In Russland haben die Mädels normalerweise nichts zu lachen und hier in DE werden sie plötzlich frech! Liebe Liana, ich bin nicht unsicher, sondern kann sehr genügsam sein! Bis zu einem gewissen Punkt.

    Soll ich etwa mit einem auch noch ziemlich heiß aussehenden Model Krach anfangen, das ich wenige Augenblicke später ficken möchte?? No!!!

    Bei den Hausdamen flog ich ja anfangs regelmäßig mit meiner eher zurückhaltenden Art auf die Fresse. Diesmal zahlte sich meine Strategie aus.

    Denn das war’s an "Unstimmigkeiten" mit Liana. Alles wurde gut! Und wie!

    In der Scheiß kurzen Dreiviertelstunde fuhren wir halt das Programm, dass man in diesem Zeitraum aus meiner Sicht oft nur testweise hinbekommt. Auf AV hab ich natürlich nicht verzichten können und ich erkläre feierlich, dass mich Liana's Arschgeweih beim Doggy nicht im geringsten störte. Von mir aus muss sie es nicht unbedingt wegmachen lassen. Das einzige Problem war, ich wollte unbedingt vermeiden, ins Gummi zu spritzen. Und das war eine Herausforderung, die kaum zu bewältigen war.

    Übrigens, da fällt mir ein. Wer um Gottes Willen übersteht den vaginalen Doggy ohne Buchung der AV-Option? Also ich hätte das nicht überlebt. Suizidgefahr, wenn man das verpasst!!

    Dass so ein erster Testdrive mit wenigen Ausnahmen immer auch so einen gewissen Kennenlerncharakter für mich besitzt, verloren wir uns (mein Fehler) nicht (oder kaum) in einem völlig hemmungslosen, heißen Fick. Das Hirn blieb meistens eingeschaltet, was den Genuss übrigens überhaupt keinen Abbruch tat. Meinem jedenfalls. Liana ist einfach eine geile Sau (upps, jetzt habe ich mich kurz gehen lassen) und dazu noch völlig unkompliziert, sobald das Oberlehrer-Gen nach Vertrauenszugewinn in den Schlafmodus gefallen ist, gewitzt, und in allen Positionen hübsch anzuschauen. Was mir als profaner Kleingeist meist schon ausreicht. Apropos, ausgerechnet beim kompletten Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. sieht man Liana, wie sie (und zwar bis einschließlich heute) ohne Weichspüler ausschaut. HEISS!

    Ich muss mir das Rauchen abgewöhnen und vielleicht das nächste Mal kurz vor meiner Verabredung kein Salamibrötchen essen, dann klappt es vielleicht auch besser mit den ZK. Aber schön waren sie trotzdem!

    An der Performance von Liana gab es (sonst) überhaupt nichts auszusetzen (eher an meiner vielleicht). Und endlich ein Model für die Sportfickerfreunde, bei der auch unumwunden Haptik und Optik stimmen! Und dann noch AV-geil. Herausragendes Hohlkreuz. Extrem gute Körperhaltung auch beim FO. Geht kaum besser, finde ich!

    Weil sie ihre Karriere doch nicht mit 13 begann, sondern völlig legal mit 18+ sollte man im Streckbrief das Alter vielleicht wenigstens auf 24 setzen. Dann stimmt's ja fast ...

    Aber, ich sage es mal etwas nüchtern, eine freiheitsliebende, unabhängige Frau war zwar auch mal Teen und Schulmädchen, suggeriert das aber nicht unbedingt …und so war es mir auch vollkommen egal, wie viele Lenze nun seit ihrem ersten Schrei von ihr vergangen sind. Sie ist sauhübsch, die Figur ist geil! Der Sex? Probiert es (unbedingt!) selbst aus! Ach so, ja, der Charakter, der ist glaube ich auch ganz okay ... im Vergleich zu einer AZF jedenfalls …;-)

    Das FO/FT/F opt. bräuchte ich bitte jeden Morgen, ich verspreche auch, 20 Minuten reichen morgens bei mir aus. Also, ich schau dann so gegen 08.30 vorbei. Da man in der Terminwohnung bis zum heutigen Tag keinen Herd besitzt, bringe ich Spiegeleier mit. T. wird's schon absegnen, denke ich.

    Wie dem auch sei, schon wieder, ich kann es (und will es auch) nicht ändern, ging FAK (fast) vollkommen glücklich und zufrieden nach Hause.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2017
    gothicheld, tommy-lpz, Tifosi und 2 anderen gefällt das.
  17. Nippel77

    Nippel77 Obersachse

    Registriert seit:
    19. Dezember 2016
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    102
    ....."Für das Prozedere der Geldübergabe hatte ich ihr eine "Leipziger Lerche" mitgebracht.".....
    :Itd 3d Ani W60 Smiles 019:
    ...... Brüller - hast mich früh am Morgen gleich wieder zum Lachen gebracht - Mach weiter so!!!

    Aber wenn Dein Steckbrief schon am Schreibtisch hängt, entsprechen die dargebotenen Leistungen der DL nicht mehr ganz der Realität - wer würde sich da keine Mühe geben??!! :prost:
     
    FAK gefällt das.
  18. tbone

    tbone Obersachse

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    160
    Deine Performance kann ich nicht beurteilen ;-) aber die von Liana ist auf jeden Fall immer (auch ungeschminkt ;-) ) ein Highlight. Je länger man sie kennt, desto besser wird es mit ihr...
     
    Woodman gefällt das.
  19. FAK

    FAK Gesperrt

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    622
    Ehrlich gesagt hatte sie mir bereits nach zehn Minuten (Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.?) das Gefühl gegeben, dass wir uns gut und lange kennen, spätestens als das Wort ''Oase'' fiel.

    Unabhängig davon, ob sie, nach der zuckersüßen Verabschiedung von mir, der Hausdame gegenüber mit dem Finger das große Kotzen andeutete, oder ob nicht.

    @Nippel77, ich muss noch an den Details arbeiten, Lerchen sind irgendwie nix ... :oops: ;)
     
  20. Chris1985

    Chris1985 Jungsachse

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Heute bei ihr gewesen, super Optik und nach ein paar Minuten sehr locker und nicht unterkühlt wie man anfänglich denken könnte. Gebucht waren 45 min mit AV.
    Hat immer voll Gas gegeben und es gab kein murren weder beim AV noch beim harten GV.

    Nur zu empfehlen!
     
    Eisenacher und FAK gefällt das.
  21. Eisenacher

    Eisenacher Obersachse

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    25
    Harter AV geht bei ihr auch ohne Probleme.

    Samstag ist es dort echt doof. Da ging es mir ähnlich und Liana war genervt. Der AV war ihr zu hart und sie hätte das auch schon mehrfach gemacht. Deshalb in der Woche ist es besser, so zumindest meine Erfahrung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Februar 2017
    FAK gefällt das.
  22. FAK

    FAK Gesperrt

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    622
    Also, ich fand's gestern gut ... :haha:

    Denn vormittags war sie noch sehr gut drauf. ZK waren auch viel besser. Sie hat gefragt, warum ich nicht bereits um 08:30 Uhr geklingelt hätte. Freute sich aber bereits sehr auf [...] den freien Tag. Aber was ein Stress [...], und fleißig isse!

    Allerdings habe ich noch was "nachzukobern'':
    - Preisnachlass "Unrasiert". :angry2:
    - Preisnachlass "Ungeschminkt". :eek: Von wegen analgeiler Teenie, jetzt sah sie plötzlich aus wie 25! ;)
    - Bonus bzw. Kostenbeteiligung von 50% bez. BDSM-Services (bei einer von ihr wärmstens empfohlenen Kollegin) [...] :deal: :pimp: :biglaugh:

    Die 30,-, die ich Liana für die 5-Sekunden-Begutachtung von "Kriegsdienstverweigerin" Rubi bezahlen musste, lasse ich unter den Tisch fallen. :oops::2up: Na, ja, zumindest Liana hat sich's redlich verdient. :thefinger:

    An FK mit 2-Stunden-Terminen: bitte Liana und meinetwegen auch Liliana oder Alissa während einer der zwischenzeitlichen Ruhephasen mal erklären, wie man sich hier anmeldet, damit sie sich die orientalische Tischlampe bestellen (und die Smilies sehen) kann ... eine Lieferadresse wollte sie mir nicht geben ... :p

    Nicht irritieren lassen (auch nicht T.), ich als "Liebeskasper" vergab 'ne 9,49. :drunk2: :sasmokin
     
  23. Mekle

    Mekle Sachsenlegende

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    124
    ...ich versteh nur Bahnhof!
     
  24. FAK

    FAK Gesperrt

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    622
    Da gab's auch schon zwei andere, die nix verstanden haben. Angeblich weil ich so frauenfeindlich bin, aber kurze Zeit später zeigte sich dann, sagen wir mal, ein trauriger Mangel an Intellekt. :rolleyes:

    Okay, in dem Fall oben war's ein Insider:
    Liana hatte zunächst versehentlich vergessen, den Aufpreis für AV einzukassieren. Nur weil ich noch Rubi "begrüßen" wollte, hatte sie - nach (diskreter) Rücksprache mit der Hausdame - Gelegenheit, das Geld bei mir (völlig zurecht) einzufordern mit den Worten: "Warum bist Du denn nicht gleich abgehauen, dann hättste nicht bezahlen müssen!"

    Ich habe sie ganz bestimmt nicht kaputt gefickt ... :heul: ... aber es war (für mich) eine top Stunde (ich bin wohl nicht besonders anspruchsvoll) [...]* ... auch wenn ich damit meine persönliche "Schmerzgrenze" für Vanilla-P6 überschritten habe. Das höhere Budget (max. 200/04/60) hatte ich aber vorher im Falle von Liana bereits freigegeben.

    Also, somit alles gut, und nur ein Scherz. Das angesprochene "Nachkobern" ist allerdings mein "Ernst" ... wie soll sie mich sonst in ihrem Gedächtnis behalten. Kurz gesagt, wir haben noch (mindestens) eine Rechnung offen ... :)

    *[...] = Schweigen und genießen.
     
  25. Woodman

    Woodman Jungsachse

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    habe im Februar auch wieder Liana in Leipzig besucht.

    Die übliche Stunde (170€) mit allem Drum und Dran ( BJ, FT, GV, AV ). Wie gehabt: TOP!
    Wenn ich mal auf hohem Niveau jammern darf, wäre bischen mehr Oberweite nicht
    schlecht. Aber ich bin eh der Typ für Füße/Beine/Po und DAS ist bei Ihr IMHO über
    jeden Zweifel erhaben.

    Sie ist übgrigens Sternbild Wassermann, Geburtstag also so ca. 20.01. bis 20.02. Das
    heißt, vor kurzem hatte sie Geburtstag und zwar ihren 28. Wer ihr ein nachträgliches
    Geburtstagsgeschenk mitbringen möchte ;-) kann es mit Armani Si probieren, da steht
    sie drauf. Eine schlechte Nachricht gibt es auch: Sie hat mir gegenüber schon mehrmals
    angedeutet, das dieses Jahr im Sommer für Sie Schluß sein könnte.

    Gruss Woodman
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden