Goldentime

Bericht Leipzig - Lehrgeld bei JasminNaturbusen

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Haus und Hotelbesuche" wurde erstellt von waldijam, 12. Mai 2019.

  1. waldijam

    waldijam Einsteiger

    Registriert seit:
    11. Dezember 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    11


    Stadt: Leipzig
    Name DL: JasminNaturbusen
    Link DL: https://www.kaufmich.com/JasminNaturbusen
    TelefonNr.:
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Treffpunkt: Hausbesuch
    Agentur:
    Kontakt: DL
    Nationalität: BRD
    Sprache:
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Mehrfarbig
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,50m - 1,60m
    Figur: Vollschlank
    Oberweite: größer als E
    Intimbereich: Keine Ahnung
    Tattoos: Deutlich sichtbar am ganzen Körper
    Piercings: Keine Ahnung
    Service: 1h Vollservice
    Zeit: 50 Minuten
    Preis: 140€
    Positive Punkte: im ersten Eindruck nett
    Negative Punkte: kein Küssen, kein Anfassen, ständig am Handy, Fernseher läuft, usw.
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 0%
    Wiederholungsfaktor: Abzocke!




    Bericht


    Lehrgeld bei JasminNaturbusen

    Kurzversion: spart Euch die Kohle (und den Weg!)


    ich habe die Dame krf. bei KM angeschrieben da ihr Profil wirklich „nett“ ist. Termin machen ging sehr freundlich und Ruckzuck.
    Ich wurde freundlich empfangen. Brav 140 abgeliefert. Private Wohnung, ist ganz ok.

    Die Realität stimmt mit dem nur bedingt überein (aufgehübscht),
    ich schätze Sie auf Mitte 20, höchstens 155cm bei ca. 65kg, schlank ist sie NICHT eher mollig! des Weiteren ist sie STARK tätowiert. kommt Sie aus Frankfurt und hat türkische Wurzeln
    die Möppse sind echt und grooooß, Lippen aufgespritzt, Nägel paar Zentimeter lang.
    Als es zur Sache gehen sollte merkte ich schon das Sie mit ein Ablenkungsgespräch aufdrängeln will, also habe ich freundlich hingewiesen das ich sie jetzt endlich auspacken will. An dieser Stelle drückt Sie mir eine Flasche Desinfektionsmittel in die Hand O.O und ich bin echt keine Drecksau und weis was sich gehört! Als die Klamotten endlich weg waren, wieder das Gelaber, Handy.... Brüste & Arsch anfassen war das maximale!!! Sie zuckt beim (Versuch) zu küssen weg, das goldene Dreieck ist auch tabu.... nach ein paar Minuten Schwanzmassage wies ich darauf hin das zum vögeln da bin und nicht nur zum massieren, daraufhin verließ Sie erst einmal das Zimmer (angeblich Toilette) und bei Ihrer Rückkehr erstmal wieder Handy & Glotze, welche ich dann auf Bitte ausmachen durfte. Ihr Desinteresse gipfelte nun darin ständig nach der Zeit zu schauen (dabei war gerade mal gut die Hälfte rum, ich bin geduldig). Nun wurde Sie leider immer unfreundlicher sodass mein Jollyjocker auch langsam die Lust verlohr. Jeder Versuch die Sache zu einem guten Ende zu bringen würde durch ihr Auftreten zunichte gemacht, also habe ich abgebrochen.

    Abschließend bleibt festzustellen das Sie das mit Sicherheit professionell macht, nichts privat blabla, kurzum schade um den Abend - SPART EUCH DEN WEG
     
    km-hl71, Klaus DD, zarathustra und 7 anderen gefällt das.

  2. Fux

    Fux Sachsenlegende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    744
    Mein Beileid, hat mich aber sicher vor einer Enttäuschung bewahrt.
    Seltsam, dass die Parameter so von den Parametern im Profil abweisen und es ist die erste SDL, die jünger ist, als im Profil angegeben. Laut KM Profil verlangt sie 120460 und wenn zu mir eine zum Hausbesuch käme, entscheide ich, ob der Fernseher an ist. In dem Fall wär dieser mit Sicherheit dunkel!
     
  3. scooter71

    scooter71 Jungsachse

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
    Ich hatte Jasmin auch vor ein paar Wochen bei km angeschrieben,Telefonnummer;Adresse und ein Foto bekommen und eine Stunde später war ich bei ihr.
    Sieh sah schon sehr heiß aus in natura...die langen Haare,hübsches Gesicht und ihre riesigen Brüste die mir entgegen sprangen und sehr freundlich war sie auch.
    Wir vergnügten uns im Wohnzimmer auf der Couch als ich mich ausgezogen hatte. Sie packte mir an den Schwanz und dann blies sie mir ihn mir und ich habe dabei ihr Loch gefingert. Dann setzte sie sich auf mich und begann mich abzureiten.Dabei hatte ich ihre riesigen Titten vor dem Gesicht,die ich dabei schön kneten und saugen konnte. Lange hat es dann nicht gedauert bis ich abgeschossen habe.
    Leidenschaftliche Küsse und eine ausgiebige Massage gab es leider nicht.
    Für mich war es ein geiler Fick mit einer optisch sehr heißen Frau.Altersmäßig würde ich sie etwas über dreißig schätzen.
    Wollte sie eigentlich in der Zwischenzeit nochmal besuchen,jedoch war dann der Kontakt über Telefon irgendwie eigenartig.Ich denke mal,da hat sie nicht selbst geschrieben.Vor der Wohnungstür standen auch Arbeitsschuhe von einem Mann....ihr Freund oder Vermittler?!
    Vielleicht versuche ich es nochmal wenn ich Lust auf einen heißen Body habe und einfach Druck loswerden will. :)
     
    novalis und Epi gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden