Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Hinweis Leider uns ( fast) allen bekannter Mord an einer Ungarin

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Balticseafan, 2. August 2017.

  1. 13. November 2017
    Forty

    Forty Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    624
    Mit der Vollendung des 18. Lebensjahres ist man volljährig. Somit muss man auch voll bestraft werden! [​IMG]

    Schön wäre es, wenn er erst mit 27 Jahren frei kommt. Er wird sicherlich nur die Hälfte absitzen und dann unter Bewährung freigelassen werden!

    Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen will... [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2017
  2. 13. November 2017
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    720
    Ja ! So denkt man mit "normalem Menschenverstand". Ganz so "einfach" ist es leider im deutschen (Straf-)Recht nicht.

    Jugendliche im Alter zwischen 18 und 20 Jahren zählen im (straf-)rechtlichen Sinne als Heranwachsende.

    Straftäter dieser Altersgruppe "werden nach §105 JGG (Jugendgerichtsgesetz) nach Jugendstrafrecht bestraft, wenn sie zur Zeit der Tat in ihrer sittlichen und geistigen Entwicklung noch einem Jugendlichen (unter 18 Jahren) gleichstanden oder es sich nach der Art, den Umständen oder Beweggründen der Tat um eine Jugendverfehlung handelt.
    Nach dem Jugendgerichtsgesetz ist die Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende dabei nicht die Regel, sondern es ist von Fall zu Fall durch eine Würdigung der Persönlichkeit und der Tat durch das Gericht zu entscheiden, ob im konkreten Fall Erwachsenenstrafrecht oder das Jugendgerichtsgesetz Anwendung findet." ( sh. Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. und Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. )

    Von Zeit zu Zeit diskutieren Juristen über die Abschaffung dieser Sonderregelung aus 1953 ...

    Übrigens: die Höchststrafen im Erwachsenstrafrecht liegt bei 15 Jahren; nach Jugendstrafrecht bei 10 Jahren, es sei denn, es handelt sich bei der Straftat um Mord; hier liegt das Strafmaß ebenfalls bei 15 Jahren.

    Im vorliegenden Fall hat die anklagende Staatsanwaltschaft auf Mord plädiert; das Gericht ist dieser Auffassung jedoch nicht gefolgt ...
     
  3. 13. November 2017
    Ohrenhase

    Ohrenhase Obersachse

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    124
    Aha. Aber was hat der Fall Al-Bakr mit dem Thema zu tun? Daß alle beteiligten Behörden Deiner Meinung nach unfähig sind/waren?
    Für mich off topic, und außerdem wird hier gezünselt. Sollten wir den Thread nicht in aller Freundschaft schließen?
     
    glans und G. Geilowitsch gefällt das.
  4. 13. November 2017
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    720
    @Ohrenhase: falls Du´s noch nicht gemerkt haben solltest - wir sind (hier) im off topic. :biggrin:

    Und der (grundsätzliche) Zusammenhang beider Fälle ist Dir offensichtlich auch nicht klar: was kann eine krasse Fehleinschätzung in einem psychologischen Gutachten für Konsequenzen haben ... im einen wie im anderen Fall ...

    Alles roger, Hase ???

    Übrigens: weder Du (noch ich) sollten sich anmaßen, an (irgend-)einen Thread ein Schloß zu machen, sondern allenfalls die MOD´s ...
     
    Reiniger und Forty gefällt das.