Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Frage Kunst der Berühung

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Massagen" wurde erstellt von Sexman, 6. Februar 2017.

  1. 6. Februar 2017
    Sexman

    Sexman Sachse

    Registriert seit:
    31. Januar 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    19
    Lange schon gibt es den Massagesalon im Norden des Freistaates - in Nordhausen.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Ich war aber bisher noch nicht zum Antrittsbesuch dort und kann deshalb auch nichts zu Preis und Leistung berichten.
    Mich würde aber schon die Meinung derer interessieren welche schon Erfahrungen mit dem Studio und den dort beschäftigten Damen gesammelt haben.

    Wenn ich es zeitlich und räumlich einrichten kann, werde ich auch dort vorstellig werden und natürlich berichten.
     
  2. 10. März 2017
    Sexman

    Sexman Sachse

    Registriert seit:
    31. Januar 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    19
    Hatte nun in dieser Woche meinen Antrittsbesuch in der Lokation.
    Alles gut und geschmackvoll eingerichtet, nett und freundlich empfangen worden.
    Leider werden hier Massagetermine vergeben, es sei denn ein Gast hat abgesagt, dann hat man das Glück und bekommt einen Soforttermin.
    Ich hatte das Glück, bekam einen Stunden-Termin 15 Minuten später.
    Um die Wartezeit zu verkürzen, gab es eine nette Unterhaltung mit der Empfangsdame, einen Kaffee und ein Album in dem die dort werkelnden Damen zu sehen sind.

    Ich genoss dann eine sehr wohltuende erotische Massage und noch etwas mehr als Zugabe von der Masseuse.
    Zufrieden und mit dem Versprechen bald wiederzukommen ging ich dann mit einem Lächeln meine weiteren Wege.

    Um Fragen auszuschließen, ich zahlte 80 € an die Empfangsdame und 30€ Extrabonus an die Masseuse. Wer an Details interessiert ist, möge
     
  3. 22. März 2017
    Sexman

    Sexman Sachse

    Registriert seit:
    31. Januar 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    19
    Sehe gerade, daß mein Beitrag im Forum aus irgendeinem Grund unvollständig ist.
    Daher:

    .... doch ebenso einen Antrittsbesuch in der Loation abstatten.
    Auch wenn die dort werkelnden Damen keine Teenies mehr sind, aber mein Date mit Gina, mit ihrem Service, mit dem was sie dem Mann bietet, wie sie sich gibt, das verdient Respekt und macht Lust auf mehr.
    Ich hoffe es war nicht nur bei mir so.