Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  2. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht Jessika in der Delitzscher

Dieses Thema im Forum "Sachsen-Anhalt: Clubs & Wohnungen & Laufh" wurde erstellt von Wüstling, 9. Juni 2018.

  1. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Sonnabend entschloss ich mich nach Schönebeck zu fahren.
    Es fing in Eisleben schon gut an als der Verbindungszug Verspaetung hatte. Der Bahnhof in Eisleben ist uebrigens wieder gut hergestellt.
    In Halle dann rennen zu McDoof, mein übliches Menü und dann in letzter Minute ab zum Zug. Ab Köthen fuer mehrere Stationen Kriechgang. Die Bahn hat's einfach drau.
    Ich ruf sie an, das ich in 20 da bin. Abgemacht war nix.
    Kurz nach dem Bahnhof sehe ich vor mir plötzlich eine stramme Mai. An ihrer engen Hose zeichnen sich fast schon Reiterhosen ab. Ich overtake und schaue dabei zur Seite. Sie bleibt wie angewurzelt stehen. Mit einer Kopfbewegung fordere ich sie lächelnd zum gehen auf. Sie nimmt meinen Arm um ihre Schulter und fragt was ich fuer sie zum Geburtstag hab. Auf meine Frage was sie will antwortete sie: "Einen Ring!"
    Das konnte nun alles moegliche bedeuten. Ich fragte: "Aus dem Kaugummiautomat?" Und schon schleuderte sie meinen Arm beiseite.
    Auch das konnte alles mögliche bedeuten.
    Kurz vor der Krausestrasse fragte sie mich ob wir uns setzen wollen und eine Rsuchen. Ich rauch aber unterwegs nicht und so gingen wir in ihre Baude.
    Ach ja, sie hatte einen winzigen Hubd auf dem Arm und in der Wohnung noch mal die selbe Fusshupe, von ihrer Freundin die was weiss ich wo arbeitet.

    Hubd bedeutet Hund. Editieren ist bei mir nicht moeglich.
    Heute führt sie ewig Telefongespräche. Aber ich weiss ja dass das nicht von meiner Zeit abgeht. Die Cola nehme ich sofort an, da ich keine Lust auf Diskussion habe.
    Dann endlich, 70430 und ich gehe duschen. Vorher versucht sie noch mal spasseshalber mit 100. Ich lehne ab.
    Es ist Wahnsinn als sich dieses Vollweib vor mir entkleidet. Aber dann kommt der erste Hammer!
    "Ich habe ein Problem!" Ach ja? "Ich habe meine Tage!" Aha, das wusste sie nicht vorher.
    Na gut, wir schmusen erst mal. Wieder kommt: "Nicht küssen!" Kein Haare wuscheln, kein lecken, was denkt die Trine eigentlich warum ich zu ihr komme?
    Sie kuesst mich trotzdem und laesst auch mich.

    Es kommen staendig SMS und sie beantwortet, teilweise mit Sprachnachricht.
    Nach der Massage die ich ihr wieder geben musste, willigt sie dem Ficken zu. Beim Kondomieren die Beschwerde warum ich nicht XXL Kondome mitbringe. Weiss nicht mal wo es die gibt.
    Sie nimmt zu viel Gel und ihr Loch hat diesmal keinen Grip. Ich ficke ewig ohne zu kommen. Sie wird ungeduldig und die Spielerei mit dem Handy nervt mich immer mehr. Sie will reiten. Ich moechte nicht, gebe aber nach.
    Sie ritt mich hart weil sie mich abmelken wollte. Aber wie ich es mir denken konnte, wurde mein Schwanz immer kleiner. Also wieder Wechsel. Doggy lehnte ich ab.
    Zur Krönung beantwortete sie eine Nachricht direkt beim ficken. Das motivierte mich extra hart zuzustoßen, in der Hoffnung das sie die Buchstaben nicht trifft. Sie schrieb unbeirrt weiter.
    Dann nach einiger Zeit in der abzusehen war dass ich nicht komme, wieder ihre Verarsche: "Deine Zeit ist sowieso um!"
    Ich bin beleidigt aber wir vertragen uns wieder. Ich muss noch mal zur Massage ran.

    Ich mache ihr klar dass das mit dem Handy nichts wird und lege es beiseite. Dachte sie hat kapiert. Doch als das Handy toent, greift sie doch tatsaechlich danach!
    Wuetend packe ich ihren Arm und hindere sie daran. Sie ist erstaunt und schockiert, nennt mich verrückt!
    Nun ist der Ofen aus! Ich springe auf und ziehe mich an. Sie bleibt nackt auf dem Bett liegen und schaut mich verwundert, bedroeppelt, verständnislos an.
    Aber so will ich nicht gehen. Angezogen schmeisse ich mich noch mal zu ihr aufs Bett. Sie liegt auf dem Bauch und eine ihrer Quarktaschen quillt hervor. Ich vergrabe mein Gesicht darin und sie umarmt mich sofort.
    Dann bimmelt der naechste Lustmolch und ich muss mich trennen. Essen hatte ich den Tag eh nicht vorgesehen.
    Sie fragt ob ich morgen in Halle wieder komme. "Arbeit!", "Montag?", "Hamburg!" (bin nicht gefahren)
    Umarmung, Bussi und die Treppe runter. Den Nachstecher noch nett begrüßt und dann kleinen Spaziergang da ich noch Zeit hatte.
    Fuer Unterwegs noch nen Doener geholt. Unzufrieden und ungemolken besteige ich den Zug.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. August 2018
  2. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Freitag war ich bei ihr in Halle und es war wieder wunderbar!

    Jetzt mal zu den Einzelheiten. Freitag hab ich meinen Führerschein beantragt. Haben mir gleich 109 € abgeknöpft. Danach zu Jessy. Ich rufe an und frage nach der Klingel. Sie wuergt mich ab und verweist auf WA. Ich sage ihr das es bei mir nicht mehr funzt. Egal, sie legt einfach auf. Voll durchgeknallt.
    Aber ich weiss auf welcher Etage ihr Zimmer ist und schätze die Klingel ab. Fast getroffen. Oben wuselt ihre Freundin zwischen den Wohnungen hin und her und zwei Kerle stehen in der Wohnung. Hab sie erst fuer Ungarn gehalten, waren aber Lochschwager.
    Sie umarmt mich und fragt warum ich nebenan geklingelt hab. Ich will ihr erklären das sie mir nicht gesagt hat welche Klingel und zack, schon Krieg ich eine gewatscht. War nur Spass aber ich war so baff, dass ich auch erst mal ihren Arm gepufft hab, was dann wieder ihre Kollegin dazu brachte den Mund aufzureißen.
    Das verrückte Huhn rannte in die Wohnung, Tuer zu und ich hoerte wie sie ihre Freundin beruhigte.
    Sie kam gleich wieder raus, umarmte mich wieder und steckte mir vor ihrer Freundin und den zwei potentiellen Gaesten die Zunge in den Mund.

    Die beiden Stecher werden sich nicht einig. Ich bin drauf und dran zu gehen. Die beiden kommen wieder raus, beziehen mich in die Diskussion mit ein fragen wie viel ich zahle. 70430 sind ihnen zu viel.
    Sie verschwindet mit einem in der Wohnung. Ich smalltalke mit dem anderem draussen. Aber der Kollege kommt wieder raus. Okay, ich bin dran.
    Ich erfahre das die beiden Frauen am Vorabend saufen waren. Kennt jemand das Babylon? Eine Shishabar! Das ist nicht meine Szene.
    Diesmal dusche ich nicht sondern wasche nur die kritischen Stellen.
    Es ist ein geiler Anblick wie sie ihren Body aus der Jeans zieht und ihre sexuelle Schwungmasse zum Vorschein kommt.

    Auf dem Bett geht es dann wieder los mit wildem knutschen, abgewechselt mit gegenseitigen Massagen.
    Sie fragt direkt: "Bist du nicht Boese wegen dem was ich letztes mal mit dir gemacht hab?" Ich sage: "Ja!" Das war's zu dem Thema.
    Das ficken gestaltet sich etwas schwierig auf dem kaputtem Bett. Ich rutsche mit dem Knie immer wieder zwischen die Matratzen. Aber ich bringe es zu Ende.
    Am Schluss als das Telefon wieder piept fragt sie mich sogar ob sie jetzt ran gehen darf. Ich erlaube es :)
    Während ich mich wäsche ist ihre Freundin schon wieder im Zimmer. Ich mag diese Art von Indiskretion.

    Bitte Rechtschreibung nicht beachten! Mein Telefon hat seine eigenen Regeln.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Oktober 2018
  3. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Und weiter geht es mit der Saga, vermutlich vorletzter Teil.
    Ich fahre mit dem Zug nach Eisleben und nehme mein Pedelec mit, um nich extra runter zu latschen und dann wieder hoch.
    Im Zug kann ich nachtanken während mir die hübsche, sommersprossige ZB erklärt, welches der günstigste Termin ist.
    In Eisleben geht erst mal alles glatt. Ich habe ein Zeitfenster von ca. 2 1/2 Stunden. Die Katharinenstrasse finde ich obenrum schnell und bin exakt wie angekündigt um viertel vor Zwölf da.
    Ich wusste dass ich Zeit brauche und sie schickt mich erst mal Zigaretten holen. Ich stimme widerwillig zu.

    Angeblich ist am Fuss des Berges ein Casino. Eigentlich sagt sie im Zentrum. Ich erklaere ihr aber das hier kein Zentrum ist.
    6 Minuten brauche ich, nur um den Berg herunter zu laufen. Keine Spielo in Sicht. Ich frage eine junge Joggerin. Sie sagt mir 500 Meter. Oh wie geschoent! Nach gefühlten 2 Km frage ich einen jungen Mann. Mittlerweile bin ich an der Bahnhofsstrasse vorbei. Die Aktion mit dem Pedelec war also voellig sinnlos. Jedenfalls gehe ich zusammen mit dem Jungen wieder zurück und er zeigt mir eine unscheinbare Spielo die ich einfach uebersehen hatte.
    Ich kaufe die Zigaretten -hierzu muss ich sagen, dass sie mir 50€ in die Hand gedrückt hat. Ich liess meinen Rucksack und meinen Akku bei ihr- und schnaufte die Katharinenstrasse wieder hoch.
    Sie hing am Fenster, telefonierte und ich hoerte nur Danke, Danke, Danke!
    Der versprochene Kaffee war übrigens nicht fertig.
    Aber nun kommt der Hammer!

    Als ich in den 2. Stock kam, belegte sie einen Nachbarn am Fenster gerade mit den uebelsten Schimpfworten, der wiederum ihr anbot rueber zu kommen und sie fertig zu machen.
    Meine Libido war nach der 45minuetigen Wanderung durch die Stadt eh im Keller, jetzt war der Ofen fast ganz aus.
    Aber es geht weiter. Die deutsche Fotze von unten ruft hoch, das sie sich mäßigen solle. So was laesst eine Rotationseuropaerin natürlich nicht auf sich sitzen und sie groehlte runter, das sie hoch kommen solle um dann von ihr umgebracht zu werden. Sie spuckte die Treppe runter. Ich war gefangen in einer Mischung aus Geilheit und "Ich muss hier weg".
    Sie telefonierte mit ihrem Chef der von der Deutschen schon alarmiert war und ihr anbot sie raus zu schmeissen.
    Sie sagte dass sie nach Halle will und ob ich ein Auto haette. Hatte ich natürlich nicht.
    Also sagte sie, dass sie ihren Schatzi anruft. Das war mein Stichwort! Hae, welcher Schatzi? Wir wollten doch ein Kind machen.
    Ich titulierte sie als Schlampe, was eigentlich lieb gemeint war. Aber nun eskalierte die Situation und sie sagte dass ich verschwinden solle. Sie deutete Schläge gegen mich an, was mir nicht unangenehm war. Aber ich konnte und wollte in diesem Moment nicht in ihr innerstes vordringen und so packte ich mit vollem Hoden meine Sachen.

    Schon seit Jahren beruecksichtige ich nicht vor dem Puff zu parken, aber das einzige mal wo was passiert, hatte ich mein Fahrrad fast vor der Haustuer angeschlossen.
    Ich war traurig weil so etwas wie eine Aera zu Ende ging.
    Wie würdet ihr damit umgehen?
    Schon am Zug wusste ich, dass ich es noch mal bei ihr versuchen wuerde.
    Als ich Zuhause war, lenkte sie nach etlichen Anrufen ein und gestattete mir, sie wieder zu besuchen.
    Was fuer ein versauter Tag :(

    P.S.: Ach ja, zufaellug kam ich an einer Thaimassage vorbei. Keine Ahnung warum ich da nicht rein geschaut habe. Vermutlich war ich zu down.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Oktober 2018
  4. vulcan

    vulcan Jungsachse

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    9
    Ist klar.
     
  5. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Na warum konnte ich es mir nicht denken? Wenn sie mich einlädt ist es unglaubwürdig und wenn sie mich raus schmeisst auch.
    Ich habe von dir noch nichts gelesen @vulcan. Vielleicht, wenn du es mal probieren würdest, koenntest du auch einiges erleben.
    Ich habe weit weniger geschrieben als ich wollte. Als das Erlebnis frisch war, ging mir so viel durch den Kopf. Aber ich habe Details und Emotionen so weit weg gelassen. Wollte nur die Community mit dem Erlebnis unterhalten.
    Aber dieser und nich andere Kommentare, zeigen mir aufregend mein H-IV Leben scheinbar ist und ich bin dankbar, das ich nicht morgens ins Buero muss und abends dann zu meiner Familie.
    Morgen geht es wieder nach EIL und ich bin gespannt was mich erwartet.
     
  6. MkKeeper

    MkKeeper Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    298
    Alter, am besten mit einer 9mm :guns:
     
  7. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Vorweg, das war ein Satz mit x. Es liest jemand fuer sie mit und sie will nicht das ich ueber sie schreibe. Nun denn, das wird auch das letzte mal sein.
    Ich bin der Bequemlichkeit halber wieder mit dem Pedelec unterwegs. Ich suche eine noch kürzere Route, was aber auch ein Satz mit x war.
    Aber ich schaffe es schliesslich die Katharinenstrasse von oben anzufahren. Den Akku lass ich diesmal unten. Weiss ja nicht ob ich gleich wieder achtkantig rausfliege.
    Vor der Tuer steht ein Auto mit auslaendischem Kennzeichen.
    Gleich zur Begrüßung spricht sie das Wort "Schlampe" an und das sollte im Laufe des Dates noch mehrmals passieren. Obwohl sie meist immer sehr lustig ist, hat sie nicht diese Art von Humor.
    Ihre Kollegin von Halle war auch da und ein Typ. Der verzog sich aber diskret.

    Sie blafft mich dann gleich an dass ich 70€ zahlen soll, als wenn ich was umsonst gewollt haette. Schaut mir beim bezahlen auch in die Brieftasche und meinte das es eigentlich 100430 kosten wuerde und wollte mir gleich alles abziehen. Sie fragt nicht ob ich noch Geld fuer das Ticket brauche. Und das 30 Minuten 100 kosten, wird in den naechsten Minuten zum Mantra. War nie die Rede von!
    Nach dem Duschen macht sie dann Druck und meint fuer 70€ hab ich 10 Minuten Zeit. Ihr koennt euch sicher denken wo meine Lust war.
    Sie scheint gemerkt zu haben dass ich sie wirklich sehr mag und versucht nun mich zum LK aufzubauen. Fragt mich wann ich ihr einen teuren Ring oder 500€ schenke. Wie sehr SIE mich mag, hat sie mir ja am Feiertag gezeigt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Oktober 2018
    Balticseafan gefällt das.
  8. Balticseafan

    Balticseafan Sachsenlegende

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    1.001
    Zugegeben @Wüstling mir fällt es immer schwerer dich zu verstehen! Trotzdem geb ich dir ein "gefällt mir"! Aber was ist ein "Pedelec"?
     
  9. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Sie weiss nicht dass ich aus dem Milieu komme und weiss was "einen Bauern fangen" bedeutet.
    Ich kann mehr schlecht als recht ficken. Das Bett quietscht und ist zu weich.
    Ich schaffe es mal wieder nicht und sie beendet die Session tatsächlich. 70 Tacken verbrannt :(
    Kein Kuscheln, kein Kuessen mehr. Was glaubt sie warum ich komme ausser wegen ihrer heissen Figur? Mit Lecken und Blasen is ja nix.
    sie sagt mir ihre naechsten Stationen und denkt wirklich das ich naechstes mal mit nen Hunni fuer den selben miesen Service zahle.
    Es war ein paar mal sehr schoen mit ihr. Aber das hatte heute nix mit schlechter Laune zu tun. Das war einfach Abzocke.
    Ich bin traurig, aber Huren kommen und gehen :(

    @Balticseafan
    Ein Pedelec ist ein E-Bike.

    Aber zur Selbstreflexion, wuerdest du mir erklaeren warum du mich nicht verstehst?
    Geht es wieder um meinen ausschweifenden Schreibstil?
    Oder darum dass ich da überhaupt noch mal hingefahren bin?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Oktober 2018
  10. Balticseafan

    Balticseafan Sachsenlegende

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    1.001
    Ich verstehe dich nicht weil du dich rupfen lässt wie eine Weihnachtsgans! Aber sorry ,jedem sein eigenes Ding !
     
  11. Fux

    Fux Sachsenlegende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    652
    Und genau das will ich auch nicht verstehen Wüstling. Wie man einer stinknormalen Rumbulse mit bekannt unterirdischen Leistungen, ohne das Wort Abzocke verwenden zu wollen, wiederholt die Kohle in den Rachen stecken kann.
    Es ist ja schon schlimm, wenn man einmal ins Klo mit so ner Schnepfe greift, aber wiederholt, geht garnicht.
     
  12. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    @Balticseafan
    @Fux
    Seht ihr das nicht etwas ueberdramatisch? Wenn ich mich nicht verzähle, stehen drei richtig geile Erlebnisse, einem schlechten gegenüber.
    Einmal raus geschmissen, aber nix bezahlt.
    Heute letzte Chance und die hat sie vergeigt. Das war's!
    Hat wohl gedacht weil ich wieder komme, sie kann jetzt schweres Geschuetz auffahren.
    Hab mich doch super unter Kontrolle. Aber man muss es ja erst mal probieren bevor man urteilt.
     
  13. MkKeeper

    MkKeeper Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    298
    So ...., dass es schon wieder amüsiert! :Muaha:

    70€ für 10min...das ist Rekord!

    Aber er kommt ja aus dem Milieu....ich lach mich schlapppppp.....
     
    kean90 gefällt das.
  14. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Auch wenn ich an die Frauen vermietet habe, weiss ich als Gast natürlich niemals was kommt.
     
  15. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Jessy ist ab morgen in Halle. Ich weiss, es klingt doof, aber ich ueberlege ob ich Montag mal vorbei schaue. Nichts machen. Nur gucken!
     
  16. nakedtiger

    nakedtiger Sachsenlegende

    Registriert seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    366
    Interessante Geschichte.
    Solange du dich nicht als Liebeskasper benimmst und ihr irgendwelches teures Zeugs kaufst, ist doch alles im Rahmen.
    Wenn dich das Gemache geil macht, dann kannst du das ja nochmal probieren ;)
    Ansonsten versenkst du 70 Tacken, das kann man verschmerzen.
    Bin gespannt auf die Fortsetzung.
     
  17. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Das mit den 70 Tacken hat mich inspiriert. Versuch macht kluch, sagte der Teufel und setzte sich in die heisse Bratpfanne.
     
  18. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    450
    Kurzes Update. Ich war nicht da. Sonst haette ich berichtet. Ist vielleicht besser so.
     
    officer gefällt das.
  19. baluster

    baluster Jungsachse

    Registriert seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    17
  20. Springinsfeld69

    Springinsfeld69 Einsteiger

    Registriert seit:
    23. April 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    4
    Kann man hier Kommentare / Beiträge / User ignorieren?
     
  21. Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenteam

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    1.187
    Das kann man, ist besonders bei Usern sinnvoll, die noch nie etwas brauchbares zum Boardgeschehen beigetragen haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2018
    kean90, Wüstling und Intermammarius gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden