Goldentime

Bericht Jahresauftakt im FKK EUROPA

Dieses Thema im Forum "Sachsen: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von Grave Digger, 4. Januar 2004.

  1. Grave Digger

    Grave Digger Obersachse

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1

    Nach langer Abwesenheit beschloss ich zum Jahresbeginn mal wieder ins FKK EUROPA nach Leipzig zu fahren um mal wieder so
    richtig auszuspannen bevor der Arbeitsalltag wieder beginnt.
    Also machte ich mich am 02.01.2004 nach dem Mittagessen auf die Socken und fuhr nach Leipzig die Strassen waren frei und
    kam gut voran und stand so gegen 14.00 Uhr vorm FKK EUROPA es waren 3 Mädels da wovon ich zwei noch von den letzten Besuchen kenne einmal Sarah dann noch eine Blondine mit etwas grösserer Oberweite deren Namen ich vergessen habe und dann war da noch ne kleine Schwarzharrige ich glaube ihr Name war Eveline oder so ähnlich(bin mir aber nicht mehr sicher) und kommt aus Suhl. sie hat kurze schwarze Harre und sieht wie ich finde verdammt niedlich aus.

    Als ich den Eintritt (45€) bezahlt hate und meine Sachen im Spind verstaut waren beschloss ich erstmal die Sache ruhig anzugehen
    und begann mit einem ausgiebigen Saunagang nach einigen Minuten betrat Sarah die Sauna und wir unterhielten uns ein wenig sie freute sich über meine Anwesenheit und erzählte mir das sie aus privaten Gründen ein paar Wochen Pause gemacht hate.
    Nach dem Saunagang gingen wir zur Bar tranken etwas und rauchten eine die Mädels alberten wie immer rum welches mal wieder sehr witzig war.
    Als Sarah an der Bar anfing nach meinen kleinen Freund zu greifen um sich mit ihm zu unterhalten fragte ich sie ob
    wir uns nicht ein wenig in Richtung Couch zurückziehen wollen gesagt getan es ging auf die Couch und es begann etwas was ich
    noch aus früheren Zeiten von Sarah kannte kaum saßen wir auf der Couch saß die kleine auf mir und wir knutschten was das Zeug
    hielt sie rieb sich mit ihrem schoß immer wieder an meinem Freund während ich ihren süssen Titten massieren durfte es war wie immer absolut Traumhaft.
    Irgendwann beschlossen wir die Couch zu verlassen um uns eigentlich wie immer in Richtung Wirlpoolzimmer(St 120€) zu begeben.
    dort wurde das fortgesetzt was auf der Couch begonnen hate wildes rumgeknutsche was einen förmlich in Extase versetzte die Frau ist einfach der Wahnsinn und das ist auch der Grund warum ich jedesmal mit ihr in den Wirlpool gehe nach der ersten halben Stunde
    ging der Wirlpool aus und wir verlagerten uns aufs Bett und dann ging es erst richig zur Sache es ist glaube nicht übertrieben
    zu sagen wir vögelten wie die Tiere es war der absolute Hammer doch dann war plötzlich die Zeit um und sie fragte mich ob sie den
    Rest mit der Hand erledigen könne ich sagte kein problem sie zog den Gummi runter und es dauerte auch nicht mehr lange und ich kam.

    Nachdem ich Sarah das Geld gegeben hate machte ich wieder mehrere Saunagänge um mich von Sarah zu erhohlen denn die kleine hat mich ganz schön fertig gemacht also pendelte ich ne ganze Zeit lang zwischen Bar und Sauna bis irgendwann die kleine schwarzhaarige
    zu mir in die Sauna kam wir unterhielten uns ganz nett und gingen anschliesend zur Bar um was zu trinken nun stellte ich fest das der Abend schon angebrochen war denn es war schon irgendwas bei 19.00 Uhr und ich fragte mich wo die Zeit hin ist.
    Irgendwann zog ich mich auch noch mit Eveline in Richtung Couch mit ihr ging es dort schon etwas ruhiger zu als mit Sarah ich streichelte sie und sie streichelte meinen Freund welches ihm natürlich sehr gefiel.
    Wir gingen dann auch ziemlich schnell aufs Zimmer.
    Ich begann sie zu streicheln massierte ihre Titten leckte ihre Nippel bis sie mich nach der Stellung fragte ich sagte nur komm über mich und das tat sie dann auch sie ritt ne ganze Weile auf mir rum und schrie irgendwann STOP und sagte jetzt komm du über mich ich schmiss sie vorsichtig um und kam über sie die kleine war absolut Spitze denn es dauerte nicht lange und wir gingen zum nächsten Stellungswechsel über sie bat mich sie von Hinten zu nehmen und ich sag euch sie hat einen fantastischen Hintern jetzt kam ich nochmal über sie und gab nochmal alles dabei versuchte sie mich mit ihren Beinen immer wieder noch tiefer reinzudrücken bis ich kam.
    Achso die letzte Nummer hat 50€ gekostet und beinhaltet ne halbe Stunde.

    Nun folgte noch ein Saunagang Duschen und der Weg nach Hause und ich war wie immer sehr zufrieden und werde sicher bald wiederkommen.;dops
     

  2. eduard666

    eduard666 zufrieden dichtender Sachse

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    19
    hm schöner bericht !

    warst du allein da ???

    irgendwann schaffe ich das auch noch :D
     
  3. Grave Digger

    Grave Digger Obersachse

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    eduard666

    Ich bin allein hingefahren dort war ich natürlich nicht allein es waren die 3 Mädels da und noch 2 männliche Gäste.

    Viel Spass wenn du mal hin willst lohnt sich echt.

    Grave Digger
     
  4. Mark66

    Mark66 Guest

    Mittagsentspannung im FKK EUropa

    Hallo,

    ich war gestern zum ersten Male dort.

    Erster positiver Eindruck: Die Tür wurde von einem nackten Girl geöffnet und sie war da rasiert auch wirklich nackig. Drinnen noch zwei weitere total unbekleidete Mädels, davon eine dunkelhäutige.
    Die mir öffnende war Evelyn, dunkelhaarig, getunte Titten aber netter Anblick.
    Noch da waren die schon beschriebene Eveline, zierlich, hübsches Gesicht, rasiert; die Dunkelhäutige auch zierlich und rasiert und Sammy, grell geschminkt, extrem gegeltes HAar, aber nicht unschön, Naturtitten und rasiert bis auf nen winzigen Irokesen.
    Mir wurde kurz die Räumlichkeit gezeigt und ich verschwand erstmal in der Sauna.
    Nach ner Weile kam Sammy nach, sagte mir aber dass sie nicht lange in der Wärme bleibt, das Make up verläuft. Na gut, ich komme dann zu dir auf nen Kaffee.
    Bin dann an die Bar und habe was getrunken und dann auf ein Sofa um etwas zu entspannen. Sammy kam dazu und was dann passierte war echter Girlfriendsex. Sie ist locker drauf und bläst einem die Seele weg.
    Wir sind dann auch auf der Couch geblieben, schließlich machte mich der Gedanke an Zuschauer geil.
    Dann wieder in die Sauna und nach ner ganzen Weile wieder an die Bar und ne zweite Runde mit Evelyn (Silikontitten) vereinbart. Es war gut, aber das war Profisex. Kein Gefühl, das war geheuchelt.
    Alles in allem aber gelungen!
    Insgesamt also 145 € bezahlt, dafür schön sauniert und zweimal Sex, wovon einmal Oberspitze war!
    Und zum Schluss mal die Frage in die Runde: Warum lassen die Männer in so einem Club immer ein Handtuch um die Hüften. Ich babe meines dan weggelassen. FKK gilt ja für alle, oder?

    Ach ja, zwischen durch kam noch ein weiteres Mädel. Blond, fraulich, aber nicht dick, behaarte Spalte. Klar, es stehen nicht aller Kerle auf blanke Haut (hat man ja ohnehin selten auch daheim :confused: .
    Also ich komme ganz sicher wieder. Mein Limit liegt aber eben bei zwei Mädels (finanziell). Aber wo sonst kann man in der Sauna so ungeniert nackte Haut betrachten.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden