Goldentime

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Hotelbesuch von Angela (19) Berlinintim

Dieses Thema im Forum "Überregional: Haus- und Hotelbesuche" wurde erstellt von super-ralf, 27. Juni 2016.

  1. 27. Juni 2016
    super-ralf

    super-ralf Obersachse

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    63
    Ich war mit dem Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.sehr zufrieden!
    Terminabsprache per Telefon bzw. SMS mit der Agentur lief problemlos.

    Das Mädel stand pünktlich vor der Tür.
    Sie ist hübscher als auf den Fotos, richtig süß, würde ich sagen.
    Sie ging nur kurz ins Bad, setzte sich gleich neben mich aufs Bett und begann sofort mit geilen Zungenküssen....

    Anschließend die kleine erstmal von den Klamotten befreit, nicht schlecht. Zwar bestimmt keine 75B, eher A aber egal. So dürr wie auf den Fotos sah sie nicht aus, sehr schlank, fest, alles bestens.

    Sie ist ein sehr freundliches Wesen, lachte immerzu und ging sehr gut mit.
    Auch als ich ihr die Zunge tiefer reinschob, sie richtig knutschte hielt sie gut dagegen und vermittelte Spass an der Sache, war richtig geil!

    Dann Kondom drüber gemacht und los ging es. Ich sollte vorsichtig sein, sie ist wirklich sehr zierlich und eng. als sich alles ein wenig eingespielt hatte, konnte ich auch ein wenig fester zustoßen.

    Nur zusammenklappen und tief bis zum Anschlag geht nicht, das tut ihr weh...
    Dann noch in verschiedenen Positionen gevögelt bis ich nicht mehr konnte.

    Es blieb in der Stunde (für 120 Euro) dann sogar noch Zeit für eine zweite Runde, da liess ich mir noch schön einen blasen.

    Insgesamt von meiner Seite eine Empfehlung, die angegebenen 19 Jahr kann man ihr auch abnehmen.

    Ein negativer Punkt zum Schluss: "Ich spreche und verstehe deutsch und englisch", naja, Deutsch spricht sie kein Wort... Kann man das nicht ehrlich rein schreiben?