Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Hinweis Hinweis

Dieses Thema im Forum "Überregional: Deutschland" wurde erstellt von Chevalier, 29. Dezember 2017.

  1. 29. Dezember 2017
    Chevalier

    Chevalier Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    56
    Bei Kontakt mit Tamara31 von k.......h.com sollte man Vorsicht walten lassen. Ich habe mit der Dame vor kurzem ein Treffen ausgemacht, sollte zu ihr in die Wohnung kommen - auf der Fahrt dahin hat sie den Termin kurzerhand abgesagt - ohne Begründung. Sie hat dann nichts mehr von sich hören lassen. Ich betone, dass dieser Terminvereinbarung ein langer schriftlicher Verkehr mit Austausch von Fotos und Absprachen vorausging. Die Absage ist also in keiner Weise nachvollziehbar. Es sei denn, hier sollen Kunden ganz bewusst hinter die Fichte geführt werden. Also Vorsicht! Leider habe ich den Date-Manager des Portals nicht genutzt, und konnte so keine Bewertung abgeben. Das passiert mir aber nicht noch einmal.
     
    Luemmel68 und Epi gefällt das.
  2. 29. Dezember 2017
    Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    957
    Das Profil der Dame würde mich nicht unbedingt inspirieren, sie treffen zu wollen. Folgt man einmal ihrer mehr als umfangreichen Wunschliste, sollte sie sich vielleicht besser einen Toyboy engagieren, als für Geld ihre "Dienste" anzubieten. Beim Lesen stossen mir schon einige Widersprüche im Text auf.
    So etwas geht gar nicht und hat nach meiner Auffassung nichts mit Diskretion zu tun.
    Na was denn nun, rund um die Uhr erreichbar oder Hauptjob?
    -ohne Worte-:rolleyes:
     
    Chevalier gefällt das.
  3. 29. Dezember 2017
    Chevalier

    Chevalier Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    56
    Ich habe da Lehrgeld bezahlt, das gebe ich zu. Auch nach reichlich Jahren passiert einem das halt immer wieder. Der im Profil angegebene Ort stimmt übrigens nicht. Angeblich wohnt sie in Münchberg, was aus einem weiteren Profil auf einer anderen Webseite mit Escort-Modellen auch so hervorgeht.