Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht Hannover-Laatzen - Clubwohnung - Alina

Dieses Thema im Forum "Überregional: Deutschland" wurde erstellt von Sachsenforum-News, 23. Oktober 2017.

  1. Sachsenforum-News

    Sachsenforum-News Einer von vielen .. Sachsenteam

    Registriert seit:
    24. Juli 2015
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    336

    [​IMG]
    Bitchditcher
    OWL Könner

    Registriert seit:
    10. April 2014

    Mit freundlicher Genehmigung von Bitchditcher aus dem OWL-Forum kopiert.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Bundesland: Niedersachsen
    Stadt: Hannover-Laatzen
    Treffpunkt: Clubwohnung
    Location:
    Ambiente:
    Empfang/Kontakt:
    Name DL(s): Alina
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Nationalität(en): deutsch russisch
    Sprache(n): deutsch
    erhaltener Service: BTB GV OV
    Servicewertung DL(s): 10 von 10
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 60€
    Positive Punkte:
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor DL/Club: 10 von 10




    Bericht


    Alina

    Liebe Gemeinde,

    heute habe ich meine Ankündigung eines Besuches bei Alina (bei KM Alina.kiss) in die Tat umgesetzt. Und es entsprach meinen Erwartungen!
    Ich hatte sie schon länger auf dem Schirm. Bereits seit einem halben Jahr hatte ich sie angeschrieben und auch mal mit ihr telefoniert. Damals war sie in Hameln ausgeschrieben, aber am Telefon sagte sie mir, dass sie in Warburg sei und in diesen Tagen damals keine Zeit hätte. Ich hatte sie dann auch etwas aus den Augen verloren. Schließlich fand ich sie Wochen später beim Stöbern in KM wieder. Angegebene Location war Springe am Deister mit einen Querverweis auf das Haus 1 im Hameln. Ich habe dann vergeblich versucht, sie telefonisch zu erreichen. Schließlich fragte ich im Haus 1 nach, ob sie zu buchen ist. Die traurige Antwort war, dass sich Alina erst einmal auf unbestimmte Zeit zurück gezogen habe und auch nicht bekannt sei, ob sie wieder ihrer Berufung nachgehen würde.
    Umso größer war die Freude, als ich sie vorletzten Woche wieder bei KM gefunden habe, mit einer Aktivitätsadresse in Bremen. Ich rief darauf freudig bei ihr an (ich hatte sie mir seit Monaten in den Kopf gesetzt aufgrund der Bilder und der Beschreibung). Sie meinte, dass sie nur in jener Woche in Bremen sei und dann nach Hannover übersiedeln würde. Was sie, wie ich vergangenes Wochenende feststellen konnte, auch in die Tat umgesetzt hat.
    Ich habe sofort heute morgen bei ihr angerufen und einen Termin gemacht. Sodann in den Brenner gesetzt und nach Laatzen gekachelt.
    Geöffnet hat mir eine Kollegin, die mich mit dem Hinweis, dass Alina noch busy wäre, in die Warteschleife, in diesem Fall ein Verrichtungszimmer, zum Warten absetzte. Es dauerte etwa 15 Minuten, bis das Objekt meiner mehrmonatigen Begierde die Tür öffnete und mir kurz zu verstehen gab, dass sie sich erst einmal untenrum waschen möchte. Drei Minuten später kann sie, um mich in den Vollzugsraum zu begleiten. Als erstes forderte sie mich auch die wesentlichen Stellen meines Körpers noch einmal, obwohl ich frisch geduscht war zu reinigen, was ich durchaus als positiv empfand. Es war ein gewisser Befehl dabei....
    Nachdem ich ihr Folge geleistet habe, beorderte sie mich auf das Bett. Ihre Brüste sind etwas seltsam getunt. Ich hatte den Eindruck, die Implantate sind etwa drei Zentimeter unterhalb der Brustwarzen eingesetzt worden, wobei die Narben eigentlich nicht zu sehen waren. Sie setzte sich auf mich und begann sich schlangengleich auf mir zu bewegen. Natürlich wurde mein Schwanz sofort in die Bewegung mit integriert, er saugte mir das Blut aus den Adern und dem Rest Gehirn und gab es auch nicht wieder her. Wow, was für eine harte Erektion. Auch hinten fand sie bei mir den Eingang und massierte herrlich meinen männlichen G-Punkt. Was für ein Gefühl! Das habe ich selten gehabt. Alina fragte mich, ob ich sie penetrieren möchte oder vorher ihre Heiligkeit auslutschen. Das Angebot hab ich mir nicht zweimal machen lassen und sofort darauf bestanden, dass sie sich auf meine Gesicht setzt und ich sie schön auslecken darf. Was für eine herrliche wohlgeformte und leicht geöffnete lecker schmeckende Pussy!
    Sie ließ sich bereitwillig lecken und genoss es offenbar auch. Meine Geilheit steigerte sich ins Unermessliche und so ließ ich sie schließlich aufsatteln damit ich ihrer Grotte meine Standfestigkeit spüren lasse. Sie genoss auch das sichtbar. Der Saft, der merklich zu laufen begann, schmatzte mit jeder Bewegung.
    Zum Schluss forderte ich sich auf, das Gummi zu entfernen und es mir mit ihren Händen, Brüsten und ihrem Körper zu besorgen. Ich entlud mich am Ende mit eine der heftigsten Orgasmen, die ich jemals hatte (ihr wisst schon, wenn der erste Tropfen über den Kopf hinaus schießt....) und sie hörte nicht auf, bis ich komplett ausgezuckt hatte.
    Anschließend folgte eine Reinigung der verschossenen Nachfahren mit dem Tuche. Überall oberhalb der Gürtellinie war etwas zu entfernen.
    Anschließender Smalltalk. Sie will noch kurze Zeit machen, bevor sie ganz aufhört. Sie plant etwas ganz anderes zu machen. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wechselt sie in die Leasingbranche....
    Komische Geschichte....

    Fazit: tolle reife MILF. Könnte Hauptdarstellerin in einem französischem Film von Chabrol sein.....
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden