Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  2. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Frage Hannah (21Jahre) Erfurt - Allgemeine Frage - Hannah

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Clubs & Wohnungen & Laufhäuser" wurde erstellt von Wuffi1976, 23. August 2016.

  1. Wuffi1976

    Wuffi1976 Einsteiger

    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    15


    Stadt/Gebiet: Hannah (21Jahre) Erfurt
    Thema: Allgemeine Frage
    DL/Loc/Fragestellung: Hannah
    Link:



    Frage:

    Hallo in die Runde,

    ich habe mich bei diesem Forum angemeldet, da ich einmal in die Runde fragen möchte, bezüglich Erfahrungen mit "Hannah (21 Jahre) aus Erfurt"

    Hatte ein Treffen mit ihr in einen Hotel in Erfurt. Sie ist auch wie es besprochen war gekommen, doch hat dann nach der Übergabe des Geldes unter einen Vorwand das Zimmer verlassen. Wollte was aus dem Auto holen. Doch sie kam nicht wieder.

    Die Anzeige bei Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. wurde dort auch schon gelöscht. Die dort hinterlegte Nummer wurde geändert, welche ich auch noch von ihr bekommen hatte. Jetzt ist aber Funkstille.

    Hat jemand mit der besagten Dame auch schlechte Erfahrungen so gemacht, dann bitte melden.
     
    Wüstling gefällt das.

  2. Paybackmax

    Paybackmax Sachsenlegende

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    607
    Was hilft es dir?
     
    poppenesteban gefällt das.
  3. Fux

    Fux Sachsenlegende

    Registriert seit:
    26. November 2013
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    635
    Kurz gesagt, hast Du die Arschkarte gezogen!
     
    Wüstling und poppenesteban gefällt das.
  4. poppenesteban

    poppenesteban Obersachse

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    283


    wie jetzt "gekommen":1syellow1::1syellow1::1syellow1:???

    ich kann die anzeige nicht mal finden unter dem link, um mal selbst zu schauen, wie das mit dem "kommen" sich im detail genau oder konkret verhält...


    jap - wie schon so viele vor dir
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. August 2016
  5. Wuffi1976

    Wuffi1976 Einsteiger

    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    15
    Schade das es scheinbar nur im minus Bereich anzufindende Antworten zu finden sind. Ich habe trotzdem Strafanzeige gestellt. Sie arbeitet
    wohl bei einer Bank. Des Weiteren habe ich das Kfz-Kennzeichen angegeben und hoffe es wurde über einen Elternteil angemeldet. Wenn so
    die Eltern dann einen Brief bekommen, könnte der pädagogische Effekt einen nutzen erzeugen. Mehr möchte ich auch nicht. Hätte nur eben
    gedacht, das sie vielleicht diese Art und Weise bei noch anderen abgezogen hat.
     
    Hotddboy und Wüstling gefällt das.
  6. karl may

    karl may Obersachse

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    34
    Auf alle Fälle find ich gut daß sich der Kollege hier geäußert hat um uns zu warnen bzw mit dem Hintergedanken evtl gemeinsam etwas zu unternehmen. Stichwort Sammelklage oder mehrfachanzeige.
     
    Paule-DD und Wüstling gefällt das.
  7. FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    15
    ...
    Zu viele Amifilme geschaut was? :D
     
    Balticseafan gefällt das.
  8. Paybackmax

    Paybackmax Sachsenlegende

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    607
    Ich verstehe immer noch nicht was das bringen soll. Du wurdest halt verarscht, mit einer ziemlich blöden Masche. Aber deklinieren wir die Sache mal weiter durch:

    Frau wird gefunden, Strafanzeige gestellt - der Staatsanwalt wird relativ schnell erkennen das Aussage gegen Aussage steht und das der Geldbetrag "klein" ist. Das Verfahren wird schneller eingestellt als du dir einen Abwichsen kannst.

    Frau wird gefunden, Strafanzeige gestellt, es häufen sich Äußerungen in diese Richtung, die Dame wird bereits von mehreren Leuten "gesucht", es kommt irgendwann mal zum Prozess in dem DU (öffentlich!) deine Aussage abgeben musst. Das Urteil wird garantiert milde sein weil die Arme eine schwierige Vergangenheit hatte, das Geld ist sowieso futsch. Die Gute wird in die Privatinsolvenz gehen. Sie kommt unterm strich also "glimpflich" davon.

    Frau wird nicht gefunden. Nichts passiert.

    Du siehst: unser Rechtsstaat kann/wird dort wenig machen. Ich möchte dich aber gern "trösten" Karma existiert für diejenigen die daran glauben. So eine Nummer abzuziehen erzeugt ganz schlechtes Karma. Irgendwann wird sie mal an den/die falsche/n geraten und dieser Umstand wird einen weitaus größeren Lerneffekt haben als jedes Deutsches Gericht.

    Warnung aussprechen, Geld abschreiben, weiterleben!
     
  9. Wuffi1976

    Wuffi1976 Einsteiger

    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    15
    @ Paybackmax,

    Das was du schreibst ist natürlich völlig richtig und mir auch zu 100% bewusst. Dennoch bin ich mir auch sicher, das was sie dort macht weis niemand aus ihrem persönlichen / privaten Umfeld. Da sie wirklich erst recht jung ist, kann sie sich sicherlich kein Fahrzeug für ca. 20.000€
    leisten, auch die Versicherung wird sehr hoch sein. Ich bin dabei von mir ausgegangen. Auto wird über die Eltern versichert und angemeldet.
    Somit findet man eine Anschrift, weil mir das Kfz-Kennzeichen bekannt ist. Polizei fährt zu den Eltern und fragt unter ein bestimmten Vorwand.

    Das allein kann schon einen Effekt erzielen, wenn sie sich bei ihren Eltern erklären muss. Allein das ist mir dieser Schritt schon was wert. Sie
    machte auch keinen Eindruck aus einen schlechten Elternhaus zukommen.

    Das Geld ist weg, klar.
     
    Springinsfeld69, Paule-DD und Wüstling gefällt das.
  10. BrucyBaby

    BrucyBaby Obersachse

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    59
    Dann muss die Not bei ihr schon recht groß sein. Das wird sich noch zu einem Kriminalfall entwickeln, mit ungeahntem Ausgang. Dranbleiben. Vielleicht kannst du ihr damit sogar helfen. Die macht das doch nicht einfach so aus Spaß an der Freude.
     
    Passi1975 gefällt das.
  11. Paybackmax

    Paybackmax Sachsenlegende

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    607
    Ach, als ob die Polizei Zeit für sowas hätte. Meine Meinung ist bekannt und du interprestierst da auch sehr viel rein. Die Karre kann so dick sein weil es den Dummkopf gehört für den sie die scheiße macht, ist geklaut oder anderwärtig nicht ehrlich erworben worden.

    Noch mal: mach hier eine ordentliche Warnung rein an der man die Dame erkennen kann und überlasse Karma den Rest.
     
  12. poppenesteban

    poppenesteban Obersachse

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    283
    Das würde ich aus eigener Erfahrung nicht ganz so negativ sehen. Ich habe zwei solcher Fälle durch - und erfolgreich :1syellow1::1syellow1::1syellow1:.

    Der erste war recht einfach, da gab es eine Kontonummer. Hatte via Koofmisch ein paar Filmchen bei einer vom Profil her deutschen Anbieterin geordert vor einem ersten Date. Filme kamen nie - Strafanzeige bei der Polizei in Dresden gestellt - ca. 3 Monate kam (von einem Mann überwiesen auf mein Konto - waren glaube ich 100 Euro).:D:D:D

    Vergleichbar aber dieser Fall, nachzulesen Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. bei den FK vom BW7-Forum.
    Kurzfassung: Beim Date kam es bei 200460 (ja, ich spinne, wollte die Lady aber sehr gern haben) zu nichts außer Gequassel :oops::oops::oops:. Dann wollte sie (nachdem sie auch noch 15 min später kam, 15 min eher gehen, weil die Freundin ...blablabla...). Ist abgezogen mit 200 Glocken :mad::mad::mad:. Da hab ich vier Tage drüber nachgedacht und dann (obwohl ich gerade ne schlechte Erfahrung mit einem insolventen Ebay-Händler gemacht hatte, dass da gar nichts wirklich passiert) es dennoch versucht (am gleichen Abend wie Fall 1 beim - ihr wisst schon - Rotwein - hatte ich so ne Laune und dachte: zeige die Ladys mal an :p:p:p... - bei denen geht es vielleicht, was bei den Rumbulsen aus Italien, Kolumbien, Spanien usw. nicht geht).

    Und die Sache kam in Fahrt :rolleyes::rolleyes::rolleyes:. Polizei fragte nochmal nach und eines Tages: ein Einschreiben mit 200 Glocken drin und einem ganz süßen Brief von der Freundin (der das Profil angeblich gehörte) - Entschuldigung usw. und sie möchte nicht, dass sie in schlechten Ruf gerät usw. blablabla...;););)

    Das hab ich der Polizei mitgeteilt und die Anzeige als erledigt benannt. Kommt ein Anruf von der Polizei in Mannheim - den Namen und die Adresse, von der ich den Brief hätte, gäb es in Mannheim gar nicht :cool::cool::cool:. Aber sie freuten sich, dass es erfolgreich zu Ende gegangen ist.:haha::haha::haha:

    War schon ein bisschen Überwindung die Anzeige zu schreiben - wer weiß, wer das bei der Polizei bearbeitet - schreibt ein 50er, dass der Sex mit einer 18jährigen schief gegangen ist und ist sauer... :eek::eek::eek:

    Und die Moral von der Geschichte: ich würde es immer wieder tun, wenn es einen Anpack gibt für ne Anzeige. Ich sage immer: den Sumpf trockenlegen;););)
     
  13. Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenteam

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    1.158
    @poppenesteban
    Das Wort Respekt trifft es nur in Ansätzen, zeigt es, dass es sich durchaus lohnen kann, wenn man den Arsch in der Hose hat und nicht nur weg sieht.

    Auch halte ich es für eine mehr als schwache Kür, wenn sich hier jemand anmasst, anderen "gutgemeinte Ratschläge" über dessen Vorgehen in einer bestimmten Situation erteilen zu müssen. Jeder dürfte inzwischen in einem Alter sein, für sich selbst entscheiden zu können, welchen Weg er zur Lösung für ein bestimmtes Problem gehen mag. @Wuffi1976 dranbleiben, Du siehst, es kann sich lohnen.
     
    Wüstling und poppenesteban gefällt das.
  14. Wuffi1976

    Wuffi1976 Einsteiger

    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    15
    Hallo Leute, jetzt gibt es wieder eine neue Anzeige von der damaligen Hannah,

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Ich habe mir gerade einen Screenshot gemacht und werde damit morgen noch einmal zu Polizei gehen.
     
    Wüstling und poppenesteban gefällt das.
  15. Wuffi1976

    Wuffi1976 Einsteiger

    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    15
    Hallo, ich muss mich mal wieder melden. Heute habe ich Post von der Polizei bekommen und werde wegen dem Sachverhalt dort Vorgeladen. Sie
    konnte durch die Polizei ermittelt werden und vielleicht wird es zu einer Anklage kommen.

    Somit habe ich nun doch mein Ziel erreichen können und sie bekommt vielleicht eine Strafe für ihr Verhalten. ;-)
     
    Wüstling, Steven1111, BrucyBaby und 4 anderen gefällt das.
  16. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.810
    Zustimmungen:
    1.887
    WER SICH NICHT WEHRT DER LEBT VERKEHRT
     
  17. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Da ist die Bullerei bei euch aber auf Zack. Bei mir war der Schnittlauch zu faul hinzufahren und als Krönung bekam ich vom Staatsanwalt mitgeteilt das ich selber Schuld waere, da ich ja freiwillig bezahlt haette.
    Ich sehe das wie der TE, Hauptsache erst mal Schwierigkeiten machen.
     
  18. Driver1313

    Driver1313 Einsteiger

    Registriert seit:
    1. November 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Da die Polizei in den letzten Jahren und 16.000 Stellen bundesweit reduziert wurde haben die natürlich auch so einen Kleinkram keine Lust. Definitiv muss man heute Strafanzeige und Strafantrag stellen und dann wird das ganz auch durchgezogen.
     
  19. Paybackmax

    Paybackmax Sachsenlegende

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    607
    Hat ja nur knapp 2 Jahre gedauert...
     
  20. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.810
    Zustimmungen:
    1.887
    ha der Steinmeier war doch in Chemnitz und hat den Rechtsstaat gepriesen. So nach dem Motto. Lassen sie sich doch betrügen, meucheln morden.... wir verfolgen das. Und wenn sie nicht gestorben sind verfolgen sie noch heute.
     
    Wüstling und Reiniger gefällt das.
  21. Cameltoelover

    Cameltoelover Gesperrt

    Registriert seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    112
    Ganz einfache Lösung! Das Geld gibt es erst nach dem Fick! Das Gelaber mit ich muss ins Auto oder die Freundin oder der Opa interresiert mich überhaupt nicht! Erst wenn alle Öffnungen wund und befüllt sind so wie ausgemacht gibts die Kohle! Und nicht anderst! Lasst euch nicht verarschen!
     
  22. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Hab ich dir schon mal gesagt, wenn du Frauen findest du dumm genug sind das mitzumachen...
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden