Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht Hamburg - Terminwohnung - Hamburg die Zweite – Amalia

Dieses Thema im Forum "Überregional: Deutschland" wurde erstellt von berserker, 16. November 2017.

  1. berserker

    berserker Sachse

    Registriert seit:
    20. April 2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    59


    Bundesland: Land Hamburg
    Stadt: Hamburg
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Location:
    Ambiente: Mietshaus mit anderen SDLs
    Empfang/Kontakt: Kommunikation in englisch, saubere Wohnung
    Name DL(s): Amalia
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Nationalität(en): Russland
    Sprache(n): (kaum vorhandenes deutsch), englisch
    erhaltener Service: GV, ZK, Massage
    Servicewertung DL(s): 10 von 10
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 80€
    Positive Punkte: hält sich voll an alle Absprachen
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor DL/Club: 0 von 10




    Bericht


    Hamburg die Zweite – Amalia


    Bei meinem zweiten Damenbesuch entschied ich mich für Amalia.

    Ihre Wohnung liegt an einer viel befahrenen Straße, sodass man eigentlich unentdeckt klingeln könnte. Leider handelt es sich um ein Hurenhaus, d.h., vom Erdgeschoss bis unters Dach sind nur SDL anzutreffen. Es ist davon auszugehen, dass die Anschrift deswegen einen gewissen Bekanntheitsgrad hat.

    Amalia arbeitet mit ihrer Freundin Eva in einer Wohnung, beiden bieten auch einen Dreier an (1700430). Das Bad ist sauber. Die Matratze könnte getauscht werden und es wird kein Handtuch untergelegt. Man legt sich also in den Schweiß des Vorstechers.

    Amalia wird sicher die 30 schon überschritten haben, sieht aber trotzdem sehr gepflegt und fit aus. Die Bilder stimmen halbwegs überein.

    Ich vereinbarte 800430 inkl. ZK. Der deutschen Sprache ist sie nicht so mächtig, sodass wir ins Englische wechselten.

    Sie hat zwar wenig Brust, aber immer noch so viel, dass sie gut in den Händen liegen. Der Akt war wirklich gut, gefühlvolle ZK schon im Stehen und ein richtig geiles Gebläse. Ich musste mich zusammenreißen, dass ich nicht vorher die Tüte vollmache. Dann geritten und dabei ihre Brüste geknetet. Sie ging gut mit. Auch im Doggy hielt sie schön dagegen, wobei es dann um mich geschehen war.

    Zum Abschluß gab es eine Massage und AST. Sie kommt aus Russland und kennt ihre Kollegin Eva wohl auch privat.


    Ich warne vor Amalia!
     
    Luemmel68 gefällt das.

  2. Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenteam

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    1.128
    Der Bericht liest sich doch eigentlich recht zufriedenstellend für Dich. Warum dann diese explizit ausgeschriebene Warnung vor der Dame, nur wegen dem Etablissement?
     
  3. berserker

    berserker Sachse

    Registriert seit:
    20. April 2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    59
    Naja, schreibe ich Tatsachen, verstoße ich gegen die Forenregeln. Schreibe ich nichts, wissen auch alle Bescheid. Was mache ich nun?
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden