Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Frage Großbritannien - London und Umgebung - Allgemeine Frage - Gesetzteslage in UK? Terminwohnungen?

Dieses Thema im Forum "Überregional: Ausland" wurde erstellt von Paybackmax, 24. November 2017.

  1. 24. November 2017
    Paybackmax

    Paybackmax Obersachse

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    499

    Land/Kontinent: Großbritannien
    Stadt/Gebiet: London und Umgebung
    Thema: Allgemeine Frage
    DL/Loc/Fragestellung: Gesetzteslage in UK? Terminwohnungen?
    Link:



    Frage:

    Hallo,

    war schonmal jemand im UK in/um England unterwegs und kann Berichten wie es da so zu geht?

    Habe auf AdultWork einige Anzeigen gesehen. Damen verlangen für eine Stunde stolze 200 Pfund, was in etwa 230€ sind.

    Wie sind da die Umgangsformen, alles inklusive oder gibt es Extras? Wie ist es mit Illegalität? Was ist erlaubt, was verboten?

    Ich dachte ich frage erstmal hier, vielleicht hat ja jemand Erfahrung gemacht. Wüsste jetzt nicht wonach ich da weiter googlen soll, aber bin gern offen.

    Idee ist nächstes Jahr im April mal rüber zu fliegen, London ansehen und 1-2 "echte" UK Sluts "mitzunehmen" ;-)
     
  2. 24. November 2017
    berserker

    berserker Jungsachse

    Registriert seit:
    20. April 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    37
    Ich war vor einem halben Jahr in Nordengland und guckte auch auf AdultWork und stöberte in anderen Foren (Internationalsextourist?).
    Zumindest da war es preislich wie in Dresden, also für die Stunde im Schnitt 120/130 Euro. Die Einheimischen sagten mir nicht zu und vor den Osteuropäern (Rumänien, Bulgarien) wurde gewarnt. War zum Glück nur eine Woche da, sodass ich in Dresden zur Dame meines Vertrauens ging.
     
    Paybackmax gefällt das.
  3. 24. November 2017
    Gandalph

    Gandalph Jungsachse

    Registriert seit:
    8. November 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    33
    Ich hab nur negative Erfahrungen gemacht, besonders in Soho (London) gibt es viele Fallen in stripclubs etc. Auch bei den Typischen Wohnungen dort, bei denen am Türeingang Schilder auf die Anwesenden Damen verweisen kann man Pech haben. Ich hatte mir damals eine hübsche Inderin ausgesucht, lag dann da wie ein Brett, jede Bewegung kostet extra, und beim rausgehen saß Oma da und wollte fürs Tür aufschließen noch mal Geld haben... ich denke das beste wird ein Callgirl sein, von dem man vielleicht im Internet schon mal was positives gefunden hat...
     
    Paybackmax gefällt das.
  4. 27. November 2017
    keuli

    keuli Obersachse

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    19
    Ich erinnere mich vor mehreren Jahren diese Seite für Review genutzt zu haben:
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Es gibt auch durchaus Damen für 90 oder 100 GBP/h. Ich hatte zwei Versuche damals gestartet - einer sehr gut, einer mittelmäßig. Aber ist halt teuer und die Frauen sind vorwiegend aus Osteuropa.
     
    Paybackmax gefällt das.