Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  2. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht Ganya

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Clubs & Wohnungen & Laufhäuser" wurde erstellt von Wüstling, 1. Dezember 2018.

  1. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440

    In der Mittelstrasse.
    Ich weiss, ich hatte ja was anderes angekündigt. Aber als alle meine Kontakte weg waren, hatte ich mich erst mal anders orientiert.
    150430. Dreier mit Trans. Die Story dazu folgt noch.
    Bis dahin, eine Empfehlung von mir!

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Dezember 2018

  2. nick1980

    nick1980 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    747
    Na da bin ich ja mal aud den Bericht gespannt. Vor allem, sind die Bilder halb wegs real?
     
  3. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Nicht halbwegs! Sonst haette ich keine Empfehlung ausgesprochen!
     
  4. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Ganya hatte mir eine versteckte Zusage zum Haare wuscheln gemacht. Dreier mit Trans und dann noch Haare wuscheln, das waer ja der Hammer!
    aber ich wusste dass es so einfach nicht werden wird und nahm nur 150 € plus Speesengeld mit. Ich wollte mich nicht selbst in Versuchung bringen.
    Ich hatte festgestellt, dass der Weg nach Jena recht einfach ist, dachte ich! Aber es gibt bei uns Bauarbeiten auf der Strecke und allgemein scheint es eine Fahrplanaenderung gegeben zu haben. Der Zug nach Halle fährt jetzt nicht mehr kurz nach Neun -das ist die Zeit ab wann die Sondertickets gültig sind- sondern kurz vor zehn.
    Aus Erfahrung wusste ich, dass der Zug nach Saalfeld pünktlich da stehen wird. Mehr als das! 20 Minuten vor der Abfahrt schaue ich mal, und... der Zug steht da!
    Ich reserviere mit meinem Rucksack einen Fensterplatz am Vierer und mach mich auf den Weg zu Mc Doof. Wer errät es jetzt? Chilicheese mit Apfeltasche und Kaffe. Bessere Alternativen gibt es momentan nicht.
    Die Fahrt ist interessant fuer mich. Nicht zum erstem mal bin ich in Jena. Aber ich vergass in welch idyllischer Gegend das Städtchen liegt. "Hohe Berge, weite Täler, klare Flüsse, blaue Seen..." Ich kam auch an Rudelsburg und Saaleck vorbei, die ich schon seit meiner Kindheit kannte.

    Unterwegs checkte ich, dass ich nach Jena West musste. Wie ich mit dem Zugbegleiter ausklamueserte, noch ein Umstieg mehr. Ja, wie schoen war alles mit Auto :)
    Als ich im Zug von Jena-Goeschwitz nach West sitze, hat jemand Herzschmerzen. Tolle Volle! Nie geht was glatt bei mir, denk ich. Aber ich versuche immer das Positive zu sehen. Ich hab zwar einen längeren Aufenthalt, aber mir geht es gut. ICH hätte ja derjenige mit dem Herzkasper sein können.
    Nach einer halben Stunde -die Sanis waren zwischendurch da- geht es weiter. Nur wenige Minuten und ich bin am Ziel. Die Aufregung steigt mal wieder. Da sie eine Thai ist, bin ich mir sicher nicht abgefleddert zu werden.
    Die dritte Person die ich frage, kann mir dann auch den Weg zur Mittelstrasse erklärbareren. Im Gegensatz zu Helmstedt, ist der Weg superkurz.
    Ich rufe an und frage nach der Klingel. In kurzer Zeit bin ich da.

    Ach ja :) Was soll ich sagen? Eine supersuesse Maus! Ich frage nach dem Service und Hallo Peng! Piff Paff Poltria! 200 Ocken! Und das nur allein!
    All mein Charme hat nix genützt sie zu einem Angebot zu bewegen.
    Ich verabschiede mich erst mal um den Kopf frei zu kriegen. Das hat mir in der Vergangenheit schon oft geholfen die richtige Entscheidung zu treffen.
    Auch hier versuche ich wieder das Positive zu sehen. Ich habe nicht 24 € Fahrgeld verplempert, sondern einen größeren Betrag gespart! Theoretisch. Ich überlege: "Wuesti, was willst du eigentlich? Dreier mit Trans und Frau UND dann noch Haare wuscheln, das ist ja wie'n Siebener im Lotto!"
    Ich gehe zurück, werde wieder grinsend empfangen und nehme 150430.
    Die Trans ist nicht eine von diesen Wow-Transen die megelraessig nach Halle kommen, aber annehmbar. Bei dem kleinem Arsch befuerchtete ich schon einen sehr kleinen Schwanz.

    Was sich als Irrtum heraus stellte.
    Nach der langen Anfahrt orderte ich die Dusche. Sie kam mit und bedeutete mir Listerine zu benutzen. Da wusste ich das ZK anstanden. Seit meinem Zahnunfall muss ich immer meine Zahnlücke kaschieren in dem ich moeglichst wenig rede.
    Verständigung ist auf deutsch und englisch. Man kommt problemelos klar.
    Es ist nicht mein erster Dreier, aber der beste! Ich wusste erst mal gar nicht wie ich anfangen sollte, also wen zuerst anfassen usw. Aber das ergab sich. Der Trans war noch in der Dusche, da begann Ganya schon im Knien auf dem Bett mit mir rum zu machen. Der Trans gesellte sich von hinten dazu. Waehrend ich mit Ganya rumknutschte, nahm ich die noch schlaffe Anakonda in die Hand und würgte sie bis das Blut einschoss.

    Zu meiner Lieblingsphantasie, Frau und man blasen Transenschwanz gleichzeitig, kam es nicht. Aber zu meiner Zweitlieblingsphantasie, ich ficke Frau und blase gleichzeitig Trans.
    Ich weiss ja von Frauen, die es eklig finden wenn Männer auf Schwänze stehen. Scheint bei Ganya nicht der Fall. Blasen, lecken, fingern, küssen, alles kein Problem. Ach ja, sie hat optisch so wie haptisch ansprechende Silis!
    Jetzt zum weniger schoenen Teil. Ich konnte mal wieder nicht. Also ficken kein Problem, aber kommen, no Way!
    Während ich wieder mit Ganya rum machte, verpasste mir die Trans eine wenig erotische Schleuderung. Die Maus schien aber Profi zu sein, denn ohne mein Zutun korrigierte sie ihre Trans Kollegin und nahm die Sache selber in die Hand.
    Ich beorderte die Trans zu meinem Gesicht und begann zu blasen. Nach anfänglicher Passivität, begann der Trans "Tiefe Kehle" mit mir zu machen. Als ich anfing zu würgen, hatte ich das Gefühl dass sich beide etwas lustig ueber mich machten. Aber diese Demütigung wollte ich ja! Jetzt tat sich was bei mir. Ganya die ich nur immer wieder als absolute Auskennerin anpreisen kann, merkte das. Aber jetzt wollte ich es nicht dem Zufall überlassen und wedelte selber. Stellt euch diese Konstellation vor! Du wixxxt, hast einen Schwanz im Maul und eine Frau guckt zu! Ich spritzte mir auf den Bauch.
    Fuer 75 € pro Person, haben sich die beiden wirklich Muehe gegeben mich zum Happy End zu bringen.
    Ganya wischt mir mit einem Kuechentuch das Sperma vom Bauch und tupft mir den Mund damit ab.

    Schade dass ich Rechtschreibfehler nicht bearbeiten kann. Na ja.
    Zum Abschluss nahm ich nur die Waschung. Ganya machte mir beim Abschiedskuss noch mal klar dass sie naechste mal Haare mit mir wuscheln möchte. Ein Angebot scheint aber aussichtslos.
    Ich verliess zufrieden die Räumlichkeit.
    Satte 20 Minuten musste ich auf die Bahn nach Goeschwitz warten. Dann sollte der nächste Zug nach Halle EINE STUNDE dauern! Jetzt zeigte sich wie gut doch das Internet ist. Ich sah am Bahnsteig dass ein Zug nach Leipzig Tief fuhr. Ha! Von da die S-Bahn nach Halle und ich hab immer noch Zeit gewonnen. Aber was sagt mir das Netz? In Naumburg umsteigen und ich gewinne noch mehr Zeit.
    Bis Halle geht alles gut. Dort verpasse ich grad einen Zug und soll dann mit Schienenersatzverkehr fahren. Da nehme ich doch gleich den Buss auf mein Doerp! Das SA-Ticket ist dort auch gültig, ausser bei der Suedharzlinie!
    Bis bald, geneigte Leser!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Dezember 2018
  5. Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    264
    Ein köstlicher Bericht. Nur werde ich noch nicht klug aus Dir. Aber Schreiben und Beschreiben kannst Du gut. Vielleicht sammeln wir alle mal für ein Auto für Dich, da die Öffentlichen doch sehr beschwerlich sind.

    Transen scheinen im Kommen zu sein. Siehe andere aktuelle Berichte...
     
    Wüstling gefällt das.
  6. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Erst mal vielen Dank fuer das Lob? Mal was anderes als dumm angemacht zu werden und das meine Berichte nichts aussagen (obwohl ja alles drin steht).
    Ich hab schon lange einen heimlichen Faible fuer Trans. Hab mich früher nur dafuer geschämt. Aber ich steh nur auf Schwänze, kein anal (aber da werdet ihr in der naechsten Zeit was lesen) und nein, ich bin nicht schwul, nicht mal bi :)
    Bitte sage mir doch womit ich dich irritiere!

    Zu Ganya. Einem Lochschwager hat sie das Angebot zu 150460 gemacht. Waren dann 90 Minuten und ebenso ausgezeichnete Kritiken.

    Aber was anderes. Hat die Moderation beim zusammen führen einen Fehler gemacht? Oder hab ich so'n Mist geschrieben?
    Sinngemäß sollte der Satz lauten: Früher fur der Zug nach Halle um kurz nach Neun, jetzt aber kurz vor Zehn!

    Ach, noch mal zu Tax. Es geht schon mit den Oeffis. Ist halt jedes mal ein kleines Abenteuer. Wenn ihr Geld fuer mich sammeln wollt, mach ich fuer euch den Hurentester ;)
     
  7. Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenteam

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    1.158
    Am Text selbst wurde rein gar nichts verändert:unschuldig:
     
    Wüstling gefällt das.
  8. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Ich moechte mich noch mal zum Transenthema äußern.
    Ich denke nicht das Transen "im kommen sind", sondern das immer mehr Männer den Schniedel... den Schneid haben, ueber ihr sexuelles Verlangen zu sprechen.
    Als ich in Schwerin Wohnungen hatte und dann die erste Trans kam, dachte ich: "Das funktioniert nie auf diesem Kaff!" Aber was Wunder? Die Dörfler waren total verrückt auf Trans.
    Diese geheimen Wuensche hegen mehr Männer als gedacht.
     
  9. Luemmel68

    Luemmel68 Sachsenteam

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    1.158
    Dem würde ich aber doch widersprechen. Wenn ich mir den Marktanteil der Inserate vor ein paar Jahren und heute so betrachte, ist eine deutliche Zunahme zu verzeichnen. Ob das der Lust nach anderweitigen Erfahrungen der Freier oder eher Mangels Mädel geschuldet ist, sei mal dahin gestellt. Mein persönliches Beuteschema ist jedenfalls deutlich dünner geworden.
     
  10. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    Das mag sein! Ich hatte die Aussage von Tax anders interpretiert. Naemlich das Transen im Kommen sind, im Sinne der Beliebtheit bei Männern.
     
  11. Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    264
    Luemmel hat meine Aussage doch bestätigt, dass Transen im kommen sind. Auch mir sind die zunehmenden Inserate aufgefallen und auch Berichte hier bei KM.

    Und es war ein Lob an Dich Wüstling, da Deine Berichte sehr schön bestimmte Lebenssachverhalte und die Ereignisse drum herum in einer launigen Schreibweise wiedergeben. Beim ersten Lesen denkt man immer, dass Du Dich vielleicht nur lustig machst oder die Leute auf den Arm nimmst aber es ist vermutlich einfach Deine Art zu schreiben.

    Das Drumherum ist immer gut. Mache ich auch - nur nicht so ausführlich wie Du. Aber es ist ja wichtig zu wissen, wo man z.B. am Sichersten sein Auto abstellen kann, wo man besser aufpasst, wie der Weg ist etc.
     
  12. Wüstling

    Wüstling Sachsenlegende

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    440
    @Tax-Manager
    Ich hatte dich so verstanden, das Transen in der Beliebtheit bei Männern steigen, was ja nicht so ist. Ein Man geht zu keiner Transe nur weil sie verfügbar ist. Das muss man schon aus tiefster Seele wollen. Ich musste mich da auch ran tasten und einiges in mir überwinden. Und vor ueber 5 Jagren hättest du bei ladies auch keinen Transenbericht von mir gelesen, obwohl ich da schon Erfahrungen hatte.

    Ich mache mich nicht lustig. Ich bin zum ladies Forum gekommen, weil einige dort wirklich Talent zum schreiben hatten und besonders mochte ich die Negativberichte, die mit sehr viel Humor geschrieben waren, von Leuten die nach einem Reinfall auch mal selbst ueber sich lachen konnten.
    Wenn da eben solche literarischen Blueten kamen, wie: "Als sie die Tuer hinter mir zu stiess, schickte sie mir noch einen Schwall Flüche ihrer sibirischen Heimat hinterher!", dann war ich als Leseratte auch gut unterhalten.
    Ich versuche ähnliches umzusetzen und aus den meisten Erlebnissen einen unterhaltsamen Kurzroman zu machen. Dabei lasse ich den Leser auch gern an meiner eigenen Dummheit Teil haben, wie die Sache wo ich eine Stunde durch die Stadt renne um ein Päckchen Zigaretten zu kaufen und dann ohne Sex aus der Wohnung geworfen werde. Das sind unvergessliche Geschichten die das Leben schreibt :)
     
    tittenlover und Tax-Manager gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden