Goldentime

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Frühschicht in der Villa Inkongnito Gera - zum Vergessen

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Clubs & Wohnungen & Laufhäuser" wurde erstellt von guenti1, 2. April 2015.

  1. 2. April 2015
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1.129
    Um meine "Bildungsreise" ( Zitat: @kschwarze ) durch die FKK-und Saunaclubs der bunten Spass-Republik fortzusetzen, kam ich auf den (dummen) Einfall, auch die Villa Inkognito in Gera-Kaimberg aufzusuchen. ( Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. ).

    Dabei wird diese Location eigentlich als Swinger-Paradies (eigen-)gelobt, welches Solo-Damen vorhält, damit auch Solo-Herren nicht unverrichteter Dinge, voller Hochdruck und Unzufriedenheit diesen Ort verlassen müssen, wenn diese bei evtl. anwesenden Swinger-Pärchen nicht zum Zuge kommen sollten. Eigentlich keine schlechte Idee - dachte ich mir vorher unbedarft ! Somit ist die Villa Inkognito eigentlich ein Flatrate- bzw. Pauschal-Club.

    Konkret: die Big-Frühparty ( von 9-15 Uhr, heute mit 3 Damen: Gina, Anna und Rosi ) zum Pauschal-Preis von 85 Tacken.

    Kurz nach 9 dort eingerückt, die Knete bei der "Empfangsdame" Carmen gelatzt, von ihr bisschen was zur Location erklären lassen, anschließend umgezogen, Bademantel drüber und zunächst mit ´ner Tasse Kaffee bestückt in die (dunkle) Lounge gesetzt. Ich hatte Spint-Nummer 1 - in der folgenden Stunde kamen noch 3 weitere Dreibeiner hinzu.

    Da saßen sie schon: die holde Weiblichkeit - rauchten, spielten mit dem Handy und schauten gelangweilt auf den einzigen LCD-Fernseher, auf dem ein 08/15-Porno lief.

    Ich hockte mich gleichsam auf eine Couch und versuchte ein Gespräch mit den Damen anzuzetteln - ich war ja bis dato der Einzigste. Bei Gina und Anna merkte ich schon nach den ersten Worten, dass diese Mädels von weit her stammen ... ok - soll erst mal kein schlechtes Omen sein ...

    Über Alter und Aussehen der Damen möchte ich mich hier lieber nicht äußern; die "Geschmäcker" von uns Männern sind halt auch sehr verschieden ...

    Ich bat Gina, mir die Location zu zeigen; dies tat sie auch bereitwillig. Anschließend unter die Dusche und die erste Nummer mit Gina vereinbart.

    Dann nahm die "Katastrophe ihren Lauf:

    - Küssen oder gar ZK - ging bei Gina gar nicht !
    - FO, 69, Mumu lecken oder gar fingern - ging bei Gina gar nicht !
    - also Bereifung auf den "Halb-Schlaffen" (auch so eine "Todsünde" einer Hure) und FM - na ja - blasen kann Gina gleich recht nicht;
    - die Sonderbehandlung meiner Kronjuwelen (es muß ja nicht gleich ein leidenschaftliches Eierlecken daraus werden) - ging bei Gina gar nicht !
    - GVM im gehockten Reiter und die Ansage von ihr, ob ich heute noch fertig werden wolle :eek: -

    und dies nach bis dato insgesamt ca. 10 Minuten der Action !

    Alsdann: Gummi ab; auch ihr anschließender Hand-Job - grauenhaft (viel zu hart und gefühllos) :(

    Schlußendlich selbst Hand angelegt und ihr die Nachkommenschaft nicht etwa auf ihren Körper sondern auf eine Stück Zewa gelassen. Ich war echt froh, überhaupt noch dazu gekommen zu sein ...

    Mir war sofort klar: das war eben meine schlechteste Nummer, die ich in den vergangen Jahren im Pay6 erlebt habe ! :angry2::angry2::angry2:

    Gefühllos, teilnahmslos, keinerlei Leidenschaft oder gar GF6 - abgesehen von Ginas "handwerklichen (Nicht-)Können". Mir lag auf der Zunge sie zu fragen, ob sie ihren Beruf "verfehlt" hätte ...

    Obwohl ich meine Erwartungen zu diesem Club schon im Vorfeld meines Besuches weit nach unten "geschraubt" hatte; die Realität hat diese noch untertroffen.

    Vielleicht ist es eben wie bei jedem Unglück: zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort gewesen ...

    Die anderen Damen habe ich mir dann verkniffen - und Tschüß.

    Aus meiner Sicht: die Location ist absolut zu meiden - vielleicht ist es ja am Wochenende wirklich ein Swinger-Paradies :lol:
     
  2. 2. April 2015
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1.129
    P.S.: Natürlich kann Man(n) nach so einer erlebten "katastrophalen Action" wie mit Gina in der Villa Inkognito nicht einfach so in´s Oster-Wochenende starten. Das geht ja nun gar nich ... Ich lass mich ungern von "älteren" Damen derart vorführen, wie mir dies heute früh dort passiert ist.

    Für den "Fall der Fälle" hatte ich mir natürlich vorher noch weitere Locations und Ladies in Gera ausgesucht - wenn ich denn schon mal in der Gegend bin ... :)

    Und so ist es dann auch gekommen: ein Anruf (noch vor der Villa) hat genügt - gut 10 Autominuten entfernt in der Adlerstraße in Gera bei 2 jungen Girlies ( Dana & Alice) aufgetaucht

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    und genau das erleben dürfen, was ich mir in der Villa Inkognito eigentlich vorgestellt hatte: einen schönen und leidenschaftlichen Dreier mit 2 jungen Ladies, die heiß auf Sex waren. Einfach traumhaft und das krasse Gegenteil zu dem, was ich frühmorgens in der Villa Inkognito erleben musste.
    Eine Stunde lang Pay6 vom Feinsten und alle meine Wünsche wurden leidenschaftlich erfüllt :1syellow1:.

    Nun kann Ostern 2015 starten ... :biglaugh:
     
  3. 3. April 2015
    Schrecki

    Schrecki Sachse

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    9
    Habs zweimal in der Villa versucht. Brauche ich nicht noch mal. Aber irgendwie hält sich der Laden. Und das schon so viele Jahre. Scheinen doch ihr Stammpublikum zu haben. Aber 85 Euro kann ich anders und besser investieren.
     
  4. 20. April 2015
    Tobias31966

    Tobias31966 Sachse

    Registriert seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    15
    Also ich war insgesamt drei Mal dort und kann mich nicht anschließen. Sicherlich, Stimmung und Party gehen anders, aber die Mädels die ich bisher antraf waren immer nett und bemüht. Mir hat es, im Rahmen meiner Bodenhaftung angebrachten Erwartungen, gefallen.
    Eines fiel mir nur die letzten beiden Male auf:
    Nachdem ich mit einer der holden Damen auf der Matte war, ließ ihr Interesse deutlich nach. Also mehr als einmal pro Mädel war da nicht drin...
     
  5. 20. April 2015
    FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    15
    Kommt halt auch auf die Damen an und was man für Vorstellungen hat.
    Jung und knackig kann man eigentlich gleichsetzen mit zickig und unwillig - so meine Erfahrungen.
    Man muß schon mal vorher mit den Damen ins Gespräch kommen - dann geht auch viel mehr und geiler.
    Wenn man die nur als Kaufobjekt sieht und überspannte Erwartungen hat kann es freilich nicht funktionieren.
    Allerdings war ich nun auch schon paar Monate nicht mehr dort - einfach weil ich über poppen.de bei richtiger Bedienung der Suchfunktion auch so genug gratis gefunden habe
     
  6. 11. Mai 2015
    fischlein

    fischlein Obersachse

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    26
     
  7. 11. Mai 2015
    fischlein

    fischlein Obersachse

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    26
    einfach weil ich über poppen.de bei richtiger Bedienung der Suchfunktion auch so genug gratis gefunden habe[/QUOTE] kannste vergessen poppen de!!!
     
    muschiangucker und Boing100 gefällt das.
  8. 18. Mai 2015
    french genießer

    french genießer Obersachse

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    111
    Ich war bis jetzt 3x dort, bin auch schon ein etwas älterer Mitstreiter.
    1x hatte ich einen Reinfall, die restlichen Nummern mit den etwas
    älteren Semestern waren geil, super geil war die Kubanerin Maria......
     
  9. 18. Mai 2015
    muschiangucker

    muschiangucker Gesperrt

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    449
    D
    Dann bist du entweder britt Pat oder ein total geiler Hecht. Außer Fake Gelaber findest du auf den meisten Seiten eh nichts.
     
  10. 18. Mai 2015
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1.129
    Wenn ich so - im Abstand von einigen Wochen - diese katastrophale Nummer mit Gina am Grün-Donnerstag in der Villa Inkognito rekapituliere, ist mit heute noch zum ko**en :abkotz:

    Man(n) verdrängt ja meist solche negativen Erlebnisse - noch dazu, weil ich im unmittelbaren Anschluss daran einen fantastischen Sex mit 2 jungen Girlies in Gera genießen konnte.

    Dennoch bleiben an diese miese Nummer fade Erinnerungen - wie diese:

    Gina war gerade dabei, per Hand-Job mit ihrem Nicht-Können auf gefühllose Weise mein bestes Stück zu "malträtieren". Aus der Nachbar-Grotte hörte man das Aufeinander-Klatschen der Leiber beim Vögeln. Plötzlich, völlig unmotiviert und in keinem Zusammenhang zur dem, was sie tat, fing Gina laut zu stöhnen an. So, als wenn sie dem Nachbar-Pärchen signalisieren wolle, wie lustvoll es bei uns zugeht :wuerg: - einfach nur skurril und für mich in diesem Moment total abtörnend :angry2:

    Nachdem es mir (erstaunlicherweise) schlussendlich gelungen war, meine Nachkommenschaft in´s (dunkle) Licht dieser Grotte zu entlassen: stand Gina plötzlich - wie von der Tarantel gestochen - auf und verließ blitzartig den Ort des Geschehens.
    Da lag ich nun - auf dieser am Boden befindlichen versifften Schaumstoff-Matratze, einfach nur eklig :( und brauchte einige Sekunden um aufzustehen und mir klarzuwerden, was dies soeben für eine grottenschlechte Nummer war. Von Gina weit und breit keine Spur - kein Tschüss - kein Bussie - Nichts - sie war einfach verschwunden !

    Als ich ging - saß Gina wieder auf der Couch, rauchte und spielte mit dem Handy ... :mittelfinger: Next one please !

    Aber man sieht ja an den vorangegangenen Postings: Man(n) kann offenbar in diesem Laden auch Glück haben ... Was mich anbetrifft: ein klares no go ! Es gäbe sicher noch ´ne ganze Menge zu dem Laden selbst zu mäkeln - ich verkneif´s mir :(
     
    Fireengel gefällt das.
  11. 25. Mai 2015
    Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    431
    Man fragt sich echt, wieso sich der Laden seit vielen Jahren hält.
     
    Fireengel gefällt das.
  12. 26. Mai 2015
    FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    15
    Wie geschrieben, mußt es nur richtig bedienen.
    Früher ohne die Datesuche habe ich da auch fast nix gefunden.
    Z.B. vor 2 Wochen war ich von da aus zu einem Gratis- GB in einem Hotel in Gera.
    Die Dame wollte eigentlich die doppelte Anzahl an Herren.
    Aber wenn diese es halt nicht auf die Reihe bekommen die Dates da zu finden (stand eine Woche vorher drin) dann kann ich euch auch nicht mehr helfen.
    Ich bin nach 3 Stunden Action wieder los ....
     
  13. 27. Mai 2015
    BrucyBaby

    BrucyBaby Obersachse

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    56
    Ich war trotz der negativen Berichte einmal in der Villa. Und es war gut so nichts auf diese Berichte zu geben. Es war sauber und eine familiäre Atmosphäre im Aufenthaltsraum. Die Matratzen waren frisch bezogen und alles machte einen ordentlichen Eindruck. Es waren 3 Frauen und wechselnd 4-7 Männer da. Jeder kann sich 1x mit jeder Dame Vergnügen. Bin nach 3 Stunden wieder gegangen. So kann sich der Club auch weiterhin halten. Kommt aber bestimmt auf die Frauen an.
     
  14. 27. Mai 2015
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1.129
    @BrucyBaby: dann hast Du eben Glück gehabt - bei Deinem einen Besuch :haha: - im Gegensatz zu mir :(

    Offenbar sind dort auch Damen am werkeln, die den Berufsstand der Hure die Ehre geben, wenigstens auf die (Minimal-) Wünsche und Vorstellungen der männlichen Solo-Gäste eingehen und somit diesen Laden am Leben erhalten.

    Eine derartig desinteressierte und unprofessionelle Hure wie Gina ist mir allerdings lange nicht untergekommen. :fie:
     
    Fireengel gefällt das.
  15. 6. Juli 2015
    FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    15
    FRÜHSCHICHT in Gera:
    War letzte Woche seit langem wieder mal in der Villa.
    An der Location hat sich eigentlich nichts geändert.
    Aber ich fands einfach geil. :blowjob:
    Mindestens 5 Mal bei den 2 Damen auf der Matte gewesen, 3 Mal gespritzt
    Die Mädels saßen eigentlich kaum vorn an der Bar, die waren echt aktiv, da kann man nicht meckern.
    Und zum Glück haben die auch die "Einzelabfertigung" dann sein lassen, das ist halt nicht so mein Ding. Halt GB
    Auch mal im Gynstuhl...
    Ca. 10 Mitstreiter waren anwesend.
    Ich glaube es hat den meisten gut gefallen.
    Man hat immer nur gehört "oh ist das geil"

    hab mich auch mit einem über das schlechte Image da unterhalten - er kann es auch nicht wirklich verstehen.
    Ich hatte da 5 Stunden fast durchweg Spass für den Preis was woanders welche für ne halbe Stunde löhnen.
    Dazu gibts die obligatorischen Wiener mit Tost oder Kartoffelsalat - liebevoll von der attraktiven Chefin serviert.
    Dazu noch Pool und Sauna und Getränke gratis.

    Also da ist nicht unbedingt was für die Herren die gern traut mit der Braut alleine auf der Matte liegen wollen. Da wartet man unter Umständen stundenlang.

    Aja da war da so eine kleine schlanke dunkelhäutige, 24, riesen Titten, Kitty oder so.
    Also die hat sich echts ins Zeug gelegt zusagen. :icon14:
    Die hat mir sehr gut gefallen
     
    rsteiwo gefällt das.
  16. 21. Juli 2015
    FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    15
    SPÄTSCHICHT in Gera
    Extra ein Termin später gelegt, da kann man ja anschließend noch mal in die Villa...
    3 Damen da, das letzte Mal 2, kann ja nur besser werden ...

    Kaum an der Bar gesessen kam schon Dani vorbei "kommst mit hinter?"
    Geht ja fix heute, ist man ja gar nicht gewohnt dachte ich noch so....
    Also schnelle Nummer geschoben um erstmal den Druck abzubauen.
    Wenig später die gleiche Geschichte mit Ilona.
    Und noch früh am Abend saß ich schon bald mit Ameli auf dem Sofa und hab mich lange nett unterhalten.
    Partymaus und nett anzusehen
    Irgendwann halt "kommst mit hinter"
    KLARO ...
    Geschätzt 10 min. auf der Matte fängt sie plötzlich rumzuzicken
    "werde mal fertig, deine Zeit auf dem Zimmer ist rum, sind noch andere Gäste da..."
    Ich dachte ich höre nicht recht, sowas ist mir ja noch nie da passiert :angryfire:
    STIMMUNGSKILLER :grim2a:

    Und an dem Abend ist auch dann leider auch nix weiter passiert
    Da haben sich wohl die Damen abgesprochen jeder Gast ein Nummer und nicht mehr.
    mal davon abgesehen dass sie sich kaum haben anfassen lassen

    Also im Endeffekt war der Abend mies gelaufen.
    Wenn eine der 3 Damen anwesend sein sollte sieht mich der Laden jedenfalls nicht wieder.

    Das war eigentlich das genaue Gegenteil vom letzten Mal
    :behead:
     
  17. 22. Juli 2015
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    1.627
    so sind Licht und Schatten. Ich geh wenn überhaupt sehr sehr selten. 1 mal 2 mal im Jahr manches Jahr gar nicht. Meist wenn Vivian da ist. Ist ne sichere Bank und die 2 Dame ist dann Glückssache. GGf wenn die Kubanerin da ist.
    Ansonsten bei 3 Unbekannten ein No Go .
    Die Big Partys sind m.E. nur ein Gag um auf die Kosten zu kommen. Die letzten male als ich da war haben 2 gereicht. Aber alles Ansichtssache.
     
  18. 22. Juli 2015
    FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    15
    Na ich bin ja auch nicht mehr so oft dort wie früher.
    Vivian gehört ja sozusagen zum Inventar ;)
    Und dann meinst ja sicherlich Maria. Da kann ich auch nichts negatives berichten
     
  19. 27. Juli 2015
    FrankyS

    FrankyS Obersachse

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    15
    Hehe jetzt haben sie "Superpartys" mit 4 Damen ... und noch nen 10er mehr
     
  20. 27. Juli 2015
    karl may

    karl may Obersachse

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    16
    ja aber mit jeder nur ein mal.....
     
  21. 27. Juli 2015
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    1.627
    Ein no go
    Unterdurchschnittliche Location , zum Teil unterdurchschnittliche Frauen 5 h pro Party. Keine fließende Übergänge. Da kannst auch in nen Club gehen.
     
  22. 28. Juli 2015
    guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1.129
    Sag ich doch ... ! Obwohl der Eine oder Andere offenbar dort zufrieden ist ...:aeh:

    Interessant wäre alternativ der Erotik-Party-Club Kranichfeld ( Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. ).
    Ist ja auch nicht soweit entfernt ...

    Schade, dass auf die Frage: http://www.forum-sachsen.com/threads/kranichfeld-erotik-party-club.49603/ bisher noch niemand geantwortet hat. War denn noch keiner von den Foren-Usern dort und kann berichten ?
     
  23. 26. Juni 2016
    Robertino

    Robertino Einsteiger

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
     
  24. 26. Juni 2016
    Robertino

    Robertino Einsteiger

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bin schon viele Jahre Stammgast in der Villa und kann diesen bericht nur als subjektive Bewertung ansehen. Wer weiß schon wie du dich gegenüber der Dame verhalten hast oder wie dein außeres Erscheinungsbild oder deine Körperpflege den Ablauf beeinflußt haben. Der von vielen gewünschte ständige Wechsel der Damen birgt auch ein gewisses Restrisiko. Bei meinen Besuchen habe ich durchweg positive Erfahrungen gemacht.
     
  25. 26. Juni 2016
    km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    1.627
    das freut uns alle. Aber du bist seit 2008 angemeldet und bringst es heute fertig 2 Berichte besser 1 Pseudobericht nach 8 Jahren zu schreiben.
    Wenn es die Jahre so gut war, dann hättest du uns gern teilhaben lassen können.
    Eigentlich gehört das gelöscht, aber ich bin kein Moderator.