Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht FKK Leipzig: Lady Horror im Saunaclub

Dieses Thema im Forum "Sachsen: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von apostrophe, 17. Oktober 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 19. Oktober 2016
    Intermammarius

    Intermammarius Innendienst Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    1.347
    Schön das du uns von Deinen vergangenen Clubbesuchen im FKK-Leipzig
    & FKK-Europa Infos in Form von Berichten hast zukommen lassen.
     
    Living Legend77 und poppenesteban gefällt das.
  2. 19. Oktober 2016
    Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    135
    Das tut doch nichts zur Sache! Auch er bestätigt das, was viele vor ihm bzgl. FKK Leipzig schon kritisiert hatten. Mithin ist der Beitrag wertvoll.
    (Auch wenn einige auf diese vermehrten Negativberichte so gereizt reagieren, warum auch immer...)
     
  3. 19. Oktober 2016
    poppenesteban

    poppenesteban Obersachse

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    259
    wichtiger fände ich aber, wenn die quantitativ benannten negativen erfahrungen auch qualitativ untersetzt dargestellt werden, nicht nur pauschal. der eingangsbeitrag ist da ein gutes beispiel, in dem endlich mal auch stuten und reiterinnen benannt werden und nicht nur die teilweise 20 anwesenden vfl insgesamt beurteilt werden.

    mit dieser intention habe ich den beitrag des fkk @Intermammarius als gefallend bewertet.

    ein forum wie dieses lebt m.e. von qualitativen und nicht quantitativen beiträgen. ich kann mir kaum vorstellen, dass die nennung der azf im fkk leipzig keine folgen haben sollte. die dort gelandete cdl, die im artemis ausgemustert wurde, ist ein beispiel dafür, dass zum einen die clubs in den foren mitlesen und zum anderen dann auch konsequenzen ziehen.

    von daher wäre es ein geeigneter beitrag zur anhebung der qualität in dem laden, von der alle beteiligten was haben werden, wenn die spreu vom weizen auch dort getrennt wird.

    die einmalige nennung von cdl reicht dafür vielleicht nicht aus (die können auch mal einen schlechten tag haben - das gestehe ich ihnen zu).wenn sich aber mehr der hier nur mitlesenden auch äussern und namen häufiger genannt werden, hilft es vielleicht wirklich.
     
  4. 19. Oktober 2016
    Ninja-Robert

    Ninja-Robert Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    150
    @poppenesteban
    empfinde ebenso. Denn der Leipziger Club ist nicht pauschal schlecht. Davon durften wir uns auch schon im Rahmen von Forumstreffen überzeugen. Aktuell scheint es bei den Damen einige Lowperformerinnen zu geben. Wer sich nicht traut, diese bereits an der Rezeption zu benennen, sollte wenigstens hier Tacheles reden.
     
    poppenesteban gefällt das.
  5. 19. Oktober 2016
    Intermammarius

    Intermammarius Innendienst Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    1.347
    Gereizt? Nö.

    Die FKK-Leipzig CDLs schwächeln, ganz klar. Da er offensichtlich beide Clubs kennt finde ich es
    schade das er kein Info hinterlassen hat. Es muss ja kein Best-Of Bericht sein, aber ein kurzes Update,
    gerade zum FKK-Europa, wäre für die Clubgänger nicht schlecht gewesen.
     
    Marcus und Living Legend77 gefällt das.
  6. 20. Oktober 2016
    Marcus

    Marcus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    135
    Ich bin ja bei Euch, zweifellos, aber so wie Du es jetzt geschrieben hast, klingt es viel "geselliger" und weniger vorwurfsvoll, so passt das m.E. besser... ;)
     
  7. 20. Oktober 2016
    nickname74

    nickname74 Jungsachse

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    5
    Ich war im September das letzte mal im Europa. Die Sonne schien noch kräftig, aber zum draußen hinlegen reichte es nicht mehr, da das Gebäude die schon tief stehende Sonne verdeckte. Es waren nicht viele Damen da, aber ich hatte mit der Barfrau super Gespräche, das lockerte ungemein auf. Aber dafür war ich ja nicht da. Ich hatte schon ein auge auf eine Dunkelharige mit sehr großen Brüsten geworfern. Auf deren Homepage sind auch einige Bilder. Bilder mit Link Nummer 13, 25, 45. Super gesellsiges Kennenlernen und dann aufs Zimmer. Es wurde nicht auf die Uhr geschaut und sie ließ sich überall gut anfassen, die Brüste sind natürlich ein Traum. Preislich wie immer, ich hatte nunr das Normalprogramm für 50 € genommen, war aber vollkommen ausreichend und für mich megabefriedigend...
    Danach in Ruhe nochmal Sauna und mit zwei weiteren Besuchern gequatscht und an diesem abend sollte es dann für mich gut sein.
    Ja, es war nur eine Poprunde, aber ich habe mich wohl gefühlt, konnte Druck ablassen, wurde nicht abgezockt, war einfach entspannt und happy.

    Im Wasserturm gab es auch bessere Erlebnisse, aber leider sind die nicht bei den jüngeren besuchen entstanden. Auch empfinde ich das Rauchen dort an der Bar als sehr unangenehm. Das dauernde angequatsche in der Sauna, gab es nicht mehr, was wiederum als positiv zu bezeichnen ist.

    In beiden Clubs vermisse ich aber Asiatinnen und dunkle Gespielinnen, also mal etwas exotischeres und nicht immer die ganz junge Rumänienfraktion. Die sehen oft sehr aus, aber leider gibt es meistens auf dem Zimmer Ärger. Nicht alle, bitte nicht falsch verstehen, aber eine eindeutige Tendenz ist zu erkennen, zumindest bei den jungen Girlies. Das ist leider sehr schade.
    So, dass solls jetzt gewesen sein, ich muss jetzt noch weiter arbeiten.
    Kommentare gerne, auch nette begründete Kritik schadet nicht. Machts gut.
     
    Sinus Tangentus und iving gefällt das.
  8. 21. Oktober 2016
    Giesser

    Giesser Obersachse

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    122
    Das Gute ist, dass man erst hinterher bezahlen muss. Jedoch muss man dann auch für den Abbruch auf dem Zimmer eingestellt sein.
    War leider nicht darauf eingestellt. Madame gab die Stellung vor. Sie legte sich flach auf den Bauch und ich sollte dann von hinten ( GV). Meine auch dass Sie noch irgendwas in ihrer Mu... hatte.
    Frage mich hinterher wie blöd ich war.....eindeutiger Abbruch....aber in diesem Moment war ich nicht darauf eingestellt. Man will ja relaxen und ist guter Dinge.
    Aber Vorsicht und Reaktionsvermögen ist hier immer gefragt.
    Werde jetzt auch im Vorfeld den Preis genau ausmachen.
    Unbekannte Mädels immererst 30 min. testen.

    Auch jetzt mehrmals erlebt.
    Analalmassage, Küssen, in Mund spritzen etc. auf Zimmer im Nachhinein angeboten ohne vorerst einen Preis aufzurufen.
    Hinterher wird aber abgerechnet.
    Motto: Willst du in Mund spritzen.....willst du hier...Massage. Klar will ich das....logisch.
    Aber es ist halt mit Aufpreis gemeint.
    Momentan herrscht leider ein kleines Servicetief.
    Mal sehen wie sich dasentwickelt.
    Einfach achtsam sein und sich solche Aktionen nicht gefallen lassen.
     
  9. 22. Oktober 2016
    zwickauer112

    zwickauer112 Obersachse

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    88
    So ich war letzte Woche Donnerstag ungefähr zum 10. Mal im FKKL.
    Wie immer mit meinem Kumpel, zu Zweit machts einfach mehr Spaß.
    Nach nem kurzen Blick an die Bar begannen wir mit ner Runde Whirlpool und es dauerte nicht lange, bis die ersten Damen antrabten.
    Wir verwiesen sie auf später doch dann kam Victoria. Groß, schlank, schwarze Lockenmähnr und riesig große Silikonmöpse. Ich wusste, das wird mein erster Zimmergang für heute.
    Sie kam an den Poolrand, strich mir über Kopf und Nacken mit ihren langen Nägeln und drückte mir ihre Möpse an den Hinterkopf. Also nix mit 'Schatzi hast du Lust' sondern ne geile Anmache.
    Vorsichtig geworden durch die Berichte hier fragte ich Preis und Leistung ab.
    50430 inkl. FO, Lecken, Küssen und GV in mehreren Positionen. Also wie es in der ersten Zeit Normalität im Club war.
    Ich nehme es vorweg. Im Zimmer wurde fast nichts von dem geboten, was abgemacht war.
    Brüste anfassen wurde mir nicht komplett verweigert aber sie bewegte sich immer so, dass es fast nicht möglich war. Es begann mit ner Rubbelei,dann Gummi drauf, kurze 69, dann wieder Rubbelei, dann setze sie sich rücklings auf mich wobei ich mir sicher bin, dass die AZF Falle geschoben hat. Nach ca. 2min wieder Rubbelei, dann Gummi runter und weiter Schwanzmassage. Hab drum gebeten, doch bissel FO zu machen. Sie tat als versteht sie nix. Da ich ne Menge Druck hatte ließ ich es bis zum Abschluss geschehen. Insgesamt dauerte die "Action" keine 10min.
    Hab mich schnell mitm Zewa gereinigt und bin gegangen. Dauerte nicht lange und sie kam hinterher und schrie ich solle warten. Bin direkt ans Wertfach und hab ihr den Fuffi vor die Füße geworfen. Danach gefrustet unter die Dusche und ab an Bierhahn.
    War das Schlechteste, was ich je hier erlebt hatte.
    Mein Kumpel war mit ner Stella im Kino. Trotz FM war er recht zufrieden. Küsse gab es keine. Also auch nichts Besonderes.
    Danach war gähnende Langeweile. An der Bar drei CDL, die saßen einfach nur so rum und machten nicht den Eindruck, Geld verdienen zu wollen.
    Ab und an mal ein "Eisbär". Es fühlte sich total leer an, haben wir so noch nie erlebt. Zwischen 13 und 15Uhr war das so.
    Abzock-Merry trieb auch ihr Unwesen. Dass sie bei uns nicht mehr fragen muss, hat sie inzwischen begriffen.
    Nach ner weiteren Runde Whirlpool stand plötzlich ein wunderschönes, sehr junges Geschöpf mit super schönen C-Teeny-Brüsten vor mir.
    Sie kam sympathisch rüber und punktete mit makellosem Aussehen.
    Preis und Leistung erfragt und mit etwas Skepsis ins Zimmer.
    Leichte Lippenberührungen, keine wirklichen Küsse, wurde allerdings auch vorher nicht angeboten. Sehr schönes, wenn auch etwas zu kurzes FO. Ich ließ sie dann Aufsatteln. Dauerte aber ne ziemlich lange Zeit, ehe ich endlich in ihr war. Aber nicht weil ich nen Hengstschwanz habe sondern sie so extrem eng war. Wow was für ein Gefühl. Den üblichen Stellungskampf durchgespielt und die Tüte gefüllt. Keine Offenbarung was die Süße da abgeliefert hat aber aufgrund der Enge und der Optik ne solide Nummer mit Wiederholungsmöglichkeit. Name weiß ich leider nicht mehr.
    Ich traf dann meinen Kumpel wieder und wir bemerkten, dass es heut irgendwie nicht so richtig läuft.
    Nach ner ganzen Weile auf der Couch näherten sich uns zwei CDL. Die Blonde zu meinem Kumpel, die Schwarze zu mir. Genau richtig aufgeteilt. Wir wurden ganz schön bearbeitet und bedrängt, mit in den Whirlpool zu kommen. Allerdings auf eine sehr sehr angenehme Art. Die Mädels drückten die richtigen Knöpfe. Namen? Keine Ahnung. Nach ner Weile gingen wir mit und was da im Pool abging war der Hammer. Knutscherei und Fummelei. Optik und Haptik sensationell und wir wurden aufgefordert, uns auf den Poolrand zu setzen. Da hab's dann erstmal ein erstklassiges FO mit geilem Blickkontakt. Wir revanchierten uns mit ner ausführlichen Leckerei. Die 50€ für den Pool waren gut angelegt.
    Kumpel ging mit der Blonden ins Kino, ich mit der Schwarzen in den Sauna-Ruhebereich. Ins Zimmer wollten die Zwei absolut nicht. Ich erlebte dann eine meiner besten Paysex-Actions überhaupt und war danach total zufrieden.
    Nun, nach drei "Abschüssen", war ne längere Pause angesagt. Musste einige CDL auf später vertrösten.
    Inzwischen gab es auch Abendessen. War diesmal ganz gut, nicht gourmetverdächtig aber halbwegs schmackhaft und zu 100% sättigend.
    Wieder im Barbereich, näherte sich schon wieder das schwarze Kätzchen. Sie hat wirklich grüne Augen und schminkt sich so, dass sie aussieht wie Catwoman.
    Ich vertröstete sie auf später. Das 'später' bedeutete für sie 15min und schon saß sie wieder auf meinem Schoß. Ich wusste, zu ner vierten Nummer bin ich nicht in der Lage doch die kleine Katze brachte meinen Schwanz tatsächlich nochmal auf Touren und im Zimmer lief nochmal ne super geile halbe Stunde. Viermal Kommen an einem Tag hab ich noch nie erlebt, weder paysexmässig noch privat. Das konnte auch nur klappen, weil die CDL ein perfektes Programm darbot.
    Gegen 20:00 haben wir den Club verlassen. Seit ca. 16:00 waren einige Damen mehr am Start. Herren auch aber nie wirklich Viele.
    Die zwei Pool-Ladies haben unseren Tag gerettet und wir waren zufrieden.
    Wie ihr lesen könnt, es gab Licht und Schatten.
    Sehr viele neue Gesichter, kaum bekannte Ladies waren da. Aber immernoch ne Menge 'was-machst-du-Gespräche'. Einfach nur nervig und total abturnend wenn man so angesprochen wird.
    Bleibt zu hoffen, dass die positiven Erlebnisse nicht durch AZF zunichte gemacht werden und diese "Damen" nicht mehr lange da sind. Die machen einfach die gesamte Atmosphäre kaputt.
    Ich kann jetzt Niemandem eine Empfehlung geben, unbedingt den FKKL aufsuchen zu müssen aber Abraten kann ich auch nicht. Es gehört eben auch bissel Glück dazu, etwas Geiles erleben zu können. In den ersten beiden Jahren musste man sich darüber keine Gedanken machen, da gab es fast nur Postives.
    Mal sehen, wie sich der Laden so entwickelt. Die Betreiber sollten die Kritik von uns sehr ernst nehmen und sich um Girls bemühen, die ihren Job gern machen, ansonsten werden die männlichen Besucherzahlen nicht in die Höhe schießen, ganz im Gegenteil...!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2016
    Pelagos, UdoK, Sinus Tangentus und 4 anderen gefällt das.
  10. 22. Oktober 2016
    Hobbyfan

    Hobbyfan Einsteiger

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Die Kritik an dem immer öfter schlechten Service im FKK Leipzig dauert ja nun schon längere Zeit an.

    Rätselhaft ist für mich, dass die Eigentümer des Clubs daran nichts ändern können oder wollen. Irgendwie funktioniert die Marktwirtschaft hier nicht, denn in jedem anderen Unternehmen hätten so massive Kundenbeschwerden wie hier im Forum zu lesen mit Sicherheit Konsequenzen.

    Entweder lesen die Clubbesitzer hier nicht mit, was extrem unprofessionell wäre. Oder es ist ihnen wirklich egal, weil immer noch genug Laufkundschaft kommt. Oder sie fürchten, bei klaren Vorgaben an die Frauen Probleme mit dem Gesetz zu bekommen ( Zuhälterei ). Oder aber, und das halte ich für wahrscheinlich, es finden sich einfach nicht genug gute SDL´s, die bereit sind, nach Leipzig zu kommen.

    Wenn es so weiter geht, wird es jedenfalls schwer, den Club noch lange am Leben zu halten.
     
  11. 22. Oktober 2016
    apostrophe

    apostrophe Jungsachse

    Registriert seit:
    18. Juni 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    25
    einfach die Kritiken mit Namen hierher senden:

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    oder

    info@fkk-leipzig.de
     
  12. 22. Oktober 2016
    Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    338
    genau, sendet bitte Eure konstruktive Kritik an die Adressen, nur dann ändert sich was, das Management ist schon interessiert, deshalb wird man auch bei Verlassen der Location gefragt, ob man zufrieden war, sicher sagt die Masse: alles OK, so wie im Restaurant, auch wenns nicht geschmeckt hat, so sind wir halt die Deutschen und dann wundern wir uns wenns aus dem Ruder läuft :D
     
    Ninja-Robert gefällt das.
  13. 14. Dezember 2016
    topster

    topster Einsteiger

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich war anfang des Monats auch wiedermal dort, die Hardware ist dort super, alles da was man braucht und sehr sauber und gepflegt.

    Leider haben die CDLs nichts dazugelernt seit meinem letzten Besuche, die sollten einfach mal ein Pratikum in Hessen oder NRw machen dann wird das was. Ich geh auf jedenfall nicht mehr hin!
     
  14. 14. Dezember 2016
    apostrophe

    apostrophe Jungsachse

    Registriert seit:
    18. Juni 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    25
    Hallo zusammen,

    ja schade eigentlich. Aus diesem Grund mache ich auf meiner jährlichen Weihnachtsbumstour einen großen Bogen um Leipzig, obwohl es sehr nahe liegt. Los geht es am Sonnabend im FKK Palace, danach World, Sharks, Sakura, Rom, Mainhattan usw.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2016
    BrucyBaby gefällt das.
  15. 14. Dezember 2016
    BrucyBaby

    BrucyBaby Obersachse

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    40
    @apostrophe

    In wie vielen Tagen willst du das denn stemmen?
     
  16. 14. Dezember 2016
    apostrophe

    apostrophe Jungsachse

    Registriert seit:
    18. Juni 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    25
    vom 17.12.- 22.12. und vom 27.12. - 29.12.
     
    BrucyBaby gefällt das.
  17. 15. Dezember 2016
    rsteiwo

    rsteiwo Sachse

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    10
    Hätte ich noch paar Tage Urlaub,würde ich mittkommen:)
     
  18. 15. Dezember 2016
    apostrophe

    apostrophe Jungsachse

    Registriert seit:
    18. Juni 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    25
    Gerne. Mache ich 2 x im Jahr. Im Sommer die Gebumstagstour zu meinem Geb. und jedes Jahr zu Weihnachten.:)
     
    rsteiwo gefällt das.
  19. 19. Dezember 2016
    Peter wider

    Peter wider Jungsachse

    Registriert seit:
    19. Dezember 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Was macht die Karmina so weil du sie so empfehlen gibt's

    Bin morgen in Leipzig soll ich zu karmina gehen bitte um Antwort

    Hab gehört soll zungenküsse machen und sich viel Zeit lassen mit den Kunden und Mann kann sie auch lecken die karmina ist das wahr
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Dezember 2016
  20. 19. Dezember 2016
    Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    338
    Sie versucht für Zungen-küsse 20 extra zu bekommen, liegt am Dir ob es Dirs wert ist, normalerweise ablehnen und ein Tip in Aussicht stellen.
    Sie ist es wert, einen besseren Service macht dort niemand.
    Meist erst ab 18 Uhr vor Ort.

    So long
     
    Ninja-Robert gefällt das.
  21. 19. Dezember 2016
    Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    338
    ZK, FO, GV
     
    Peter wider gefällt das.
  22. 19. Dezember 2016
    Ninja-Robert

    Ninja-Robert Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    150
    Und unser Surf-Doggy ist ein Kenner. Wenn man sich nicht an seine Tipps hält, selbst schuld.
     
    Peter wider gefällt das.
  23. 19. Dezember 2016
    Peter wider

    Peter wider Jungsachse

    Registriert seit:
    19. Dezember 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Dann lass ich mich morgen überraschen Danke euch erst mal Bericht folgt
     
  24. 20. Dezember 2016
    BoyToy

    BoyToy Jungsachse

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Eine Forums-Ausfahrt wäre doch mal toll! Habe leider kein Auto, was solche Reisen sehr aufwändig macht...
     
  25. 20. Dezember 2016
    rsteiwo

    rsteiwo Sachse

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    10
    Ja so ne Ausfahrt wäre mal was,kann mann ja mal in Angriff nehmen im neuen Jahr:-
     
    BoyToy gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.