Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Erstbesuch im Römer in Radebeul

Dieses Thema im Forum "Sachsen: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von Tomi, 23. August 2006.

  1. 23. August 2006
    Tomi

    Tomi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    14
    Schon lange wollte ich mal den Saunaclub Römer in Radebeul erkunden. Ninja hatte sich als Scout angeboten. Gestern meldete sich Ninja bei mir und meinte, er würde den Club heute aufsuchen - ob ich mitkommen würde. :lfrage
    Das war zwar mehr als kurzfristig, aber meine Neugier war groß. :D
    Also gings mit Ninja gestern Abend in Richtung Radebeul zum Römer. Große Erwartungen hatte ich nicht. Ich erinnerte mich noch dunkel, dass der Saxxxe durch reichlichen Getränkekonsum von Wässerchen einiges löhnen mußte. Auch die angespannte Handtuchsituation war mir irgendwie noch im Gedächtnis. Na gut - ich ließ mich mal überraschen.
    Gegen 20:30 Uhr betraten wir den Club. 25 EUR Eintritt bezahlt - das ist sehr human, wenn den Eintritt des Artemis von 70 EUR sieht. Aber man sollte auch nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
    Ein großes und ein kleines Handtuch nahmen wir jeweils in Empfang. Beim Anlegen der Arbeitskleidung stellte ich fest, dass mein Handtuch irgendwie mit Sandpapier präpariert sein mußte, denn es war das Gegenteil von flauschig weich. Egal...
    Nach dem Duschen machten wir erst einmal einen Rundgang durch den Club, wobei mir Ninja die Örtlichkeiten zeigte. Den Kaltwasserpool links liegen lassend erblickte ich die Sauna, ein Dampfbad und den Whirlpool, welchere einladend sprudelte.
    Diverse Sitzgelegenheiten waren von einigen Damen belegt. Wir strebten der Bar entgegen, wo wir auch das Buffet fanden. Dort stärkten wir uns erst einmal. Es gab Wiener Würstchen, Fleischsalat und belegte Brote. Das war doch recht angenehm im Vergleich zum FKK Europa, wo man nur mit ein paar Fettbemmchen auskommen muss. Für den Eintritt ist das ok. Allerdings schlagen jegliche Getränke mit 5 EUR zu Buche. Aber da kann man sich ja etwas zurückhalten und sich im Vorfeld versorgen.
    Bei der Bar führt eine Tür zu den oberen Zimmern. Dass man im Vorfeld den Obolous von 50 EUR für die Halbe bei der Dame bezahlen muss, verursachte keine Freudensprünge bei mir. Aber so extrem wie im Goldstar Leipzig ist das Prozedere dann nicht.
    Apropos Damen - wir haben durchgezählt. Es waren genau 5 Damen anwesend. Die Anzahl der Dreibeiner bewegte sich auch in diesem Bereich. Es war also relativ ruhig. Auf einer Couch machten wir es uns gemütlich und quatschten über dies und das. Dabei fiel mein Blick immer wieder auf ein Mädchen, was hinter mir saß. Zwei ältere Norweger waren auch da.
    Die Stimmung war nicht gerade auf dem Siedepunkt. Es fehlte eindeutig etwas Musik. Große Boxen hingen ja rum, aber sie waren nicht in Betrieb. Stattdessen stand ein kleines Radio mit Verlängerungsschnur auf einer Couchlehne und quäckte MDR Sachsen. :( Viel Improvisation also.
    Ein Norweger setzte sich zu einem Mädchen und streifte dabei das Radio. Nun kam nur noch ein dezentes Rauschen aus dem Äther. ;) Die Situation hatte sich also nicht merklich gebessert. Ein Grinsen huschte über meine Lippen, und das Mädel hinter mir konnte sich ein Lächeln auch nicht verbergen. Schließlich wurde wenigstens doch noch ein passender Musiksender gefunden. Doch nun genug Vorgeplänkel :)

    Quenta

    Das Mädchen, was hintermir saß, gefiel mir am besten. So kamen wir langsam ins Gespräch, und ich bat sie zu mir auf die Couch. Quenta, so ihr Name, kommt aus der Tschechien, ist 32 Jahre, die man ihr nicht ansieht. Lange schwarze Haare, ein hübsches Gesicht mit schönen dunklen Augen, KG 36-38, A/B-Cup. Nach einer netten Unterhaltung fragte sie mich, ob wir in den Whirlpool gehen wollen. Ninja hatte mir gesagt, dass das im Römer so üblich ist und mit zum Vorspiel gehört. Die Zeit im Pool wird noch nicht angerechnet. Also folgte ich Quenta brav in den Pool. Das Wasser war angenehm temperiert und sprudelte anregend. Quenta kam zu mir, schmiegte sich eng an mich. Sie setze sich auf mich und wir streichelten und umarmten uns. Klein-Tomi stand. So vergnügten wir uns im Pool und ließen das warme Wasser sprudeln und schauten uns tief in die Augen. Es war so angenehm, dass wir uns viel Zeit ließen. Mit einem Dauerständer im Whirlpool zu sitzen und eine süße tschechische Maus auf dem Schoß zu haben hat schon was. :up
    Nach Ewigkeiten waren wir doch bereit, den nächsten Schritt zu tun. D.h., ich holte 50 EUR aus dem Spind und gab sie Quenta. Danach folgte ich ihr auf eins der oberen Zimmer. Dieses war schön eingerichtet. Auf dem Bett machten wir es uns gemütlich. Küsse gab es nicht - das scheint im Römer nicht üblich zu sein. Französisch wird nur mit Gummi praktiziert. Aber das war mir im Vorfeld durch Ninja schon mitgeteilt worden.
    Nach ein paar Streicheleinheiten tauchte ich mit meiner Zunge zu Quentas Lustzentrum ab und begann, sie oral zu verwöhnen. Ein leichtes Stöhnen war von ihr zu vernehmen. Sie schien immer mehr Gefallen daran zu finden und Klein-Tomi wurde auch wieder einsatzbereit. Nach der Gummierung trat er missionarisch in Aktion. Quenta meinte ich solle ganz vorsichtig sein, was ich auch tat. Nach einer Weile wurde es leidenschaftlicher und Quenta feuerte mich an, sie tief zu nehmen. Quenta ging jetzt richtig gut mit und wir streichelten uns gegenseitig. Und dann war es soweit :sperm
    Es war ein sehr schönes Liebesspiel mit Quenta. Nach der Reinigung legten wir uns nebeneinander und kuschelten. Meine Hände streichelten ihren Körper und umspielten rein zufällig ihre Lustspalte. Vorsichtig bewegten sich die Fingerkuppen an ihrem Eingang. Entweder gibts ein Stopp oder ein Go von ihr. Quenta gefiel dies sehr, so dass ich sie mit mehreren Fingern weiter verwöhnte. Sie schloß leise stöhnend die Augen und genoss diese Aktionen zunehmend. Quenta stimulierte sich und ich steigerte die Eindringtiefe. Dabei leckte ich ihren Hals und zwirbelte sanft ihre Brustwarzen. Ihr Atmen wurde heftiger, ihr Becken bebte. Jetzt gab ich alles und fingerte sie heftig durch. Ihre Vagina schwoll an, sie wand sich und zuckte. Meine Finger wurden klatschnass. Quenta hatte eine heftige Ejakulation. Wow, was für ein Orgasmus von ihr. Sie war aufs höchste erregt. Glücklich schaute sie mir in die Augen. :langel
    Eine Frau zu verwöhnen und zum Höhepunkt zu bringen, ist schon etwas Schönes und sehr befriedigend.
    Mir hat es mit Quenta sehr gut gefallen. Sie ist eine süße Maus :uengel mit der ich gern wieder aufs Zimmer gehen würde und natürlich vorher ausgiebig im Whirlpool planschen ;dops
    Aber die Mädels wechseln im Römer sehr häufig so Ninja, was zu überprüfen wäre ;)
    Ninja hatte sich inzwischen mit Katrin näher beschäftigt, ein schlankes Mädchen KG32, A-Cup, kurze blonde Haare. Auch hier kein Küssen und FM.

    Nach dem Duschen aßen wir noch etwas und ruhten uns auf der Couch aus, ehe es nach 3 Stunden heimwärts ging.
    Es war ein sehr netter Abend mit Ninja :bier Nun kann ich mir endlich selbst ein Bild vom Römer machen :)

    Fazit: Der Club hat mich angenehm überrascht. Meine nicht zu hohe Erwartungshaltung wurde erfüllt.

    Positiv:
    niedriger Eintrittspreis
    annehmbares Buffet
    sehr erregendes Vorspiel im Whirlpool, welches nicht angerechnet wird
    kein Drängen der Mädels, aufs Zimmer zu gehen
    50 EUR die halbe

    Negativ:
    Getränkepreise - man muss eben vorher was trinken
    kein Handtuchwechsel möglich - entweder sparsam sein, oder ein eigenes mitbringen
    kein FO, Küssen - echt schade
    wenige Mädchen - so groß ist der Club ja auch nicht
    die Mädchen sind mit Handtüchern bekleidet - kein echter FKK Club also
    Musik aus einem kleinen Radio

    Im Vergleich zum Pascha zieht der Römer klar vorbei, was hauptsächlich am Preis für die halbe Stunde liegt.
    Kosten im Römer: 25 EUR Eintritt, 5 EUR für ein Getränk und 50 EUR für die halbe Stunde = 80 EUR
    Dafür muss man im Pascha mindestens 100 EUR zahlen, wobei jede weitere halbe Stunde 90 EUR kostet :eek:

    Also mir hats im Römer gefallen, und ich werd bei Gelegenheit wieder einmal vorbeischauen. Mit dem Artemis kann sich der Römer nicht messen, aber das sind auch andere Dimensionen.
    Mit dem FKK Europa liegt der Römer fast gleichauf. Buffet und Eintrittspreis im Römer besser, dafür kein FO und Küssen.

    Viele Grüße von Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2006
    tobiwe, silber, gallowbird und 9 anderen gefällt das.
  2. 23. August 2006
    biker175

    biker175 Jungsachse

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke Tomi!!!!!
    Der Bericht ist echt gut...wollte schon lang mal wissen wie es da zugeht....wie schaut es mit dem Alter der Mädel aus..
    steh eher auf 18-23 jährige, hat eben jeder so seinen klaps...:bier ...hoffe das dein Bericht nicht wieder zeredet wird....
    gruß biker
     
  3. 23. August 2006
    Ringo II

    Ringo II Sachsenlegende

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    289
    Clubtester :)

    Tomi's Bericht bringt mich auf eine Geschäftsidee.
    Bezahlter Clubtester, das wärs doch , oder ?:dops
    Fehlt bloß noch der Sponsor, der die Kohle rausrückt. :D :D :D

    In diesem Sinne, ich träume weiter. :lach

    Ringo II
     
  4. 23. August 2006
    Tomi

    Tomi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    14
    @biker175: Danke für die Blumen. Ich wollte das auch mal wissen und hab mir den Club deshalb mal angeschaut. :)
    Zum Alter der Mädchen: Die 5 Mädels dürften alle so im Bereich Anfang bis Ende 20 gewesen sein. Keine sah wirklich alt aus. Aber 18 dürte auch keine mehr sein. :)

    @Ringo II: Das ist eine nette Idee, die hier im Forum auch schon manche hatten und meinten, ich gehöre in diese Kategorie (siehe Goldstar-Thread ;))
    Aber sobald ein Bericht bezahlt wird, ist er nicht mehr authentisch.

    Viele Grüße von Tomi :wink
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2006
  5. 23. August 2006
    georgeofr

    georgeofr Rocking George

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    8
    wieder mal ein schöner Bericht vom Club-Cheftester Tomi:bier

    Danke:wink

    wenn ich mal wieder in DD bin, könnte ich mir das Römer auch mal "antun":D

    by the way: gibt´s da ne website?

    @ Tomi: testen wir denn nochmal das Europa gemeinsam?:zwink

    glg
    georgeofr:rolleyes:
     
  6. 23. August 2006
    Ferdinand

    Ferdinand Sachsenlegende

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    26
    schöner Bericht, bestätigt er doch die Bisherigen, die über den Römer abgegeben wurden. :wink
     
  7. 23. August 2006
    joy

    joy Jungsachse

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Sag ich doch schon lange, bis auf die kleinen negativen Sachen ist es doch o.k.
     
  8. 23. August 2006
    Lionel

    Lionel Putzkraft und Rauswerfer Sachsenteam

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    4.596
    Zustimmungen:
    351
    Schöner Bericht Tomi, bestätigt die bisherigen Berichte und fasst alles sehr übersichtlich und hilfreich zusammen.

    Ich bin allerdings anderer Meinung, auch ein bezahlter Bericht kann authentisch sein, ist nur die Frage, wer ihn bezahlt. :D Ich suche schon lange eine Anstellung als Restaurant-Tester bei Michellin, aber die sind zickig.
    Wenn wir also genügend Sponsoren finden (legt doch schon mal zusammen) stellt das Forum gern ein paar Tester ein. :king

    NUn ja, für den Saxxxen und für mich wären die Preise im Römer etwas ungünstig als für Dich, denn Trinken muss sein. :schütt10 - 20 € mehr müsste ich schon veranschlagen. Was den Pascha dennoch nicht viel reizvoller macht. Obwohl ich doch wieder mal hingehen würde, um zu sehen, wie sich das Haus entwickelt.

    Hier haben wir nun abweichende Meinungen - weder FO noch ZK ist schlimmer als ein klägliches Buffet für mich. Denn essen kann ich vorbeugend, trinken, küssen und französisch hingegen nicht. :zwink
     
  9. 23. August 2006
    Lustmolch41

    Lustmolch41 Guest

    Danke Tomi ....wie immer ein sehr informativer und ausführlicher Clubbericht von Dir :)

    Hatte eigentlich auch schon mal den Gedanken gefasst den Römer zu testen :zwink bin aber nach deinem Bericht ein bischen im Zwiespalt .

    Der Eintritt und der zu entrichtende Obulus für die Damen ist zwar ganz okay :up aber ich muss Lionel natürlich auch voll Recht geben ... ein Club ohne Küssen und FO , geschweige denn FT und dann noch nicht mal was zu trinken :schütt incl. ist schon a bisl heftig . :böse
    Einzig der Whirlpool könnte mich so richtig reizen :D aber dann mit ner Maus
    die auch geile ZK macht :hschein

    Aber vielleicht sollte man es einfach mal ausprobieren :rolleyes: ......

    @Tomi ... hätteste Dich mal kurz gemeldet , wäre ich sicherlich mit von der Partie gewesen ... :bier .... und Ninja hätte ich auch noch kennengelernt . Schade ... :jammer ..... aber wird schon wieder mal klappen .

    ciao das Lustmolchel Thomas :huhu
     
  10. 23. August 2006
    Ninja-Robert

    Ninja-Robert Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    155
    Römer

    Tomi war ja wieder einmal schneller und hat ausgiebig in seiner gewohnten Art berichtet.
    Aber als erstes möchte ich mich bei ihm bedanken, das er so ein spontaner Gefährte ist, mein Entschluss war wieder mal sehr kurzfristig.
    Zweitens möchte ich klar stellen, dass es sich bei Tomi nicht um meinen Bruder handelt, auch wenn wir mehrfach danach gefragt worden. Wir sind höchstens Brüder im Geiste :D .

    Im Vergleich zum letzten Besuch waren die Duschen und Toiletten hergerichtet. Dafür sonst fast gähnende Leere, ganze 5 Damen waren den Abend über zu sehen. Ich war enttäuscht und dachte wehmütig an März zurück, als sich 15 Damen um mich prügelten:lach

    Eine Sauna und die Dampfgrotte waren in Betrieb und wieder einmal fragte ich mich, ob ich es noch erlebe, dass alle Saunen in Betrieb sind.

    So zeigte ich Tomi alles, nahm was Essbares zu mir und hatte mich damit abgefunden, ungepoppt nach Hause zu gehen.
    Doch dann kam uns Quenta in die Quere, ein sympathisches Mädel, mit der sich Tomi sogleich in den Pool verzog.
    Um nicht den ganzen Abend allein zu verbringen, setzte ich mich zu Katrin, der einzigen deutschen Dame im Römer. Sie war mir bei früheren Besuchen bereits aufgefallen. Ein kleiner Paris Hilton-Verschnitt.
    Sehr schlank und sehr kleiner Busen, aber sehr nett und gute Action auf dem Zimmer.

    So fuhr ich knapp 3 Stunden später mit Tomi heimwärts und wir waren beide nicht ganz unzufrieden. Ich war vor allem zufrieden, dass es dem artemisverwöhnten Kerl doch gefallen hatte.
    Mal sehen, was wir uns als nächstes gemeinsam ansehen :wfrage
     
  11. 23. August 2006
    Tomi

    Tomi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    14
    @georgeofr:
    Eine Website zum Römer ist mir nicht bekannt. Das Europa können wir ruhig noch mal testen - gib einfach per PN Bescheid :bier

    @Ferdinand + joy: :)
    Ein paar Abstriche gibts schon, aber in den Römer werd ich bestimmt mal wieder gehen.

    @Lionel:
    Wenn das Forum den Bericht bezahlt wird er authentisch - wenn der Club ihn bezahlen würde, habe ich meine Zweifel ;)
    Wenn man vorbeugend essen kann, dann kann man auch vorbeugend trinken :schütt Natürlich ist es blöd, dass die Getränkepreise so finanziell reinschlagen, aber dafür ist der Eintrittspreis niedriger, als im FKK Europa.
    Viel störender sind schon die fehlenden ZK und das FO (wobei FO im Europa mit Aufpreis verbunden ist)
    Der größte Minuspunkt sind meiner Meinung nach die fehlenden Küsse.
    Der größte Pluspunkt ist für mich das Vorspiel im Whirlpool :up
    Du kannst auch vorbeugend küssen und französisch praktizieren - fragt sich nur, bei wem :lach ;)
    Wenn Du Dich mal wieder ins Pascha traust, wärst Du der Held :)

    @Lustmolch41:
    Nach FT hab ich gar nicht erst gefragt - da bin ich im Artemis ausreichend versorgt gewesen ;)
    Ninja hat sich sehr kurzfristig gemeldet - da war es einfach zu knapp, Dich auch noch ins Boot zu holen. Aber ich werd schon noch mal im Römer vorbeischauen :bier

    @Ninja:
    Ja, Du hast recht - ich bin artemisbefallen und nur gute Sachen gewohnt :king
    Aber Du hattest meine hohen Erwartungen ja zum Glück vorher auf ein vernünftiges Maß abgesenkt.

    Viele Grüße von Tomi :wink
     
  12. 23. August 2006
    corina

    corina Jungsachse

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ihr seid euch aber schon ähnlich:böse :D
     
  13. 23. August 2006
    Ninja-Robert

    Ninja-Robert Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    155
    Brüder?

    Achso? Und wen magst Du mehr? Sicher den jüngeren Bruder :rolleyes:
     
  14. 23. August 2006
    Tomi

    Tomi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    14
    Interessant :rolleyes: Was Du alles weißt ;), wo wir uns doch nur sehr kurz gesehen haben :hschein

    Tomi :wink
     
  15. 24. August 2006
    corina

    corina Jungsachse

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    gesehen ist gesehen:zwink und ich merk mir vieeeeeles:)

    @N-R

    könnt ich mich gar nicht entschieden wenn´s drauf kommen würde:hschein
     
  16. 24. August 2006
    Ferdinand

    Ferdinand Sachsenlegende

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    26
    ... nur noch mal eine kurze Anmerkung.

    Es ist richtig, dass ZK und FO im Römer eher selten auf dem "Spielplan" stehen. - soll heißen, dass in meiner jahrelangen Römergangzeit doch das eine oder andere Mal dieser Service (überraschender Weise) angeboten wurde. :rolleyes:

    Viel mehr stört mich aber, dass die meisten Mädels in der halben Stunde nur einen Abschuss genehmigen wollen. :böse
     
  17. 1. September 2006
    onkel ben

    onkel ben Sachsenlegende

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    117
    Entgegen einiger Aussagen von Euch sind im Römer ZK und FO durchaus möglich. Ich glaube es ist das Beste man fragt die Auserwählte im Wirlpool oder an einem Ort wo Ihr alleine seid. Ich war vor 2 Wochen dort, da waren gegen 18:00 8 Mädchen (Bulgarinnen, Rumäninnen) und ein Hund anwesend. Ob der Hund begehbar war weiss ich nicht. Ich wählte mir ein Mädchen aus.
    Nach Streicheleinheiten im Pool fragte ich sie leise nach ZK. Sie bejahte, sagte aber nur im Zimmer und nicht weitersagen. Auf dem Zimmer ging es dann auch gleich mit feinsten ZK los. Dann machten wir es uns gegenseitig französich ohne Gummi. Zu meinem Bedauern konnte ich mich nicht bremsen und spritzte ihr alles in den Mund. Zu meiner grossen Überraschung rannte sie nicht in die Dusche ausspucken. Ich strich mit meiner Hand um mein Teil, aber auch dort klebte nichts. Da auch ihr Gesicht sauber war, muss es ihr wohl ganz gut geschmeckt haben. So kann man auch das Abendbrot sparen. Jetzt war ich es, der bei den ZK etwas vorsichtiger war, denn ich hatte vom Abendbrot eine etwas andere Vorstellung. Bitte fragt mich nicht, wie sie heisst und aussieht. Ich weiss nicht wer dies alles liest, vielleicht bekäme sie dann Ärger mit den anderen Mädchen, da ich den Eindruck habe, dass einige den anderen vorschreiben wollen, was sie dürfen und was nicht.
    Probiert es einfach aus und Ihr werdet sehen.
    Viel Spass
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2006
  18. 3. September 2006
    Ninja-Robert

    Ninja-Robert Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    155

    Da ist sicher was dran. Bietet eine mehr Service als die andere um Kunden zu gewinnen, führt das zu einem Zickenkrieg der unter Umständen in einer ordentlichen Keilerei endet. Was so verkehrt aber nicht ist, Dient optimal der Überbrückung der Zeit zwischen zwei Saunagängen. :D
     
  19. 6. September 2006
    Rammler

    Rammler Jungsachse

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Aufgrund der Beiträge von Tomi und onkel ben war heute mein bzw. unser Erstbesuch im Römer Radebeul (Kumpel aus Thüringen war mit). Es war durchaus ein angenehmer Nachmittag.
    Es waren 8 Mädchen anwesend und 3 bis 4 Herren, also eine entspannte Auswahl völlig unproblematisch. Für die allermeisten Geschmäcker war etwas passendes dabei. Meine Wahl fiel ziemlich schnell auf Lora, eine angenehm lächelnde Blondine mit zwei überzeugenden Argumenten vorn und auch sonst sehr guter Figur. Nach erstem Kennenlern-Plausch (spricht sehr gut deutsch) mit Kuscheln kam die bereits mehrfach beschriebene Whirlpool-Einheit, die meine Erwartungen vollstens erfüllte. Nur ein mit anwesender älterer Herr störte zeitweise etwas, bis er verstand und sich entfernte.
    Auf dem Zimmer dann gab es recht guten GFS. Ihre Franzisch-Kenntnisse waren wirklich überzeugend. Weitere Fremsprachen waren nicht möglich, aber das war auch nicht nötig an diesem Tag.
    Danach gab es noch eine angenehme Unterhaltung mit Streicheleinheiten und gemeinsames Duschen. Schade nur, daß ich heute zeitlich begrenzt war.
    Unterm Strich war es ein gelungener Auftakt, dem sicher weitere Besuche folgen werden. Ärgerlich ist für mich nur, daß ich nicht schon eher mal hier war.
     
    silber gefällt das.
  20. 7. September 2006
    Lionel

    Lionel Putzkraft und Rauswerfer Sachsenteam

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    4.596
    Zustimmungen:
    351
    Oh! Sollte es jetzt tatsächlich ZK und FO im Römer geben? :wfrage
     
  21. 7. September 2006
    onkel ben

    onkel ben Sachsenlegende

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    117
    Zitat von Lionel:
    Oh! Sollte es jetzt tatsächlich ZK und FO im Römer geben?
    __________________
    JA
     
  22. 7. September 2006
    joachim43

    joachim43 Guest

    Eiersalat bei Whirlpool-Einheit

    Die Whirlpool-Einheit scheint inzwischen so beliebt zu sein, dass die Damen auch ab und zu mal einen Riegel vorschieben müssen. Ich habs jedenfalls vor kurzem erlebt, dass ich ein gast wohl nicht klar war, dass das ganze nur bei folgender Zimmer-Action "gratis" ist. Jedenfalls humpelte er plötzlich ziemlich angesäuert durch die Gegend weil ihm eine der Damen mit dem Knie in die Weichteile geraten war, nachdem er sicherst verwöhnen liess und dann nicht mit aufs Zimmer (und bezahlen) wollte.

    Uns anderen Männern hat er jedenfalls nicht leid getan.
     
  23. 7. September 2006
    Meister

    Meister Sachse

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Möchte meinen Senf auch dazu geben.
    Gehe oft dahin und meistens zufrieden nach Hause.
    Es stimmt schon das einige Damen bestimmen wollen und somit andere Dienste verhindern. Schade eigentlich!
    Vieleicht spricht die Inhaberin mal ein Machtwort!
    Wäre gut für Ihr Geschäft es geht auf den Winter zu!
    Ich werde darüber Berichten. Plane bereits einen Besuch.


    Meister
     
  24. 15. September 2006
    lümmel

    lümmel Jungsachse

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    römerzeit - schöne zeit :)

    AO u ZK sind im römer möglich! ich hab's selber gerade erlebt!
    über weitere details zum römer wurde ja nun schon ausgiebig berichtet,
    das erspar ich mir jetzt. achja gibts schon ein kürzel für "alles ohne aufpreis"?
    die gute hat so alles mitgemacht außer anal. und das alles für 50 € die halbe stunde!
     
  25. 16. September 2006
    unholio01

    unholio01 Einsteiger

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Gemeinde, jetzt habt ihr mich doch neugierig gemacht, so das auch ich mal meinen Erstbesuch im Römer planen sollte. Hab bisher leider die Erfahrung gemacht, das die Frauen bis zum Austausch der Euronen alles versprechen und dann nur noch "abarbeiten" Euren Postings zu Folge sollte dies im Römer anders sein. Habt ihr nicht ein paar Tips für mich, welche der Frauen richtig abgeht und von welcher ich die Finger lassen sollte? Danke für eure Hilfe Gruß.