Goldentime

FKK Paradies Erfurt - FKK-Paradies - Erneuter Besuch im FKK- Erfurt

Dieses Thema im Forum "Thüringen: FKK- und Saunaclubs" wurde erstellt von Türlich, 6. Dezember 2018.

  1. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57


    Stadt: Erfurt
    Clubname: FKK-Paradies
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Eintritt: 60€
    Empfang:
    Ambiente: 10 von 10
    Umkleide/Sanitär: 9 von 10
    Verköstigung: 9 von 10
    Sauberkeit: 9 von 10
    Name DL(s):
    Nationalität(en):
    erhaltener Service:
    Servicewertung DL(s): 10 von 10
    Aufenthalt: 2 Stunden
    Gesamtpreis: 210€
    Positve Punkte:
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor Club: 10 von 10



    Bericht


    Erneuter Besuch im FKK- Erfurt

    Hallo liebe Leute des guten Fick.
    Ich muss heut einfach auch mal etwas erfreuliches loswerden. Kann es ja sonst keinen weiter erzählen. Auch iss dieser Positive Bericht hier nicht vom FKK-Clubbetreiber über mich in Auftrag gegeben worden - für die Pessimisten im Forum.
    Also los gehts: Ich war jetzt zweimal kurz hintereinander im FKK-Erfurt zu Besuch und ich muss schon sagen - zurzeit sind da Frauen am Start die sind der Hammer. Ich bekomme diese Bilder einfach nicht mehr aus dem Kopf. Und sowas finde ich wieder possitiv schlimm. Warum? Mein Geldbeutel füllt sich nicht so schnell wie ich es ausgeben möchte. Ich habe gestern an der Bar gesessen und so in die Runde der Damen geschaut. Also von den 11 Damen die da anwesend waren hätte ich 6 sofort vernascht. Und ich war schon sehr oft in dieser Einrichtung aber so eine gute Qualität habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Genau mein Geschmack. Das schlimme an der Sache ist aber ,daß die Arbeit einiger Damen an meinem kleinen Freund den Optikfick noch übertreffen. Ich bin süchtig geworden am Mundfick dieser Liebesdamen. Meine Fresse das geht ab - ich könnte schon wieder losfahren. Fragt mich jetzt bitte nicht nach den Namen dieser Damen. Die merke ich mir nie. Mit meinem besten Freund und Lochschwager (keine Namen) unterhalte ich mich immer nur über Beschreibungen und wir beide wissen immer über welche Dame wir gerade reden. Nur mal eine kleine Geschichte die mir gestern passiert ist: Als ich auf den Weg zum FKK war, machte ich mir eine Kopfliste mit den Damen die ich gern vögeln möchte. Allein der Gedanken daran, bei einer dieser Damen einlochen zu dürfen ,machte mich ganz wuschig. Ich also angekommen - blöde 60 Euro berappen- ausziehen- Duschen und mich auf dem Schlachtfeld an der Bar zeigen . Und ihr werdet es bestimmt ahnen - alle drei waren völlig nackt anwesend. VOLLTEFFER dachte ich. Jetzt erstmal Ruhe bewaren ,cool einen Trink holen und ab zum aufwärmen in die Sauna. Gedacht - gemacht. Ich sitze kaum in der Sauna und möchte meinen Angriffsplan ausarbeiten - kommt mir aus meiner Kopfliste die erste Dame um die Ecke und zeigt sich mir in aller Schönheit - danach die zweite und dann die dritte wie abgesprochen und genau in der Reihenfolge meiner Liste. Brauchte kein Plan mehr ,der war gerade fertig geschrieben. Es waren auch nicht viele Dreibeiner in der Arena - so das ich nacheinander erst die mit den Langen Haaren vernaschte (blasen ,lecken,abspritzen gleichzeitig) irre, Pause von einer halben Stunde und dann die mit der Brille hinterher. Ein Traum von einen Fick bzw. blasen 1+ . Dadurch das es die beiden so gut gemacht hatten und alles an Samen bei mir herausgeholt hatten, war für die letzte Dame mit den langen blonden Haaren kein Platz mehr frei. Schade vieleicht das nächste mal. Ich bekomme jetzt schon wieder Lust dahin zu fahren. Aber glaubt es mir Leute es war so. Also ich kann zur Zeit Erfurt voll empfehlen bei den richtigen Damen versteht sich. da sind auch welche vor Ort da sage ich - Finger weg. Erst hui dann echt GROSSE ENTÄUSCHUNG. Alles schon durch. Beim nächsten mal lasse ich mir die Namen geben und schreibe sie euch. versprochen. Bis dahin schöne Weihnachten
     
    MMikee, Franky123, rsteiwo und 2 anderen gefällt das.

  2. guenti1

    guenti1 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    4.028
    Da wären natürlich Namen ganz hilfreich ... wobei dies auch nur "Anhaltspunkte" wären; beim einen so, beim anderen so .. wie auch sonst im täglichen Leben ... wenn´s um Sympathie oder Antipathie geht.
     
  3. rsteiwo

    rsteiwo Sachse

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    20
    Danke für den Bericht.
    Die mit der Brille ist eine etwas größere oder?
    Mit ihr war ich auch schon zimmern war ok.Die Blonde(glaub kommt aus der Russischen Ecke) ist aber der Oberhammer besteht meistens auf Aktion im Kino wo ich erst Hemmungen hatte die macht aber dermaßen los, das ruck zuck alles ringsum vergessen war war meine persönliche Premiere des Öffentlichen Nahverkehrs:)
    Sie bindet kurz vor der Aktion vorn den Vorhang mit den Bändchen zusammen so als ob niemand reinkommen darf,fand ich süß.Waren dann trotzdem Zuschauer da.
     
  4. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57
    Holla hier spricht ein Fachmann der Scene. Hut ab - alles richtig erkannt. Wie gesagt - mit meinem Kumpel rede ich nur über Beschreibungen . Das funktioniert tadellos. Das mit der Größenbeschreibung habe mich ein bischen vermieden. Wenn die aus den Schuhen steigen sind sie meistens kleiner als ich. Aber vorher sind das alle "Gazellen".
     
    glans und rsteiwo gefällt das.
  5. Eisenacher

    Eisenacher Obersachse

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    25
    Mal ne Frage? Die etwas größere mit Brille ist die etwa ende dreißig, ihre Brille ist sehr markant und heist?? Kamila???
     
  6. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57
    Die Dame heist Lera und hat eine etwa größere Brille. Ein Traum des Oralen Geschlechtsverkehrs. Prädikat :Empfehlenswert

    Achso ich glaube ich kenne Kamila. Die hat gemachte Titten. Sowas mag ich persölich überhaubt nicht. Iss aber Geschmackssache , sie sieht aber gut aus. Aber wenn ich mir Deine Frage so durchlese kann ich auch unrecht haben. Also Lera hat wunderbare Naturtittis vom Schöpfer bekommen - die andere mit der Brille hat sie sich aufhübschen lassen. Das sind markannte Unterschiede.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Dezember 2018
    Eisenacher gefällt das.
  7. Eisenacher

    Eisenacher Obersachse

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    25
    Danke erst mal für deine Antwort, wie gesagt sie ist jetzt Ende dreißig hatte meistens rötlich gefärbte, lange Haare mit einer markanten hübschen Brille! Sie ist etwa 1,70 Meter, ihre Brüste waren nicht unbedingt schön was mich nicht wirklich störte dafür aber einen Prachtarsch, die Titis wollte sie aber zur damaligen Zeit nicht tunen lassen!!!
     
  8. rsteiwo

    rsteiwo Sachse

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    20
    Hallo,
    die ich meinte mit Brille ist ev. so Ende Zwanzig Anfang Dreißig ist blond und Brüste sind Natur.
    Gehört schon zum Stammpersonal,ist schon einige Jahre da.
     
    Eisenacher gefällt das.
  9. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57
    Zur Info: Die blonde Russin heist FELITCITA. Habe sie gestern selbst gefragt. Also ich kann sie nur Empfehlen.
     
  10. mickau

    mickau Einsteiger

    Registriert seit:
    8. März 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Blonde heißt Felicia und ist Rumänin
     
  11. teleabc

    teleabc Einsteiger

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Richtig die Blonde mit den super langen Blonden Haaren ist Felicia aus Rumänien und die Blonde mit der Brille ist Lera aus den Russischen Raum ( wo genau weiß ich nicht ), es gibt aber auch noch eine weiter mit der fast selben Brille und die nennt sich Julia und kommt auch aus Rumänien.
     
    rsteiwo gefällt das.
  12. stefanstefan

    stefanstefan Sachse

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    60
    Mal ne dumme Frage. Sind die Damen da immer komplett nackt? Von wegen FKK? Und die Herren?
     
  13. ho.freital

    ho.freital Obersachse

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    10
    Mann mit Handtuch oder Bademantel (beides vom Haus), Damen meist obenrum ohne - aber nicht alle, untenrum mit (beides bezogen auf den allgemeinen Raum)
     
  14. rsteiwo

    rsteiwo Sachse

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    20
    Viele der Damen sind aber auch komplett nackt ist underschiedlich, viel haben sie aber alle nicht an, keine Angst:)
     
  15. stefanstefan

    stefanstefan Sachse

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    60
    ganz nackt fände ixh gut
     
  16. trenny

    trenny Guest

    Was kostet denn eine halbe Std oder eine Std mit einer der Damen dort?
     
  17. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    531
  18. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57
    Das sind alles abgesprochene Preise unter den Damen . Nicht verhandelbar. Dort gibt es auch eine Knigge-Tafel für Anfänger. Da sind die Grundregeln alle beschrieben.
    Ich war am 3.Januar wieder mal vor Ort . Diesmal war es der absolute Reinfall. Echt jetzt. Nicht vergleichbar mit meinen Besuchen vorher und meinem tollen Erlebnisbericht vom 6.Dezember. Die Bude voll mit Herren die echt Bock hatten zu ejakulieren. Ich merk das dann immer daran, wenn die Herren (ich auch) hin und her laufen und auf der Suche sind als ob sie Jagdwurst gegessen hätten. Ich musste mich auch am rennen ohne Jagdwurst beteiligen Grins. Es waren nur vier Damen anwesend und diese waren noch sehr unmotiviert. Was eigendlich sehr sehr selten in Erfurt der Fall ist. Denkbar ungünstige Bedingungen für zufriedene Kundschaft. Also ich habe mir dann eine Dame aus der zweiten Reihe eingefangen (wie gesagt - alle waren nur am Rennen) , der Service der Dame wie vermutet meinerseits Schulnote 4.
    Wollte dann nur noch weg und habe erstmal die Nase voll. Auch gut - spare ich Geld. Muss mich erstmal wieder erholen und rufe bestimmt diesmal vorher an und Frage nach meinen Damen der ersten Wahl. PS: Euch allen ein hoffentlich Erlebnisreiches Gesundes neues Jahr und in diesem Sinne " GUT STICH"
     
    iving gefällt das.
  19. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    531
    Grober Anfängerfehler, das Geschäft ruht meist bis zur 2. Januarwoche

    So long
     
    MMikee, Ninja-Robert und rsteiwo gefällt das.
  20. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    185
    Generell "Saure-Gurken" Zeit im Club. Viele Frauen nicht da. Die Herren nicht ausgabefreudig, da Versicherung und Co abgebucht haben.
     
    MMikee gefällt das.
  21. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57
    Ich war gestern wieder in der Oase meines Glückes. Alle gute Frauen wieder am Start. Sie sind voll motiviert und ich war wieder sehr zufrieden .
    Habe mir diesmal einen dreier mit Felicita und Freundin gegönnt. Ein Traum sag ich euch 100430 . Kurz gesagt mit kleiner lespenshow und animieren -ich habe es nicht lange aushalten können. Aber das wars wert >Schönes Wochenende
     
  22. glans

    glans Obersachse

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    135
    Hallo miteinander, habe am Montag Nachmittag mal einen Abstecher ins Paradies gemacht. Als Chemnitzer wollte ich schon lange meinen Erfahrungsbereich etwas gen Westen ausweiten - insbesondere im Vergleich mit dem Römer in Radebeul. Um das gleich zu klären: Lieber fahre ich künftig 1,5h nach Erfurt als schnell mal nach Radebeul. Römer nur noch, wenn es nicht anders geht.

    Zurück zum Thema. Nach Ankunft wurde ich von einer netten nackten Schönheit freundlich zu Spind geführt und mit einem Bademantel versorgt. Ging schon mal geil los. Nach der Dusche wollte ich erst das Gelände erkunden und die Bunnies sichten. War gar nicht so einfach, mir kam der Laden wie ein Labyrinth vor. Trotzdem tolle Anlage, hat Stil. Bei meinem Erkundungsgang begegneten mir ab und an weitere nackte oder fast nackte Mädels auf Hiiigh-Heels. War ganz praktisch, so konnte man die zur Schau gestellten Titties gut bewundern.

    Als nächstes erst mal ans Buffett. Na ok. Der Raum war toll, aber das Angebot war nahe am Römer-Standard. Was solls, paar Wiener gehen immer. Danach etwas Sauna und hier stand dann Yvonna im Vorraum. Ich fand sie einfach nur geil und so sind wir erst mal an die Bar. Was trinken und auf einer Couch etwas quatschen, rumknutschen und rumfummeln wie mit einer alten Bekannten. Das brachte die Sache in Schwung und wir sind für ne halbe Stunde auf ein Zimmer. Konsequenterweise blieb ich erst mal bei einer StandardNr für 50 - sie versuchte mir mit dezenten Andeutungen die berauschenden Möglichkeiten mit Aufpreis schmackhaft zu machen. Sie merkte aber schnell, das ich darauf nicht einging und widmete dann ihre ganze Aufmerksamkeit dem eigentlichen Zweck. Ich fands geil, sie ist kein Hungerhaken, aber jung, straff und lecker.

    Danach wollte ich eigentlich in Ruhe einen Kaffee einnehmen, da hatte Kantine aber zu und ich wurde an die Bar verwiesen. Jetzt fiel mir erst auf, wie dolle hier gequalmt wurde. Egal, ein Bier ging. Danach Sauna. Und wieder stand eine sympatische dunkelhaarige Schnecke im Vorraum. Diese allerdings im Badeanzug. Hätte was werden können, aber mein Zeitfenster ging langsam zu.

    Als ich wieder draußen war, fiel mir ein penetrant süßlicher Fruchtgeruch an mir auf. Kann nicht sagen, ob die Ursache die Handtücher oder Yvonnas Haut waren - jedenfall begleitete mich den ganzen Abend lang immer wieder so ein leichter Dufthauch. Also Vorsicht, wer daheim jemand mit feiner Nase hat ...

    Fazit: Bei der nächsten Gelegenheit werde ich hier wieder aufschlagen und wenn's geht mit etwas mehr Zeit. Hat mir echt gefallen. Erfurter ich beneide euch!
     
    Hoden, stefanstefan, ephemeries und 4 anderen gefällt das.
  23. Türlich

    Türlich Sachse

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    57
    Mein Reden - ich bin auch schon wieder scharf wie "Nachbars LUMPI". Schöner Bericht - kenne nur die Damen nicht. Egal
     
  24. tuni11

    tuni11 Einsteiger

    Registriert seit:
    2. Januar 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Da ich mittlerweile schon öfter das FKK-Paradies über die Herbst und Winter Monate besucht habe, hätte ich da mal eine Frage.

    Meist hab ich mich in den Innenräumen im Pornokino und auf öffentlichen Spielwiesen vergnügt, da es mir nen besonderen kick gibt.

    Wenn es jetzt wärmer wird und der Außenbereich geöffnet ist, wie ist es denn da geregelt? Muss man da in diese Hütten oder hat man draußen auch die Möglichkeit auf ne eher öffentliche Nummer?

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.
     
  25. Surf-doggy

    Surf-doggy Talentscout

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    531
    Bisher gabs immer auch da Möglichkeiten zu ficken

    So long
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden