Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Sport Dynamo Dresden

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Rosenkavalier, 22. Oktober 2011.

  1. Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    250
    Reizvoller nicht Bolle. Haben es ja mit RB 2 Jahre in Liga 2 durchgemacht. Die 2. BL ist schon immer sehr ausgeglichen und eher eine Kämpferliga.

    Die 1. BL ist schöner und attraktiver. Du siehst die ganzen Stars, welche man sonst nur von Sky, Sportstudio oder ARD kennt.

    Aber die Sache mit dem Geld, den Budgets etc. artet immer mehr aus. Angebliche Arbeitervereine wie BVB und Schalke sind nunmehr auch reine Geldmaschinen, welche Gewinne abwerfen müssen. Da geht es nur um Kohle, Macht, Gewinne, etc.

    Die hohen Mitgliederzahlen der Vereine dort sind doch für die Tonne. Die haben keinerlei Mitspracherechte, wenn BVB zum Beispiel einen jungen Stürmer aus Freiburg für Mio 20 holt oder Dembele abgeben muss.

    Tedesco muss auch schauen. 2 Jahre ohne Europa hält Schalke nicht durch.
     
  2. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    SV Darmstadt : Dynamo Dresden 3:3

    Unfassbar.
    Warum will man nicht gewinnen? Die Frage stellt sich!
    Zugegeben: hier habe ich mit einer glatten Pleite gerechnet, die Punkte müssen wo anders geholt werden.
    Leider holt man sie da aber nicht - deshalb wären diese 3 Punkte goldwert gewesen.
    Nutzlos verschenkt - amateurhaft ..... :banghead:
    Auch der Torwart ist zu hinterfragen, beide späte Tore waren haltbar.

    Und noch ein Wort zu den Nebelbombenwerfern:
    Ohne diese hirnlose Aktion hätte Dynamo gewonnen, es hätte keine 5 Minuten oben drauf gegeben.
    Wieviel Dummheit ist eigentlich erlaubt bevor man abgeholt und eingewiesen wird?

    Fazit:
    einen Punkt gewonnen weil mit 0 Punkten zu rechnen war;
    und trotzdem 2 Punkte verloren - ich könnte [​IMG]

    Warum zu hause jeder Lauseverein Punkte mitnehmen darf
    und auswärts richtig gekämpft wird bedarf auch noch einer Erklärung ..... :confused:
     
  3. Summi

    Summi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    329
    Ja des alte "Kriegsleiden" bei DD. Bis 10 min vor dem Spielende eine sichere Führung hart aber gerecht erspielt. Das darf man sich nicht aus der Hand nehmen lassen...eigentlich.
     
  4. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    ŵenn man das gesamte spiel nimmt ein gerechtes unentschieden,fast noch verloren..punktgewinn..abhaken...aber wenn man schon 3-1 führt sollte man so clever sein dies nach hause zu schaukeln..abwehr wackelt mehr als bedenklich..sturm?
     
  5. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    na bitte klappt doch noch...wichtiger dreier zum durchschnaufen in richtung klassenerhalt....wenn das angebot für aosmann stimmt..soll er gehn
     
  6. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    FC Heidenheim : Dynamo Dresden 0:2

    Warum eigentlich nicht immer so?
    Das sah heute mal wieder über weite Strecken gar nicht so schlecht aus.
    Letztlich verdient gewonnen.
    Und nun bitte gegen Ingolstadt nicht wieder einen Rückfall.

    @trainer: Sehe ich genau so.
    Wenn Aosman gehen will - soll er; wenn die Kohle stimmt.
    Marktwert lt. Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar. z.Z. ~700.000€
    Vertrag bis 30.06.2019 - da sollte die Ablöse mindestens 7-stellig sein.
    Wichtig ist natürlich auch adäquater Ersatz, denn Geld allein schießt keine Tore .....

    [​IMG]
     
  7. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    Dynamo Dresden : FC Ingolstadt 2:2

    Vor den Spiel hätte ich das Ergebnis gekauft,
    nach dem 0:2 hatte ich wenig Hoffnung,
    nach dem Abpfiff muss man sagen:
    eigentlich wieder 2 Punkte liegen lassen.
    Dynamo insgesamt die - etwas - bessere Mannschaft.
    aber man bringt sich durch leichtsinnige und leichtfertige Fehler selbst in Not,
    obwohl man minsetens gleichwertig spielt und rennt dann wieder hinterher.
    Der 11er schmeichelhaft - aber dann doch Moral bewiesen
    und aus der leichten Überlegenheit auch mal was gemacht.
    In sofern geht das Remis dann auch in Ordnung.
    o_O
     
  8. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    1.820
    wer ist nun ein Jahr der Hurensohn der Liga.... :)
     
  9. Summi

    Summi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    329
    Egal wer Spielt in der 1./2. BL wenn ich die Stürmernahmen so lese, denke ich, Togo spielt gegen Eritrea. Und was DD betrifft, nicht Verloren, dass war wichtig! Richtigen guten Fußball gibt es erst morgen in Franken.......Bitte als Lehrstunde betrachten:girl:
     
  10. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    tolle moral...durch einen falsche entscheidung beim einwurf wird das 0-1 eingeleitet,durch einen geschenkten elfer entsteht das 1-2 und wenn 2bälle gleichzeitig im spiel sind merkt das die pfeife von einer pfeife auch nicht...wichtig nicht verloren und das gegen eine spielstarke truppe!!! sinnlos die pfiffe gegen kutschke,alle die gepfiffen haben,haben vorige saison geklatscht,wo er ins gegnerische tor traf...aosmann ohne übersicht und kläglich das 3-2 vergeben,gleicht sich durch den pfostentreffer aus..bester mann : kreutzer
     
  11. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    1.FC Nürnberg : Dynamo Dresden 2:1

    Unfassbar. Unfassbar doof - Dynamo.
    Dynamo schlägt sich - mal wieder - selbst.
    Kaum einer nämlich schafft das, nur Dresden selbst ist dazu in der Lage,
    als eine der ganz wenigen Mannschaften in der 2. Liga :banghead:

    Nürnberger Führungstreffer glücklich und rückblickend unverdient, quasi ein Geschenk; unfassbar.
    Anschließend souveräner Auswärtsauftritt mit zahlreichen hochkarätigen Chancen, alle vergeigt; unfassbar.
    Elfmeter kann man geben, verdienter Ausgleich.
    Und dann wieder so ein individueller Klops im kollektiven Tiefschlaf, wieder ein Geschenk; wieder unfassbar.
    Rote Karte vertretbar, ..... Heise wird nun auch fehlen. Danke ..... [​IMG]

    Auch Nürnberg, wie schon so mancher Dynamo-Gegner, wird kaum glauben können
    das sie heute gewonnen haben; eigentlich hat auch niemand gewonnen - aber Dynamo hat verloren.
    Ein super Spiel, besser geht es eigentlich nicht, und dann so ein klägliches Ende.
    Da war deutlich mehr drin, das Remis muss mindestens gehalten werden.

    Obwohl ich für heute mit "Nichts" gerechnet hatte bleibt das Fazit:
    Wieder einmal sehr erbärmlich verkackt.
    Für heute bedient ..... :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
    hollebolle gefällt das.
  12. hollebolle

    hollebolle Sachsenlegende

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    594
    Ziemlich gut beschrieben @Rosenkavalier .

    Den Elfer für Dynamo sehe auch als "Geschenk". Aber egal, wenn ich Quoten in der Statistik - besonders beim passen, dem Ballbesitz oder den Torschüssen sehe - wäre ein Sieg nicht unverdient gewesen...

    Was solls: nen beschissenen, ähm natürlich beschaulichen Sonntag noch.

    PS: Ich kenne das Gefühl nach solchen Spielen sehr gut... ;)
     
  13. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    Dynamo Dresden : Eintracht Braunschweig 1:1

    Tja, was soll man sagen? Eigentlich jedes Spiel die gleiche Leier:
    tolle Spielzüge, über weite Streckern optisch und tatsächlich überlegen,
    verdient in Führung gegangen, nicht nachgelegt,
    einen bekommt man eigentlich immer, wieder nicht gewonnen .....
    Die Kellerkinder haben bis auf Lautern alle dreifach gepunktet, wird eng da unten.
     
  14. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    Holstein Kiel : Dynamo Dresden 3:0

    Sinnlos ..... :banghead:
     
  15. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    1.820
    also Kiel nächstes Jahr ggf in der 1. Liga zu sehen wäre ein Skandal
     
  16. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    Es wäre vor allem peinlich (für fast alle anderen Zweitligisten).
    Holstein Kiel - Mitgliederzahl: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Und was machen die mit 22.000 Mitgliedern?
    Die mit der "Wucht des Vereins" (Ralf Minge)? [​IMG]
     
  17. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    was ist daran ein skandal? wenn sie es sportlich packen eher eine sensation oder besser gesagt,wer ständig 3 punkte einfährt und am ende vorne steht..steigt verdient auf...und das ganze ohne brausemillionen...zur sgd sag ich mal nix
     
  18. km-hl71

    km-hl71 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    1.820
    der Skandal wäre das der Rest dies zulässt. Sportlich ist es völlig OK
     
  19. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    bei der leistungsdichte in liga 2. ist es sportlich schon möglich und das wäre dann vedient...nachdem ich die niederlage verdaut habe,gebe ich mal die prognose ab,das dresden auf einem abstiegsplatz überwintert,da wir aus den folgenden 4 spielen,max. 3 punkte holen..auswärts 0 und gegen aue zu hause wird das sicher auch nix..bleibt der 3er gegen lautern...obwohl wir vlt. wieder als aufbaugegner fungieren und nicht mal die punkte holen.ein hartes stück arbeit zum klassenerhalt zu kommen und bei dem kader nicht anders zu erwarten.in der winterpause wird ach keine verstärkung erfolgen und somit bleit die abschlussschwäche und das chaos in der abwehr.
     
  20. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    Naja, das Chaos in der Abwehr gab's auch schon letzte Saison.
    Torverhältnis nach dem 34. Spieltag: 53:46.
    46 Gegentreffer ist schon viel, macht aber nix.
    Man kann pro Spiel 1-2 Gegentreffer schlucken wenn vorn einer mehr rein gemacht wird.
    Das war der Fall und darum fiel es nicht so auf.
    Die treffsicheren Offensiv-Leute sind weg, was blieb ist die löchrige Abwehr.
    Und das geht nun schief ..... :confused:
     
  21. Tax-Manager

    Tax-Manager Sachsenlegende

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    250
    Mal Euer Management fragen. Die guten Spieler gehen und irgendwelche Pfeifen werden geholt. Auch Rückholaktionen werden nicht angegangen. Eilers vermutlich in Usbekistan gelandet...Man hat einfach keinen Blick mehr für gute bezahlbare Leute.

    Aue macht mit 1/4 der Zuschauer und wenigen Sponsoren, aber halt einem super Präsi viel mehr aus seiner Situation. Peinlich für DD mit seinen Möglichkeiten.

    Kiel spielt einen tollen Fußball. Wenn die aufsteigen, haben wir wieder ein Paderborn oder Darmstadt. Dann wird die alte Kiste in Kiel auf 15.000 Zuschauern erweitert und ein Jahr 1. Liga gespielt. Wäre wie in Italien, wo ständig kleine Vereine in die 1. Liga aufsteigen und meist sofort wieder runter gehen.
     
  22. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    kleine anmerkung; justin eilers zurückholen ist momentan sinnlos,da er bis anfang nächsten jahres mit kreuzbandriss ausfällt....
     
  23. Summi

    Summi Sachsenlegende

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    329
    Ja Rose, ich weiß wie schwer solcher Unsinn zu kommentieren ist, dennoch bleib stark. Wir haben beide zu tun die Klasse zu halten.
    Der Schacht
     
  24. Rosenkavalier

    Rosenkavalier Teenie-Fan Sachsenteam

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    1.595
    Bin noch nicht dazu gekommen.

    Dynamo Dresden : 1.FC Kaiserslautern 1:2

    Ich mach' es kurz.
    Das war eine Initiativ-Bewerbung um einen der 2 (und damit raren) Abstiegsplätze.
    Man kann ihnen noch nicht mal das "Wollen" absprechen,
    es fehlt am "Können" - und da hilft dann auch kein Glück mehr.

    In der Halbzeit faselt Ritter was von 1.Liga und Internationalem Fußball ....... [​IMG]
     
  25. trainer

    trainer Sachsenlegende

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    77
    traurig,das meine prognose mit dem aufbaugegner eingetroffen ist...das ist unvermögen pur und darf nicht passieren...noch kann man die kurve kriegen,aber in der winterpause bitte sinnvolle neuzugänge...
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden