Goldentime

Bericht Dresden - Suri in der Villa ML9

Dieses Thema im Forum "Sachsen: Clubs & Wohnungen & Laufhäuser" wurde erstellt von lemmer21, 4. April 2019.

Schlagworte:
  1. lemmer21

    lemmer21 Sachse

    Registriert seit:
    18. Februar 2019
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    44


    Stadt: Dresden
    Name DL: Suri
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.:
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Treffpunkt: Day- und Nightclub
    Location: Villa ML9
    Strasse/Nr.:
    Ambiente:
    Empfang/Kontakt:
    Nationalität: Thailand
    Sprache: Englisch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Schwarz
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Vollschlank
    Oberweite: D - Getunt
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Dezent am ganzen Körper
    Piercings: Nein
    Service: Sehr gut
    Zeit: 1 Stunde
    Preis: 150
    Positive Punkte:
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 100%
    Wiederholungsfaktor: 10 von 10




    Bericht


    Suri in der Villa ML9

    Nachdem in meiner Lieblingsvergnügungsstätte seit langer Zeit wieder mal ein neues Gesicht auftauchte verlor ich keine Zeit für einen Erstbesuch.Geklingelt am Nachmittag und Mutti öffnete mit den Worten -neu Mächen gut Massage-genau das wollte ich.
    Sie brachte mich aufs Zimmer und kehrte sofort mit Suri zurück.
    Ich war sofort begeistert-ein Vollweib der besten Art stand vor mir,die Rundungen an den rechten Stellen und ein sehr hübsches freundliches Gesicht.
    Beim duschen stand sie auf einmal nackt vor mir schob die Tür auf und begann meinen Kämpfer und den Hintern zärtlich abzuseifen.
    So was hab ich ohne Aufpreis noch nie erlebt.
    Auf dem Zimmer fragte sie mich -erst massage und dann Fun oder umgekehrt?
    Ich:etwas Massage dann Fun.
    Nun kommt das einzig negative-sie spricht wirklich nur englisch.
    Während der der Massage wurde der Kämpfer mit einbezogen so das ich sie zum Franz.bat.
    Was nun kam war der Wahnsinn -es war alles dabei - EL -am Schaft rauf und runter -tief genommen-dann wieder nur an der Eichel geleckt-so was gabs nicht mal mit Kapook.
    Ich bin kein Turbo-Spritzer aber ich mußte sie bremsen.
    Ihre Reaktion:I like Blowjobs
    Dann in meine Lieblingsstellung gewechselt(Doggy) und beim Anblick ihres tollen Hinterns und ihrer Anfeuerung -Fuck me Darling -wurde der Conti gefüllt.sie hat dann auch alles schön gesäubert und nach einer Min.des Frischmachens ging die Massage weiter.ich habe mich auch schön an ihren C-D Cups abarbeiten dürfen und es gab kein falsches Gestöhne.leider war die Stunde 150/4/60 viel zu schnell vorbei um alles auszuprobieren.
    Fazit:mit dieser SDL ist der Asiamarkt in DD auf ein hohes Niveau gehoben worden.Ich kann nur bitten Suri respektvoll zu behandeln denn sie ist ein echter Roh-Diamant und wird uns allen noch viel Freude machen wenn wir sie achten und wertschätzen.
    Ich bin auch der Meinung das Kapook als Zugpferd der M9
    durchaus konkurenz bekommt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. April 2019
    Paule-DD, DazedChild, Marcus und 7 anderen gefällt das.

  2. Leon01

    Leon01 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    323
    Leider geht der Link nicht................wäre für mich auch Intressant!
     
  3. hannesse

    hannesse Obersachse

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    24
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
     
    lemmer21 gefällt das.
  4. Leon01

    Leon01 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    323
    Küsst die Dame auch , also ZK?
     
  5. lemmer21

    lemmer21 Sachse

    Registriert seit:
    18. Februar 2019
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    44
    Ich bin kein Freund von ZK bei SDLs,aber es gab jede Menge Körperküsse und Brustwarzenspiele
    beidseitig.
    Teste es einfach:)
     
  6. Leon01

    Leon01 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    323
    Liest sich super Intressant.................ich denke werde Testen..........sehr Geil..........
     
  7. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    1.279
    Toller Bericht lemmer, vielen Dank dafür!
    Nach deinen guten Eindrücken fühle ich micht bestätigt, nächste Woche die beiden neuen Thaidamen in Dresden zu beehren.
    Ich berichte natürlich ebenfalls.
     
  8. violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    427
    @lemmer21 , vielen Dank für deinen Bericht. Ist du Gute wirklich teilrasiert, da die meisten unter dieser Adresse dann doch komplett rasiert sind , obwohl teilrasiert in der Anzeige steht .
     
  9. lemmer21

    lemmer21 Sachse

    Registriert seit:
    18. Februar 2019
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    44
    Hallo Violon,
    Sie ist wie die anderen total rasiert.
     
  10. Ottmar Zittlau

    Ottmar Zittlau Sachsenlegende

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    473
    Ohh, da muss ich auch mal hin ….schöne Bilder!
     
  11. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    1.279
    Salve Freunde und Formuler,

    wie bereits "angedroht" habe ich nach Mirina auf der Franz-Lehmann-Strasse nun auch die Gelegenheit genutzt, einen Geschäftsweg mit einem Privaterlebnis zu verbinden und landete somit bei
    "Suri - hot and Sexy" in der ThaiVilla ML9 auf der Meissner Landstrasse gegenüber der Aral-Tankstelle.

    Geparkt habe ich, wie es ein Kollege einmal beschrieb am "Assi-Park", etwa 2 Minuten fussläufig entfernt.
    Geschellt und wie beim Kollegen lemmer21 ließ mich die nette, aber für meine Verhältnisse immer etwas strenge Mama San in die Räumlichkeiten.
    Auch ich erhielt den Hinweis der neuen Besatzung und wurde ins Zimmer bugsiert.
    Wie immer landete ich meinem gewohnten Love-Room, der für mich auch völlig okay daherkommt.

    Kurz darauf erschien Suri - und ich muss Folgendes sagen:
    Sie hat ein schönes, hübsches Gesicht und tolle Haare, ist für mich aber schon fast zu drall.
    Ihre Rundungen machen Spass auf mehr, aber ich mag da die skinny-Fraktion deutlich eher - und dazu gehört sie definitiv nicht.

    Trotzdem entschied ich mich zu bleiben und übergab 80 Euro für Massage und Sex/30Minuten,
    es wurde auch schon ausgeführt, dass hier nur Englisch möglich ist - damit kann man sich aber problemlos verständigen.

    Der Vollständigkeit halber, damit wir eingrenzen, von wem wir sprechen zur Sichtung:
    **************************************************************************************************************
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    **************************************************************************************************************

    Suri ist sehr sehr nett und hat ein offenes, liebesvolles Wesen.
    Ich fühlte mich als Gast wirklich willkommen.
    Zuhause geduscht, sodass ich einer Säuberung nicht nötig wurde, Suri entledigte sich ihrer wenigen Klamotten und kam ohne Scheu auf mich zu.

    Wir streichelten einander und es gab keine Berührungsängste.
    Man hat ordentlich was in der Hand und es scheint sie nicht zu stören, wenn man ihre vollen Brüsten auch etwas härter in Beschlag nimmt.
    Ich wurde am Hals abwärts geküsst, auch auf den Mund, mir wurden die Nippel geleckt und noch im Stehen arbeitete sich Suri abwärts bis ich ein sehr gutes FM erhielt.

    Das war deutlich besser als die letzten Erlebnisse und darf mit Kapook in der gleichen Liga spielen.
    Für ein Blasen mit Gummi war das gefühlsecht, geil und abwechslungsreich.
    Sie hob meinen Schwanz nach oben und leckte mir die Eier intensiv und feucht.
    Ich dirigierte leicht ihren Kopf und sie hatte keine Schwierigkeiten, mich fast in gesamter Größe aufzunehmen.

    Da wir direkt "begannen", war die Massage als Beginn, die ich gerne wollte, automatisch nach hinten gerückt und wir wälzten uns über die Spielwiese.
    "Fuck me Darling." - und sie wollte auf mich klettern, aber auch ich bevorzuge eher die anderen Stellungen und bat sie in den Doggy.

    Ohne Zögern ging sie ins Hohlkreuz und ließ mich gewähren.
    Das ist schon ein draller, geiler Anblick, wenngleich mir meine Skinny-Püppchen mit den schlanken Hüften da nochmal eine Etage besser zu Gesicht stehen.

    Ich hielt mich an der Weiblichkeit fest und stieß in steigendem Tempo zu, was kräftige Reaktionen auslöste.
    Ich vögelte mich in einen kleinen Rausch und hob mein linkes Bein seitlich neben sie,
    sodass ich noch einen neuen, festeren Grip bekam.
    In dieser Position beendete ich auch das Ganze, zufrieden und selig mit dem Erlebten.

    Das Kondom wurde ihrerseits entfernt, entsorgt und ich wurde gereinigt.
    Da noch 8 Minuten Zeit waren, zumindest glaube ich "eight minutes" verstanden zu haben, begab ich mich auf den Bauch und wurde gut massiert.
    Besser als von Mirina, erstaunlich, wo die Thai-Damen diese Kraft hernehmen.
    Sie setzte sich auf meinen Po und drückte an den richtigen Stellen in die Muskulatur, sodass auch dies eine gute Benotung erhalten darf.

    Zum Abschluss wurde ich ins saubere Bad verwiesen, wo ich mich duschte und nackt schnell zurück ins Zimmer huschte, wo ich mich wieder anzog und Suri noch immer gänzlich nackt auf der Kante saß.
    Im Englischen wechselten wir noch ein paar Worte, sie ist wirklich eine liebe Person.

    Auch die Verabschiedung war mit 2 Küsschen sehr herzlich und so Stand ich nach etwa 45 Minuten wieder im Briesnitzer Freiluft-Bereich vor der Hauptstrasse, wo mir ein Kollege im silbernen Passat mit Daumen nach oben -Gest aus dem Wagen zuwinkerte, was ich erwiderte ;)

    Fazit:
    Schönes, solides Erlebnis mit einer serviceorientierten Thai-Dame, die den Asiabereich in Dresden mit ihrer Anwesenheit auf jeden Fall und ohne Zweifel bereichert.
    Optisch steht für mich Sara nach wie vor über allem, aber erneut bin ich froh, euch ein sehr gutes Erlebnis schildern zu können.
    Suri verdient defintiv Besuche von netten Gästen, die hoffentlich dafür sorgen, dass sie ihren Servicegedanken noch lange aufrecht erhält.

    Es grüßt euch
    Euer Quintus,
    der asia-technisch nun auch wieder auf dem aktuellsten Stand ist.
    Grüße besonders an Lemmer und Otti, die ebenfalls in diesen Bereichen "wildern" und meine Einschätzungen durch persönliche Erfahrungen noch besser nachvollziehen können.

    An alle Kollegen,
    einen schönen Mittwoch und viele schöne, spritzige Erlebnisse!
     
    old_man, Tman, LandoM und 13 anderen gefällt das.
  12. Ottmar Zittlau

    Ottmar Zittlau Sachsenlegende

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    473
    Schöner Bericht Quintus! Ich war zwischenzeitlich auch bei Suri und kann vieles aus deinem Erleben nachvollziehen und bestätigen.
     
    QuintusBatiatus gefällt das.
  13. lemmer21

    lemmer21 Sachse

    Registriert seit:
    18. Februar 2019
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    44
    Wieder ein schöner Bericht von der ,,Edelfeder,,Quintus.
    Ich freue mich das zwei Asia -Experten wie Du und Otti meine
    Eindrücke teilen.
    Ich habe Suri nochmal besucht und es war wieder wunderbar.
    Allerdings mußte ich festellen das die Waschung von ihr beim duschen
    in der gebuchten Zeit enthalten ist.
     
    QuintusBatiatus gefällt das.
  14. Leon01

    Leon01 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    323
    Hier nochmals meine Frage.....leider konnte ich sie nicht entnehmen oder wird nicht angeboten zk?
     
  15. Ottmar Zittlau

    Ottmar Zittlau Sachsenlegende

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    473
    bei mir nicht, glaube ZK bietet sie nicht an
     
  16. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    1.279
    Danke für eure lieben Worte an die Kollegen lemmer und Ottmar.

    Und für Leon...
    Zungenküsse kann ich nicht bestätigen, ich erhielt aber Küsse auf den Mund - hätte ich das weiter forciert, kann ich weder eine Hingabe oder Ablehnung bestätigen. Insgesamt aber bekommt man schon ein GFS-"nahes" Servicepaket gemessen an anderen Lokalitäten.
     
  17. inb4close

    inb4close Einsteiger

    Registriert seit:
    11. April 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Ich hoffe mal, dass ich hier noch halbwegs richtig bin...

    Ich möchte mich als Dresdner auch langsam mal ein wenig mit auf die Pirsch begeben, bin aber im gesamten Bereich SDL noch völlig unbeleckt (nur Erotikmassage bisher) und suche jetzt eigentlich einen schönen, stressfreien Einstieg. Kann man da den Asia-Sektor in DD empfehlen, wie die Oase oder eben ML9? Empfiehlt es sich generell, sich telefonisch Termine zu machen, oder ist es problemlos möglich dort einfach spontan aufzukreuzen?

    Gruß
     
  18. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    1.279
    Das kommt natürlich sehr darauf an, was dein Wunschtyp an Frau betrifft.
    Solltest du den asiatischen Damen zugeneigt sein, dann kann man derzeit sicher bei Suri auch als Neueinsteiger nicht viel falsch machen.
    An die ML9 kannst du auch ohne Termin gehen, außer dein Zeitfenster ist sehr knapp, dann empfiehlt es sich schon, das vorab abzuklären.
    Ich habe bisher weder auf der Franz-Lehmann ( Thai Oase Glück) noch auf der ML9 telefonisch Termine gemacht und bin immer direkt "bedient" worden.
    Im schlimmsten Fall muss man eben ein kleines Weilchen warten.

    Sehr gute Kritiken bekommen auch die Mädels von den "Schwänen".
    Auch dort sollte man wenig falsch machen können als Einsteiger.
    Da aber sehr sinnvoll, telefonisch seine Wunschdame zu reservieren.

    Viel Spass!
    Gruß
    Quintus
     
    inb4close und dach02 gefällt das.
  19. inb4close

    inb4close Einsteiger

    Registriert seit:
    11. April 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Danke für den Tipp! Dann plane ich das mal trotzdem nicht zu spontan ein sondern warte bis nach Ostern, wenn der ganze Familientrubel durch ist. Danach steht aber Suri fest bei mir auf dem Plan!

    Ich nehme an 80430, 150460? Zum Kennenlernen gibt es dort doch vielleicht auch erstmal einen Quickie für 50, oder? Ich taste mich erstmal langsam ran, auch wenn ich nach den Berichten hier sicher auch mit der halben Stunde gut beraten wäre :)

    Danke auf jeden Fall! Dass Suri etwas praller aussieht gefällt mir auch ganz speziell, da ich selbst wuchtig bin. Hab ich keine Angst was kaputt zu machen, genieße im Zweifel sowieso lieber einen schönen Ritt.

    Gruß!
     
  20. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    1.279
    Die Quickies gehen natürlich auch, aber wenn du dich bisschen fallen lassen willst, dann sollte man schon eine halbe Stunde wählen, dementsprechend 80/30 oder eben auf der Franz-Lehmann bei Thai Glück 60/30.

    Gern geschehen!

    Ja, jedem nach seinem Geschmäckle, wenn es für dich etwas mehr sein darf, biste bei Suri auf jeden Fall sehr gut aufgehoben.
    Wünsche ein gutes Erlebnis, ob nun nach Ostern, oder sonstwann ;)
     
  21. violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    427
    Moin Moin , bei dem Mistwetter und nach der Formel 1 zum Frühstück bin ich zum Sonntag morgen auch mal zu Suri gefahren ... aber irgendwie hat es mich nicht vom Hocker gerissen ... der Body hat mich noch voller Vorfreude auf das kommende warten lassen, aber schon bei der Preisverhandlung , als sie 100 statt der üblichen 80430 aufrief , war bei mir die Vorfreude etwas getrübt ... wir haben uns dann doch auf 80 geeinigt u es ging zum duschen ... da dachte ich noch, wie soll sie mit in die Minidusche passen, aber sie stand nur vor der Kabine u da ich gerne sehr sehr heiss dusche , was ihr dann wieder zu heiss für die Hände war , bin ich schon unter der Dusche fast erfroren u die Stimmung sank weiter ... auf dem Bett angekommen und schon ein Feuchttuch in der Hand ahnte ich was beim französisch kommt, immer währendes putzen zwischendurch u ausspucken ... zudem es im Zimmer arschkalt war ging meine Stimmung den Außentemperaturen folgend gehn null ... der Body hat schon seine Reize , aber aufgrund der schlechten Performance für mich nicht Wiederholungswürdig ...
     
  22. QuintusBatiatus

    QuintusBatiatus Lanista von Capua

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    1.279
    Sehr schade violon, was du erleben musstest.
    Ich habe direkt die 80 passend gezückt, vielleicht hat sie dich als Newbie ausgemacht und somit versucht, ein wenig mehr vom Kuchen abzugreifen, was natürlich nicht entschuldigend gelten soll für dein Erlebtes.
    Ja, die Dusche ist nicht die Größte, aber mit etwas gutem Willen kriegt man sich da schon zusammengeschoben.
    Vielen Dank für deinen Bericht auf jeden Fall.
    Kann man sich nur damit trösten, das sie evtl. einen schlechten Tag hatte, was dir natürlich jetzt wenig hilft.
    Hoffen wir, das sie nicht gänzlich in diese Schiene abdriftet.
     
  23. violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    427
    @QuintusBatiatus , es hat ja auch jeder andere Vorlieben ... für meinen Teil hat es leider überhaupt nicht gepasst , was sicher schon den Anfang mit ihrem rum geputzte an mir unter der Dusche begann ... viele finden Vielleicht genau das schon prickelnd ... aber in einer Dusche mit offenen Fenster bei den Temperaturen u dann sie außerhalb der Kabine hat das eher was von Hund abwaschen aber nichts erotisches ... aber sei es drum ... vielen hat sie ja schon schöne Momente bereitet ...
     
  24. lemmer21

    lemmer21 Sachse

    Registriert seit:
    18. Februar 2019
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    44
    Erstmal finde ich es schade das es nicht so gepasst hat mit Suri.
    Aber mir geht es um etwas anderes-und zwar um die Forderung 100/4/30.
    Das hat meine Lieblings SDL-Kapook vor kurzem bei mir auch versucht.
    Ich denke hier wird vom Wirtschafter aus ein Testballon gestartet.
    Wenn ein größerer Teil der Gäste darauf eingeht-was ich nicht hoffe
    dann kann es durchaus sein das demnächst die 100/4/60 einen Festpreis geben.
     
  25. violon1974

    violon1974 Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    427
    @lemmer21 , ich dachte auch erst, sie will mich verarschen , aber sie meinte es doch ernst ... wenn es sogar bei dir, als Wiederholungstäter versucht wurde ist es schon sehr verdächtig...
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden