Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden
  2. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Domenique in Gera Massagen T O P

Dieses Thema im Forum "Thüringen: Massagen" wurde erstellt von Berstef, 28. Juli 2009.

  1. Berstef

    Berstef Obersachse

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    172
    Ich hatte hier schon mal einen Fred los getreten zu dem Studio in Gera.

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Die Bilder sind zu 100 % Original Bilder und mann erkennt sie wieder wenn man vor ihr steht.

    (bin zu blöd Links hier einzufügen) :nein

    Ich war nun mittlerweile das vierte mal bei Domenique in Gera. Massage-Traum hin und her.

    Es gibt aber auch Ausnahmen. Domenique gehört absolut dazu.

    Ich hab mir mit Ihr 2 Stunden Liebesritual gegönnt und habe nichts bereut. Absolut professionelle Masseurin die weiß was sie tut.

    Nach dem obligatorischen Vorgespräch ging es in die Dusche.

    Danach stand stand sie vor mir, reizvoll verhüllt mit einen durchsichtigen Tuch. Sie hat mich gebeten auf dem Futon platz zu nehmen und tief und entspannt zu atmen. Dabei gab es zunächst sanfte Berührungen am Körper und Armen.

    Wenn ich Euch jetzt das ganze Massage Programm schildere, würde es wahrscheinlich den Rahmen hier sprengen.

    Kurz und knapp: ich wurde verwöhnt mit Federn, viel warmen Öl ( dabei ging es nicht ums "Öl verteilen), mit Tüchern. Absolut klasse fand ich ihre Massage mit den heißen Steinen. Ich glaube das nennt sich Hot Stone Massage.

    Nach ca. 60 Minuten gab es eine Pause das ich zum Luft holen kam. ein Glas Sekt war da auch selbstverständlich.

    Sie war absolut gefühlvoll, ich hatte ständig Hautkontakt zu ihr. Sie hat echt goldenen Hände.

    Zum Schluss kam natürlich auch mein kleiner Freund ins Spiel der mal mit mehr oder weniger Druck verwöhnt wurde. Das "Ergebnis" lies nicht lange auf sich warten bei diesem netten Mädel.

    Nach der Entspannung durfte ich noch ca. 10 Minuten Streicheleinheiten genießen.

    Es muss ja nicht immer um Verkehr etc gehen, was es bei ihr übrigens nicht gibt, bei ihr hab ich die besten Massagen erleben dürfen und ich komme auch sehr gern wieder. Sie ist ihr Geld wert.
     
  2. Intermammarius

    Intermammarius Staff Innendienst Sachsenteam

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    1.613
    Ergänzend mal die Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar..
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden