Goldentime

  1. Ab und zu gibt es auch mal gute Neuigkeiten, die unser Forumleben merklich erleichtern. :)

    Ab sofort kann die Verlinkung zu Kaufmich wieder normal ohne Einschränkung genutzt werden, wie zu jedem anderen Anzeigenportal auch.

    https://www.kaufmich.com/xyzabc

    Also, keinen Punkt mehr weglassen bzw. setzen usw. :)

    Information ausblenden

Bericht Bad Muskau - Leknica

Dieses Thema im Forum "Überregional: Ausland" wurde erstellt von Iharu, 17. November 2010.

  1. Schleicher

    Schleicher Jungsachse

    Registriert seit:
    22. April 2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    9
    Vielen Dank, ich werde das in der nächsten Zeit mal in Angriff nehmen. Ist es in Slubice vielleicht noch etwas so wie früher auch mal in Leknica war? Das waren noch Zeiten, Jung und unverbraucht....und vor allem nicht nur auf Abzocken aus, noch dazu meist sehr hübsch!
     
  2. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    40
    In Slubice stehen auch noch einige an der Straße, ich kann aber nichts zu Preisen, Herkunft, Service und Sprachverständnis sagen. In den Clubs erst recht nicht.
    Wenn man die erste Autobahnabfahrt in Polen verlässt, landet man auf der 29, die von Slubice nach Crossen führt. Die Mädels stehen dort in beiden Richtungen entlang der Straße.
    In Richtung Crossen etwa gut 2 km bis zu den vielen LKW-Parkplätzen, weiter nicht.
    In der anderen Richtung Slubice kommt von der Autobahnabfahrt aus gesehen nach etwa 1 km eine Ampel, an der nur eine Straße nach rechts abzweigt. An dieser Straße (führt zu einem Gewerbegebiet) stehen auch manchmal welche, also nicht nur direkt an der 29.
    Fährt man die 29 dann weiter Richtung Slubice, konmen nach einem weiteren Kilometer rechts viele LKW-Parkplätze und eine Tankstelle. Dort stehen auch ab und an mal welche. Noch weiter, also über den Bahnübergang, braucht man nicht mehr zu fahren und es sind insgesamt auch deutlich weniger Mädels als noch vor Jahren und ich selbst war dieses Jahr noch gar nicht dort (bzw. habe die Autobahn nicht mehr verlassen, seit sich das Tanken nicht mehr lohnt).
    Wer noch weiter fahren will, kann sich ja mal die 26 zwischen Schwedt und Chojna anschauen...
     
  3. Omega55

    Omega55 Obersachse

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    22
    bin am Montag mal wieder die Strecke Bad-Muskau - Trzebiel abgefahren, musste dienstlich nach Zary. Eine BS stand auf dem Berg Ausgang Leknika, eine Zig, die nächste an der Bushaltestelle zwischen Bronovice und Stare Z... , dann hampelte wieder Gala hinter dem Fenster in Gracia rum und in Trzebiel stand wie immer die Dicke zahnlose mit Pferdeschwanz. Auf dem Rückweg habe ich bei der BS an der Haltestelle mal angehalten, da sie von weitem auch Figurmäßig nicht ganz so Gruselig aussah wie die Anderen. Von Nahem dachte ich aber dann doch Montag sei schon Helloween. Dann hat sie mir noch verklickert, das der Spass mit Ihr im Auto 50 EUS kostet. Ich hab ihr darauf einen Vogel gezeigt und das Weite gesucht. Fazit: Der Strich da ist scheinbar wirklich völlig tot.
    Auf dem Hof vom U-Haus stand auch diesmal wieder ein Auto, aber über dieses Thema habe ich mich vor Kurzem schon ausgiebig ausgelassen.
     
  4. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    40
    ”scheinbar“? Das ist er wirklich, begreift hier nur keiner. Gibt immernoch genug Idioten, die zu viel Zeit haben und ihren Sprit umsonst verfahren.
     
  5. Omega55

    Omega55 Obersachse

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    22
    Ich muss ab und zu mal dienstlich nach Zary, fahre auch meist Autobahn, aber erstens ist Diese in den ersten 20 Km hinter der Grenze sehr schlecht und zweitens bin ich manchmal voller Hoffnung, das sich doch mal eine Perle auf die Straße verirrt und wenn es die Zeit erlaubt fahre ich dann schon mal über Bad-Muskau. Aber meine Hoffnung schwindet immer mehr, je öfter ich da lang fahre. Ich meine, wenn da nicht doch ab und zu mal Einer anhalten würde, stände dort überhaupt niemand. Ich verstehe es echt auch nicht, wie notgeil man sein muss um z.B. die Dicke, Zahnlose in Trzebiel einzuladen. Schon bei dem Gedanken bekomme ich das Gruseln. Na und U-Haus ist das gleiche Gruselkabinet, wird wahrscheinlich auch bald völlig zu machen, Mama hat Ihr Haus ja so gut wie fertig. Wäre aber auch kein Verlust, die Guten Zeiten da sind auch schon lange vorbei.
     
  6. Kante_88

    Kante_88 Einsteiger

    Registriert seit:
    24. November 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Ich war heute auf dem Weg von Triebel Richtung Teknica. In Teknica auf der linken Seite, quasi gegenüber der Total stand eine schwarzhaarige, die figurlich und optisch echt lecker aussah. Auf der Rücktour habe ich bei ihr angehalten. Mein Blick aus dem fahrenden Auto hatte sich bestätigt, sie war recht ansprechend und Türkin. Hab mir einen lutschen lassen. 40 Tacken halte ich ich für Recht hoch, es war ok. Ansonsten steht noch eine hagere bei der Bushaltestelle im nächsten Ort, von Teknica kommend. Aber da weiß ich nicht, wie diese in der Nahaufnahme aussieht. Ich denke auch, solange hier und da immer nochmal eine steht muss es sich ja noch irgendwie lohnen. Kundschaft muss noch genügend da sein, auch solch Abfall zu nehmen. Die Türkin war wirklich eine optische positive Ausnahme unter denen, die da an der Straße sonst stehen.
     
  7. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    40
    Nur weil ich Zeit und Langeweile hatte, bin ich jeweils auf der Hin- und Rückfahrt nach Breslau nach langer Zeit mal von der Autobahn runter zum Gucken. Das ich dort nichts interessantes finden werde, war mir schon lange klar, denn (für Euch alle zum Mitschreiben):
    DIE STRECKE IST TOT und das nicht erst seit gestern.
    Nichts, aber gar nichts war zu sehen. Es ist heute nicht mal zu erkennen, dass dort vor vielen Jahren mal ein Strassenstrich mit bis zu 20 Mädchen war. Einige der Waldwege sind mittlerweile sogar zugewachsen, wie zum Beispiel von Stare Czaple in Richtung Bronowice fahrend kurz vor der Bushaltestelle im Wald rechte Seite.
    Das Motel Interbaron ist inzwischen fast vollständig hinter der Hecke verschwunden und das Gracja sah auch nicht gerade nach lebhaften Betrieb aus.
    Die große Werbetafel zu dem Club an der Abzweigung des letzten Dorf vor Trzebiel (Kamienica nad Nysa Luzycka) ist verschwunden.
    Die Zigaretten-Buden sind auch weniger geworden, so ist die Wellblech-Hütte vor der Scheune in Zarki Wielkie verschwunden.

    Spart Euch die Zeit und das Spritgeld für die Fahrerei dorthin!
     
  8. Kante_88

    Kante_88 Einsteiger

    Registriert seit:
    24. November 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Zurzeit steht eine recht ansprechende Blondine, ca mitte, Ende 20 ,aus Triebel raus fahrend, kurz nach der Einfahrt Kamienica nad Nysa Luzycka auf der linken Seite am Waldweg, gegenüber der Bushaltestelle. Aus dem Auto sah sie recht lecker aus. Gerade was sonst für Müll dort noch rum steht, sah sie sehr passabel aus. Mal sehen, wenn ich demnächst es schaffe, werde ich nochmal dort lang fahren und sie quer nehmen. Dann gibts Infos ;)

    @ERZler Da geb ich dir Recht. Der Strich ansonsten sowas von tot. Kurz vor Teknica stehen noch 2 Huren rum.Nach Stare Czaple steht eine schlanke dunkel Haarige auf der rechten Seite. Und in Teknica steht ein altes plumper Girl. Sie stand sonst immer in Stare Czaple am Motel. Schon bestimmt in die 40iger. Recht beleibt. Ansonsten war es das. Der Puff in Kamienica ist auch inzwischen geschlossen. Ich weiß nicht ob noch das Ungarnhaus existiert, aber insgesamt gesehen ist sie Auswahl fast gen Null. Nebst muss man noch aufpassen, das sie polnische Bullerei einen nicht noch hochnimmt, wenn du eine einlädst und im Wald irgendwo dich vergnügst. Die sind inzwischen wie die Schießhunde.

    Man waren das noch Zeiten, vor 7,8 Jahren standen locker 20,30 Girls rum. Selbst Abends wenn es dunkel war, standen sie dann im Dorf wo es beleuchtet war. Selbst auf dem großen Rastplatz in Olzyna, wo er noch nicht umgebaut war, liefen bestimmt immer 4,5 Nutten mank der parkenden LKW´s umher, wo man sich spät abends, 22, 23 Uhr noch bedienen konnte.

    Hat jemand noch irgendwelche guten Vorschläge, wo es noch recht ansprechende Strichs in Polen gibt, bis max Slubice? Vom Bekannten weiß ich, dass es in Tschechien noch sehr gute Strichs gibt, wo die Auswahl und Artenvielfalt groß ist, aber bis Tschechien fahren...da kann ich gleich nach Schorbus fahren xD
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2018
  9. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    40
    Weiter nicht?
    Ich bin letztens nach langer Zeit (seit die Autobahn zwischen Reppen und Neutomischel 2012 eröffnet wurde) die parallel verlaufende 92 über Schwiebus gefahren und erst in Neutomischel auf der A2 weiter nach Posen.
    Ich hätte ja gedacht, dass nach der Fertigstellung der Autobahn zwischen Reppen und Neutomischel die 92 ruhiger ist und keine Mädchen mehr da stehen. Zu meiner Überraschung fahren nach wie vor noch viele LKW auf der 92. Mautprellerei kann es nicht sein, denn die müssen LKW auch auf der Landstraße bezahlen. Die wollen bestimmt alle zu den noch bekannten Rasthöfen an der 92.
    Und so stehen da auch noch einige Mädchen auf der Straße, muss sich wohl noch lohnen. Soll heißen, die sind auf die LKW-Fahrer aus und nicht auf deutsche Grenzgänger (weil zu weit weg. Neutomischel ist ja 100 km von der Grenze entfernt). Die Mädchen werden daher wohl auch kein deutsch sprechen und auch nicht unbedingt in Euro bezahlt werden.
     
  10. Barry.Burton

    Barry.Burton Obersachse

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    36
    Der Straßenstrich ist noch nicht ganz gestorben. Bin gestern mal aus Langeweile das Stück bis zum Kreisel und zurück gefahren. Da standen gleich bei Bronowice hinter dem Bogen "3" Damen im Alter von ca 25 Jahre. Waren auch optisch ganz ok beim vorbeifahren. Vielleicht geht wieder etwas wenn der Frühling endlich kommt.
     
    HansPeter1978 gefällt das.
  11. Kante_88

    Kante_88 Einsteiger

    Registriert seit:
    24. November 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Inzwischen stehen wieder regelmäßig 6 Damen an der Straße, wovon 5 ganz passabel aussehen. Eine sticht schon richtig raus, hinter Triebel gegenüber der Bushaltestelle. Blond und groß. Polin. Die geht gut. Ein 20 er für blasen und volles Programm 30, mit Zimmer komplett 40. Ich hatte Bock auf Outdoor. Hat sich gelohnt. Kann blasen wie ein Gott und hat eine leckere Kiste. Hatte Lust auf Anal. Für n 10er mehr konnte ich ihn noch ins HIntertürchen drücken. Ging gut ab. Sie ist zu empfhelen.

    Ansonsten steht eine weitere ca 500 m weiter. An einem Waldweg. Bisschen blöde mit anhalten, weil man dort mitten in der 90er Zone runterbremsen muss um bei ihr anzuhalten. Hält man den Verkehr auf. Finde ich bisschen unangenehm. Die weiteren stehen dann hinter Bronowice. Sehen aus dem Auto alle passabel aus. Außer die eine Alte, die schon gefühlte 10 Jahre dort ist. Anfang, mitte 40, Zigeunerin.
     
  12. Barry.Burton

    Barry.Burton Obersachse

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    36
    Outdoor bei den Temperaturen ?
     
  13. kretschi2

    kretschi2 Obersachse

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    9
    Hallo, ich war diese Woche Montag gegen Mittag auf der Strecke unterwegs. Ich habe gehofft die blonde Polin zu treffen. Nach zweimaligen hin und her gefahre stand sie wirklich da. Verhandlung ging sehr schnell, 20 Blasen, 30 Verkehr, 40 komplett im Zimmer. Also sie ist ziemlich groß und etwas kräftig, was aber aufgrund ihrer Größe nicht weiter stört. Blasen kann sie super und auch beim Sex geht sie gut mit. Sie ist sehr nett und nicht in erster Linie auf das Geld aus. Die Bezahlung erfolgte nach dem Akt.
    Ansonsten stand nur noch eine Dame an der Strecke, welche aber nicht mein Fall war.
     
    energie1969 gefällt das.
  14. energie1969

    energie1969 Obersachse

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    26
    Heute standen 5 von Trzebiel bis BM , hatte keine Zeit anzuhalten..
     
  15. Omega55

    Omega55 Obersachse

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    22
    5 BS ! Na entwickelt sich da etwa langsam wieder was in Richtung Straßenstrich?! Ich bin vorige Woche da mal wieder lang gefahren, hatte aber leider wenig Zeit und hab bei den 2 BS die auf der Strecke standen nur mal kurz angehalten um nach den Preisen zu fragen und sie mir mal von nahem anzuschauen. Beide wollten 30 für Komplett + 10 für Zimmer im Hotel. Die Eine war die Blonde vor Trzebiel. Sie ist groß und auch recht kräftig sowie mit reichlich Holz vor der Hütte ausgestattet. Sie spricht recht gut deutsch und sieht nicht übel aus, in jedem Fall nicht so runtergekommen wie manch andere Gestalten, die da so manchmal rum standen. Ich stehe zwar mehr so auf schlanke Damen bis Skinny aber die Blonde sieht trotz ihrer Pfunde schon recht geil aus, so das ich vielleicht doch mal etwas mehr Zeit einplanen muss bei der nächsten Polenfahrt. Die Zweite BS stand ca. 500 Meter davor im Wald (von Bad Muskau kommend) war kleiner, schlank und hatte mittellanges schwarzes Haar. Sie spricht und versteht überhaupt kein deutsch. Sie muss aber auch recht neu sein im Geschäft, sieht ebenfalls noch nicht runtergekommen aus und scheint noch recht jung zu sein (schätze mal 20 Jahre) Von der Figur her wäre sie zwar mein Favorit gewesen, aber vom Aussehen war sie nicht so Geil hergemacht wie Blondi. Tja wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, hätte ich wahrscheinlich knobeln müssen, welche ich mit nehme. Jedenfalls sind das seit sehr langer Zeit mal wieder 2 Damen, die wahrscheinlich die aufgerufenen 30 EUS auch wert sind, zumindest vom äußerlichen Anschein nach, denn alles andere war ja in den letzten Jahren nur noch zum Gruseln.
     
  16. energie1969

    energie1969 Obersachse

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    26
    Danke für Deine Ausführungen genauso wäre es mir auch gegangen per Entscheidung. Die blonde stand mit einer Typ Hausfrau rote Haare. Dann 2 junge schwarze Haare. Und eine ältere die Fresse zog Typ Türkin... Die olle am Kreisel lass ich mal weg...
     
  17. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    40
    Diese blonde Polin habe ich heute auch gesehen. Es könnte die Patrycja sein, über die hier im Thread vor etwa zwei Jahren schon einige geschrieben haben. Damals mit weißen Stiefeln, hellblauen Minirock der ihren dicken Arsch zur Geltung bringt und die blonden Haare damals als Locken.
     
  18. Monarda06

    Monarda06 Jungsachse

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Genau die ist es steht dort in der Bushaltestelle schon seit mehreren Jahren.Der Rock ist immer so kurz,dass man die Arsachbacken sieht.Hatte Sie vor 3 Jahren keine Probleme hatte nur blaen gebucht.Zu empfehlen.
     
  19. olymp

    olymp Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    82
    Gestern waren auf der Strecke fünf unterwegs.

    Eine direkt am Ortsausgang Leknica auf der rechten Seite. Habe sie der Minderheit zu geordnet. Dan eine dunkelhaarige Schlanke, ziemlich junge aber sehr stark geschminkte in Richtung Zarkie am Anfang des Waldes.

    Danach Rechts eine kleine vielleicht 25 dunkelhaarig im kurzen schwarzen Rock. Bei ihr hab ich angehalten und nach den Konditionen gefragt, war mir zu happig also weiter.

    Kurz vor Trzebiel links zwei Damen die eine rötlich ziemlich kräftig die andere blond im kurzen pinkfarbigen Rock. Aber derart stark geschminkt, das sie mich an einen Transvestiten erinnerte.

    Leider nicht brauchbares dabei und ins Ungarnhaus wollte ich nicht.
     
  20. energie1969

    energie1969 Obersachse

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    26
    Das hört sich erstmal gut an da ich morgen rüber fahre. Kannst du mitteilen was die eine dunkelhaarige verlangt? Ansonsten nehm ich wieder die kräftige, die war letztes mal sehr nett und wer ab und zu auf etwas mehr steht zu empfehlen .
     
  21. betrogener.mann

    betrogener.mann Obersachse

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    13
    Rechts die kleine vielleicht 25 dunkelhaarig im kurzen schwarzen Rock....

    Die habe ich mal versucht, da mich Ihr dicker Arsch gereizt hat. ABER, kannste vergessen.
    Versteht nicht viel, nur Polnisch und ganz schlimm, drängelt wie sau. Die Hin- und Rückfahrt hat länger gedauert als der Spass und dabei immer auf die Uhr...
    Die ist sogar zurück gelaufen :haha: und vorn an der Straße stand auch gleich ein Fahrzeug. Nehme mal an der Aufpasser oder was weis ich, war mir auch Wurst.
    Das der Frust und jetzt zu Ihr. War erkältet. Wollte Titten auch nicht auspacken (bestimmt wegen Zeitdruck), also reingegriffen. Die sind schon i.O. denke festes großes C+ Körbchen.
    Hat nix unterm Rock (geht schneller weil ja Zeitdruck :p) Muschi, naja Durchschnitt, nix besonderes aber eben auch nicht schlecht.
    Eier verwöhnen muss Sie auf jeden Fall auch noch üben, halber Schraubstock, genauso das Wichsen, dachte die will Schlagsahne haben. Denke mal da ist Ihr Zeitproblem wieder.

    Zimmer zeigte Sie mir beide Hände, keine Ahnung ob die da 100 oder 50 haben wollte.
    Bezahlt habe ich Gott sei dank nur nen 20er, das für den Service aber auch 25 zu viel.

    Die schlanke Dunkelhaarige Richtung Zarkie am Anfang des Waldes, war leider auf dem Rückweg weg. Vielleicht hat die ja einer mal getestet und kann was berichten. War jedenfalls reger Verkehr bei den Damen überall...
     
  22. energie1969

    energie1969 Obersachse

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    26
    Hast mir nen Reinfall erspart, Dank Dir
     
  23. olymp

    olymp Sachsenlegende

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    82
    So wars bei mir auch. Kam mir komisch vor und wenn ich betrogener.mann richtig verstanden hab, war mein Bauchgefühl richtig und ich um eine Endtäuschung ärmer.


    Danke betrogener.mann
     
  24. ERZler

    ERZler Obersachse

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    40
    Die blonde stark geschminkte könnte Patrycja sein, über die hier erst letzte Woche geschrieben wurde. Sie steht in Höhe der Abzweigung Kamienica nad Nysa Luzycka, an der Bushaltestelle oder gegenüberliegende Seite, wo dieser breite geschotterte Waldweg reingeht.
     
  25. cristl246

    cristl246 Jungsachse

    Registriert seit:
    31. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Hallo.....mal eine Frage,hat jemand von euch Adressen oder Nummern von aktuell arbeitenden Damen in leknica und näherer Umgebung.....wo man für 60 privat oder im Hotel ne Stunde buchen kann???
    Meine nicht Damen von diversen Clubs eher private Damen die ihr monatliches Gehalt aufbessern wollen oder es aus Geilheit und Überzeugung tun !
    Kann da jemand etwas dazu beitragen ???
     
    1100101t gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden