Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

  3. Viele Leute haben vielleicht das Problem, dass Ihre Mailadresse im Forum nicht mehr stimmt, sie sich also kein neues Passwort zuschicken lassen können. Hier kann geholfen werden. Einfach eine Mail an den Support schicken. Unten auf der Seite rechts ist dafür ein Kontakt Link. Ins Formular dann bitte Usernamen, alte Mailadresse und neue Mailadresse eintragen und abschicken, der Support meldet sich dann bei Euch.

Bericht Ariella / DieAriella Chemnitz (Deutschland, KM)

Dieses Thema im Forum "Aktive Frauen" wurde erstellt von baule, 21. November 2016.

  1. 21. November 2016
    baule

    baule Obersachse

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    58
    ist für den ersten eindruck ne ganz liebe..aber mehr auf kuscheln und reden eingestellt..klein zierlich anschmiegsam...mehr was für zu hause aber der sex und das ganze dazu war mir zu wenig...wäre nicht so gut drauf usw. weil vorher ein ekliger mann da war usw. wiederholung weniger
     
    mysterio2200 gefällt das.
  2. 25. November 2016
    Roncalli

    Roncalli Sachse

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    12
    Ich war auch gleich bei Ihr vor eine paar Wochen als sie neu bei Ladies.de auftauchte. Da ich früher oft in der Gießerstraße 20 zu Gast war und Ariella ein schlanke nette Frau ist, bin ich aufmerksam geworden.
    Wie baule schon beschrieb, ist sie mehr etwas für zu Hause. Sie redet gern und machte mir beim Sex einen unsicheren Eindruck. Auch kam sie mir ein bisschen hastig während der ganzen Zeit vor, die ich bei Ihr war. Ich hatte nicht den Eindruck, dass sie auch Spaß daran hatte. Ich möchte das jedenfalls erleben oder wenigstens perfekt vorgespielt bekommen.

    Wie gesagt nett und vielleicht taut sie ja noch auf, ansonsten aber eher keine Wiederholung.
     
  3. 27. Dezember 2016
    Magmei

    Magmei Obersachse

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    38
    Stadt: Chemnitz
    Name DL: Ariella
    Link DL: http://www.k,,fmich.com/DieAriella
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Strasse/Nr.:
    Treffpunkt: Clubwohnung
    Location:
    Link Loc:
    Nationalität: Deutschland
    Sprache: deutsch
    Alter DL: 41 - 45 Jahre
    Haarfarbe: Rot
    Haarlänge: Sehr langes Haar
    Größe: 1,50m - 1,60m
    Figur: Skinny
    Oberweite: B - Natur
    Tattoos: Keine Ahnung
    Piercings: Ja
    Service: FM, Körberküsse, GF
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 60 €
    Positive Punkte: Aussehen, Ausstrahlung, AST, Zeit wurde eingehalten
    Negative Punkte: FM, keine ZK
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor: 1 von 10

    Bericht


    Hübsch, aber ohne Emotionen

    Rote lange Haare haben mich schon immer gereizt. Es gab nur eine Frage zu ihr. Die drei Kommentare wollte ich überprüfen. Die Terminvereinbarung per Telefon war problemlos, Die Frage nach ZK wurde mit "Das Entscheide ich wenn Du hier bist". Vor Ort hieß es dann "kostet extra" Das vereinbarte Lecken, Streicheln und Fingern wurde eingehalten, aber leider kam von ihr keinerlei Reaktionen auf meine Bemühungen. Selbst beim Sex habe ich kein Stöhnen vernommen. Beim FM hat sie ihr langen Haare so gelegt, das ich nicht sehen konnte, was sie gerade macht. Es war zwar ohne Handeinsatz, aber auch nicht sehr tief.
    Fazit: Schöne Frau für Ü 40 aber emotionslos.

    Magmei, Mittwoch um 21:45 Uhr Melden Lesezeichen
     
    baule gefällt das.
  4. 17. Mai 2017
    Vitus

    Vitus Obersachse

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    159

    Stadt: Chemnitz
    Name DL: Ariella
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Bilder DL:
    Strasse/Nr.:
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Location:
    Empfang/Kontakt:
    Nationalität: Deutschland
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 41 - 45 Jahre
    Haarfarbe: Rot
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,50m - 1,60m
    Figur: Skinny
    Oberweite: B - Natur
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Nein
    Piercings: nur Bauchnabelpiercing
    Service:
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 60
    Positive Punkte: sehr nette Dame
    Negative Punkte: keine
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 90%
    Wiederholungsfaktor: 9 von 10




    Bericht


    Ariella, jetzt im neuen Ambiente

    Durch die wenigen Berichte hier über Ariella, wollte ich mir selber einmal einen Blick über sie und ihre Leistungen erhaschen.
    Somit besuchte ich sie in ihrer neuen Wirkungsstätte. Pünktlich geklingelt und mir wurde aufgetan. Nach ersteigen des Chemnitzer Mount Blank, Dachgeschosswohnung, empfing mich eine rothaarige Dame im angegeben Alter. Nett wurde ich herein gebeten und so trat ich ein.
    Das die Wohnung neu ist, sieht man, ist aber trotzdem aufgeräumt. Sie entschuldigte sich trotzdem. Fand ich persönlich sehr süß von ihr.
    Nachdem das geldlische geregelt war, 60430, durfte ich im Bad verschwinden. Alles bestens... Große Handtücher waren ausreichend vorhanden. Auch Getränke wurden mir angeboten.
    Nach Rückkehr in die Verrichtungstätte gab es erstmal VST, da gab es leider erstmal Probleme die wir aber schnell als Missverständnis abhandeln konnten.
    Danach ging es zum eigentlichen Teil. Sie steht auf das zärtliche was mir auch entgegenkommt.
    Schönes streicheln beiderseits führten den eigentlichen Akt ein.
    Da sie auf Stellungswechsel steht, begannen wir in unterschiedlichen Aufsitzerlestellungen. Man, riecht die Dame gut, tolles Parfum, und stöhnt auch leicht... Da muß man sich schon arg zurückhalten. Danach ging es auf zum Sitzen, Doggy und noch in die Löffelchen...
    Ariella geht überall voll mit und ihr scheint es auch gefallen zu haben. Sie legte sich voll ins Zeug um mich zum entspannen zu bringen und das hat sie auch erreicht.
    Danach gab es noch sehr netten AST und leider musste sie mir dann irgendwann mitteilen, das die halbe Stunde leider schon rum sei.
    Nett verabschiedet ging ich vergnügt nach Hause.
    Fazit für mich: Danke Ariella für den schönen Abend und wenn die Wohnung eingerichtet ist, komme ich gerne wieder.
    Wer auf Skinny-Milfs steht, dem kann ich diese Dame nur empfehlen aber er möge bitte auch beachten, daß alles nur im Savebereich stattfindet. Ist ja für Einige ein Ausschlusskriterium und bitte achtet auch auf das was sie anbietet.
    Fragen nach ZK, OV ohne etc. sollten bitte ausbleiben. Sie macht wirklich nur das, was sie auch bei ladies.de anbietet.
     
  5. 3. August 2017
    titus

    titus Sachsenlegende

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    379
    diesen bericht hier http://www.forum-sachsen.com/threads/chemnitz-ariella-jetzt-im-neuen-ambiente.56855/ kann ich leider nur ansatzweise nachvollziehen, eher das hier oben geschriebene ist für mich nachvollziehbar.

    emotionslos trifft es gut, kalt wäre nicht richtig formuliert.

    voll ins zeug hat sie sich bei mir nicht gelegt. nicht ansatzweise.
    franz. gab es nicht, egal in welcher ausprägung.
    sie war immer bemüht, ihr gesicht wegzudrehen, so daß man keine reaktionen oder emotionen erkennen konnte.
    zk bzw. küsse überhaupt wurden vehement abgelehnt (das gehört nicht in den p6, das gibt's im gewerbe nicht, oder so ähnlich war die formulierung)

    das angenehmste war die massage, andererseits hab ich auch das schon besser erlebt.

    fazit: kann man machen, muss man nicht machen.
    für mich wiederholung null.

    ach ja: das die zeit weg war wie nix, das kann ich so nicht bestätigen. alles in allem zog sich die stunde und wurde von mir deutlich vorher abgebrochen....
    es gab halt nix, was zu tun gewesen wäre. klein titus wäre sicher nochmal erwacht, aber ohne franz. ist das schwierig. nur mit bissel händischem rumrubbeln wird da nix (so schnell).
     
  6. 29. Dezember 2017
    Hotter

    Hotter Jungsachse

    Registriert seit:
    19. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    16
    Ich musste gestern dann einfach los ziehen und bin zu Ariella,

    mit dem Eisberg, dass kann ich auch voll und ganz bestätigen.
    Optisch: Absolut eine Bombe! Bilder sind real. Da kann sich manche 20, jährige echt eine Scheibe abschneiden. Wirklich toller straffer Po und auch so noch alles straff! Kommt aber nach eigener Aussage auch nicht von ungefähr...mcht täglich Sport.
    Bitte lasst euch von den Bildern nicht täuschen....da sieht sie größer aus, war etwas überrascht, als sie mir die Tür öffnete.

    Freundlicher und lockerer Empfang...da dachte ich mir: "Das geht gut los!"....Sexy Outfit! -> passt doch.
    Kurz das Geld geklärt: 120€ für 1h....Zeit wurde auch eingehalten.

    Schnell noch mal unter die Dusche. Handtücher sind ausreichend und auch groß da.

    Dann ins Zimmer, eine Cola bekommen und dann gings langsam los.....naja und es wurde leider nicht viel schnelle.
    Bissel fummeln und alles abtasten. Dann aufs Bett und weiter so...schöner kleiner Körper, fühlt sich schon mal gut an. ZK bzw. Küssen allg. hat sie immer gut abgeblockt. Blasen...wollte sie auch nicht gleich...meinte nur: "später" daraus wurde leider nie!.

    Also in verschiedenen Stellungen bissel rumgefickt. Aber war mehr oder weniger für mich Arbeit, Sie hat zwar etwas gegen gehalten und hat auch gut geklascht, aber so richtig aktiv wurde sie nicht. Erste Runde Vorbei.

    Bissel gefummelt und gestreichelt...also am schwanz spielen kann Sie, aber man merkt, das sie doch recht distanziert ist. Fingern hat Sie auch nicht richtig zugelassen....naja so halt ne weile rumgemacht und ab in die zweite Runde....was soll ich sagen. Wie in Runde eins.

    Dann noch bissel unterhalten und so noch die Zeit rum gebracht. hatte sie dann auch mal gefragt, ob sie es sich selber macht und ich zuschauen darf? NEIN!!!! war die Antwort (hatte ich mir schon fast gedacht)

    Dann noch mal fix unter die Dusche und los.

    Am Ende hat sie noch etwas auf Mitleid gemacht, das sie dann noch 2 Kunden hat und früh immer zeitig aufsteht usw....gäääääähn. So wer von euch war 20.00 Uhr dran????

    Fazit: Optisch kann man nicht meckern. Aber an sich absolut kein Highlight. Sex mit einer MILF, ist für mich was völlig anderes...verdorbender, wilder, vordernder, dies kriegt man alles leider nicht.
    Zum Druck abbauen, war es eine solide Nummer, aber mehr auch nicht.

    Für mich wird es keine Wiederholung geben. Ich habe mein Kreuz gemacht und gut.
     
    JenserC81 gefällt das.