Sachsenforum  
Zurück   Sachsenforum > Lionels Berichtesammelecke > Aktive Frauen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.October 2013, 15:30   #1
holzmichl
Obersachse
 
Registrierungsdatum: May 2011
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 144
Erhielt 77 Danke für 19 Beiträge
Red face

Hallo zusammen,

ich versuche hier mal einen kurzen (und ersten!?) Bericht zur Monik zu hinterlassen.

Abgestachelt von den Bildern auf der Homepage und auf callgirls, hab ich mir mal einen Termin gesichert. Die Prozedur mit Termin wurde ja bereits erörtert, und da ich auf Diskretion stehe, war das perfekt für mich. Cheffe ließ mich nach meiner Ankunft herein und holte Monik. Die Bilder entsprechen der Realität, was mich andererseits gewundert hätte wenn nicht. Echt nettes, hübsches und großes Mädel die gute. Sie spricht gebrochen aber gutes bis sehr gutes Deutsch.

Nach kurzem Plausch sagte ich ihr, dass ich gern 45 Minuten bleiben wolle mit kurzer Massage vor dem Akt. 100 Euro am Tresen übergeben und noch nen Wasser abgestaubt, und dann ging es in die 2. Etage. nach kurzer Waschung meinerseits und auch ihrerseits, fing sie an meinen Rücken nackt zu massieren. Das war jetzt nicht der Rede wert, aber dafür schön entspannt und gefühlvoll.

Nach etwa 10 Minuten durfte ich mich rumdrehen. Sodann schmiegte sie sich an meinen Körper und bearbeitet erst mit der Hand meinen Willi. Als es zum französisch ging, entschied sie, die Aktion mit Gummi durchzuführen. Dagegen habe ich rein garnichts. Aufgrund ihres Textes auf der HP als auch bei callgirls, hatte ich aber nun das Gefühl, da unten sehr unsauber zu sein. Das war definitiv nicht der Fall, weil ich auch gerade dort und insbesondere beim Besuch einer Dame, die Waschung intensiviere. Aber gut, das ist ihre Entscheidung und ich respektiere sie und der Lust tat es bei mir auch keinen Abbruch.

Die 69, welche sie auch im Text bei ihren Anzeigen anpreist, bot sie mir leider auch nicht an. Sie sattelte dann nach kurzem FM auf. Wir durchliefen dann ein paar Stellungen. Insgesamt war sie mir etwas zu wild, wobei ich schon fast den Eindruck hatte, dass sie mich möglichst schnell zum Abschuss bringen wolle. Ich stehe ja so garnicht auf dieses wilde Gerammel und auf das beschriebene Gefühl erst recht nicht. Sie wirkte aber nie wirklich lustlos und stönte auch nicht übertrieben.

Ich erlöste sie, in dem ich sie bat, das ganze mit der Hand zu beenden. Leider wirkte sie zu dem Zeitpunkt etwas genervt, legte sich aber fein neben mich mit Körperkontakt und erfüllte mir meinen Wunsch.
Die Säuberung übernahm sie selbstpersönlich. Während des ganzen Aktes fehlte mir ihre Offenheit und Freundlichkeit, die sie mir zu Beginn beim Plausch zeigte. Diese kam erst wieder, nachdem ich mich geduscht hatte und wir redeten, während ich mich anzog.

Der letzte negative Punkt war die Zeitausbeute. Nachdem ich von ihr entsamt wurde, waren ziemlich genau 30 Minuten vorüber... Nach der angesprochenen Säuberung verschwand sie denn auch recht schnell im Bad ohne viele Worte.
Mit Klingeln und Verlassen des Hauses war ich insgesamt ca. 55 Minuten "beschäftigt". Zumindest für mich war das ein negativer Punkt, kann aber dort normal sein!?

Fazit für mich persönlich:
Zu ihr werde ich wohl nicht wieder gehen, plädiere aber dafür, dass sich noch jemand anderes sein Bild macht und die Erfahrung dann hier kundtut. Die Optik ist schon echt gut, nur passten die genannten Dinge für mich nicht, um das Erlebnis nochmal wiederholen zu wollen in dieser Form.

Wenn ihr noch Fragen und Anmerkungen habt, dann immer her damit.

Beste Grüße
holzmichl ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu holzmichl für den nützlichen Beitrag:
Marcus (18.October 2013)
Zurück   Sachsenforum > Lionels Berichtesammelecke > Aktive Frauen

Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2014 vbdesigns.de